Nachrichten

Aktuell

Baumfällungen an der Kita 11 in der Brandenburger Straße

Offenbach am Main. Die städtische Kindertagesstätte in der Brandenburger Straße am Ortsrand des Stadtteils Bürgel stammt aus den Siebzigerjahren und ist zum einen baulich in die Jahre gekommen, zum anderen nicht mehr groß genug, um den Bedarf an Kinderbetreuungsplätzen zu decken. Daher plant die Stadt, ab dem Sommer 2019 direkt neben der alten Kita einen größeren Neubau zu errichten und nach Fertigstellung den Altbau abzubrechen. Um ausreichend Platz für den Neubau zu schaffen, ist es...

Mit Lärmbelästigungen muss auch in der Nacht gerechnet werden
Flugvermessung am Flughafen Frankfurt

Frankfurt und Umgebung. In der Zeit vom 21. bis zum 24. Februar 2019 finden am Flughafen Frankfurt Vermessungsflüge statt. Alle Instrumentenlandesysteme (ILS) der Nordwest-Landebahn werden für beide Betriebsrichtungen (Ost- und Westwetterlage) auf ihre Genauigkeit hin vermessen. Als Vermessungsflugzeug kommt eine zweimotorige Propellermaschine vom Typ Beechcraft King Air 350 zum Einsatz. In dieser Zeit ist auch in der Nacht mit Lärmbelästigungen zu rechnen. Falls die Vermessungen in diesen...

Karl Kübel Stiftung sucht Gastfamilien für Freiwillige aus Indien
Die jungen Erwachsenen werden acht Monate im Einsatz sein

Im Rahmen des weltwärts-Programms bietet die Karl Kübel Stiftung für Kind und Familie jungen Menschen aus Indien die Möglichkeit, einen Freiwilligendienst in Deutschland zu absolvieren. Für diese Freiwilligen sucht die Stiftung dringend Gastfamilien zwischen Heppenheim und Darmstadt. Ab Mai 2019 werden wieder vier junge Frauen und Männer aus Indien für acht Monate an der Bergstraße zu Gast sein. Während ihres Einsatzes in sozialen Einrichtungen, wie der Behindertenhilfe Bergstraße oder der...

Bis zum 28. Feburar abstimmen
Mit Hand und Herz für die Region

Beim Sponsoring-Wettbewerb „Mit Hand und Herz für Dein Projekt“ der Energieversorgung Offenbach AG (EVO) kann das Publikum in diesem Jahr mitbestimmen. Noch bis zum 28. Februar können alle Interessierten unter www.evo-ag.de/voting für ihr Lieblingsprojekt abstimmen. Zur Auswahl stehen Projekte der AWO Lernwerkstatt in Dietzenbach, des 1. Judo Clubs Samurai Offenbach, der Offenbacher Kinder- und Jugendfarm, der Volkshochschule Offenbach, des Rodgauer Vereins „Gemeinsam mit Behinderten“, der...

Autofahrer aufgepasst
Behinderung in Hainhausen

Rodgau. Die Grafenberger Straße in Hainhausen wird auf Höhe der Hausnummer 14 am 26. und 27. Februar für den Autoverkehr gesperrt. Grund hierfür ist eine Baumaßnahme. Eine Umleitung erfolgt über die Westendstraße und ist ausgeschildert. Fußgänger können die Baustelle passieren. (Stadt Rodgau)

Beim Basar der Evang. KiTa Münster kann nach Herzenslust an bis zu 60 Tischen gestöbert werden.

Kinderkleider- und Spielsachenbasar in Münster
Jetzt anmelden für Basar „Alles rund ums Kind“

Wer kennt das nicht, aussortierte Babysachen, zu kleine Kinderbekleidung und nicht mehr benötigte Spielsachen stapeln sich zu Hause in Kartons und Kisten. Dann sichern Sie sich jetzt Ihren Tisch beim traditionelle Kinderkleider- und Spielsachenbasar am Samstag, 09.03.2019 von 11:00 bis 13:30 in der Gersprenzhalle Münster (Heinrich-Heine-Str.). Verkauft werden darf alles rund ums Kind von der Baby- und Kinderbekleidung, über Großteile wie Kinderfahrzeuge bis hin zu Spielsachen. Die Anmeldung...

Sport

Durchgesetzt: Die E1-Junioren der SG Rosenhöhe (blaues Trikot) sicherten sich mit einem 2:1-Sieg gegen die U10 des OFC bei der Endrunde der Hallenkreismeisterschaft den Titel.

SG Rosenhöhe in der Halle die Nummer eins

Offenbach – Gleich zweimal stand bei der Endrunde der Hallenfußballkreismeisterschaft der E1-Junioren in Hausen das Duell zwischen der SG Rosenhöhe und der U10 von Kickers Offenbach auf dem Spielplan. Und zweimal behielten die Nachwuchsfußballer von der Rosenhöhe die Oberhand: In der Gruppenphase mit 2:0, im Finale mit 2:1. Die SG Rosenhöhe holte damit den Titel, die Kickers belegten mit ihrem jüngeren Jahrgang den zweiten Platz. „Wir haben alle Spiele gewonnen, das sagt eigentlich alles....

Die E1-Junioren der TSV Heusenstamm (weißes Trikot, hier in der Partie gegen Dudenhofen) verpassten als Gruppendritter bei der Endrunde der Hallenkreismeisterschaft knapp den Einzug in das Halbfinale.

Kinder können alles ausprobieren

Heusenstamm – Mit sechs Punkten und 5:6 Toren verpassten die E1-Juniorenfußballer der TSV Heusenstamm bei der Endrunde der Hallenkreismeisterschaft in Hausen als Gruppendritter nur knapp den Sprung in das Halbfinale. Die Mannschaft von Trainer Thorsten Jalowy musste dem JSK Rodgau (zwölf Punkte) und dem TSV Dudenhofen (7) den Vortritt lassen. Dabei hatte die Endrunde für die Turn- und Sportvereinigung sehr gut begonnen, im Eröffnungsspiel besiegten die Heusenstammer den JFV 2015 Dreieich mit...

Die E1-Junioren der TSV Lämmerspiel (weißes Trikot, hier in der Partie gegen die SG Rosenhöhe) verkauften sich bei der Endrunde der Hallenkreismeisterschaft sehr gut, verpassten aber den Sprung in das Halbfinale.

Sieben Abgänge in drei Jahren

Lämmerspiel - Mit vier Punkten und 2:2 Toren verpassten die E1-Juniorenfußballer der TSV Lämmerspiel bei der Endrunde der Hallenkreismeisterschaft in Hausen als Gruppenvierter den Sprung in das Halbfinale, hatten mit den Offenbacher Vertretern Kickers U10 und SG Rosenhöhe aber auch extrem starke Konkurrenz in ihrer Gruppe. Beide Mannschaften erreichten letztlich auch das Finale, das sie SG Rosenhöhe mit 2:1 zu ihren Gunsten entschied. Gleich im ersten Spiel trafen die Lämmerspieler auf den...

Derbyzweikampf: Die E1-Junioren des TSV Dudenhofen (rotes Trikot) und des JSK Rodgau teilten sich bei der Endrunde der Hallenkreismeisterschaft den dritten Platz. Im direkten Duell in der Gruppenphase setzte sich der JSK mit 1:0 durch.

TSV und JSK erreichen Halbfinale

Rodgau – „Das Halbfinale war unser Ziel“, sagt Marko Weikert, Trainer der E1-Juniorenfußballer des TSV Dudenhofen. Letztlich belegte der Turn- und Sportverein bei der Endrunde der Hallenkreismeisterschaft in Hausen gemeinsam mit dem Stadtrivalen JSK Rodgau den dritten Platz – das kleine Finale wurde nicht ausgespielt. Kreismeister wurde die SG Rosenhöhe nach einem 2:1-Sieg gegen die U10 der Offenbacher Kickers. Mit einem 1:1 gegen den JFV Dreieich startete Dudenhofen nur durchwachsen in die...

Chance vergeben: Die E1-Juniorenfußballer des JFV Seligenstadt (grünes Trikot, hier gegen Kickers Offenbach) hielten bei der Endrunde der Hallenkreismeisterschaft gegen starke Konkurrenz gut mit, schieden aber nach der Gruppenphase aus.

JFV scheitert in der Gruppenphase

Seligenstadt – So hatten sich die E1-Juniorenfußballer des JFV Seligenstadt die Teilnahme an der Endrunde der Hallenkreismeisterschaft in Hausen nicht vorgestellt: Mit nur einem Treffer und ohne einen Punktgewinn traten die Nachwuchskicker aus dem Ostkreis nach der Gruppenphase die Heimfahrt an. Dabei hatte es für die Kicker aus Seligenstadt, Zellhausen und Klein-Welzheim gar nicht schlecht gewonnen. Gleich im ersten Gruppenspiel machte der JFV dem großen Favoriten SG Rosenhöhe das Leben...

Siegerehrung Staffel U14
5 Bilder

Rhinemosquitos beim 7. Weser Cup in Höxter erfolgreich

Am vergangenen Wochenende machten sich 7 Sportler der Rhinemosquitos Stockstadt auf den Weg in das 300 km entfernte Höxter zum 7. Weser Cup im Sport Stacking. Es galt wieder die 12 bunten Plastikbecher in möglichst kurzer Zeit zu vorgegebenen Figuren auf- und wieder abzubauen. Insgesamt nahmen fast 190 Teilnehmer aus ganz Deutschland, sowie den Niederlanden und Belgien, teil. Für Magdalena Drebes lief es diesmal leider nicht wirklich rund. So erreichte sie nur 2 Finalplätze. Mit der Staffel...

Kultur

Ehrung der Mitglieder Karin Lidtke und Dr, Edgar Wandel für 25 jährige Mitgliedschaft im Heimat- und Geschichtsverein Biebesheim e.V. durch den stellvertretenden Vorsitzenden Bürgermeister Thomas Schell. Der Vorsitzende Norbert Hefermehl gratulierte auch.
2 Bilder

Heimat- und Geschichtsverein Biebesheim e.V.
Bericht zur Jahresmitgliederversammlung 2019

Museumsbesucher konnten 2018 im Heimatmuseum Biebesheim wieder keine verzeichnet werden, da das Museum bereits seit Ende 2015 geschlossen ist. Vermutlich wird es auch 2019 keine Besucher haben, da an dem Museumsgebäude in diesem Jahr die Umbau und Sanierungsmaßnahmen endlich durchgeführt werden sollen. Aber bei den Film-Abenden, den Vorträgen, Kunstausstellungen und unseren Kinderveranstaltungen, die weiterhin durchgeführt wurden, hatten man allerdings erfreulich viele Besucher, so dass...

OGV Dornheim lädt Mitglieder zur Jahreshauptversammlung am 10.03.2019 um 14:30 Uhr

Dornheim. Der Obst- und Gartenbauverein Dornheim e.V. lädt zur ordentlichen Jahreshauptversammlung am 10.03.2019. Wie in jedem Jahr findet die Versammlung im Vereinsheim des Kleintierzucht- und Vogelschutzvereins in der Taunusstraße statt, direkt neben der Obstanlage. Beginn ist 14:30 Uhr. Der Vorstand freut sich auf zahlreiches Erscheinen. Nach unter anderem anstehenden Vorstandswahlen und einer zu beschließenden Satzungsänderung genießt man gemeinsam Kaffee und selbstgemachten Kuchen....

Abschlusskonzert des diesjährigen ökumenischen Orgelwinters
"Toccata – Sonate – Fantasie"

Regionalkantor Jorin Sandau präsentiert an der Orgel am 24. Februar ab 17:00 Uhr in der Darmstädter Pauluskirche  Werke von Buxtehude, Mozart, Bach, Schmidt und Hindemith. Alle drei im Titel genannten Kompositionsformen zeichnen sich durch ihre freie Art aus. Sie haben alle zum Zweck die besten Seiten eines Instruments hervor zu bringen, meist auch als Solostück. Gerade die Toccata, deren Wortstamm „toccare“ auf Italienisch mit „schlagen“ übersetzt werden kann, hat eine wildere Art, während die...

Mit teils spektakulären Sprüngen, Drehungen und Hebefiguren stellten verschiedene Männerballetts aus der Region ihr Talent unter Beweis. Die Abbildung zeigt die Wild Dancers Erlenbach e.V.
3 Bilder

Weibersitzung beim CV Ulk Erbach
Mit Swing und Franzenkleid in die 5. Jahreszeit

Unter dem Motto „Mit Swing und Franzenkleid in die 5. Jahreszeit“ fanden sich am vergangenen Freitag wieder 370 Damen zur Weibersitzung des CV Ulk Erbach in den Bierhallen am Sportpark ein. Bereits beim Einzug des Damenelferrats wurde kräftig geschunkelt, gesungen und geklatscht. So war es nicht verwunderlich, dass die Halle schon nach kurzer Zeit sprichwörtlich kochte. Männerballetts aus dem Odenwaldkreis, dem benachbarten Bayern und Baden zeigten eindrucksvolle Shows mit humoristischen aber...

Frühlingsflohmarkt und Reparatur-Workshop
Im Bürgerhaus Niedernhausen ist was los

Zum diesjährigen Frühlings-Flohmarkt lädt die Fischbachtaler SPD ins Bürgerhaus Niedernhausen ein. Er findet am Sonntag, 07. April 2019, von 13.30 bis 16.30 Uhr statt. Verkauft werden können Kinderkleidung für jedes Alter, Erwachsenenkleidung, Spielsachen, Bücher, Modeschmuck, Deko-Artikel und vieles mehr. Den Besuchern wird ein buntes Sortiment von gut erhaltenem Gebrauchtem angeboten. Informationen erteilt Petra Messerschmidt, die auch Anmeldungen entgegennimmt (Tel. 06166 / 920056)....

Aus der Mitte leben - Ort für Spiritualität und Glaubensvertiefung
Heilsame Klänge

Heilsame Klänge Klangschalen – hören, spüren und erleben, wie heilsame Klänge innere Anspannungen lösen, Achtsamkeit und Spiritualität fördern. Ein ruhiger Geist und ein entspannter Körper schenken Gesundheit, Klarheit, Wohlbefinden und Harmonie. Dieser Workshop im Rahmen des Projektes „Aus der Mitte leben – Ort für Spiritualität und Glaubensvertiefung im Dekanat Rodgau“ fördert die innere Balance, sensibilisiert zur Achtsamkeit, und informiert über die Wirkung der Klänge auf den...

Politik

DGB Reinheim lädt am 15. März 2019 zum Filmabend ein - Eintritt frei
" DER MARKTGERECHTE PATIENT - in der Krankenhausfabrik“

„Krank aus der Klinik“ - so oder ähnlich lauten vielen alarmierenden Berichte aus deutschen Krankenhäusern. Fast immer fehlt der Bezug auf die Ursache dieser Zustände: die seit 2003 verbindliche Vergütung der Krankenhäuser durch sogenannte Fallpauschalen. Die Einführung der Fallpauschalen war entscheidend zur Kommerzialisierung der Krankenhäuser, die bis dahin von Empathie und Fürsorge getragen wurden. Die Frage ist nicht mehr: Was braucht der Patient? Sondern: Was bringt er uns? DER...

