Vom Maga See nach Neu Delhi
Malerei von Gudrun J. Gottstein in der Sparkasse Babenhausen

2Bilder

Vom 05.11.2018 bis 30.11.2018 zeigt Gudrun J. Gottstein ihre Werke zum Motto „Vom Maga See nach Neu Delhi in der Sparkassenfiliale Babenhausen.
Allein seit 2013 über 60 Ausstellungen in und außerhalb der Region, rund 300 Werke – Gudrun Gottstein ist mit ihren großformatigen Ölgemälden viel unterwegs und begeistert von der Bergstraße über den Rheingau bis zur Partnerstadt Lichtentanne ihre Ausstellungsbesucher. Farbintensität, dynamische Pinselführung, expressiv-gegenständlich, alles ohne technische Hilfsmittel nach Motiven, die der Künstlerin von fremden Menschen aus aller Welt mitgebracht wurden. „Mit fremden Augen“ heißt das Projekt, an dem sich jeder beteiligen kann (www.atelier-gottstein.de). Vor allem Bewegung und Begegnung sind dabei der Dreh- und Angelpunkt ihres künstlerischen Auges. Der Schwerpunkt der Ausstellung wird in der Sparkasse Babenhausen bei Motiven aus Indien und Afrika liegen.
Zur Vernissage am Donnerstag, 08.11.2018 um 19:30 Uhr sind alle Kunstinteressierten herzlich eingeladen. Einführende Worte in die Thematik der Ausstellung spricht Sabine Gottstein, Tochter der Künstlerin.
Die Ausstellungseröffnung wird musikalisch begleitet von der Gruppe „Sabício & friends“. Die Band um Christoph Ciolek trägt ihre neuen Lieder vor, deren thematische Bandbreite „Vom Selleriesalat bis zum Suizidversuch“ reicht, wie es ein Bandmitglied augenzwinkernd zusammenfasst- man darf gespannt sein und muss keinesfalls eine steife Eröffnungszeremonie fürchten.
Die Ausstellung in der Sparkasse Babenhausen Platanenallee 33 64832 Babenhausen kann zu den Geschäftszeiten besichtigt werden.
Mo. bis Fr. : 8:30 Uhr bis 12:00 Uhr
Di. und Do.: 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Mo. und Fr.: 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Autor:

Sabine M. Gottstein aus Babenhausen

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen