Musik von A-Z, Jahresprogramm der Abteilung Musik/TSG Worfelden

Das neue Jahr begann für die Musiker der Abt. Musik/TSG Worfelden und deren Familien mit der beliebten Winterwanderung. Über 50 Personen trafen sich am zweiten Samstag im Januar bei herrlich kaltem Wetter um gemeinsam durch die Felder rund um Worfelden zu spazieren. Eine Auszeit mit Glühwein und heißem Apfelwein fand auf dem Sonnenhof statt, bevor es weiter zum gemeinsamen Abendessen in den Aulenberg nach Weiterstadt ging. Durchgefroren und mit roten Backen ließ man dort einen schönen Tag ausklingen. Bevor es mit den musikalischen Höhepunkten losgeht, wird Ende Januar die Jugendversammlung der Abteilung tagen und am 05. Februar die Jahreshauptversammlung der Abteilung Musik. Hier stehen unter anderem die Neuwahlen des Vorstandes auf der Tagesordnung.
Der erste Höhepunkt in diesem Jahr ist die Fastnachtskampagne die mit der Rüsselsheimer Straßenfastnacht am 12. Februar für die Musiker des Spielmannszuges beginnt.
Während unser Jugendblasorchester die Jugendfastnachtssitzung am 18. Februar im Bürgerhaus Schneppenhausen musikalisch begleitet, wird der Spielmannszug am gleichen Abend bei der Prunksitzung des RC03 Worfelden im Bürgerhaus Worfelden einmarschieren. Wie schon seit mehreren Jahrzehnten in der Uniform der Mainzer Freischützen Garde. Am Fastnachtssamstag fahren die Spielleute nach Mainz zum Kinder- und Jugendsmaskenzug. Sonntags geht es zum Gardeaufmarsch nach Mainz, sowie zum Rosensonntagsumzug nach Astheim. Zum 48ten Mal wird der Worfelder Spielmannszug am Rosenmontag in Mainz die Strecke vom 7,2 km mit marschieren. Mit der Sparkassenerstürmung in Groß-Gerau endet am Fastnachtsdienstag die diesjährige Saison.
Aber nicht nur für die Fastnacht, sondern auch für das diesjährige Konzert wird seit Wochen kräftig geprobt und wird am gemeinsamen Probewochenende vom 10.-12. März noch perfektioniert. Das Konzert unter dem Motto „Musik von A-Z“ findet am 25. März im Bürgerhaus Worfelden statt. Mitwirkende sind das Jugendorchester, der Spielmannszug und das Blasorchester Worfelden. Beginn ist um 18.30 Uhr, der Eintritt ist frei.
Am 1. Mai wird das Blasorchester beim Grillfest des Musikzuges Schneppenhausen zu sehen und zu hören sein. Das Hausgroawefest findet am 25. Mai am Sportlerheim der TSG Worfelden statt. Der Musikzug Schneppenhausen, das Jugendorchester Worfelden/Schneppenhausen, die Untererthaler Musikanten und unser Alleinunterhalter Bernd Hasenzahl werden diesen Tag musikalisch umrahmen. Auch für die kleinen Besucher wird es wieder ein Angebot geben. Da der diesjährige Hessentag in Rüsselsheim stattfindet werden auch hier die Worfelder Musiker zu hören sein. Nach einigen Vereinsinternen Geburtstagsständchen wird es am 19. August einen gemeinsamen Ausflug in den Freizeitpark Tripsdrill geben. Hier wird zusätzlich zu den abenteuerlichen Fahrgeschäften ein Platzkonzert des Spielmannszuges und des Blasorchesters stattfinden. Am 25. August werden die Spielleute die Kerb in der Waldkolonie Darmstadt eröffnen, und am gleichen Abend die Kerb in Worfelden. Am 27. August wird dann der Worfeller Kerweumzug angeführt, danach wird es das beliebte Platzkonzert mit Weck, Worscht unn Woi geben. Auch die Kerb in Astheim, Martinskerb und Bessunger Kerb in Darmstadt stehen in diesem Jahr wieder auf dem Programm. Zünftig wird es auf dem gemeinsamen Oktoberfest mit der freiwilligen Feuerwehr Worfelden zugehen. Dieses findet am 23. September im Gerätehaus der Worfelder Feuerwehr statt. Ein weiteres Konzert in diesem Jahr wird es vom Jugendorchester Worfelden/Schneppenhausen am 03. Oktober im Bürgerhaus Schneppenhausen geben. Mit den Seniorennachmittagen in Worfelden und in Klein-Gerau wird das Jahr musikalisch ausklingen. Nicht nur die genannten Termine, sondern auch einige Lehrgänge für Jung und Alt werden in diesem Jahr stattfinden. Wer Lust hat im Jugendorchester, im Spielmannszug, im Blasorchester Worfelden zu musizieren oder ein Instrument zu erlernen kann sich gerne bei uns melden. Die Proben finden Dienstags von 18.00-19.30 Uhr für das Jugendorchester, von 20.00- 21.30 Uhr für das Blasorchester und Freitags von 20.00 Uhr -21.30 Uhr für den Spielmannszug in der alten Schule in Worfelden statt. Weitere Angebote sind der Babygarten, die musikalische Früh- und Grundausbildung, sowie eine instrumentale Ausbildung.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.