Nachrichten

Aktuell

7. Auflage des Turniers in Traisa erneut mit hoher Teilnehmerresonanz
Greenkeeper Cup bei der WCGTour ein voller Erfolg

Bereits zum zweiten Mal unterstützte die Charity-Golftour der WIEST Autohäuser den traditionellen „Greenkeeper-Cup“ im Golf-Club Darmstadt Traisa und es war, wie bereits bei der WCGTour-Premiere im letzten Jahr, ein voller Erfolg. Auch dieses Mal war die Teilnehmerresonanz für das beliebte 18-Loch Turnier sehr hoch, so dass die Verantwortlichen erneut ein zufriedenes Fazit ziehen konnten. Bei sommerlichen Temperaturen zog es am vergangenen Samstag 63 Golfer auf die Anlage ins Mühltal. Mit 17...

SI-Stand zur Europawahl am Samstag 25.5. auf dem Seeheimer Marktplatz
Soroptimist Club Seeheim-Jugenheim wirbt bei Frauen für Europawahl

SEEHEIM-JUGENHEIM. Hundert Jahre Frauenwahlrecht – und noch immer sind Frauen sowohl in den nationalen als auch im Europa-Parlament unterrepräsentiert. Damit sich das ändert, müssen mehr und vor allem junge Frauen wählen gehen. Die Mitglieder von Soroptimist International rufen in diesen Wochen in allen EU-Mitgliedsstaaten Frauen zur Teilnahme an der Europa-Wahl am 26. Mai auf. Auch der Soroptimist-Club Seeheim-Jugenheim beteiligt sich an der europaweiten Aktion mit einem Info-Stand auf dem...

Live Event
Das Beste von Fleetwood Mac

Die Gruppe "The Chain" hat sich zum Ziel gesetzt, die zeitlosen und grandiosen Hits der Kult- Band "Fleetwood Mac" auf ihre eigene Weise zu covern. Mit einer großen Nähe zum Original, aber ohne zur Kopie zu werden. Am 21. Juni kann man sie live in der Kelterscheune in Rödermark/Urberach erleben. Beginn der Veranstaltung 19:30 Uhr.

Lauda hier zu Gast in Heppenheim
2 Bilder

Formel-1-Legende Niki Lauda ist tot

Eine Formel 1-Legende ist von uns gegangen Der dreifache F1-Weltmeister ist am Montag im Alter von 70 Jahren gestorben. Heute Morgen erreichte mich die traurige Nachricht, dass er nicht mehr unter uns ist. “In tiefer Trauer geben wir bekannt, dass unser geliebter Niki am Montag, den 20.05.2019 im Kreise seiner Familie friedlich entschlafen ist”, teilte die Familie in einem E-Mail in der Nacht auf Dienstag mit. “Seine einzigartigen Erfolge als Sportler und Unternehmer sind und bleiben...

3 Bilder

#eberglücklich - international
Krzysztof, Berufsschüler und Träger der Pierre Coubertin Medaille (Poland)

Eberstadt mnie cieszy bo jest tutaj dużo ludzi o różnych kulturach, ludzie tutaj są bardzo życzliwi, cieszę się za energię którą daje mi to miasto i cieszę się że tu mieszkam. Bycie honorowym się opłaca. Eberstadt macht mich glücklich, weil es hier viele Leute mit verschiedenen Kulturen gibt weil die Bewohner hier sehr freundlich sind ich bin glücklich über die Energie die mir die Stadt gibt ich bin glücklich, dass ich hier wohnen kann. Ehrenamt lohnt sich in...

#eberglücklich - International
Enrico, Gutenbergschule (Italy)

#Eberglücklich lo fanno i miei amici che vivono qui e che per me ci sono sempre stati. I bar che la mattina sono sempre pronti per un cappuccino. La panetteria, dove spesso compro la colazione e il pranzo. La cosa che mi rende felice a Eberstadt, è la mia scuola che mi ha dato l'opportunità di studiare una nuova lingua. #Eberglücklich machen mich meine Freunde, die hier wohnen und für mich immer dabei gewesen sind. Das Cafe, das mir am Morgen mein Cappuccino verkauft. Die Bäckerei, wo ich...

Sport

Photo von links nach rechts: Thomas Petzold, Paula Sonnberger, Marlene Flügel, Kylie Krain, Maris Petzold, Lara Jäger, Maike Staab,  Sophia Kemmerer
2 Bilder

Turnerschaft startet Zukunftsoffensive mit jZG
junge Talente der TKK

Um sich für die Zukunft aufstellen müssen sich die Vereine im Sportangebot und in der Vorstandsarbeit anpassen und gezielt junge Menschen ansprechen um diese für ehrenamtliche Mitarbeit im Verein zu begeistern, zu gewinnen und an sich zu binden. Hierfür ist die TKK im vergangenen bereits mehrfach ausgezeichnet worden und geht in 2019 den eingeschlagenen Weg konsequent weiter und hat nun die "jungen Zukunftsgestalter der TKK (jZG)" ins Leben gerufen. Hier wurden gezielt 7 junge...

2 Bilder

Laufseminar für Schüler
Limitless

Limitless – Laufseminar der Klassen 10 der Gutenbergschule Die 10. Klassen nutzten die letzten schönen Wochen vor der Schwimmbadsaison um sich mit der Thematik des Laufens näher zu beschäftigen. Zusammen mit ihrem Sportlehrer Hannes Marb wurden etliche Einheiten rund um das Gelände der Germania Eberstadt absolviert. Durch das Lauf-ABC soll ein guter Laufstil erreicht werden. Hierbei sind etliche Aspekte zu beachten: • Gestreckter Oberkörper mit aufgerichtetem Kopf, der Blick geht nach...

Zweites Saisonspiel in der GFL2 für die Darmstadt Diamonds
Diamonds bestreiten erstes Auswärtsspiel in Gießen

Am kommenden Samstag, den 25.05.2019, treffen die Diamonds in ihrem ersten Auswärtsspiel der Saison auf die Gießen Golden Dragons. Für das Team aus Gießen begann die Saison sehr unglücklich. Bereits in den ersten drei Begegnungen musste man sich jeweils klar geschlagen geben. Im letzten Spiel gegen die Saarland Hurricanes verließen die Dragons sogar mit 72 Gegenpunkten das Feld. Ein herausragender Spieler der Gießener ist der US-Amerikaner Jawan Nobles. Als Wide Receiver und Quarterback der...

Lilien verpflichten Rechtsverteidiger Egbo

Kurz nach dem Saisonende steht der zweite Neuzugang der Lilien fest: Der SV 98 hat sich mit Mandela Egbo von Borussia Mönchengladbach verstärkt. Der 21 Jahre alte Rechtsverteidiger kommt ablösefrei nach Darmstadt, wo er einen Vertrag bis Juni 2022 unterschrieb. Carsten Wehlmann: „Mandela Egbo ist noch lange nicht am Ende seiner Entwicklung angelangt und brennt auf die Chance bei uns. Wir sind davon überzeugt, dass er bei uns den nächsten Schritt gehen und uns weiterhelfen kann.“ Mandela...

Kultur

Darmstädter Demokratiereihe 2019
FACHTAG: Radikalreligiöse Tendenzen und Muslimfeindlichkeit –Herausforderungen für die Kinder- und Jugendarbeit

Am Dienstag, 4. Juni 2019 im Justus-Liebig-Haus, Große Bachgasse 2, in Darmstadt  geht um radikalreligiöse Tendenzen und Muslimfeindlichkeit – Herausforderungen für die Kinder- und Jugendarbeit. Dazu gehört ein Blick auf den Einwirkung von radikalreligiösen und muslimfeindlichen Tendenzen in der Kinder- und Jugendarbeit. Im Mittelpunkt steht die Frage nach Prävention und Handlungsoptionen. Die Veranstaltung richtet sich an Multiplikator*innen der Kinder- und Jugendarbeit und der schulischen...

Zweites Vernetzungstreffen der migrantischen Organisationen in Hessen
“DEMOKRATISCHES ENGAGEMENT VON MIGRANTISCHEN ORGANISATIONEN”

Das Kompetenzzentrum Vielfalt –Migrantenorganisationen lädt ein zum Samstag, den 01.06.2019 in den Saalbau Gutleut Rotweiler Str. 32, Frankfurt (Main) von 11:00 bis 16:00 Uhr. Der Fokus liegt auf dem Thema: Die Stärkung unserer Demokratie und unserer vielfältigen Gesellschaft ist eine Aufgabe für ALLE. Migrantische Organisationen fördern mit ihrem Engagement Teilhabe und Integration von Neu-/ Zugewanderten in Deutschland und leisten damit einen unverzichtbaren Beitrag. Ihre...

Aufruf zur Mitwirkung
Bildungsfestival in Wiesbaden im September

Die Idee des Festivals ist, gemeinsam mit vielen anderen Menschen über Bildung zu reflektieren, Neues zu entdecken und darüber zu diskutieren, wie sich eine bessere Welt gestalten läßt. Dabei soll es Workshops und kurze Impulsvorträge geben, auch viel Raum für Diskussionen und verschiedene künstlerische Ausdrucksformen. (siehe  https://www.bildungsfestival-wiesbaden.de/). Impulsvorträge sollen ein breites Spektrum abdecken, um zu inspirieren. Das geht von Klimaaktivist*innen über Pädagogen...

