Gottesdienst zum Abschluß des Jugendbibelkurses

Auf dem Foto von links nach rechts: Jan Kißner, Magdalene Schimpf, Jannis Pahmeyer, Anna Siebenschuh, Angelo Stockinger, Sarah Friedrich, Jenny Wendt, Jana-Jill Jambor, Fabienne Huber, Sybille Schenkelberg
  • Auf dem Foto von links nach rechts: Jan Kißner, Magdalene Schimpf, Jannis Pahmeyer, Anna Siebenschuh, Angelo Stockinger, Sarah Friedrich, Jenny Wendt, Jana-Jill Jambor, Fabienne Huber, Sybille Schenkelberg
  • hochgeladen von Dr. Ingo Friedrich
Wo: Emmaus-Gemeinde, Bürgermeister-Willand-Straße 4, 64832 Babenhausen auf Karte anzeigen

Im Rahmen eines feierlichen Segnungsgottesdienstes fand in der Emmaus-Gemeinde Babenhausen wieder der Abschluss des einjährigen Jugendbibelkurses statt. Neun Teenager erhielten eine Urkunde über den durchlaufenen Glaubensunterricht überreicht und ein persönliches Segenswort zugesprochen. Einige Stimmen der Teens: „Ich fand es sehr schön, mit der Gruppe in der Bibel zu arbeiten und uns regelmäßig zu sehen." "Mir hat es auch sehr gefallen, Neues über Gott und die Bibel zu lernen und mich Ihm mehr widmen zu können." "Ich fand es gut, dass wir auch gelernt haben, einen Gottesdienst zu gestalten." Neben den wöchentlichen Treffen war ein besonderer Höhepunkt die gemeinsame Wochenendfahrt zum Jugendtreffen der Evangelischen Hochschule Tabor in Marburg, wo auch die Jugendpastorin der Emmaus-Gemeinde, Sybille Schenkelberg, studiert hat.
Die Emmaus-Gemeinde hat ein vielfältiges Angebot an Gruppen und Kreisen für alle Altersgruppen. Für junge Menschen von 13-15 Jahren bietet die Emmaus-Gemeinde schon seit einigen Jahren diesen Jugendbibelkurs an. In diesem Unterricht beschäftigten sich die Jugendlichen mit grundlegenden Fragen des christlichen Glaubens wie: Woher kennen wir Gott, die Dreieinigkeit, wer ist Jesus, Entstehung des Christentums und der Bibel, das Christentum und die anderen Religionen. Im Januar 2012 soll der nächste Kurs starten, bei Interesse gibt Jugendpastorin Sybille Schenkelberg (06073-5069746) gerne nähere Informationen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen