Nachrichten

Aktuell

Das großartige Projekt eines afrikanischen Migranten in Deutschland

In einem vorherigen Beitrag von mir habe ich schonmal von dem in Darmstadt lebenden Schriftsteller und Coach Dantse Dantse erzählt. Hiermit möchte ich euch gerne ein zurzeit laufendes Projekt von ihm vorstellen, bei dem es um etwas sehr großes und wichtiges geht. Zuerst aber noch ein paar Worte zu ihm: Dantse Dantse  schreibt, spricht und coacht über viele Themen, die die Gesellschaft bewegen: wie z.B. über die Emanzipation in Afrika und in Europa, die Frauenrolle, Weiblichkeit, (sexuellen)...

2 Bilder

Blues 2000 in der KleinKunstKneipe Alte Post in Brensbach
Ekstatische Mundharmonika-Specials mit den Crazy Hambones

In der KleinKunstKneipe Alte Post Brensbach e.V. gibt es am 20.10.2018 ab 20.30 Uhr wieder musikalische Unterhaltung der besonderen Art. Blues 2000 könnte man den Sound der Crazy Hambones beschreiben. Sie begeistern das Publikum immer wieder mit ekstatischen Mundharmonika-Specials, manischen Gitarrenklängen und stampfenden Schlagzeug-Grooves. Musikalisch schöpfen sie aus der Fülle der Hinterlassenschaften von Muddy Waters und Co. Dabei schafft das Trio eine interessante Mischung aus Tradition...

13. TSV-Dorffest
Klein-Umstadt rückte zusammen!

Wie in diesem Jahr nicht anders zu erwarten traf man sich am Sonntag 14.10. bei strahlendem Sonnenschein zum 13. TSV-Dorffest auf den Freien Platz in Klein-Umstadt. Um 12.30 Uhr waren die über 200 Plätze alle besetzt, doch man rückte zusammen, so dass jeder Gast einen Sitzplatz bekam. Unter den Gästen waren auch 50 Personen aus Roth bei Nürnberg, die sich im Vorfeld angemeldet hatten. Das Küchenteam hatte eine leckere Dorfplatz Kartoffelsuppe im Angebot, einen hausgemachten Szegediner...

Hessischer Rock- und Pop Preis

Am 18.11.2018 wird wieder der Hessische Rock & Pop Preis 2018 von Markus Striegl und dem Café Beans in der Neue Stadthalle Langen veranstaltet. Sechs Bands spielen um den Förderpreis und um den Einzug ins Bundesfinale. Die Interpreten des Abends sind: Frau Ruth, The Mangonuts, Jessica Parish, Nico Sauer, Campfiremen und Jonas Fisch. Während der Stimmenauswertung spielen die Sieger von 2017, LEBENDIG.

ADFC-Fahrradklima-Test

Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) Kreis Groß-Gerau erinnert an die Teilnahme am ADFC-Fahrradklima-Test. Die Umfrage, an der alle Bürgerinnen und Bürger teilnehmen können, die gelegentlich oder regelmäßig mit dem Fahrrad fahren, läuft noch bis Ende November 2018. Per Fragebogen wird beurteilt, ob das Radfahren Spaß oder Stress bedeutet, ob die Radwege im Winter geräumt werden und ob man sich auf dem Rad sicher fühlt. Die Ergebnisse geben Verkehrsplanern und politisch Verantwortlichen...

Schüler informiert
Positive Resonanz auf Schülerveranstaltung des Kommunalen Job-Centers Odenwaldkreis in den Herbstferien

Zielgruppenspezifische Themenauswahl kam bei den eingeladenen Schülern sehr gut an Regelmäßig in den Oster- und Herbstferien lädt das Kommunale Job-Center Odenwaldkreis erwerbsfähige SGB II-Leistungsberechtigte, die sich im Übergang von der Schule ins Berufsleben befinden, zu Gruppeninformationsveranstaltungen für Schüler ein. So auch in diesen Herbstferien. An vier Veranstaltungstagen in insgesamt sechs Veranstaltungsblöcken wurden die eingeladenen Schüler und deren Eltern mit ihren...

Sport

SKV Nauheim
Zumbaparty mit Doro Hasenauer

Die SKV Nauheim veranstaltet am 10. November 2018 erstmals eine Zumbaparty mit der Trainerin Doro Hasenauer. Einlass ist um 18.30 Uhr und los geht es um 19 Uhr in der SKV-Halle. Sieben Zumbainstruktoren werden den Besuchern drei Stunden lang einheizen. Veranstalter verspricht unvergesslichen Abend Der Veranstalter verspricht, dass die Halle beben und die Teilnehmer über sich herauswachsen werden. Der Ticketpreis beträgt 12 Euro inklusive einer Wasserflatrate. Karten gibt es bei den...