Workshop für Sozialarbeiter*innen, Lehrer*innen und weitere Fachkräfte
„Über das Verhältnis von Antisemitismus und Rassismus“

Gegenwärtig wird mehr denn je über Rassismus gesprochen, sei es institutionalisiert oder in Form von Alltagserfahrungen. Die Debatte um die „Flüchtlingskrise“ hat diesen Diskurs verstärkt. - Der Einsatz gegen verschiedene Formen von Diskriminierung ist für die Demokratie und eine offene, moderne Gesellschaft essenziell. Auch der Kampf gegen Antisemitismus in Deutschland wurde immer bedeutender. Hier scheint ein erreichter Status der Antisemitismus-Awareness wieder zu erodieren. Jüdinnen und...

Planspiel zum Umgang mit rechtsextremistischen Gruppierungen und Veranstaltungen in Kommunen
„REINSTADT HAT ANDERE SORGEN“

Am 01.04.19 von 10.00 – ca. 17.00 Uhr lädt die Regionalstelle Süd des Demokratiezentrums Hessen zu einem Planspiel 10.00 – ca. 17.00 Uhr. Im fiktiven Reinstadt sind die Probleme groß. Immer mehr Geschäfte müssen schließen, Arbeitslosenquote und Kriminalitätsrate steigen und jetzt auch noch die Proteste gegen die Aufstellung des Holocaust-Denkmals. Finden die örtlichen Politiker gemeinsame Lösungen oder verhärten sich die Fronten? Greifen die Reinstädter Einwohner selbst in die...

Von der hohen See bis in die Städte - Von Palermo nach Frankfurt?
Kommunale Flüchtlingsaufnahme in Zeiten geschlossener Häfen

Am Montag, den 25. 2. 2019 um 19.30 Uhr laden die Katholische Akademie Rabanus Maurus, Medico International und Seebrücke Frankfurt in das Haus am Dom, Domplatz 3, Frankfurt. - Zur Diskussion geladen sind Prof. Dr. Gesine Schwan, Humboldt Viadrina Governance Platform und SPD Grundwerte Kommission, Stadträtin Sylvia Weber (SPD), Dezernentin für Integration und Bildung, Anita Starosta, Seebrücke Frankfurt/Main, Hagen Kopp, WatchTheMed Alarm Phone und Solidarity City/Hanau, unter der Moderation...

Gemeinsam für guten Boden
Vortrag zur Entwicklung der BioBoden Genossenschaft

Wann: Mittwoch, 27. März 2019 Wo: GLS Bank Frankfurt, Mainzer Landstraße 47, 60329 Frankfurt am Main Die Entwicklungen im Bodenmarkt und der Generationenwechsel stellen die Biolandwirte auch künftig vor große Herausforderungen. BioBoden konnte zeigen, dass eine Gemeinschaft diese Herausforderungen erfolgreich angehen kann. Der Vortrag behandelt spannende Projekten in Landwirtschaft und Naturschutz, beschreibt die verschiedenen Wege, wie Boden und ganze Höfe für die nachhaltige...

#marchagainstracism
Internationaler Aktionstag gegen Rassismus am 16. März 2019

Lokalen Gruppen von Aufstehen gegen Rassismus, ebenso andere Bündnisse gegen Rassismus, Nazis und/oder AfD sind eingeladen, sich am 16.3. zu beteiligen. Je nach Situation vor Ort kann dies ein Selfie oder Gruppenfoto zur Bekundung der Solidarität sein, ein Infostand in der Fußgängerzone oder ein antifaschistisches Konzert, eine Stolperstein-Putzaktion, ein Flashmob, eine Demonstration oder anderes. - Ziel ist es zu zeigen, dass sich bundesweit Menschen gegen die AfD engagieren. - Wer etwas vor...

Energie

Stromkosten reduzieren: Mit diesen 7 Stromspartipps senken Sie Ihren Stromverbrauch

Hohe Stromrechnungen werden von niemanden gerne gezahlt. Durch einige Tricks können Sie im Monat effektiv Strom sparen. Das wird sich nicht nur positiv auf das eigene Portemonnaie auswirken, sondern auch die Umwelt schonen. Durch  Spartipps können bis zu 30% Strom gespart werden.  Tipp 1: Kühlschrank regelmäßig abtauen und gut füllen Umso schneller ein Kühlschrank nach der Entnahme der Lebensmittel wieder geschlossen wird, umso besser. Ein eigenes Ordnungssystem ist hierbei sehr...

Wenn die kalte Jahreszeit kommt
Mobile Heizgeräte für den Winter

Während der kalten Jahreszeit schätzen alle warm geheizte Räume. Bei mobilen elektrischen Heizgeräte werden die Stecker einfach in die Steckdose gesteckt und schon wird der Strom in Wärme umgewandelt. Sie sind eine gute Lösung, wenn beispielsweise die Heizung ausfällt oder falls das Kleingartenhaus über kein anderes Heizgerät verfügt. Mobile Heizgeräte versorgen uns auch dann mit zusätzlicher Wärme, wenn unsere Zentralheizung nicht ausreicht. Im Handel finden interessierte Verbraucher...

von links:  Karsten Sigl (Vorstandsvorsitzender), Rolf Lang (Fraktionsvorsitzender), Bernd Blesenkemper (stellvertr. Vorstandsvorsitzender), Oliver Cramm (Vorstand, Fraktion)

Bis 1. Oktober in Heusenstamm noch kostenlos "Strom tanken"
14 Ladesäulen für Elektroautos in Heusenstamm

Der Vorstand der SPD Heusenstamm begrüßt das Aufstellen von Ladesäulen für Elektroautos. Wie schon berichtet, wurden von der MAINGAU Energie an folgenden Orten in Heusenstamm 14 E-Ladesäulen aufgestellt: Jahnstraße (Schwimmbad und S-Bahn Haltestelle), Obertshäuser Straße in Richtung Rembrücken, Am Lindenbaum in der Nähe des Neubaugebietes Alte Linde, in der Lerchenstraße, am Bahnhofsplatz, in der Königsberger Straße, der Max-Planck-Straße und am Neuen Weg Nähe Rathaus. An diesen...