Höhepunkt am Wahlsonntag, 26. Mai, ist ab 11.00 Uhr
Abschlussfest der Kampagne auf dem Darmstädter Marktplatz.

Das ‚BUFFET BLEU – europäisch essen, europäisch wählen‘ ist für Groß und Klein, für Alt und Jung, mit kulinarischem Schwerpunkt. Ganz Darmstadt und Umgebung ist eingeladen mitzufeiern. - Oberbürgermeister Jochen Partsch, Schirmherr der Veranstaltung, wird das Ereignis eröffnen. An 14 Pavillons bieten engagierte Darmstädter Vereine und Initiativen kulinarische Köstlichkeiten aus europäischen Ländern gegen Spenden an.   Pulse of Europe arbeitet seit Monaten mit Volldampf am Programm von BUFFET...

Der neu zusammengesetzte Vorstand des KV Narrhalla Michelstadt

KV Narrhalla Michelstadt blickt auf eine erfolgreiche Kampagne

Durchaus positiv fiel das Fazit des Ersten Vorsitzenden des Karnevalvereins Narrhalla Michelstadt, Marco Forano bei der Mitgliederversammlung am Dienstag, 14. Mai 2019 aus. Der Vorstand hatte um 20:00 Uhr in das Restaurant Michelstädter Hof geladen. Auf der Tagesordnung standen neben den üblichen Regularien auch Neuwahlen zum Vorstand. Forano erläuterte in einem Rückblick auf die vergangene Kampagne, was der Verein so alles leistet. Besonderes Augenmerk legte er dabei auf die Fastnachtsparty...

Politik

Diskussionsveranstaltung des DGB Hessen-Thüringen
10JAHRESCHULDENBREMSE–EINERFOLGSMODELL?

Achim Truger, Professor für Sozioökonomie, Schwerpunkt Staatstätigkeit und Staatsfinanzen an der Universität Duisburg-Essen und Mitglied im Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung .redenwirueber.de spricht am 28.MAI 2019 um·19.00UHR im PRESSECLUB·FRANKFURT, ULMENSTRASSE20.   Vor zehn Jahren wurde die ‚Schuldenbremse‘ ins Grundgesetz geschrieben und zwei Jahre später dann auch in Hessendurch eine Volksabstimmung in die Landesverfassung aufgenommen. Durch die...

Ein Europa für Alle - Deine Stimme gegen Nationalismus!
Sonntag, 19. Mai 2019: Großdemos in den Städten Europas

Die Europawahl am 26. Mai 2019 ist eine Richtungsentscheidung über die Zukunft der Europäischen Union. Nationalisten und Rechtsextreme wollen mit ihr das Ende der EU einläuten und Nationalismus wieder groß schreiben. Ihr Ziel: Mit weit mehr Abgeordneten als bisher ins Europaparlament einzuziehen. Wir alle sind gefragt, den Vormarsch der Nationalisten zu verhindern! Wir halten dagegen, wenn Menschenverachtung und Rassismus gesellschaftsfähig gemacht werden sollen. Wir appellieren an alle...

Einführung des Anonymen Krankenscheins Hessen

In Hessen leben viele Menschen ohne Papiere. Darunter sind Menschen ohne gesicherten Aufenthaltsstatus, Asylsuchende, EU Bürger*innen, sowie deutsche Staatsbürger*innen ohne Krankenversicherung. Papierlose Menschen gehen mit jedem Ärzt*innenbesuch das Risiko ein, beim Sozialamt und folglich der Ausländerbehörde gemeldet zu werden. Durch die ständige Angst vor Entdeckung und Abschiebung werden sie effektiv aus dem Gesundheitssystem ausgeschlossen. Die Folgen einer somit unzureichenden...

1. Netzwerktreffen Entwicklungspolitik in Darmstadt

Im März 2018 entschied der Magistrat der Wissenschaftsstadt Darmstadt,  eine Koordinationsstelle für kommunale Entwicklungspolitik einzurichten und ein Gesamtkonzept für kommunale Entwicklungspolitik zu erstellen. Einen Schwerpunkt bilden dabei die Themen Migration und Entwicklung sowie Partnerschaftsarbeit mit Kommunen des globalen Südens. Beim ersten Netzwerktreffen der Wissenschaftsstadt Darmstadt in Kooperation mit dem Entwicklungspolitischen Netzwerk Hessen e.V. (EPN Hessen) am...