Platz 3 in der U28 Europameisterschaft – Fabian Kreim (rechts) und Copilot Frank Christian (links).
3 Bilder

Den Titel verpasst aber dennoch hochzufrieden - Fabian Kreim sichert sich den dritten Platz in der U28 Rallye Europameisterschaft (ERC).

Fabian Kreim etabliert sich in der kontinentalen Rallye Elite | Podestplatz in der U28 Rallye Europameisterschaft 2018 Liepaja, die lettisch Küstenstadt an der Ostsee bot vom 12. bis 14. Oktober die herrliche Kulisse zum finalen Lauf der Rallye Europameisterschaft (ERC). Nachdem der Titel in der Gesamtwertung bereits beim vorletzten Lauf in Polen vergeben wurde, kämpften im U28 Championat noch drei Titelanwärter um die kontinentale Rallyekrone. Mittendrin, der zweimalige Deutsche Rallye...

JFV 2016 Groß-UmstadtSOCCERGIRLS aktiv unterwegs
SOCCERGIRLS im Schulungsmodus

Ein Training der besonderen Art ereilte am vergangenen Mittwoch die SOCCERGIRLS des JFV Groß-Umstadt. Im Rahmen eines Mentoring war Michael Walz, Lehrreferent und Stützpunkttrainer des hessischen Fußballverbandes Zu Gast bei den B- und C-Juniorinnen des JFV 2016 Groß-Umstadt. 15 interessierte und hoch engagierte Mädels und ihr Trainerteam nahmen an dieser besonderen Trainingseinheit eines „Profitrainers“ teil. Auf dem Programm standen Ball An- und Mitnahme auf engem Raum, sowie...

v.o.n.u./ l.n.r.: Lisa Koopmann, Jana Patschke, Liara Härtel, Kiara Tzankova, Julie Hanisch, Trainer Sam Ahier, Maxim Oprea, Parker Waite, Trainerin Pia Lenhardt, Trainer Jonas Zahlauer, Luca Günther, Ben Blatterspiel, Arian Ciftci, Maxine Klinger und Lora Tzankova

TuS-Schwimmabteilung
TuS – Schwimmjugend war begeistert vom Trainingslager in Laubach

Gleich zu Beginn der Herbstferien durften sich 13 junge TuS-Schwimmer wieder auf ein Trainingslager in Laubach freuen. Die Begeisterung letztes Jahr war schon groß und dieses Jahr toppte man das Wasser- und Hallentraining noch mit Lauf- und Athletiktraining, Theoriestunden über Ernährung und Schwimmtechnik. Es wurde sogar anhand von Videoaufnahmen die eigene Schwimmtechnik analysiert und Verbesserungsmöglichkeiten besprochen. Außer für einen Filmabend blieb nicht viel Zeit für Freizeit....

Bundesweite Tischtennis-Aktion für Mädchen und Jungen:
TuS Griesheim sucht erneut den neuen Timo Boll bei den mini-Meisterschaften im Tischtennis

Nicht selten werden aus „mini“-Meistern im Tischtennis später Nationalspieler. Einen Spieler wie Rekord-Europameister Timo Boll zu finden, ist aber nicht die Hauptsache. Es geht vor allem um den gemeinsamen Spaß am Spiel. Und dabei sind die Kleinsten in Griesheim zumindest einen Tag lang die Größten. Save the date: Samstag, den 17. November 2018! Am Samstag, den 17. November 2018 um 11 Uhr (Meldeschluss 10.30 Uhr) wird unter der Regie der TuS Griesheim Tischtennis Abteilung in der...

Trainerseminar beim Club der Hundefreunde Heppenheim

Der Club der Hundefreunde Heppenheim lud am 13.10.2018 seine Trainer zu einem Seminar auf das Vereinsgelände ein. Tierärztin und Osteopathin Ann Katrin Reiter referierte zum wichtigen Thema "Warm up and Cool down" im Hundesport. Nicht nur bei kaltem und nassem Wetter ist gutes und richtiges Aufwärmen der Hunde vor dem Training und vor Turnieren wichtig, um Verletzungen zu vermeiden und den Hund optimal vorzubereiten. Dazu gehört zum Beispiel lockeres Traben sowie Dehnen und Strecken in...

Kultur

Plakat zum Konzert
2 Bilder

Chorkonzert in Richen
Chorkonzert zur Kirchweih mit Gastchor

Der Frauenchor "Ricchina Vocalis" Richen veranstaltet ein Konzert mit geistlicher und weltlicher Chormusik zur Kirchweih in Richen 2018. Gastchor ist der Männerchor MGV Langstadt, am Sonntag, dem 28. Oktober 2018, um 17:00 Uhr in der Ev. Kirche in Richen. Es wird bestimmt ein Genuss, wenn sich zarte Frauenstimmen mit starken Männerstimmen in einem Konzert abwechseln. Wir möchten damit einen Beitrag zur Kultur in Richen bringen. Hierzu möchten wir alle Musikinteressierte und Liebhaber guter...

2 Bilder

Kunstausstellung "Weg und Ziel"
Gudrun Gottstein zeigt neue Malerei in der Säulenhalle Groß-Umstadt

Gudrun J. Gottstein zeigt neue Ölmalerei in der Säulenhalle Groß-Umstadt unter dem Motto „Weg und Ziel“. Die Vernissage findet am 09.11.2018 um 19:00 Uhr in der Säulenhalle Groß-Umstadt statt. Stadträtin Renate Filip begrüßt die Gäste. Kunst-Oberstudienrat Christoph Ciolek spricht einleitende Worte in die Ausstellung. „Sabicio“ begleitet die Vernissage musikalisch. Die Ausstellung ist freitags von 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr und an den Wochenenden von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr bis zum 06.12.2018 zu...

2 Bilder

Vom Maga See nach Neu Delhi
Malerei von Gudrun J. Gottstein in der Sparkasse Babenhausen

Vom 05.11.2018 bis 30.11.2018 zeigt Gudrun J. Gottstein ihre Werke zum Motto „Vom Maga See nach Neu Delhi in der Sparkassenfiliale Babenhausen. Allein seit 2013 über 60 Ausstellungen in und außerhalb der Region, rund 300 Werke – Gudrun Gottstein ist mit ihren großformatigen Ölgemälden viel unterwegs und begeistert von der Bergstraße über den Rheingau bis zur Partnerstadt Lichtentanne ihre Ausstellungsbesucher. Farbintensität, dynamische Pinselführung, expressiv-gegenständlich, alles ohne...

Drittes KUNSTVOLL-Symposium im Landratsamt Main-Taunus-Kreis Hofheim

Für den 26. November 2018 lädt der der Kulturfonds Rhein-Main nach Hofheim ins Landratsamt des Main-Taunus-Kreises ein. Die  Registrierung startet ab 9 Uhr , das Programm um 9:45 Uhr: Neben mehreren Projektvorstellungen gibt es Themenlabors und eine Podiumsdiskussion mit hoffentlich anregenden Gesprächen. Das genaue Programm steht auf www.kulturfonds-frm.de/kunstvoll/symposium-2018. Dort findet sich auch das Online-Formular zum Anmelden bis 16.11. :...

Kabarettbesuch der GRÜNEN

Die Mühlheimer GRÜNEN wollen es wissen. Auch wenn böse Zungen behaupten, dass Sitzungen der Stadtverordnetenversammlung kabarettähnliche Züge hätten, lassen sie sich davon nicht abschrecken und wollen am Samstag, den 10. November 2018 zum Kabarett nach Hainburg fahren. Dort gastiert Lutz von Rosenberg Lipinsky mit seinem Programm „Wir werden alle sterben – Panik für Anfänger“ um 20.00 Uhr in der Kreuzburghalle in Klein-Krotzenburg. Deutschland ist in Aufruhr – jeden Morgen dieselben Fragen:...

IMPULSE - GESPRÄCHE - BEGEGNUNG in Darmstadt
Reformationsveranstaltung: Kirche unterwegs - auf neuen Wegen im Stadtteil

Die Kirchengemeinden Andreas und Matthäus + DRiN-Projekt: Kirche im Quartier - Nachbarschaft laden zu einer Reformationsveranstaltung am Mittwoch, den 31.10.2018, von 18 - 21 Uhr in den Räumen der Ev. Andreasgemeinde, Paul-Wagner-Straße 70 A.  Dazu musizieren: Petra Bassus, Gesang, und Michael Erhard, Klavier. - Für einen Imbiss und Getränke ist gesorgt. - Spenden sind willkommen.

Politik

„Helmut Schmidt: Politik für den Frieden“

Am Montag, 26. November 2018 diskutieren ab 18.30 Uhr in der Evangelischen Akademie, Römerberg 9, Frankfurt, Gunther Hofmann, Journalist, u.a. Autor der Biografie „Helmut Schmidt - Soldat, Kanzler, Ikone“, Dr. Sabine Pamperrien, Journalistin, u.a. Autorin der Biografie „Helmut Schmidt und der Scheißkrieg“, und Karsten D. Voigt, MdB (1976-1998) und ehem. Koordinator der Bundesregierung für die deutsch-amerikanische Zusammenarbeit unter der Moderation von Dr. Eberhard Pausch, Evangelische...

Veranstaltung zum Thema „Grundeinkommen“ in Lorsch
„Die Zukunft des Sozialstaats – ist das Grundeinkommen eine Lösung?“

Wie sieht die Zukunft des Sozialstaats in einer sich rasant verändernden Arbeitswelt aus? Wie gestalten wir vor dem Hintergrund des demografischen Wandels und der Digitalisierung unsere sozialen Sicherungssysteme? Und ist das kontrovers diskutierte "Grundeinkommen" eine realistische Strategie der Weiterentwicklung des Sozialstaats? Welche anderen Alternativen könnte es geben? Wir laden Sie herzlich zu unserer Podiumsdiskussion ein. Es moderiert Christine Lambrecht, Parlamentarische...

