offline

Horst Kowarsch

Horst Kowarsch
491
Heimatort ist: Beerfelden
491 Punkte | registriert seit 06.11.2016
Beiträge: 95 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0

GRÜNE nehmen am Tag der offenen Gesellschaft teil – Tafel in der Fußgängerzone in Michelstadt

Horst Kowarsch
Horst Kowarsch | Beerfelden | am 04.06.2018

Michelstadt – Der Stadtverband Michelstadt und der Kreisverband von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Odenwald nehmen am Tag der offenen Gesellschaft 2018 teil. Wie das Sprecherteam der Odenwälder GRÜNEN , Petra Neubert und Jonas Schönefeld, mitteilen , findet die Aktion am Samstag, 16. Juni, von 14.00 bis 17.00 Uhr, in Michelstadt, Große Gasse (Fußgängerzone) statt. Die GRÜNEN laden zu einer Tafel ein. Für Offenheit,...

1 Bild

"Ein Handy für den Gorilla" dient dem Natur- und Artenschutz

Horst Kowarsch
Horst Kowarsch | Beerfelden | am 16.05.2018

Die südhessischen Grünen Kreisverbände Bergstraße, Darmstadt-Dieburg und Odenwald haben in einer gemeinsamen Initiative alte Handys zugunsten der Aktion „Ein Handy für den Gorilla“ gesammelt - und das mit einem wirklich beachtlichen Erfolg! Anfang März startete der gemeinsame Aufruf zur Abgabe alter oder nicht mehr benötigter Mobiltelefone. Seither wurden unglaublich viele Geräte in den Geschäftsstellen der Grünen...

1 Bild

GRÜN Wirkt Tour: Sigrid Erfurth, MdL informiert über das Sozialbudget

Horst Kowarsch
Horst Kowarsch | Beerfelden | am 06.05.2018

Erbach - Viele Projekte der zu Ende gehenden Legislaturperiode konnten Hessen nachhaltig verändern. Dazu gehört auch das Sozialbudget. „Wir haben zu Beginn unserer Regierungsbeteiligung das Sozialbudget eingeführt, mit dem wir vielen Initiativen im Sozialbereich, die unter der Vorgängerregierung erhebliche Kürzungen hinnehmen mussten, eine verlässliche Finanzierung ermöglicht. Damit erhalten das Frauenhaus und die...

1 Bild

GRÜNE: Energiewende kennt keine Grenzen! - Tag der erneuerbaren Energien - Zusammenarbeit von Hessen, Bayern und Baden-Württemberg

Horst Kowarsch
Horst Kowarsch | Beerfelden | am 30.04.2018

Erbach - Erstmalig tagten drei Landesverbände und fünf Kreisverbände von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Odenwald, so das Sprecherteam von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Odenwald, Petra Neubert und Jonas Schönefeld. Bei der Energiekonferenz Odenwald begrüßten die Veranstalter die GRÜNEN Bundestagsabgeordneten Dr. Manuela Rottmann (Bayern) und Daniela Wagner (Hessen) im Festsaal der Energiegenossenschaft Odenwald -Volksbank Atrium. Die...

1 Bild

Bürgermeisterkandidat Thomas Väth Rede und Antwort

Horst Kowarsch
Horst Kowarsch | Beerfelden | am 22.04.2018

Beerfelden - Der BürgermeisterkandidatThomas Väth steht am Freitag (27. April), von 14.00 bis 16.30 Uhr, am Zwölfröhrenbrunnen in Beerfelden den interessierten Bürgerinnen und Bürger Rede und Antwort. Am Infostand der GRÜNEN werden auch die Stadträte Walter Braner (Finkenbach) und Horst Kowarsch (Beerfelden), sowie die Fraktionsvorsitzende im Stadtparlament, Elisabeth Bühler-Kowarsch, für Gespräche zur Verfügung stehen.

1 Bild

Karin Müller, MdL: Bahnhof Hetzbach und der südliche Abschnitt der Odenwaldbahn

Horst Kowarsch
Horst Kowarsch | Beerfelden | am 16.04.2018

Hetzbach - Die verkehrspolitische Sprecherin der Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Hessen, Karin Müller, kam zu einem Ortstermin zum Bahnhof Hetzbach der Stadt Oberzent. Die Oberzent-GRÜNEN, so die Fraktionssprecherin, Elisabeth Bühler-Kowarsch, wollen den Bahnhof in Hetzbach aufwerten und den Südabschnitt der Odenwaldbahn durch mehr Züge stärken. Zur neuen Stadt Oberzent gehöre auch ein Bahnhof, an dem die...

