Rot-Weisse Löwen C-Jugend gewinnt auch gegen JSG Odenwald

Jetzt Finale gegen Wallstadt

Im vorletzten Meisterschaftsspiel war die JSG Odenwald zu Gast in der Sporthalle der JSS. Aus dem Hinspiel gewarnt, als sich die Junglöwen sehr lange sehr schwer taten gegen die nie aufsteckenden Odenwälder. Bestätigt auch durch die guten Ergebnisse welche die JSG bisher in der Meisterrunde erzielen konnte, wollten die Jungs von Mitch Maloul und Jan Willand von Anfang an zeigen wer an diesem Tag das Parkett als Sieger verlassen sollte. Dies gelang, wenn auch zunächst nur gefühlt. Das Ergebnis blieb eine ganze Weile hinter der gefühlten Überlegenheit zurück. Bis zum 9:8 nutzten die Odenwälder ihre Chancen und gestalteten das Spiel ausgeglichen. Mit einem 5:0 Zwischenspurt erhöhten die Rot-Weissen das Ergebnis auf 14:8 und der Knoten war geplatzt. Beim 17:10 zur Pause war schon eine mögliche Vorentscheidung gefallen. Begünstigt sicherlich auch durch die Tatsache, dass mit T. Ramb, bisheriger Haupttorschütze der Odenwälder Gäste, an diesem Tag krankheitsbedingt nicht zur Verfügung stand. Nach der Pause erhöhte der Löwen-Nachwuchs der SG RW das Ergebnis kontinuierlich über 23:14 und 30:19 zum Endstand von 36:22 Toren. Mit etwas mehr Geduld in der Abwehr und konsequenterer Chancenverwertung wäre sicherlich ein höheres Ergebnis möglich gewesen. Sehr zur Freude beider Trainer trafen an diesem Tag vor einer tollen Kulisse von über 60 Zuschauern alle Feldspieler. Ein Extralob der Trainer bekam nach dem Spiel Giona für einen spielstarken Auftritt. Für die SG kämpften um den Sieg: Leon D., Felix, Joshi, Philipp B., Florian, Oumar, Julian, Luca, Nik, Dominik, Andreas, Max, Giona und Leon S. Unterstützt wurden sie von Fabio, Dustin und Philipp W.
Das letzte Spiel in der Meisterrunde der Bezirksoberliga findet am 15.3.14 um 15.00 Uhr in Wallstadt statt. Es ist das erwartete Finale der beiden spielstärksten Teams dieser Runde. Das Ziel ist dabei ganz klar: Gewinnen und Meister werden. Das Team freut sich auf ein sportliches Highlight und hoffentlich große Unterstützung durch mitreisende Fans.

Autor:

Rolf Kreisel aus Babenhausen

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.