Filmvorführung „Nervöse Republik – Ein Jahr Deutschland“ in Heusenstamm

Film & Diskussion über die Enttäuschung, die sich unter den Bürger*innen breit macht, wie die Politik unter Druck steht, die klassischen Medien als Lügenpresse diffamiert werden und die Auswirkungen des veränderten Klimas auf die Gesellschaft. Wie kann wieder mehr Zusammenhalt hergestellt werden? - kostenfrei am Montag, 05. November 2018 um 18.00 Uhr im Haus der Stadtgeschichte. In der anschließenden Diskussionsrunde begrüßen wir: Ulli Janovksy, Hessischer Rundfunk, und Halil Öztas,...

Presseerklärung SPD Heusenstamm
Die SPD Heusenstamm zu Besuch beim Reiterhof Wöhl

Wie es denn jetzt weiter gehe wollte Karsten Sigl, der Vorsitzende des SPD-Ortsvereins Heusenstamm, von Landwirt Markus Wöhl wissen. Zusammen mit Schriftführer Gert Kaiser und Stellvertreter Bernd Blesenkemper, besuchte er den Pferdestall zwischen Martinsee und Nieder-Röder-Weg in Heusenstamm. Wie nach seiner Wahl versprochen möchte er „die Bürgerinnen und Bürger informieren wie sich die Dinge wirklich verhalten.“ Seit nunmehr über 40 Jahren zieht sich die unendliche Geschichte um den...

Bürgerfrühstück im Tässje
4 Bilder

Landtagsabgeordneter Rüdiger Holschuh zum Bürgerfrühstück in Reichelsheim

Im Café Tässje wurde bei Kaffee, Tee und frischen Brötchen über Politik im Land und vor Ort Diskutiert. Schwerpunkt der Diskussionen war die Sanierung des Eberbacher Weg. Gegen 13:00 Uhr gab es eine Ortsbesichtigung. Der Weg führt zunächst in die Bismarkstraße und von dort in die Rodensteinerstraße, zum Eberbacher Weg. Der Eberbacher Weg ist eine alte Straße mit noch älteren Häusern. Die Anwohner steckten bereits viel Arbeit und Geld für Sanierung, Renovierung und Instandhaltung in ihre...

Gemeinsame Ausstellung des DGB Südhessen und der französischen Partnergewerkschaft CGT Elsass
„Rote Fahne: 100 Jahre Novemberrevolution 1918“

Die Ausstellung wird am 06.11. in Strasbourg und am 09.11. in Darmstadt eröffnet. Sie ist in eine Reihe von politischen, historischen und kulturellen Begleitveranstaltungen eingebettet, zu denen Jürgen Planert und Horst Raupp einladen: 09.11., 16.00 Uhr: Spaziergang durch die Darmstädter Innenstadt mit Prof. Dr. Gerd Lautner zu den Orten der Novemberereignisse 1918. Treffpunkt ist am DGB Haus. Für den Stadtrundgang ist eine Anmeldung erforderlich: darmstadt@dgb.de 09.11., 18.30 Uhr (Einlass:...

Energie

Wenn die kalte Jahreszeit kommt
Mobile Heizgeräte für den Winter

Während der kalten Jahreszeit schätzen alle warm geheizte Räume. Bei mobilen elektrischen Heizgeräte werden die Stecker einfach in die Steckdose gesteckt und schon wird der Strom in Wärme umgewandelt. Sie sind eine gute Lösung, wenn beispielsweise die Heizung ausfällt oder falls das Kleingartenhaus über kein anderes Heizgerät verfügt. Mobile Heizgeräte versorgen uns auch dann mit zusätzlicher Wärme, wenn unsere Zentralheizung nicht ausreicht. Im Handel finden interessierte Verbraucher...

von links:  Karsten Sigl (Vorstandsvorsitzender), Rolf Lang (Fraktionsvorsitzender), Bernd Blesenkemper (stellvertr. Vorstandsvorsitzender), Oliver Cramm (Vorstand, Fraktion)

Bis 1. Oktober in Heusenstamm noch kostenlos "Strom tanken"
14 Ladesäulen für Elektroautos in Heusenstamm

Der Vorstand der SPD Heusenstamm begrüßt das Aufstellen von Ladesäulen für Elektroautos. Wie schon berichtet, wurden von der MAINGAU Energie an folgenden Orten in Heusenstamm 14 E-Ladesäulen aufgestellt: Jahnstraße (Schwimmbad und S-Bahn Haltestelle), Obertshäuser Straße in Richtung Rembrücken, Am Lindenbaum in der Nähe des Neubaugebietes Alte Linde, in der Lerchenstraße, am Bahnhofsplatz, in der Königsberger Straße, der Max-Planck-Straße und am Neuen Weg Nähe Rathaus. An diesen...