ENTEGA gründet Energieeffizienznetzwerk - "DAs Effizienznetzwerk" unterstützt kommunale Unternehmen beim Energieaudit

DARMSTADT (leu) – Ein zentrales Ziel der Energiewende ist die Steigerung der Energieeffizienz. Aus diesem Grund hat die Bundesregierung mit den Verbänden und Organisationen der deutschen Wirtschaft eine Initiative zur Gründung von Effizienznetzwerken ins Leben gerufen. In der Region gründet jetzt ENTEGA mit "DAs Effizienznetzwerk" ein Netzwerk, das besonders auf die Belange der kommunalen Betriebe in Südhessen und Mainz zugeschnitten ist. Dazu fand am Donnerstag (13.8.) eine erste...

Attraktiver Lilienstrom von ENTEGA für die Fans der 98er - Neues Bundesliga-Trikot und Förderung der Jugendabteilung inklusive

DARMSTADT (blu) – Rechtzeitig zum Start in die neue Bundesliga-Saison bietet ENTEGA allen Bestands- oder Neukunden Lilienstrom an. Wer diesen Ökostrom-Tarif abschließt, erhält das aktuelle Heimtrikot der Lilien. Zudem nehmen die Lilienstrom-Kunden an attraktiven Verlosungen teil. Sie können für jedes Heimspiel Tickets gewinnen sowie exklusive Stadionführungen zu ausgewählten Heimspielen. Der Lilienstrom unterstützt außerdem die Nachwuchskicker des Vereins, weil pro Vertrag und Jahr zwei Euro in...

ENTEGA-Energiekünstler-Wettbewerb - Darmstädter Berufsschule HEMS gewinnt

Darmstadt/Mainz. Der Sieger des Energiekünstler-Wettbewerbs des Energieversorgers ENTEGA steht fest: Gewonnen hat die Heinrich-Emanuel-Merck-Schule (HEMS), eine berufliche Schule für Elektro- und Informationstechnik in Darmstadt. Unter dem Titel „‘Energie-geladen‘- Zukunft in unseren Händen“ haben 20 Schülerinnen und Schuler eines Kunstkurses verschiedene Außenwände der Schule mit Graffiti kreativ gestaltet. Der Gewinn kommt dem Projekt direkt zugute: ENTEGA beteiligt sich finanziell an der...

Ratgeber

Einblicke ins Leben auf dem Bauernhof
Neue Rubrik mit dem Odenwälder Pferde-Hoschi

Er ist auf internationalen Pferdemessen gefragter Ansprechpartner, über 1,2 Millionen Zuschauer im Jahr schauen seine Videos auf YouTube und anderen Social Media Kanälen. Was einst damit begann, sich auf den Weg zu machen, um das beste Konzept für einen perfekten Pferde Offenstall zu finden und dies auf YouTube vielen Pferdefreunden zu präsentieren, entwickelte sich zu einer Marke: Der Pferde Hoschi aus dem vorderen Odenwald. Er ist gebürtiger Heppenheimer, kaufte einen Bauernhof im...

Flohsamen gesund und alternativ
Die Gesundheit - Flohsamen

Bei Flohsamen handelt es sich um ein beliebtes natürliches Heilmittel pflanzlichen Ursprungs, das vor allem bei Verdauungsproblemen eingesetzt wird. Ihren Namen haben die kleinen, länglichen Samen übrigens daher, dass sie optisch an Flöhe erinnern. Gesunde Menschen können Flohsamen in der Regel problemlos zu sich nehmen, jedoch sollte im Vorfeld sichergestellt sein, dass die Samen vom Anwender auch vertragen werden, denn dies ist nicht immer der Fall. Darf beispielsweise aus...

Alle Jahre wieder: Kleinkrafträder brauchen ab 1. März ein neues Versicherungskennzeichen.

Stichtag: 1. März – Versicherungsschutz nur mit gültigem grünen Kennzeichen
Neues Outfit für Versicherungskennzeichen

Grün ist die Farbe des Jahres 2019: Ab 1. März müssen alle Kleinkrafträder statt einem blauen ein grünes Versicherungskennzeichen tragen. Ein korrektes Kennzeichen ist wichtig, denn ohne erlischt der Versicherungsschutz und man macht sich strafbar. Wer sein Kleinkraftrad erst aus der Garage holt, wenn es warm und sonnig ist, kann das Versicherungskennzeichen auch später kaufen. Die Prämienhöhe richtet sich nach dem tatsächlichen Nutzungszeitraum. Wer erst ab Mai fährt, zahlt nicht für zwölf...

Wenn der Darmkrebs sich bemerkbar macht, ist es für eine Heilung meist zu spät.
2 Bilder

Der März ist Darmkrebsmonat - jetzt schon an die Vorsorge denken
Für jeden die passende Darmkrebs-Vorsorge

Zur Darmkrebsvorsorge stehen verschiedene Möglichkeiten zur Auswahl, die sich in wichtigen Punkten unterscheiden. Daher lohnt es sich, sich rechtzeitig darüber zu informieren. Darmspiegelung Die wohl bekannteste Methode ist die Darmspiegelung. Sie wird in spezialisierten Arztpraxen oder im Krankenhaus durchgeführt. Am Tag vor dem Eingriff darf nichts mehr gegessen werden und der Darm muss entleert werden. Dazu muss eine Spüllösung getrunken werden, um den Darm zu reinigen. Häufige...

Zum Darmkrebsmonat an die Vorsorge denken
Darmkrebs ist ein stiller Begleiter

Im März blüht das Leben neu auf. Die Bäume schlagen aus, Frühlingsblumen erblühen. Da ist der März auch die beste Zeit, an das eigene Leben und die eigene Gesundheit zu denken. Die Felix Burda Stiftung, die Stiftung LebensBlicke und das Netzwerk gegen Darmkrebs e.V. haben den März als Darmkrebsmonat ausgerufen, um für das wichtige Thema und die Vorsorge zu sensibilisieren. Bereits zum 18. Mal steht der März im Zeichen der Darmkrebsvorsorge. Der Darm ist das Zentrum unseres Immunsystems....

2 Bilder

Gut investierte Zeit für pflegende Angehörige
Schulung für pflegende Angehörige in Erzhausen. Kostenfrei bei den Johannitern anmelden.

Gehören Sie zu den knapp 2,5 Millionen Personen, die Angehörige zu Hause pflegen? Dann wissen Sie nur zu gut, wie anstrengend das oft ist. Wenn Sie sich den Alltag etwas erleichtern möchten, dann haben die Johanniter einige gute Ideen für Sie. In dem Kurs „Alles über Pflege wissen“ vermittelt Alice Pitsch (Dipl. Pflegewirtin und Krankenschwester) von den Johannitern an zehn Abenden wertvolles Wissen, gibt Tipps und verrät Tricks. Und es wird Raum gewährt, sich mitzuteilen und untereinander...

Freizeit

Livemusik im Clubhaus
Frühlingserwachen bei der TSV

Kurz nach dem astronomischen Frühlingsbeginn lädt die Fußballabteilung der Turn- und Sportvereinigung 1873 Heusenstamm am 22. März zu einer ausgelassenen Party in ihr Clubhaus ein. Unter dem Motto „Frühlingserwachen – Wir tanzen die Sonne herbei“ ist die Tür in der Martinseestraße 6 ab 19:00 Uhr für alle Feierfreudigen geöffnet. Für Livemusik sorgt ab 20:00 Uhr „Looping Maddes“. Ein Mann, eine Gitarre, ein Looper! Durch seine sympathische Art gelingt es Maddes immer wieder mit seinen Stücken...

Die Tänzerinnen und Tänzer der Red-Dance-Force in voller Action
3 Bilder

Michelstädter Fastnachter begeben sich auf die Zielgerade

Ein ereignisreiches Wochenende liegt hinter den Fastnachtern des KV Narrhalla Michelstadt. Am Samstag, dem 16. Februar 2019 hatte die Red-Dance-Force ihren ersten Gast-Auftritt bei den Röllfelder Sandhasen. Die aus Gardisten und Gardistinnen bestehende Formation zeigte einen rasanten Gardetanz mit vielen akrobatischen Flugeinlagen. Dieser Auftritt löste beim Publikum wahre Begeisterungsstürme aus. Am Sonntag (17. Februar 2019) waren dann die Kleinsten des KV Narrhalla zu Besuch bei der...

Textiler Nagelbinde-Kurs

Mit dem Ganztageskurs „Einführung ins Nadelbinden“ bietet der Haselburgverein Anfänger/innen Gelegenheit, eines der ältesten textilen Handwerke kennen zu lernen. Mit dem Nadelbinden konnte man schon in der Antike Textilien wie Strümpfe und Mützen passgenau herstellen, lange bevor Stricken und Häkeln erfunden wurden. Wenn Sie also etwas Neues suchen, sind Sie hier genau richtig. Auch über die Antike hinaus wurde das Nadelbinden noch bis hin zu den Wikingern praktiziert. Der Kurs findet am...

Minitrucker Stockstadt am Rhein e.v.
Mitgliederversammlung

Minitrucker Stockstadt am Rhein e.V. Am 9. Februar 2019 fand die Jahreshauptversammlung der Minitrucker Stockstadt e. V. im Clubraum statt. Pünktlich um 19:00 Uhr startete Oliver Lehmann (1. Vorsitzender) mit der Versammlung. Nach den Berichten vom 1. Vorsitzenden Oliver Lehmann und von Holger Kraus (Kassenwart) wurde der Vorstand entlastet. Bei den Wahlen wurde Oliver Lehmann als 1. Vorsitzender, Holger Kraus als Kassenwart und Lukas Spallek als Schriftführer wieder gewählt....