SI-Stand am Samstag (27.4.) auf dem Seeheimer Wochenmarkt
Soroptimist Club Seeheim-Jugenheim wirbt bei Frauen für Europawahl

Hundert Jahre Frauenwahlrecht – und noch immer sind Frauen sowohl in den nationalen als auch im Europa-Parlament unterrepräsentiert. Damit sich das ändert, rufen die Mitglieder von Soroptimist International in den kommenden Wochen in allen EU-Mitgliedsstaaten Frauen zur Teilnahme an der Europa-Wahl am 26. Mai auf. Auch der Soroptimist-Club Seeheim-Jugenheim beteiligt sich an der europaweiten SI-Aktion mit einem Info-Stand auf dem Seeheimer Wochenmarkt jetzt am Samstag, dem 27. April, von 9,30...

#eberglücklich
Lutz Achenbach

„Eberglücklich" macht mich der neue Fußweg, mit dem man die Engstelle gegenüber Darmstädter Hof umgehen kann von der Oberstraße zur Heidelberger Landstraße. "Eberglücklich" macht mich immer noch der Fußweg ‚Himmelsleiter‘ auf die Burg Frankenstein, der auch durch meine Mitwirkung zum Burgjubiläum 2002 wieder freigelegt wurde. "Eberglücklich" machen mich die vielen engagierten Menschen im gesamten Stadtteil von Nord bis Süd in Vereinen, Kirchengemeinden und Initiativen. Dazu gehören auch die...

Energie

Stromkosten reduzieren: Mit diesen 7 Stromspartipps senken Sie Ihren Stromverbrauch

Hohe Stromrechnungen werden von niemanden gerne gezahlt. Durch einige Tricks können Sie im Monat effektiv Strom sparen. Das wird sich nicht nur positiv auf das eigene Portemonnaie auswirken, sondern auch die Umwelt schonen. Durch  Spartipps können bis zu 30% Strom gespart werden.  Tipp 1: Kühlschrank regelmäßig abtauen und gut füllen Umso schneller ein Kühlschrank nach der Entnahme der Lebensmittel wieder geschlossen wird, umso besser. Ein eigenes Ordnungssystem ist hierbei sehr...

Wenn die kalte Jahreszeit kommt
Mobile Heizgeräte für den Winter

Während der kalten Jahreszeit schätzen alle warm geheizte Räume. Bei mobilen elektrischen Heizgeräte werden die Stecker einfach in die Steckdose gesteckt und schon wird der Strom in Wärme umgewandelt. Sie sind eine gute Lösung, wenn beispielsweise die Heizung ausfällt oder falls das Kleingartenhaus über kein anderes Heizgerät verfügt. Mobile Heizgeräte versorgen uns auch dann mit zusätzlicher Wärme, wenn unsere Zentralheizung nicht ausreicht. Im Handel finden interessierte Verbraucher...

von links:  Karsten Sigl (Vorstandsvorsitzender), Rolf Lang (Fraktionsvorsitzender), Bernd Blesenkemper (stellvertr. Vorstandsvorsitzender), Oliver Cramm (Vorstand, Fraktion)

Bis 1. Oktober in Heusenstamm noch kostenlos "Strom tanken"
14 Ladesäulen für Elektroautos in Heusenstamm

Der Vorstand der SPD Heusenstamm begrüßt das Aufstellen von Ladesäulen für Elektroautos. Wie schon berichtet, wurden von der MAINGAU Energie an folgenden Orten in Heusenstamm 14 E-Ladesäulen aufgestellt: Jahnstraße (Schwimmbad und S-Bahn Haltestelle), Obertshäuser Straße in Richtung Rembrücken, Am Lindenbaum in der Nähe des Neubaugebietes Alte Linde, in der Lerchenstraße, am Bahnhofsplatz, in der Königsberger Straße, der Max-Planck-Straße und am Neuen Weg Nähe Rathaus. An diesen...

ENTEGA gründet Energieeffizienznetzwerk - "DAs Effizienznetzwerk" unterstützt kommunale Unternehmen beim Energieaudit

DARMSTADT (leu) – Ein zentrales Ziel der Energiewende ist die Steigerung der Energieeffizienz. Aus diesem Grund hat die Bundesregierung mit den Verbänden und Organisationen der deutschen Wirtschaft eine Initiative zur Gründung von Effizienznetzwerken ins Leben gerufen. In der Region gründet jetzt ENTEGA mit "DAs Effizienznetzwerk" ein Netzwerk, das besonders auf die Belange der kommunalen Betriebe in Südhessen und Mainz zugeschnitten ist. Dazu fand am Donnerstag (13.8.) eine erste...

Attraktiver Lilienstrom von ENTEGA für die Fans der 98er - Neues Bundesliga-Trikot und Förderung der Jugendabteilung inklusive

DARMSTADT (blu) – Rechtzeitig zum Start in die neue Bundesliga-Saison bietet ENTEGA allen Bestands- oder Neukunden Lilienstrom an. Wer diesen Ökostrom-Tarif abschließt, erhält das aktuelle Heimtrikot der Lilien. Zudem nehmen die Lilienstrom-Kunden an attraktiven Verlosungen teil. Sie können für jedes Heimspiel Tickets gewinnen sowie exklusive Stadionführungen zu ausgewählten Heimspielen. Der Lilienstrom unterstützt außerdem die Nachwuchskicker des Vereins, weil pro Vertrag und Jahr zwei Euro in...

ENTEGA-Energiekünstler-Wettbewerb - Darmstädter Berufsschule HEMS gewinnt

Darmstadt/Mainz. Der Sieger des Energiekünstler-Wettbewerbs des Energieversorgers ENTEGA steht fest: Gewonnen hat die Heinrich-Emanuel-Merck-Schule (HEMS), eine berufliche Schule für Elektro- und Informationstechnik in Darmstadt. Unter dem Titel „‘Energie-geladen‘- Zukunft in unseren Händen“ haben 20 Schülerinnen und Schuler eines Kunstkurses verschiedene Außenwände der Schule mit Graffiti kreativ gestaltet. Der Gewinn kommt dem Projekt direkt zugute: ENTEGA beteiligt sich finanziell an der...

Ratgeber

Baustoff mit Tradition: Schieferplatten eignen sich unter anderem zum Dachdecken.

Bauen und Wohnen
Schiefer ist „Gestein des Jahres“

(TRD/WID) Geologen haben Schiefer zum „Gestein des Jahres 2019“ gekürt. Weinfreunde kennen die Vorzüge des Schiefergesteins fürs Aroma edler Rebensäfte. Doch auch als Baustoff erfreut sich das 450 Millionen Jahre alte Material großer Beliebtheit. Der dunkle Stein, der zwischen der Devonzeit und dem Ordovizium durch gewaltige Erdverschiebungen in Europa vor allem in einem Gürtel zwischen dem Nordwesten Spaniens und der Mitte Deutschlands entstanden ist, hat seit der Römerzeit die Baumeister...

Durch mehr Wettbewerb könnten die Ersatzteilpreise sinken.

Mobilität
Autoersatzteile könnten bald preisgünstiger werden

Die Bundesregierung hat in ihrer Kabinettsitzung am 15. Mai 2019 den Entwurf eines Gesetzes zur Stärkung des fairen Wettbewerbs verabschiedet (TRD). Dieser enthält unter anderem eine Neuregelung des deutschen Designgesetzes, die den Wettbewerb zum Verbrauchervorteil im Kfz-Ersatzteilmarkt stärken soll: Durch die Einführung einer Reparaturklausel werden sichtbare Kfz-Ersatzteile wie Motorhauben, Kotflügel, Außenspiegel, Scheiben, Scheinwerfer und Rückleuchten zukünftig vom Designschutz...

Setze deine Weiblichkeit gezielt ein!

Wir alle haben uns sicherlich schonmal gefragt, was Weiblichkeit überhaupt ist. Viele von uns werden ein mehr oder weniger bewusstes Bild von "Weiblichkeit" im Kopf haben und bei dem Wort an bestimmte Dinge denken, die sie mit dem Frau-Sein verknüpfen. Aber ich glaube, die wenigsten von uns wissen, dass Weiblichkeit DAS Benzin für Frauen ist. Das Weiblichkeit Macht, Kraft und die stärkste Waffe der Frau ist. Was es mit der Weiblichkeit genau auf sich hat, das erklärt Erfolgscoach und Autor...

Wie Frauen sich ihre Sexualität wiederholen können

Wenn man über Potenzstörungen, Erektionsstörungen und Lustlosigkeit redet, denken alle sofort an Männer. Aber auch Frauen sind von diesem Phänomen betroffen, sogar viel häufiger als Männer - das wissen die meisten Menschen aber gar nicht und denken oft noch nicht mal im Entferntesten daran, dass Frauen diese Probleme überhaupt haben. Dabei sind Potenzschwäche, sexuelle Unlust und Erektionsstörungen bei Frauen ein Volksleiden wie der hohe Blutdruck oder Diabetes. Nur, dass dieses Volksleiden...

Tablets, elektronisches Spielzeug und Smartphones – Kinderzimmer werden immer digitaler.
Einblick in das "Digitale Kinderzimmer" - Informationsabend für Eltern mit Kindern im Grundschulalter

Die Kindheit, die die Eltern hatten, ist nicht mehr die Kindheit, die Kinder und Jugendliche heute erleben. Für die sogenannten Digital Natives ist es völlig normal, "online" zu sein und sich auch viel dort aufzuhalten. Eltern allerdings sind mit der Materie nicht mehr so vertraut, dass sie ihre Kinder angemessen begleiten können. Heutige Eltern brauchen ein „Update“! Der Medienpädagoge Helge Messner zeigt, in welcher Welt Kinder und Jugendliche heute aufwachsen und an welchen Stellen sie...