ENTEGA gründet Energieeffizienznetzwerk - "DAs Effizienznetzwerk" unterstützt kommunale Unternehmen beim Energieaudit

DARMSTADT (leu) – Ein zentrales Ziel der Energiewende ist die Steigerung der Energieeffizienz. Aus diesem Grund hat die Bundesregierung mit den Verbänden und Organisationen der deutschen Wirtschaft eine Initiative zur Gründung von Effizienznetzwerken ins Leben gerufen. In der Region gründet jetzt ENTEGA mit "DAs Effizienznetzwerk" ein Netzwerk, das besonders auf die Belange der kommunalen Betriebe in Südhessen und Mainz zugeschnitten ist. Dazu fand am Donnerstag (13.8.) eine erste...

Attraktiver Lilienstrom von ENTEGA für die Fans der 98er - Neues Bundesliga-Trikot und Förderung der Jugendabteilung inklusive

DARMSTADT (blu) – Rechtzeitig zum Start in die neue Bundesliga-Saison bietet ENTEGA allen Bestands- oder Neukunden Lilienstrom an. Wer diesen Ökostrom-Tarif abschließt, erhält das aktuelle Heimtrikot der Lilien. Zudem nehmen die Lilienstrom-Kunden an attraktiven Verlosungen teil. Sie können für jedes Heimspiel Tickets gewinnen sowie exklusive Stadionführungen zu ausgewählten Heimspielen. Der Lilienstrom unterstützt außerdem die Nachwuchskicker des Vereins, weil pro Vertrag und Jahr zwei Euro in...

ENTEGA-Energiekünstler-Wettbewerb - Darmstädter Berufsschule HEMS gewinnt

Darmstadt/Mainz. Der Sieger des Energiekünstler-Wettbewerbs des Energieversorgers ENTEGA steht fest: Gewonnen hat die Heinrich-Emanuel-Merck-Schule (HEMS), eine berufliche Schule für Elektro- und Informationstechnik in Darmstadt. Unter dem Titel „‘Energie-geladen‘- Zukunft in unseren Händen“ haben 20 Schülerinnen und Schuler eines Kunstkurses verschiedene Außenwände der Schule mit Graffiti kreativ gestaltet. Der Gewinn kommt dem Projekt direkt zugute: ENTEGA beteiligt sich finanziell an der...

HSE modernisiert die Straßenbeleuchtung in Südhessen

24.000 Leuchten in 50 Städten und Gemeinden werden ersetzt DARMSTADT (blu) – Die HSE will die Straßenbeleuchtung in den südhessischen Kommunen energieeffizienter machen und tauscht bislang übliche Quecksilberdampflampen gegen moderne Leuchtmittel wie etwa LEDs aus. Dazu hat die HSE das „Straßenbeleuchtungskonzept 2020“ entwickelt. Als eine der ersten Kommunen wurden in Weiterstadt bereits LED-Leuchten installiert. Insgesamt sollen im Rahmen des Konzeptes bis 2020 rund 24.000 Leuchten in rund...

Ratgeber

Rundduschen: Für ein geräumiges Duscherlebnis

Wünschen Sie sich eine großräumige Dusche mit breitem Einstieg, die sich für den Einbau in einer Ecke eignet? Dann sollten Sie eine Runddusche in Erwägung ziehen. Rundduschen nutzen den verfügbaren Raum Ihres Badezimmers optimal aus und bereichern Ihr Bad zugleich mit strahlendem Glanz ohne viel Platz zu beanspruchen. Was macht Rundduschen aus? Die Runddusche kommt in vielen Varianten daher: Ob • ebenerdig oder mit einer erhöhten Duschwanne, • mit dominanter Rahmung oder nur...

Workshop "kultursensible Beratungsansätze" im AGORA Darmstadt

Der Deutsch-Syrische Verein lädt zum zweiten Workshop der Fortbildungsreihe am 27. Oktober 2018, 09:30 - 17:30 Uhr, ins AGORA (Erbacher Str. 89) in Darmstadt ein. In dem Seminar werden kultursensible Beratungsansätze für Fachkräfte im Umgang mit Fluchterfahrung und Traumatisierung durch Herrn Dr. Jasem Al-Mansour, Psychologischer Psychotherapeut (KVT) i.A. und Trauma-Therapeut, vermittelt. Die Veranstaltung richtet sich an Sozialpädagog*innen, Sozialarbeiter*innen der Erstwohnhäuser,...

Unser Hauptanliegen: Informationen weitergeben, hier am Stand anlässlich des Selbsthilfe­tages des Odenwaldkreises

Tag der Epilepsie 2018
Epilepsie und jetzt?

Der Tag der Epilepsie findet seit mehr als 20 Jahren statt und hat unter anderem das Ziel, auf eine Krankheit aufmerksam zu machen, die einerseits sehr verbreitet und andererseits mit vielen Vorurteilen verbunden ist. An ihr sind in Deutschland mehr als 500 000 Menschen erkrankt. Damit ist sie nach der Migräne die zweithäufigste chronische Erkrankung des zentralen Nervensystems. (Quelle: Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf). Im Mittelpunkt der diesjährigen Veranstaltungen zum „Tag der...

Man war gespannt was Ute Ernst Hummel zu dem Thema "Wie führe ich schwierige Gespräche" zu sagen hatte.
2 Bilder

Wie führe ich schwierige Gespräche?
Informationsveranstaltung mit Mediatorin und Konfliktberaterin Ute Ernst-Hummel

Im Vereinscafé Stelzer trafen sich zu diesem überaus interessanten Thema 20 Landfrauen und Gäste. Der Vorstand hatte bereits zum 3. mal, die aus Nauheim stammende Mediatorin Ute Ernst-Hummel, zu Gast. Im Vorfeld eines Konfliktgesprächs sollten bestimmte Rahmenbedingungen eingehalten werden, wie z.B. Störungen ausschalten ( Telefon ), die Räumlichkeit ansprechend gestalten und einen Zeitrahmen des Gespräch festlegen. Auch ist die Körperhaltung maßgeblich, dem Partner zu wenden und den...

Wege aus der Depression
Vortrag im Caritaszentrum im Kulturbahnhof Weiterstadt

Am Dienstag, den 23. Oktober 2018 wird der psychologischer Psychotherapeut und niedergelassene Verhaltenstherapeut Hans Gunia um 19 Uhr im Caritaszentrum im Kulturbahnhof, Bahnhofstraße 2 in Weiterstadt einen Vortrag über „Wege aus der Depression“ halten. In seinem Vortrag gibt er zunächst einen Überblick über Ursachen und Erscheinungsformen depressiver Störungen. Danach stellt er psychotherapeutische Verfahren vor, die sich in der Behandlung von Depressionen bewährt haben. Einen...

Ursache für Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind oft zu hohe LDL-Cholesterin-Werte.

Wellness und Gesundheit
Ein Herzinfarkt kann schnell tödlich enden * By (TRD) Pressedienst Blog News Portal

(TRD/MP) Für jeden vierten Todesfall sind Herzinfarkt oder Schlaganfall verantwortlich. Als Hauptrisikofaktor gilt hierbei ein erhöhter LDL-Cholesterin-Wert. Jedoch werde dieser meist unterschätzt, warnt das Biotechnologie-Unternehmen Amgen. Viele Patienten würden diesem Wert nicht kennen, weil er nicht gemessen werde und man ihn auch in der Therapie häufig nicht entsprechend berücksichtige. Ein erhöhter LDL-Cholesterin Wert spielt bei der Arterienverkalkung, der so genannten...

Freizeit

Neues vom Förderverein aus dem Stockstädter Freibad

Am Samstag, dem 20.10.18, wurden vom Förderverein die Rohre des Rücklaufes vom Nichtschwimmerbecken zum Technikgebäude, in dem das Badewasser aufbereitet wird, an das Becken angedockt. In der Woche vorher wurde von der Fa. MRA aus Büttelborn die dafür benötigten Rohrverbindungen gelegt.

Ich, meine Gitarren und Lieblingssongs

Tom Jet, vielfach ausgezeichneter Gitarrist, Sänger und seit 30 Jahren erfolgreicher Frontman verschiedener Bands hat sich und seinen Fans einen Wunsch erfüllt. „Ich bin Gitarrist und Musik ist mein Leben. Was liegt da näher, als meine Geschichte mit der Historie der Musik, die ich schon immer im Herzen trage, zu verbinden.“ So widmet er sein neues Soloprogramm ganz der Gitarre und allen „Gitarrengöttern“ der Pop- und Rockgeschichte ab den frühen 70er Jahren. Hits von Carlos Santana, Eric...

Die Reiseteilnehmer freuten sich über ihren Apfel.
4 Bilder

Herbstfahrt mit interessantem Rahmenprogramm

Bei sonnigem Herbstwetter starteten vergnügt 50 Nauheimer Landfrauen und Gäste in Richtung Odenwald mit dem Ziel nach Beerfurth, zur Kelterei der Familie Krämer. Für die Reiselustigen hatte der Vorstand eine gesunde, saftige Überraschung parat, Äpfel der Sorte ELSTAR. In Versform lies das ORGA Team der Fahrt nicht nur ein lustiges Loblied auf den Vitaminspender ab, sondern sorgte auch mit viel Witz und Esprit für gute Unterhaltung. Im Nu hatten die Ausflügler die Kelterei erreicht...

