Nachrichten

Aktuell

3 Bilder

#eberglücklich - international
Christian, mag-aaral, (Philippines)

Gumagawa ako #eberglücklich: Ang kalikasan sa paligid ng Eberstadt Ang magandang koneksyon sa trapiko Ang aking mountain bike ay naglilibot sa kakahuyan kasama ang aking mga kaibigan Na mayroong maraming mga pagkakataon at nag-aalok bilang isang tinedyer na gawin ang isang bagay sa Eberstadt Ang maraming mga posibilidad sa Eberstadt upang kumain internationally Mga dedikadong guro Mich macht #eberglücklich:  Die Natur rund um Eberstadt Die guten Verkehrsanbindungen Meine...

Wir bedanken uns bei allen Sponsoren und Teilnehmern für die großartige Unterstützung!

2.000 Euro für den Verein für krebskranke und chronisch kranke Kinder Darmstadt (VKKD) gesammelt
mein südhessen - Tombola sorgte für Glücksgefühle

Die Messe Immo und Gartenwelten im Jagdschloss Kranichstein am vergangenen Wochenende bot Künstlerisches, Kulinarisches und Kurioses. mein südhessen war mit einer großen Tombola zugunsten der krebskranken und chronisch kranken Kinder vor Ort. Für Schnappschüsse der besonderen Art hatte die DHC media eine Fotobox aufgestellt. Der April hatte das Messetreiben fest im Griff. Während samstags beim Aufbau noch Schneeflocken zu beobachten waren, strahlte am Sonntag die Frühlingssonne. Im...

Evangelische Kirchengemeinde Hainburg verabschiedet und begrüßt Mitarbeitende

In einem gut besuchten Gottesdienst wurden am 17. März in der Evangelischen Kirche in Klein Krotzenburg zahlreiche neue Mitarbeitende begrüßt und die bisherige Koordinatorin des Familienzentrums, Christiane Braatz, verabschiedet. Zu den Neuen zählen Annemarie Klosek, Julia Kreß, sowie Jasmin Brackmann und Denise Wich aus der Ev. Kindertagesstätte am Kiefernhain sowie Britta Windt, die zukünftig das Familienzentrum mit seinen zahlreichen Angeboten managen wird. Claudia Kaiser, die sich...

Americana im Pädagog
100 Jahre Pete Seeger

Am 3. Mai 2019 würde der 2014 verstorbene Pete Seeger 100 Jahre alt. Anlass genug für "Americana im Pädagog" die Ikone der amerikanischen Folk- und Protestmusik mit einem großen Tribute-Konzert zu würdigen. Ähnlich wie beim Tribute-Konzert für Seegers Weggefährten Woody Guthrie im Januar 2018 wird ein großes Musiker-Line-Up in verschiedenen Formationen die Songs von Pete Seeger spielen. Dazwischen wird Thomas Waldherr, Kurator der Americana-Reihe im TIP, aus dem Leben Seegers erzählen. So...

Sport

Bowlingsportclub Bensheim, 1. Mannschaft

"Nachsitzen" erfolgreich!
Bowlingsportclub Bensheim sichert in spannender Relegation den Klassenerhalt

Am vergangenen Sonntag fanden in Kelsterbach die Relegationsspiele statt. Diese waren notwendig geworden, da aus der 2. Bundesliga ein hessisches Team abgestiegen und im Gegenzug leider keines aufgestiegen ist. Der BSC Bensheim musste aufgrund einer durchwachsenen Leistung in der zweithöchsten hessischen Liga (Regionalliga) in der Relegation gegen den „BC Citystriker Kassel“ antreten, um den Abstieg in die Gruppenliga zu verhindern. Gespielt wurde „Best-of-5“, d.h.: Wer zuerst 3 Spiele...

SV Blau-Gelb – Qi-Gong
Neue Kurse

Qi-Gong, ist eine chinesische Meditations-, Konzentrations- und Bewegungsform zur Kultivierung von Körper und Geist. Zur Praxis gehören Atemübungen, Körper- und Bewegungsübungen, Konzentrationsübungen und Meditationsübungen. Die Übungen sollen der Harmonisierung und Regulierung des Qi-Flusses im Körper dienen. Ab Freitag, 3. Mai 2019, 17:30 -18:30 Uhr findet der neue Qi-Gong-Kurs „8 Brokate“ statt. Ab Montag, 6. Mai 2019, 17:00 – 1800 Uhr findet der neue Qi-Gong-Kurs „18 Bewegungen der...

v.l.n.r.: Arian Ciftci, Ekrem Koruk, Rabia Üzer, Maxim Oprea und Trainer Jonas Zahlauer