Der Zugang zur digitalen Welt stellt Menschen ohne entsprechende Technikerfahrung vor große Herausforderungen.

Digital und Technik
Ein Rechner, den jeder bedienen kann

(TRD/DT) Im Rahmen der Digitalisierung wachsen die Ansprüche an eine verbessere IT-Infrastruktur. Das gilt vor allem für die Netzgeschwindigkeit und die Verfügbarkeit von Daten in mobilen Systemen. Laut dem aktuellen D21 Digital Index 2018, der regelmäßig vom Meinungsforschungsinstitut Kantar TNS ermittelt wird, stehen mit einem Viertel der deutschen Bevölkerung, ca. 16 Millionen Menschen, immer noch im digitalen Abseits und haben kaum Berührungspunkte mit der vernetzten Welt. Des Weiteren...

Freizeit

In kleiner Runde diskutierte man mit Kerstin Geis über die 
europäische Union.
2 Bilder

Europawahl 2019 – Europäische Frauen der Gründerzeit!
Diskussionsabend mit der neugewählten Vorsitzenden der Landfrauen des Bezirksvereins Groß - Gerau

Interessierte Landfrauen und Gäste trafen sich im Café Stelzer mit Kerstin Geis, Bezirksvorsitzende der Landfrauen im Kreis Groß - Gerau. Passend zur Europawahl wurde das Thema: Europäische Frauen ausgewählt. Die Geschichte der Europäischen Union wurde üblicherweise von Männern gemacht, man spricht von den Gründervätern z.B. Konrad Adenauer, Winston Churchill usw. Diesen Politikern haben wir die Schaffung der Europäischen Union zu verdanken, in der wir heute leben. Ohne sie hätten wir...

Alle an Bord? Und los ging es bei schönem Wetter mit der Mosel - Rundfahrt.
3 Bilder

Nauheimer Landfrauen besuchten Deutschlands älteste Stadt
Trier ist eine Reise wert

Vergangenen Mittwoch unternahmen bei herrlichem Wetter 50 Mitglieder und Gäste eine Tagesfahrt mit dem Bus nach Trier, der „Mosel – Metropole.“ Gleich zu Beginn verteilte der Bordservice Lunchpakete an die muntere Frauenschar und man lies es sich nicht nehmen, auf den „Oma -status“ von Helga Luley anzustoßen. Nach ca. 1 1/2 Std. Anfahrt, stieg der Reiseleiter Herr Hepp in Morbach zu.. Er begleitete die muntere Gruppe den ganzen Tag. In Trier angekommen hieß es zuerst,...

Einige Teilnehmer in der museumsschenke Frangel

Fahrt des Odenwaldklubs
Besuch von Bad Kreuznach

Die diesjährige Maifahrt des Odenwaldklubs Griesheim führte in das Nahestädtchen Bad Kreuznach. Der Wettergott meinte es gut mit den sechzig Griesheimern, denn es herrschte den ganzen Tag über blauer Himmel mit strahlendem Sonnenschein. In Bad Kreuznach angekommen, bot die Wanderführung für einige Interessierte eine Besichtigung der Brückenhäuser auf der alten Nahebrücke, des Kurparkes und des Salinentales an. Andere Teilnehmende besichtigten die Altstadt, liefen durch die Fußgängerzone ...

Nachbarschaftshilfe Michelstadt mit neuem Vorstand
Nachbarn helfen

Mitgliederversammlung beschließt Satzungsänderung Die intensive Suche nach Ersatz für die ausscheidenden Vorstandsmitglieder war letztlich erfolgreich: Der Verein Nachbarschaftshilfe Michelstadt besteht weiter, jedoch musste der Vorstand aus Mangel an Bewerbern auf die zweite Stellvertretung des Vorsitzenden verzichten. Mit einstimmigen Beschluss der Mitgliederversammlung wurde die Satzung deshalb angepasst. Neu im Vorstand ist Herr Robert Reichstein als Kassierer, Frau Doris Friedrich...

4 Bilder

Kühkopf-Fähre Stockstadt - Guntersblum
Die Fähr´fährt und Wandern auf WeinErlebnisPfad

Die Fähr´fährt zum Wandertag auf dem Guntersblumer WeinErlebnisPfad Die Fähr´fährt: Zum Wandertag am Sonntag, 19. Mai veranstaltet der Fähr-Förderverein wieder einen Aktionstag und die Kühkopf-Fähre fährt in der Zeit von 11.00 - 18.00 Uhr. Näheres: www.kuehkopf-faehre.de. Spaß am Wandern, Genießen und Erleben? Am Sonntag, 19. Mai besteht die Möglichkeit dazu. Der Verkehrsverein, die Guntersblumer Winzer und Vereine laden erstmals ein zum Wandern auf dem WeinErlebnisPfad. Ein Rundkurs...

Essen & Trinken

Rezept Mai 2019
Spargel – Auflauf

Rezept von Hilde Engel 500 gr. Spargel   40 gr. Butter 2 Eßl. Mehl ¼ Liter Milch 4 Eßl. Sahne 200 gr. gek. Schinken ( gewürfelt ) 4 hartgekochte Eier 150 gr. geriebener junger Gouda 3 Eßl. Semmelbrösel Spargel kochen, Mehlschwitze mit ¼ Liter Spargelwasser ablöschen. Milch und Sahne zugeben, Spargel und gekochter Schinken in eine Auflaufform geben, Eier schneiden und dazugeben, Flüssigkeit darüber, mit Paniermehl vermischen, geriebenen Käse darüber streuen. Alles 20 Minuten...

Foto Alina Holdt
2 Bilder

Slow Food
Ein nachhaltiger Weg für Schule und Gesellschaft

Auf Einladung der Messe Stuttgart besuchte Rektor Hannes Marb die „Slow Food Messe“. Hannes Marb unterstützte als ehemaliger Pädagoge an der Justin-Wagner-Schule und später an der Otzbergschule erfolgreich auf Regional- und Landesebene Schüler beim Entega Kochduell. Auch in seinen ersten Jahre an der Gutenbergschule zeigte das „Modell Schüler kochen Schüler“, wie wichtig und erfolgreich diese Aktivität für Kinder und Jugendliche war. Unter der damaligen Arbeitslehrekraft Frau Hamann und mit...

Erdbeer-Rhabarber-Mandel-Tarte

Hurra, der Lenz ist da! Nach etlichen Monaten des graukalten Hin und Hers, ist es nun Zeit, den kulinarischen Väterchen Frost zu verabschieden. Und wie lässt sich das besser tun als mit einer fruchtigen Kostprobe von der Obstwiese – der Rhabarber-Erdbeer-Mandel-Tarte. Der köstliche Kuchen ist perfekt, um beim ersten Picknick im Garten oder Park die Rückkehr der Natur zu zelebrieren. Obendrein kommt diese tolle Back-Variante auch komplett ohne tierische Produkte aus – und besticht durch gesunden...

Mitglieder und Gäste trafen sich vor dem Lichtspielhaus in Groß - Gerau.
3 Bilder

Matinee zum internationalen Frauentag

44 Landfrauen und Gäste besuchten das Lichtspielhaus in Groß - Gerau. Bevor der Film gezeigt wurde, gab es ein reichhaltiges, leckeres Frühstücksbuffet in gemütlicher Atmosphäre. Der Film hatte den vielversprechenden Titel „We want sex“, etwas missverständlich, es wurden noch andere Forderungen per Plakat gestellt. Der Regisseur ist Nigel Cole, die Hauptdarstellerin Rita, sehr gut gespielt von Sally Hawkins. Der Film handelt von dem Arbeitskampf der Näherinnen der Firma Ford in England,...

Genüssliche Mittagsmenüs zu Ostern
Der Menüservice der Johanniter liefert festliche Menüs direkt nach Hause

Rodgau / Dreieich. Passend zu Ostern serviert der Menüservice der Johanniter im Regionalverband Offenbach in Dreieich und Rodgau kulinarische Besonderheiten. Vom 18. März bis 28. April stehen unter anderem zarter Kalbsbraten „à l´orange“ mit buntem Frühlingsgemüse und Salzkartoffeln, gegrillte Hähnchenkeule in cremiger Weißwein-Soße dazu eine Paprika-Bohnen-Mischung mit Knöpflespätzle oder Nudeltaschen mit Bärlauchfüllung in cremiger Soße, dazu eine bunte Gemüsevielfalt aus Romanesco, gelben...

Honigbiene
Honigbiene

Stamm Apini, auch Honigbiene genannt, eines der Insekten der Familie Apidae (Ordnung Hymenoptera), das im weiteren Sinne alle Bienen umfasst, die Honig herstellen. Im engeren Sinne gilt die Honigbiene für eines von sieben Mitgliedern der Gattung Apis - und in der Regel nur für die einzelne Art, Apis mellifera, die heimische Honigbiene. Alle Honigbienen sind soziale Insekten und leben zusammen in Nestern oder Nestern. Die Honigbiene ist bemerkenswert für die tanzenden Bewegungen, die sie im...