Kabarett im Rathaus: Karten-Vorverkauf für die Treburer Theater Tage läuft
Dreimal darf gelacht werden

Die Treburer Theater Tage (TTT) sind unter Künstlern eine gute Adresse: die engagierte Organisation durch die Vereinsmitglieder und ein tolles Publikum bei den Auftritten sind der Grund dafür. Und deshalb kommen auch Künstler, die inzwischen aus dem Fernsehen bekannt sind und größere Hallen füllen, gerne wieder in die Großgemeinde zurück. Umgekehrt fragt das Publikum immer wieder nach, ob nicht so mancher Künstler, der in Trebur schon einmal begeisterte, nicht noch einmal engagiert werden...

Lesung aus dem neuen Krimi - Klosterbrot
Klosterbrot

Am 30. Oktober 2018 um 19 Uhr liest die Autorin Rita R. Schönig aus ihrem neuen Seligenstädter Krimi - Klosterbrot. Die Veranstaltung findet im Seligenstädter Fastnachtsmuseum (Eingang Glaabsbräu Innenhof) statt. Die Teilnahmegebühr beträgt 8 Euro. Voranmeldung bis zum 26.Okt. erforderlich. Mail buch@rita-schoenig.de oder telefonisch 0176 40 61 95 56

Essen & Trinken

„Verrückte Welten“ im Bistro D42
Schaurig-schöne musikalische Krimi-Lesung mit Andreas Roß & Harald Pons

Am Sonntag, den 28.10.2018 treffen im Bistro in Darmstadt, Dieburger Straße 42, bei einem leckeren Frühstücksbüffet Darmstädter Autor auf Walldorfer Liedermacher. Die Veranstaltung kostet 14,50 Euro pro Person und beinhaltet das Frühstück von 9:30 bis 10:30 Uhr und die anschließende Lesung mit Andreas Roß, der von dem Liedermacher Harald Pons begleitet wird. Der Darmstädter Sozialarbeiter Andreas Roß nutzt die dunkle Seite der menschlichen Kreativität, um daraus Geschichten zu...

2 Bilder

KOCHCLUB ODENWALD
Erfolgreich gestartet

Der kürzlich ins Leben gerufene KOCHCLUB ODENWALD hat sein Projekt erfolgreich gestartet. Zum ersten Mal haben sich die Hobbyköche in der Küche der Berufsschule in Michelstadt getroffen. Männer unterschiedlicher Berufe, alle schon als Hobbyköche erfahren. Nach kurzer Einweisung des „Löffelmeisters" (Küchenchef) hat die Runde mit der Arbeit begonnen. Keiner wusste so recht, was, der Teamkollege so drauf hat. Das hat sich dann nach kurzer Zeit aber gezeigt und die Zusammenarbeit war perfekt. Mit...

2 Bilder

KOCHCLUB ODENWALD
Erfolgreich gestartet

Der kürzlich ins Leben gerufene KOCHCLUB ODENWALD hat sein Projekt erfolgreich gestartet. Zum ersten Mal haben sich die Hobbyköche in der Küche der Berufsschule in Michelstadt getroffen. Männer unterschiedlicher Berufe, alle schon als Hobbyköche erfahren. Nach kurzer Einweisung des „Löffelmeisters" (Küchenchef) hat die Runde mit der Arbeit begonnen. Keiner wusste so recht, was, der Teamkollege so drauf hat. Das hat sich dann nach kurzer Zeit aber gezeigt und die Zusammenarbeit war perfekt. Mit...

Beim Kerbekaffee sah man nur strahlende Gesichter.
2 Bilder

11. Nau´mer Kerbekaffee
Nau´mer Landfrauen verwöhnten mit Kaffee und Kuchen im Kerbezelt

Im herbstlich dekorierten Kerbezelt empfingen die Nau´mer Landfrauen in ihren grünen Vereins T-Shirts am Kerbesonntag zahlreichen Gäste. Der beliebte traditionelle Familientreff war auch Ziel des Hessischen Innenministers Peter Beuth in Begleitung örtlicher Politprominenz. Nach einer Inspektion der Sturmschäden die das Sturmtief Fabienne in der Gemeinde verursachte, nahm Herr Beuth sich die Zeit mit der Bevölkerung ins Gespräch zu kommen, hörte zu und interessierte sich für die Nauheimer...

Anne Dammel ging mit kritischen Gedanken auf Erntedank ein.
3 Bilder

Erntedank und Besprechung
Bevor die Besprechung zum Kerbekaffee beginnt, feiern die Landfrauen Erntedank

Vor einigen Tagen wurden die Mitglieder von den Vorstandsfrauen mit einem Gläsje Kräuterlikör im Vereinsdomizil Cafe´ Stelzer willkommen geheißen. Anlass war die Vorbesprechung zum 11. Nau´mer Kerbekaffee und die kleine Erntedankfeier! Das leckere Tröpfchen wurde ihnen anlässlich des 65 jährigen Vereinsgeburtstags von der Vorsitzenden des Heimat-und Museumsverein Ute Ansahl - Reissig geschenkt. In herbstlicher Atmosphäre war ein schöner Gabentisch mit Feldfrüchten, Ähren und Brot ...