TuS-Schwimmabteilung
Große Konkurrenz beim TSG-Schwimmtest in Darmstadt

Am 06.und 07.04.2019 trat die TuS-Schwimmjugend beim TSG-Schwimmtest in der Traglufthalle in Darmstadt gegen große Konkurrenz an. Vormittags starteten die jüngeren und nachmittags ab 12.00 Uhr die älteren Schwimmer, wodurch es genug Platz und kürzere Wartezeiten zwischen den einzelnen Starts gab. Trotz offener Wertung bei einigen Disziplinen konnten dennoch einige Podestplätze erschwommen werden. Arian Ciftci, erzielte einmal den 1. Platz über 400m Freistil und zweimal den 3. Platz über 50m...

2 Bilder

Schulsport mal anders
Judo

Zum ersten Mal wird Judo (jap. 柔道 jūdō, wörtlich „sanfter/flexibler Weg“) als Arbeitsgemeinschaft in der von Frau Gerbinski organisiertem Nachmittagsbereich der Gutenbergschule angeboten. Die Anschaffung von Judomatten durch den Förderverein ermöglicht nun dieses Sportangebot und erweitert den reichhaltigen Sportkanon an der kooperativen Gesamtschule. Judo ist eine japanische Kampfsportart, deren Prinzip „Siegen durch Nachgeben“ beziehungsweise „maximale Wirkung bei einem Minimum an Aufwand“...

Hoch motiviert: Die knapp 50-köpfige Trainingsgruppe aus Steinberg, Niederrodenbach und Rodheim. Im Hintergrund die Ronneburg.

2+ für das Trainingslager am Fuße der Ronneburg

Dietzenbach - „Das Trainingslager war ein voller Erfolg“, freute sich Miriam Kiefer, Trainerin der Langlauf-Jugendabteilung des SC Steinberg. Erstmals fuhr der Steinberger Läufernachwuchs Richtung Büdingen, um im Jugendzentrum Ronneburg ein Trainingslager zu absolvieren. Das Besondere daran war, dass die Steinberger nicht alleine unterwegs waren, sondern gemeinsam mit der TGS Niederrodenbach und der LG Rosbach-Rodheim. Da sich zwischen den drei Vereinen eine große Freundschaft entwickelt...

Die C-Junioren von Wiking Offenbach (blaues Trikot) unterlagen zuletzt in Dietesheim mit 1:2. Als Sechster hätten die Wikinger aktuell dennoch den Klassenerhalt in der Kreisliga sicher.

Zu hohe Fehlerquote

Offenbach – Klassenerhalt und oben mitspielen. Das waren zu Rundenbeginn die beiden Saisonziele der C1-Juniorenfußballer der SG Wiking Offenbach für die Spielzeit 2018/2019 in der Kreisliga Offenbach. Was auf den ersten Blick ein wenig widersprüchlich klingt, hat aber einen ernsten Hintergrund. Denn von 14 Mannschaften halten lediglich die ersten sechs die Klasse. Alle anderen müssen sich in der kommenden Saison neu qualifizieren. Bedeutet im Umkehrfall: Wer die Klasse hält, spielt schon...

Kultur

4 Bilder

Das Schwiegermonster
Morden leicht gemacht

Autorin Viola Schößler erschuf eine Kriminalkomödie, die hauptsächlich aus aneinander gereihten Witzen bestand und fast keine Handlung aufwies, die sich mit dem allseits beliebten Thema Schwiegermutter beschäftigt. Es ist sicher nichts Neues für ein Ehepaar, sich plötzlich mit der Mutter des Ehepartners konfrontiert zu sehen. Schwiegermütter sind eben eine besondere Spezies unter den Menschen. Manchmal läuft die Beziehung harmonisch, andererseits eben auch nicht. Und dieses, eben auch nicht,...

Carolin Grün - Konzertmeisterin des Bundesjugendorchesters im 50. Jubiläumsjahr

50 Jahre Bundesjugendorchester
Carolin Grün - Konzertmeisterin im Jubiläumsjahr

In der 145. und 146. Arbeitsphase des Bundesjugendorchesters stellt Carolin Grün, Jungstudierende der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Frankfurt a.M., wiederholt ihre Führungsqualitäten als Konzertmeisterin im 50. Jubiläumsjahr des Bundesjugendorchesters unter Beweis. Nervenstark und konzentriert bereitet sie sich gemeinsam mit ca. 100 musikbegeisterten Jugendlichen gerade auf das Konzert im Rahmen der Osterfestspiele des Festspielhauses in Baden Baden mit den Paten des BJO, den...