Die OWK-Senioren auf dem Parkplatz

OWK-Senioren aus Ausflug
Besuch des REWE - Bezirkscenters in Egelsbach

Die Februarfahrt der Senioren des Odenwaldklubs Griesheim führte nach Egelsbach. Die Griesheimer erlebten einen informativen Nachmittag und konnten auf ihrer Tour erfahren, wie ein Supermarkt funktioniert in dem man beinahe täglich einkauft. REWE in Egelsbach ist eine der Bezirkszentralen und hat dementsprechend eine Größe von über 8.000 qm. Über 45.000 Artikel sind im Sortiment. Aufgebaut, wie ein Wochenmarkt, konnten die Griesheimer Senioren bei einem geführten Rundgang die...

Kinderkleider- und Spielzeugbasar des ev. Kindergarten Altheim am 23.02.2019
Basar des ev. Kindergarten in Altheim am 23.02.2019

Am 23.02.2019 findet wieder der beliebte Kinderkleider - und Spielzeugbasar des evangelischen Kindergarten Altheim in der Sport und Kulturhalle Altheim (Am Sportplatz 3, 64839 Münster-Altheim) statt. Einlass für Schwangere mit Mutterpass ist ab 9.30 Uhr. Von 10.00 bis 12.30 Uhr können alle anderen von jung bis alt, gut erhaltene Kleidung, Spielzeug sowie Großteile erwerben. Für die kleinen Einkäufer wird diesmal Kinderschminken angeboten. Zwischendurch kann man eine Shoppingpause bei...

Essen & Trinken

Eine ausgewogene Ernährung ist in vielerlei Hinsicht wichtig.

Essen und Trinken
Kurzkettige Fettsäuren helfen die Körperabwehr auszubalancieren

(TRD/MP) Was sich auf den ersten Blick eher unspektakulär anhört, hat zahlreiche positive Wirkungen für den menschlichen Organismus. Das Problem: Unsere moderne Ernährungsweise führt dazu, dass der Körper zu wenig dieser wertvollen Stoffe produziert. Die gute Nachricht: Dieser Mangel lässt sich ausgleichen. Laut diverser Studien könnten kurzkettige Fettsäuren helfen, den Stresspegel im Körper zu reduzieren, Diabetes vorzubeugen oder zu lindern, Knochen zu stärken und Gelenkentzündungen zu...

Gesangverein "Eintracht 1870" e.V. gibt bekannt:
Schlachtessen im Arheilger Mühlchen

(wl) Der Gesangverein "Eintracht Arheilgen 1870" e.V. teilt mit, dass das jährliche Schlachtessen mit anschließendem gemütlichem Zusammensein wie jedes Jahr in der Gaststätte Arheilger Mühlchen, 64291 DA-Arheilgen, Würzburger Straße 56 stattfindet. Die Mitglieder, sowie alle Freunde und Gönner des Vereins sind am Mittwoch, dem 20. Febr. 2019 ab 17.00 Uhr herzlich willkommen. Dies ist auch die Gelegenheit für Interessierte den Chor einmal von seiner gemütlichen Seite her kennenzulernen.

Die Referentin zeigte anschaulich wie man richtig Atmet.
3 Bilder

Gesundheitsvortrag mit Lissy Hofferberth fand große Resonanz
Bewusst atmen - Lebenskraft wieder zum Fließen bringen Tief ein, Tief aus... Richtiges Atmen will gelernt sein

Auf den ersten Blick erscheint es so einfach und natürlich ,das Richtige atmen. Doch wie Referentin, Lissy Hofferberth, examinierte Intensiv Krankenschwester und Heilpraktikerin mit eigener Praxis in Nauheim vor 45 Mitglieder und Gäste im Cafe´ Stelzer verständlich erklärte, ist es ein hochkomplexer Vorgang, der eng mit den körperlichen und geistigen Wohlbefinden verknüpft ist. Die Fachfrau riet den Besucherinnen bewusst ihre Atmung zu erleben und zu spüren. Es wurde dabei ...

Sehr schnell füllte sich unser Vereinsdomizil Cafè Stelzer.
4 Bilder

Traditioneller Bratapfelabend und Jahresrückblick in Wort und Bild!

Vor wenigen Tagen fanden sich 50 Nauheimer Landfrauen zu ihrem ersten Treffen im neuen Jahr im Vereinsdomizil Café Stelzer zusammen. Ein kleines Begrüßungsschnäpschen wurde den Damen als Willkommenstrunk vom Vorstand serviert und auf das neue Jahr angestoßen. Erstmals seit vielen Jahren hatte man sich entschlossen, Bratapfelabend und Spendenübergabe, an verschiedene Institutionen, aus Platzkapazität zu trennen und man lag damit goldrichtig, bei dieser ersten Zusammenkunft im neuen Jahr...

Rezept Februar 2019!
Quarkwaffeln

Rezept von: Marianne Ortmann 60 gr. Butter 125 gr. Quark 3 Eier trennen Eiweiß steifschlagen 1/8 l Milch 50 gr. Zucker 125 gr. Mehl abgeriebene Schale ½ Zitrone Puderzucker zum Bestreuen 1 Prise Salz Butter, Eigelb und Zucker schaumig rühren. Zitronenschale dazu geben – Quark mit der Milch glattrühren. Ebenso wie das gesiebte Mehl nach und nach unter arbeiten. Zuletzt den Eischnee unterheben. Im gefetteten, vorgeheizten Waffeleisen goldgelbe Waffeln backen. Mit...