Ein Abend wie im Herzen Italiens - am 26. und 27.10.2018

Die mittelitalienische Region „Die Marken“ wurde einige Male von den zerstörerischen Erdbeben heimgesucht und man ist jetzt sehr bemüht, den Tourismus wieder anzukurbeln und vor allem auch den Wiederaufbau voranzutreiben. Ein Projekt dieser Werbemaßnahmen ist eine Initiative mit dem Namen „Die Marken im Gepäck“. Bereits in 2017 wurde die Veranstaltung in gleicher Art in Obertshausen in der Georg-Kerschensteiner-Schule mit großem Erfolg durchgeführt. Ehrenamtlich Tätige des Vereines...

Unternehmen

Preiswerte Baufinanzierung, Gewerbe Baufinanzierung oder einfache Baufinanzierung

Preiswerte Baufinanzierung und Gewerbe Baufinanzierung aus einer Hand Jetzt ist die beste Zeit, sich den Traum vom eigenen Zuhause zu verwirklichen. Die Immobilienzinsen für eine günstigste Baufinanzierung sind auf einem nie gekannten niedrigen Niveau. Und es gibt zahlreiche staatliche Förderungen. Auch als Unternehmer ist jetzt der beste Zeitpunkt für eine Baufinanzierung Gewerbe durch unsere Experten. Wir sind Ihr kompetenter Ansprechpartner und können Ihnen unsere ganze Expertise und...

11 Bilder

Ihre Immobilienberater mitten in Obertshausen
Engel & Völkers feiern ihre offizielle Eröffnung in Obertshausen

Am Montag, den 24. September 2018 feierte Engel & Völkers offiziell die Eröffnung Ihres Standortes in Obertshausen. Bereits im April ist das Team von Seligenstadt nach Obertshausen gezogen, um von dort aus mit neuer Führung, einem neuen Team und einem größeren Büro für seine (Neu)Kunden tätig zu sein. Büroleiter Julian Marth freut sich, die neuen Büroräume nun vollends seinen Geschäftspartnern, Freunden und den Nachbarn präsentieren zu können. Natürlich sind auch Engel&Völkers...

Maßnahme “MInA - Migranten-Integration in Arbeit“ verschafft Geflüchteten vielfältige Einblicke in die Arbeitswelt im Odenwaldkreis
Großes Engagement und Unterstützung seitens regionaler Unternehmen trägt zum Erfolg bei

Seit Mai 2016 führt die InA gGmbH, als 100%ige Tochter des Odenwaldkreises, die Eingliederungsmaßnahme „MInA – Migranten-Integration in Arbeit“ für das Kommunale Job-Center durch. Die vom Kreisausschuss des Odenwaldkreises für einen Zeitraum von drei Jahren angelegte Maßnahme hat das Ziel, Personen mit Flucht- oder Migrationshintergrund, die Leistungen im Rahmen der Grundsicherung für Arbeitsuchende (SGB II) erhalten, bei der Heranführung an den Arbeitsmarkt zu unterstützen. Gefördert wird das...

Kundenakquise am Telefon - Tipps: So erreichen Sie bessere Resultate

Wie bekommen Sie einen Termin bei Ihrem potentiellen Kunden? Und worauf kommt es bei der Kundenakquise am Telefon an? Oftmals scheint es für uns das größte Problem zu sein, telefonisch bei neuen Kunden unsere Ziele – z. B. einen Gesprächs- oder Präsentationstermin - zu erreichen. In diesem Erfolgstipp „Kundenakquise am Telefon - Tipps: So erreichen Sie bessere Resultate“ profitieren Sie von sechs Techniken, die wir selbst über Jahre hinweg sehr erfolgreich eingesetzt haben. Erfahren...

„Praxis Junior“ – Berufliche Zukunftsgestaltung von Jugendlichen

Maßnahme des Kommunalen Job-Centers Odenwaldkreis bei der F+U Rhein-Main-Neckar gGmbH Michelstadt erfolgreich beendet Die Perspektive junger Menschen ohne Ausbildung oder Arbeit zu verbessern und sie auf ihrem Weg in den Ausbildungs- oder Arbeitsmarkt zu unterstützen, war in den vergangenen Monaten die Aufgabe der Maßnahme „Praxis Junior“. Beauftragt durch das Kommunale Job-Center Odenwaldkreis hatte sich die F+U Rhein-Main-Neckar gGmbH in Michelstadt von Februar bis Juli 2018 dieser...