SV Blau-Gelb -Tai Chi
Workshops - Neue Kurse

Tai Chi ist eine meditative Bewegungskunst, die das Gespür für die Eigendynamik im Körper verfeinert. Es fördert den Lernprozess mittels verschiedener Übungen sowohl den Körper als auch die Seele mit einzubeziehen und in Gleichgewicht zu bringen. Spannungszustände in Körper, Geist und Seele werden langsam abgebaut. Das Ziel ist sich selbst im Einklang mit der Umgebung zu spüren und einen Ausgleich zu Alltagsbelastungen zu finden. Es führt zu mehr Gelassenheit und Ruhe im Umgang mit inneren...

40 Jahre Heimat- und Geschichtsverein Biebesheim e.V.
Ehrung Gründungsmitglieder

Manche Vereine feiern die Feste wie sie fallen und oft auch in großem Rahmen. Der Vorstand des Heimat- und Geschichtsvereins Biebesheim e.V. sieht das etwas anders, daher beging man das Jubiläum in kleinem Rahmen bei dem Vortrag von Bürgermeister und stellvertretendem Vorsitzenden des Heimat- und Geschichtsvereins „Damals, vor 40 Jahren – Biebesheim am Rhein 1979“ Thomas Schell. Der Vorsitzende Norbert Hefermehl ging kurz auf dieses Jubiläum ein und man ehrte zwei Gründungsmitglieder....

Schulaustausch des BSO mit Frankreich in Verbindung mit Städtepartnerschaften.
Auszubildende Tischler aus Frankreich und Deutschland begegnen sich im Odenwald

Die Erbacher Partnerstadt Pont-de-Beauvoisin liegt etwa 60 Kilometer von Rumilly entfernt. Die Tischlerausbildung am BSO pflegt den Kontakt zu den Partnern nach Frankreich um gemeinsamen Austausch mit den Tischlerauszubildenden zu ermöglichen. Die Stadt Pont-de-Beauvoisin beherbergt ein Museum für Holzbearbeitungsmaschinen und –werkzeuge und das nicht ohne Grund: die seit mehr als 50 Jahren mit Erbach verschwisterte Stadt war eine Möbelstadt. Dort gab es ungefähr fünfzig Betriebe, die Stilmöbel...

Jahreskonzert der Kapelle der FFW Mainflingen
Heldenhafte Melodien verzaubern Publikum

Am Samstag, 06.04.2019 lud die Kapelle der Freiwilligen Feuerwehr Mainflingen in das heimische Bürgerhaus für ihr großes Jahreskonzert ein. Dirigent Alexander Schadt hat zusammen mit Beginn des neuen Jahres die Musikerinnen und Musiker auf das Konzert unter dem Motto „Wir sind Helden“ vorbereitet. Anders als die Jahre zuvor hat der Verein sein jährliches Probenwochenende nicht zu Beginn der Konzertvorbereitung abgehalten, sondern nur wenige Wochen vor dem Konzerttermin. Die Arbeit an den...

Politik

2 Bilder

CDU "Aktion Lebensbaum"
Bäume, die zum Himmel wachsen

Nauheim. Das Jahr 1979 erklärte die UN zum internationalen Jahr des Kindes. Aus gutem Grund. Und fast zeitgleich wurde das Thema Waldsterben aktuell. Alle redeten über diese Themen und einer wurde aktiv: Der Nauheimer Hans Joachim Brugger rief die „Aktion Lebensbaum“ ins Leben. Und seitdem gibt es mehr als 1 400 Apfelbäume zusätzlich in der Schwarzbachgemeinde – und noch viel mehr Kinder, die hier das Licht der Welt erblickten. Am Samstag, 6. April, war es wieder so weit: Zahlreiche...

"Europäische Arbeitsmigration nach Deutschland“
„Faire Mobilität oder grenzenlose Ausbeutung?"

Am Dienstag, dem 16. April 2019, um 19.00 Uhr findet im Hotel „Zur Krone“ in Bad König/Zell eine öffentliche Veranstaltung statt. Referent und Diskussionspartner ist Ivan Ivanov, Berater im DGB-Projekt „Faire Mobilität“ in Frankfurt. - Er erzählt von seinem Beratungsalltag und den ausbeuterischen und menschenverachtenden Bedingungen, unter denen viele Kolleg*innen arbeiten müssen. Im Vorblick auf die Wahlen zum Europäischen Parlament geht es auch darum, wie die Situation der europäischen...

Immer wieder widersetzen! Gemeinsam gegen Spaltung und Verdrängung
Aktionstag: #Mietenwahnsinn-Hessen in Frankfurt – und auch in eurer Stadt?!