Unternehmen

Jens Wassum, Leiter Entwicklung bei der Jakob Maul GmbH in Bad König/Zell erklärt den Teilnehmern der Maßnahme „MInA – Migranten-Integration in Arbeit“ die Arbeitsabläufe im Unternehmen.

Migranten-Integration in Arbeit
Vertreter der Jakob Maul GmbH im Gespräch mit Teilnehmern der Maßnahme „MInA – Migranten-Integration in Arbeit“

Produkte, Arbeitsabläufe und mögliche Tätigkeitsbereiche vorgestellt Mit rund 200 Mitarbeitern sowie Kunden und Partnern im In- und Ausland gehört die Jakob Maul GmbH in Bad König/Zell zu einem der bekanntesten Betriebe im Odenwaldkreis. Das Unternehmen hat sich dabei als innovativer Hersteller für Produkte des Bürobedarfs am Markt etabliert. Unter anderem Präsentationstechnik, wie Whiteboards und Flipcharts, Leuchten, Systeme zur Schreibtischorganisation, Schreibmappen oder Waagen werden an...

Zertifizierte Lachyoga-Leiter-Ausbildung

Zertifizierung zur Glücksverbreitung
Zertifizierte Lachyoga-Leiter-Ausbildung

13. April: 10:00 - 18:00 Uhr 14. April: 09:00 - 17:00 Uhr Möchten Sie Lachen und Glücklich-Sein weiter verbreiten? Lernen, wie man ganz einfach etwas für seine Gesundheit tun kann? Und vielleicht sogar selbst einen Lachclub gründen? Zwei Tage lang mit Lachen, Glück, Wohlbefinden beschäftigen. Die wohltuende Wirkung des Lachen ohne Grund am ganzen Körper spüren. Und am Ende als zertifizierter Lachyoga-Leiter das Lachen selbst in die Welt tragen? Wenn Sie das möchten, melden Sie...

Kitaspendenaktion zur Weihnachtszeit
Kitaspendenaktion für den Kinderwarenkorb in Pfungstadt

Am 18.12.2018 machten sich nun ein paar Kinder zusammen mit dem Leitungsteam der Kita "Die wilden Hummeln" DTAG auf den Weg zum Kinderwarenkorb in Pfungstadt. Derweil luden vier Elternbeiräte die vielen Spenden der Eltern in Autos und trafen gemeinsam mit den Kindern beim Kinderwarenkorb ein. Wir wurden auch in diesem Jahr wieder sehr herzlich von dem Kinderwarenkorb-Team mit Ihrer Leiterin Frau Hopf empfangen. Wir waren mit unserer Spendenaktion in 2018 schon im 6. Jahr dabei und dürfen...

Maßnahmencoaches und Teilnehmer der Maßnahme „MInA –Migranten - Integration in Arbeit“ bekamen Einblicke in die Arbeitsabläufe bei der Pirelli Deutschland GmbH in Breuberg. Michael Vetter, Kreisbeigeordneter für Arbeit und Soziales (Vierter von links), begleitete die Gruppe.

Betriebsbesuch
„MInA“- Teilnehmer besuchen Pirelli Deutschland GmbH in Breuberg

Geflüchtete beeindruckt von Größe des Unternehmens und Vielfalt der Arbeitsmöglichkeiten Regelmäßige Besuche von regionalen Unternehmen sind Bestandteil der Maßnahme „MInA –Migranten- Integration in Arbeit“, welche die InA gGmbH für das Kommunale Job-Center Odenwaldkreis durchführt. In dieser Maßnahme bekommen Personen mit Flucht- oder Migrationshintergrund, die Leistungen im Rahmen der Grundsicherung für Arbeitsuchende (SGB II) erhalten, Unterstützung bei der Heranführung an den...

Ina Biehl-v.Richthofen und Monika Schäfer-Feil (v. l. n. r.) führen seit 2001 die Agentur rfw. kommunikation in Darmstadt.

rfw. kommunikation
50 Jahre für die PR

Seit einem halben Jahrhundert begleitet rfw. kommunikation in Darmstadt Unternehmen in ihrer Öffentlichkeitsarbeit. 1968 gegründet, gehört rfw. damit zu den ältesten und erfahrensten PR-Agenturen in Deutschland. Die Schwerpunkte liegen auf strategischer Kommunikationsberatung, Content Marketing und klassischer Pressearbeit. Mit Know-how und Gespür für Themen und Zielgruppen unterstützt rfw. kommunikation namhafte Kunden verschiedenster Branchen. Mittelständler, DAX-Unternehmen und Verbände...

Deine Traumnacht

Genießen Sie die Suite nur zu zweit, ohne auf weitere Gäste zu treffen. Auf einer für ein Hotel unvorstellbaren Größe bieten wir Ihnen Private Spa, High End Multimedia Ausstattung und luxoriösen flair. Alle Suiten verfügen über eine Lounge mit Romantik und Erotik Ausstaatung, die Sie wie die gesamte restliche Suite nur zu weit nutzen können. Auf Wunsch können Sie diesen Bereich auch gerne kostenfrei abwählen. Sensation 4 Two UG Alt-Fechenheim 57 60386 Frankfurt Mail...