Unternehmen

Olav Diehl freut sich mit Gunter Beck über den tollen Gewinn

Bibliser Gewinnsparer der Volksbank gewinnt MINI One
Glücklich, wer ein Gewinnsparlos besitzt.

Wendig und rundum schnittig: Ganz ohne Extra-Einsatz hatten GewinnsparerInnen die Chance, in einer Sonderauslosung einen von 40 MINI One zu gewinnen. Auch ein glücklicher Gewinner aus Südhessen konnte sich freuen! Gunter Beck darf sich glücklich schätzen und ab sofort puren Fahrspaß genießen. Er hat eines der begehrten Fahrzeuge gewonnen. Regionalmarktleiter Olav Diehl (Foto l.) ließ es sich nicht nehmen, dem Gewinner in einer kleinen Feierstunde das schnittige Gefährt offiziell zu...

Marktleiter Andreas Feller und Ute Mertins (Bildmitte), erläutern den Besuchern der Maßnahme „MInA – Migranten-Integration in Arbeit“ die verschiedenen Arbeitsbereiche bei PROFI MERTINS.

Betriebsbesuch
PROFI MERTINS stellt sich Teilnehmern der Maßnahme „MInA –Migranten Integration in Arbeit“ vor

Informationen aus Betriebsbesuch unterstützen bei der Arbeitsplatzsuche Das Arbeitsangebot regionaler Unternehmen kennenlernen, Voraussetzungen für die Aufnahme von Tätigkeiten in unterschiedlichen Berufsgruppen erfahren und Kontakte zu potenziellen Arbeitgebern knüpfen- das ist die Idee hinter den regelmäßigen Betriebsbesuchen der Maßnahme „MInA- Migranten Integration in Arbeit“, die im Auftrag des Kommunalen Job-Centers von der InA gGmbH – gemeinnützige Gesellschaft zur Integration in...

Alina Holdt

Urbanes Leben und Feiern
Eventmarketing zum Anfassen

Hannes Marb, unter anderem Mitglied des ORGA-Teams der Stadtviertelrunde in Eberstadt, folgte der Einladung zum Frühlingsfest in Stuttgart. Neben den Einblicken in die Führung von großgastronomischen Events, war auch genügend Zeit vorhanden mit unterschiedlichen Künstlern und Musikern intensive Gespräche zu führen. Mit Tomy Schalala wurde der Mann für die non-stop-Party gefunden. Er präsentiert sich jährlich beim Cannstatter Wasen und dem Stuttgarter Frühlingsfest. Mit seinem riesigen...

Starke Partner: Bernd Maas (Rhein Main Verlags GmbH) mit Claus-Jürgen Junglas (Made in Südhessen) und dem "mein südhessen"-Team

„mein südhessen“ jetzt neuer Partner von „Made in Südhessen“
Starke Partner für starke Wirtschaft und Medienvielfalt in der Region

„Schon unser Name legt eine enge Zusammenarbeit mit der Plattform Made in Südhessen nahe“, so Bernd Maas von der Rhein Main Verlags GmbH, dem Eigentümer von „mein südhessen“ – der Mitmachzeitung am Wochenende. Auf der Onlineplattform von „mein Südhessen“ schreiben mehr als 3.700 registrierte Bürgerreporter über Ereignisse direkt vor der eigenen Haustür. Diese Berichte erscheinen in mehreren regionalen Wochenend-Ausgaben mit einer Gesamtauflage von über 473.000. Bisher schon Medienpartner...

Für sein umfangreiches Sortiment sucht Holger Gunkel, Eigentümer des EDEKA-Marktes in Erbach, (rechts im Bild) regelmäßig Fachpersonal. Er sprach drüber mit Vertretern des Kommunalen Job-Centers sowie der InA gGmbH und Michael Vetter, dem Kreisbeigeordneter für Arbeit und Soziale Sicherung.

Kommunales Job-Center Odenwaldkreis
Bedarf an qualifizierten Fachkräften auch im Einzelhandel

Mitarbeiter des Kommunales Job-Centers Odenwaldkreis sprechen mit Eigentümer von EDEKA GUNKEL über Herausforderungen bei der Stellenbesetzung Der Mitarbeiterbedarf, Ausbildungsangebote und die Unterstützungsmöglichkeiten durch das Kommunalen Job-Center Odenwaldkreis (KJC) waren Hauptthemen beim gemeinsamen Treffen von Vertretern des KJC und der InA gGmbH (Integration in Arbeit), dem Beigeordneten für Arbeit und Soziale Sicherung des Odenwaldkreises, Michael Vetter, und Holger Gunkel, dem...