Am 6. April finden sich Europa- und bundesweit viele Menschen zum Aktionstag gegen steigende Mieten und für ein Recht auf Stadt ein. Das Bündnis #Mietenwahnsinn-Hessen ruft dazu auf, sich in Frankfurt – und in weiteren hessischen Städten – mit kreativen Aktionen zu beteiligen. Im Oktober 2018 haben in Frankfurt tausende Menschen gegen den Mietenwahnsinn demonstriert und so ein Zeichen gegen Spaltung und Verdrängung und für bezahlbaren Wohnraum für Alle gesetzt. Seither hat sich die Situation...

Wahlaufruf der DGB-Senioren Darmstadt zur Europawahl am 26. Mai 2019
Für ein soziales Europa

Die gewerkschaftlichen Eckpunkte für die Europawahl standen im Mittelpunkt der jüngsten Sitzung der DGB-Senioren in Darmstadt: „Wir rufen dazu auf, bei der Europawahl am 26. Mai 2019 wählen zu gehen für ein weltoffenes, demokratisches und soziales Europa, gegen Nationalismus und Rassismus“ so die Vorsitzende der DGB-Senioren, Ursula Schwarz (ver.di). Bernd Nürnberger (GEW), stellvertretender Vorsitzender der DGB-Senioren, unterstreicht: „Europa wird für die Gestaltung unserer Arbeits- und...

Für eine friedliche Welt ein Zeichen setzen !
Auf zum Odenwälder Friedensmarsch 2019 !

Der Odenwälder Friedensmarsch bginnt am Samstag, den 20. April 2019 mit einer Auftaktkundgebung um 11 Uhr auf dem Marktplatz am Erbacher Schloss. Anschließend zieht die Friedensdemonstration von Erbach nach Michelstadt. Dort schließt sie mit einer Kundgebung gegen 13:30 Uhr auf dem Lindenplatz. Zu den Themen "Abrüsten statt Aufrüsten!; Gegen Krieg, Rüstung, Militarisierung! Verbot aller Rüstungsexporte! Für eine Welt ohne Atomwaffen! Schule ohne Bundeswehr! Für Menschenrechte und globale...

Energie

Stromkosten reduzieren: Mit diesen 7 Stromspartipps senken Sie Ihren Stromverbrauch

Hohe Stromrechnungen werden von niemanden gerne gezahlt. Durch einige Tricks können Sie im Monat effektiv Strom sparen. Das wird sich nicht nur positiv auf das eigene Portemonnaie auswirken, sondern auch die Umwelt schonen. Durch  Spartipps können bis zu 30% Strom gespart werden.  Tipp 1: Kühlschrank regelmäßig abtauen und gut füllen Umso schneller ein Kühlschrank nach der Entnahme der Lebensmittel wieder geschlossen wird, umso besser. Ein eigenes Ordnungssystem ist hierbei sehr...

Wenn die kalte Jahreszeit kommt
Mobile Heizgeräte für den Winter

Während der kalten Jahreszeit schätzen alle warm geheizte Räume. Bei mobilen elektrischen Heizgeräte werden die Stecker einfach in die Steckdose gesteckt und schon wird der Strom in Wärme umgewandelt. Sie sind eine gute Lösung, wenn beispielsweise die Heizung ausfällt oder falls das Kleingartenhaus über kein anderes Heizgerät verfügt. Mobile Heizgeräte versorgen uns auch dann mit zusätzlicher Wärme, wenn unsere Zentralheizung nicht ausreicht. Im Handel finden interessierte Verbraucher...

von links:  Karsten Sigl (Vorstandsvorsitzender), Rolf Lang (Fraktionsvorsitzender), Bernd Blesenkemper (stellvertr. Vorstandsvorsitzender), Oliver Cramm (Vorstand, Fraktion)

Bis 1. Oktober in Heusenstamm noch kostenlos "Strom tanken"
14 Ladesäulen für Elektroautos in Heusenstamm

Der Vorstand der SPD Heusenstamm begrüßt das Aufstellen von Ladesäulen für Elektroautos. Wie schon berichtet, wurden von der MAINGAU Energie an folgenden Orten in Heusenstamm 14 E-Ladesäulen aufgestellt: Jahnstraße (Schwimmbad und S-Bahn Haltestelle), Obertshäuser Straße in Richtung Rembrücken, Am Lindenbaum in der Nähe des Neubaugebietes Alte Linde, in der Lerchenstraße, am Bahnhofsplatz, in der Königsberger Straße, der Max-Planck-Straße und am Neuen Weg Nähe Rathaus. An diesen...

ENTEGA gründet Energieeffizienznetzwerk - "DAs Effizienznetzwerk" unterstützt kommunale Unternehmen beim Energieaudit

DARMSTADT (leu) – Ein zentrales Ziel der Energiewende ist die Steigerung der Energieeffizienz. Aus diesem Grund hat die Bundesregierung mit den Verbänden und Organisationen der deutschen Wirtschaft eine Initiative zur Gründung von Effizienznetzwerken ins Leben gerufen. In der Region gründet jetzt ENTEGA mit "DAs Effizienznetzwerk" ein Netzwerk, das besonders auf die Belange der kommunalen Betriebe in Südhessen und Mainz zugeschnitten ist. Dazu fand am Donnerstag (13.8.) eine erste...

Attraktiver Lilienstrom von ENTEGA für die Fans der 98er - Neues Bundesliga-Trikot und Förderung der Jugendabteilung inklusive

DARMSTADT (blu) – Rechtzeitig zum Start in die neue Bundesliga-Saison bietet ENTEGA allen Bestands- oder Neukunden Lilienstrom an. Wer diesen Ökostrom-Tarif abschließt, erhält das aktuelle Heimtrikot der Lilien. Zudem nehmen die Lilienstrom-Kunden an attraktiven Verlosungen teil. Sie können für jedes Heimspiel Tickets gewinnen sowie exklusive Stadionführungen zu ausgewählten Heimspielen. Der Lilienstrom unterstützt außerdem die Nachwuchskicker des Vereins, weil pro Vertrag und Jahr zwei Euro in...

ENTEGA-Energiekünstler-Wettbewerb - Darmstädter Berufsschule HEMS gewinnt

Darmstadt/Mainz. Der Sieger des Energiekünstler-Wettbewerbs des Energieversorgers ENTEGA steht fest: Gewonnen hat die Heinrich-Emanuel-Merck-Schule (HEMS), eine berufliche Schule für Elektro- und Informationstechnik in Darmstadt. Unter dem Titel „‘Energie-geladen‘- Zukunft in unseren Händen“ haben 20 Schülerinnen und Schuler eines Kunstkurses verschiedene Außenwände der Schule mit Graffiti kreativ gestaltet. Der Gewinn kommt dem Projekt direkt zugute: ENTEGA beteiligt sich finanziell an der...

Ratgeber

KiWi Familienpatenschaften Flyer Vorderseite

KiWi begleitet Eltern mit Babys im Odenwaldkreis
Bei uns können Sie etwas bewegen!

Möchten Sie etwas Sinnvolles tun? Den Odenwaldkreis noch kinderfreundlicher gestalten? Haben Sie gerne Kontakt mit Eltern, ihren Babys und ihren Kleinkindern? Ein neuer Lebensabschnitt beginnt, wenn Kinder zur Welt kommen. Die jungen Eltern freuen sich über Menschen, die ihre Lebenserfahrung zur Verfügung stellen und als Vertrauenspersonen mit Rat und Tat zur Seite stehen. Hier können Sie etwas bewegen! Das KiWi Familienpatenangebot (KiWi heißt „Kinder Willkommen“) bereitet...

Sodbrennen und Refluxerkrankung - Wie und Wann Helfen Medikamente

Sodbrennen ist das häufigste Symptom einer gastroösophagealen Refluxerkrankung. Gelegentliches Aufstoßen mit oder ohne Sodbrennen ist bei gesunden Menschen ganz normal. Eine Refluxerkrankung liegt dann vor, wenn der Rückfluss des sauren Mageninhaltes in die Speiseröhre krankhaft gesteigert ist. Im Magen selbst ist die Magensäure ein wichtiger Helfer beim Verdauungsvorgang. Dafür ist dieser auch mit einer besonderen Schleimhaut geschützt. In der empfindlichen Speiseröhre kann häufiger oder...

Frau Lea Fischer
4 Bilder

Sozialverband VdK Nauheim
Vortrag über Hörgeräte und -akustik beim VdK Nauheim

Vortrag über Hörgeräte und -akustik beim VdK Nauheim Im April konnte Frau Lea Fischer von der Fa. Hurlin zu einem Vortrag über Hörgeräte und -akustik gewonnen werden. Der Vortrag fand im Culinarium mit fast 30 Zuhörern statt. Ein Satz von Immanuel Kant sagt viel aus: Nicht Hören trennt den Mensch von den Menschen. Wann beginnt ein schleichender Hörverlust? Wenn leise Geräusche überhört werden, wenn man oft nachfragen muss, wenn man in größeren Runden nichts versteht, wenn das Radio oder...

