Schwerer Unfall bei Bad König

Ein Führerscheinneuling ist bei einem Autounfall am Dienstag (11.Oktober 2011) bei Bad König im Odenwald schwer verletzt worden.

Der 18-Jährige ist nicht angeschnallt gewesen und mit seinem Wagen in die Leitplanke gekracht. Durch die Wucht des Aufpralles ist der junge Mann auf den Rücksitz geschleudert worden. Außerdem ist der Motor aus dem Auto gerissen worden und rund 50 Meter weit durch dieLuft geflogen.

Höchstwahrscheinlich ist der Führerscheinneuling zu schnell unterwegs gewesen. Zwei andere Autofahrer sind dann noch in die Trümmerteile gerast. Dabei ist ein ebenfalls 18-Jähriger leicht verletzt worden

Autor:

Redaktion mein südhessen aus Darmstadt-Süd

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.