Wie hängen Puls und Blutdruck zusammen?

Blutdruck und Puls sind die Vitalwerte des Herz-Kreislauf-Systems und damit lebenswichtige Körperfunktionen. Bei sportlicher Betätigung steigt die Herzfrequenz an und bringt den Kreislauf in Schwung. Treten Müdigkeit, Schwäche oder Schwindel auf, kann ein zu niedriger Blutdruck die Ursache sein. Fakt ist: beide Werte regulieren den Kreislauf und sind neben der Atmung und dem Bewusstsein überlebenswichtig. Gleichzeitig geben sie Aufschluss über mögliche Erkrankungen oder Überlastung des Körpers....

Selbständig machen mit Affiliate Marketing
Selbständig machen mit Affiliate Marketing

Für viele Menschen bietet das Internet inzwischen interessante Möglichkeiten, Geld zu verdienen. Durch Homepages und Blogs entstehen viele Optionen für ein hauptberufliches Einkommen oder Nebenverdienste im World Wide Web. Affiliate Marketing eröffnet immer mehr Nutzern die Möglichkeit, mit einer eigenen Webseite und dem richtigen Partner die Grundlage für ein eigenes Unternehmen im Web zu schaffen. Affiliate Marketing - passives Einkommen mit Partnern Beim Affiliate Marketing wird...

Industrie 4.0
Mit Hessen auf dem Weg in die digitale Wirtschaft

Ob virtuelle Realität, künstliche Intelligenz oder die Verschmelzung von Technik und mechanischer Arbeit: Die Digitalisierung von Industrieunternehmen schreitet schon heute unaufhaltsam voran und krempelt dabei die gesamte Wirtschaftslandschaft kräftig um. So ist der Begriff "Industrie 4.0" heute nicht umsonst eines der meistgehörten Schlagworte im Hinblick auf die zukünftige Entwicklung. Doch was heißt das eigentlich genau? Industrie 4.0: Ein einfaches Wort mit vielseitiger Bedeutung Unter...

Freizeit

Was ist bei den Nau´mer Landfrauen im Mai 2019 los?
Hier die aktuellen Termine!

„Laufen will gelernt sein!“ Montag, 06.05. 19.30 im Cafe´ Stelzer Gefahren eines falschen Gang- und Laufmusters Referentin: Physiotherapeutin, Tina Dammel – Boese, Medifit ,Rüsselsheim Radtour zum „Verna Park „ mit Führung in Rüsselsheim Mittwoch, 08.05. 14.00 Uhr, die angemeldeten Teilnehmerinnen, treffen sich mit verkehrstüchtigen Fahrrädern an den Wildschweinskulpturen, am Ende der Berzallee. Falls es regnen sollte, wird in Fahrgemeinschaft mit dem PKW zum Zielort gefahren. Nach...

Mai-Grill des TV Nieder-Klingen am 1. Mai im Hollergraben

Mai-Grill des TV Nieder-Klingen am 1. Mai im Hollergraben Auch in diesem Jahr findet wieder der traditionelle und allseits beliebte Mai-Grill im Naherholungsgebiet Hollergraben statt. Die Veranstaltung am Mittwoch, dem 01.05.2019 beginnt um 10.00 Uhr und dauert bis in die Abendstunden. Planen Sie doch bei Ihrer Mai-Wanderung eine Pause im Hollergraben ein, um sich bei Grillspezialitäten sowie kühlen Getränken zu stärken! Am Nachmittag bieten wir Ihnen selbstverständlich auch Kaffee und...

Jahreshauptversammlung der DLRG Jugend Leeheim mit Spielenachmittag und Pizzabacken
11 Bilder

Jahreshauptversammlung der DLRG Jugend mit Spielenachmittag und Pizzabacken
31. März 2019

Am 31. März 2019 fand unsere alljährliche Jugendjahreshauptversammlung an der Leeheimer DLRG Station statt. Bei sommerlichen Temperaturen und strahlendem Sonnenschein kam die Leeheimer DLRG Jugend zusammen, um sich über die Ereignisse des vergangenen Jahres auszutauschen und das Programm des bevorstehenden Jahres zu präsentieren. Hierzu wurden Tische und Bänke für die 38 Teilnehmer in Alter von 4-19 Jahren in unserer Fahrzeuggarage aufgestellt und es gab eine kleine Präsentation unserer...

Bürgermeister Jan Fischer bei der Begrüßung der einzelnen Institutionen.
3 Bilder

Wiederaufforstung unterstützt - Zur Baumpflanzaktion eingeladen
Bürgermeister Fischer bedankte sich mit Weck, Worscht & Woi

Es ist allen Nauheimern in Erinnerung und die Folgeschäden sind heute noch gut sichtbar, als das Sturmtief Fabienne für einen kurzen Moment, Strichweise im September 2018 über Nauheim fegte. Besonders die Berzallee war in Mitleidenschaft gezogen. Viele Baumlücken taten sich auf. Ein Anblick der Verwüstung. Hier gab der Vorstand der Nauheimer Landfrauen Bürgermeister Fischer die Zusage, die Aufforstung mit einer Spendenaktion zu unterstützen. Gesagt getan! Die Landfrauen und der...

EM-Stammtisch trifft sich zum monatlichen Stammtisch am 26. April 19 Uhr
„EM-Freunde-Südhessen“: Stammtisch spricht über Klimaschutz und Bodenverbesserung mit Kohle

GG-Dornheim. In der Wuchs- und Pflanzzeit spricht man über die Möglichkeiten mit EM und einem speziellen Bio-Kohlesubstrat zum einen den Boden zu optimieren und dabei zum anderen einen hilfreichen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. Zum gemeinsamen Erfahrungsaustausch, Fachgespräche und nettem Klönen trifft man sich am 26.04.19 ab 19 Uhr im Vereinsheim des Vogelschutz- und Kleintierzuchtvereins Dornheim e.V., Ecke „Taunusstr./Am Wallerstädter Weg“. Neugierige und Nichtmitglieder sind herzlich...

Essen & Trinken

Rezept April 2019
Grieß – Kartoffelkuchen

Rezept von Erika Dammel Zutaten: 50 g Butter 200 g Zucker 1 Ei 1 Priese Salz 25 g Haselnüsse 1 Backaroma 300 g Grieß 300 g Kartoffel 1/8 L Milch Zubereitung: Rührteig herstellen, fein geriebene Kartoffel und Milch, zuletzt Grieß mit Backpulver und dann steifen Eischnee unterziehen und in einer Springform backen. Backzeit: etwa ¾ Stunde Gutes Gelingen wünschen die Nauheimer Landfrauen!

Erdbeer-Rhabarber-Mandel-Tarte

Hurra, der Lenz ist da! Nach etlichen Monaten des graukalten Hin und Hers, ist es nun Zeit, den kulinarischen Väterchen Frost zu verabschieden. Und wie lässt sich das besser tun als mit einer fruchtigen Kostprobe von der Obstwiese – der Rhabarber-Erdbeer-Mandel-Tarte. Der köstliche Kuchen ist perfekt, um beim ersten Picknick im Garten oder Park die Rückkehr der Natur zu zelebrieren. Obendrein kommt diese tolle Back-Variante auch komplett ohne tierische Produkte aus – und besticht durch gesunden...

Mitglieder und Gäste trafen sich vor dem Lichtspielhaus in Groß - Gerau.
3 Bilder

Matinee zum internationalen Frauentag

44 Landfrauen und Gäste besuchten das Lichtspielhaus in Groß - Gerau. Bevor der Film gezeigt wurde, gab es ein reichhaltiges, leckeres Frühstücksbuffet in gemütlicher Atmosphäre. Der Film hatte den vielversprechenden Titel „We want sex“, etwas missverständlich, es wurden noch andere Forderungen per Plakat gestellt. Der Regisseur ist Nigel Cole, die Hauptdarstellerin Rita, sehr gut gespielt von Sally Hawkins. Der Film handelt von dem Arbeitskampf der Näherinnen der Firma Ford in England,...

Genüssliche Mittagsmenüs zu Ostern
Der Menüservice der Johanniter liefert festliche Menüs direkt nach Hause

Rodgau / Dreieich. Passend zu Ostern serviert der Menüservice der Johanniter im Regionalverband Offenbach in Dreieich und Rodgau kulinarische Besonderheiten. Vom 18. März bis 28. April stehen unter anderem zarter Kalbsbraten „à l´orange“ mit buntem Frühlingsgemüse und Salzkartoffeln, gegrillte Hähnchenkeule in cremiger Weißwein-Soße dazu eine Paprika-Bohnen-Mischung mit Knöpflespätzle oder Nudeltaschen mit Bärlauchfüllung in cremiger Soße, dazu eine bunte Gemüsevielfalt aus Romanesco, gelben...

Honigbiene
Honigbiene

Stamm Apini, auch Honigbiene genannt, eines der Insekten der Familie Apidae (Ordnung Hymenoptera), das im weiteren Sinne alle Bienen umfasst, die Honig herstellen. Im engeren Sinne gilt die Honigbiene für eines von sieben Mitgliedern der Gattung Apis - und in der Regel nur für die einzelne Art, Apis mellifera, die heimische Honigbiene. Alle Honigbienen sind soziale Insekten und leben zusammen in Nestern oder Nestern. Die Honigbiene ist bemerkenswert für die tanzenden Bewegungen, die sie im...

Eine ausgewogene Ernährung ist in vielerlei Hinsicht wichtig.

Essen und Trinken
Kurzkettige Fettsäuren helfen die Körperabwehr auszubalancieren

(TRD/MP) Was sich auf den ersten Blick eher unspektakulär anhört, hat zahlreiche positive Wirkungen für den menschlichen Organismus. Das Problem: Unsere moderne Ernährungsweise führt dazu, dass der Körper zu wenig dieser wertvollen Stoffe produziert. Die gute Nachricht: Dieser Mangel lässt sich ausgleichen. Laut diverser Studien könnten kurzkettige Fettsäuren helfen, den Stresspegel im Körper zu reduzieren, Diabetes vorzubeugen oder zu lindern, Knochen zu stärken und Gelenkentzündungen zu...

Unternehmen

Starke Partner: Bernd Maas (Rhein Main Verlags GmbH) mit Claus-Jürgen Junglas (Made in Südhessen) und dem "mein südhessen"-Team

„mein südhessen“ jetzt neuer Partner von „Made in Südhessen“
Starke Partner für starke Wirtschaft und Medienvielfalt in der Region

„Schon unser Name legt eine enge Zusammenarbeit mit der Plattform Made in Südhessen nahe“, so Bernd Maas von der Rhein Main Verlags GmbH, dem Eigentümer von „mein südhessen“ – der Mitmachzeitung am Wochenende. Auf der Onlineplattform von „mein Südhessen“ schreiben mehr als 3.700 registrierte Bürgerreporter über Ereignisse direkt vor der eigenen Haustür. Diese Berichte erscheinen in mehreren regionalen Wochenend-Ausgaben mit einer Gesamtauflage von über 473.000. Bisher schon Medienpartner...

Für sein umfangreiches Sortiment sucht Holger Gunkel, Eigentümer des EDEKA-Marktes in Erbach, (rechts im Bild) regelmäßig Fachpersonal. Er sprach drüber mit Vertretern des Kommunalen Job-Centers sowie der InA gGmbH und Michael Vetter, dem Kreisbeigeordneter für Arbeit und Soziale Sicherung.

Kommunales Job-Center Odenwaldkreis
Bedarf an qualifizierten Fachkräften auch im Einzelhandel

Mitarbeiter des Kommunales Job-Centers Odenwaldkreis sprechen mit Eigentümer von EDEKA GUNKEL über Herausforderungen bei der Stellenbesetzung Der Mitarbeiterbedarf, Ausbildungsangebote und die Unterstützungsmöglichkeiten durch das Kommunalen Job-Center Odenwaldkreis (KJC) waren Hauptthemen beim gemeinsamen Treffen von Vertretern des KJC und der InA gGmbH (Integration in Arbeit), dem Beigeordneten für Arbeit und Soziale Sicherung des Odenwaldkreises, Michael Vetter, und Holger Gunkel, dem...

Erlebnis-Suiten

In den Erlebnis-Suiten bei Bad Schwalbach erleben Paare einen exklusiven Wellness-Urlaub in privater Atmosphäre. Jetzt informieren und online buchen! Wellness, Privat Spa und Luxus höchster Güteklasse erleben - und das nur zu zweit. In den Erlebnis-Suiten sind garantiert keine weiteren Gäste. Machen Sie sich jetzt mit unserem einmaligen Angebot vertraut. Für einen Urlaub mit absoluter Privatsphäre. Büro Adresse: Erlebnis Suiten Deutschland 65719 Wallau/Ts Robert-Bosch-Straße 11...

Alles auf einen Blick!
Zusätzliche attraktive Terminangebote des Landfrauenvereins Nauheim

Freitag, den 28.06. um 19.00 Uhr im Restaurant "Culinarium" in Nauheim, Ecke Seeweg / Berzallee, Nachtreffen der "Lago Maggiore Fahrerinnen" unter dem Motto: "Bild & Genuss!" "Entspannung / Entschleunigung" - Kursangebot für Frauen immer samstags einmal im Monat. Erstes Treffen mit Stephanie Tyczka in der Mühlstr. 10 in Nauheim, am Samstag, 13.07. um 15.00 Uhr. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Näheres wird rechtzeitig bekanntgegeben! Anne Dammel