1 Bild

Energie-Konferenz Odenwald

Horst Kowarsch
Horst Kowarsch | Beerfelden | am 10.04.2018

Erbach - Für die bevorstehende Energiewende wollen wir als Grüne Kreisverbände Bergstraße, Darmstadt-Dieburg und Odenwald unsere südhessischen Regionen künftig noch enger vernetzen. Und wir wollen sogar noch mehr tun. Wir möchten erreichen, dass wir im Drei-Länder-Eck Hessen, Bayern und Baden-Württemberg im Bereich der Energie eine konstruktive Zusammenarbeit pflegen. Wie gut sind wir in den einzelnen Regionen...

Energie-Konferenz Odenwald mit viel Prominenz - Hessen, Bayern und Baden-Württemberg

Horst Kowarsch
Horst Kowarsch | Beerfelden | am 06.04.2018

Erbach - Die drei südhessischen Kreisverbände von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Bergstraße, Darmstadt-Dieburg und Odenwald und der Landrat des Landkreises Miltenberg, Jens Marco Scherf, laden zur ersten Odenwälder Energiekonferenz ein. Die Veranstaltung findet am Samstag (28. April) von 9.30 bis 16.00 Uhr bei der Energiegenossenschaft Odenwald im Festsaal Volksbank Atrium in Erbach statt. Die Bundestagsabgeordneten Dr. Manuela...

1 Bild

Ortstermin mit Karin Müller, MdL, am Bahnhof Hetzbach (Stadt Oberzent)

Horst Kowarsch
Horst Kowarsch | Beerfelden | am 27.03.2018

Hetzbach -Am Montag (16. April) kommt die verkehrspolitische Sprecherin der Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Hessen, Karin Müller, zu einem Ortstermin zum Bahnhof Hetzbach der Stadt Oberzent. Die Aufwertung des Bahnhofs in Hetzbach und des Südabschnittes der Odenwaldbahn zwischen Erbach und Eberbach stehen auf der Agenda der Oberzent GRÜNEN. Der Informationsbesuch findet in der Zeit von 11.30 bis 12.30 Uhr statt....

1 Bild

Kordula Schulz-Asche,MdB: Informationsbesuch in Beerfelden – GesundheitsVersorgungsZentrum – Neubau in Eigenregie

Horst Kowarsch
Horst Kowarsch | Beerfelden | am 27.03.2018

Beerfelden – Der Stadtverband Oberzent von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN konnte die Bundestagsabgeordnete Kordula Schulz-Asche als Gast begrüßen. Der Themenbesuch fand unter dem Titel „Gesundheitsversorgung im ländlichen Raum“ statt. Frau Schulz-Asche ist Mitglied im Bundestagsausschuss Gesundheit. Das Thema hausärztliche Versorgung in ländlichen Gebieten stellt die betroffenen Kommunen vor große Herausforderungen und die...

1 Bild

Landtagswahl 2018: GRÜNE wählen Frank Diefenbach und Elisabeth Bühler-Kowarsch

Horst Kowarsch
Horst Kowarsch | Beerfelden | am 22.03.2018

Michelstadt - Auf einer Kreismitgliederversammlung wählten die Odenwälder GRÜNEN Frank Diefenbach (Michelstadt) zum Landtagsdirektkandidaten und Elisabeth Bühler-Kowarsch (Beerfelden) zur Ersatzbewerberin für die Landtagswahl am 28. Oktober 2018. Jochen Ruoff (Lindenfels), politischer Landesgeschäftsführer der GRÜNEN Hessen, leitete souverän die Mitgliederversammlung. Für den Kreisvorstand begrüßte das Sprecherteam Petra...

Bürgermeisterkandidat Thomas Väth in Rothenberg und Gammelsbach

Horst Kowarsch
Horst Kowarsch | Beerfelden | am 19.03.2018

Rothenberg/Gammelsbach - Der Bürgermeisterkandidat Thomas Väth, lädt am Donnerstag (5. April), 20.00 Uhr, zu einem Bürgergespräch in die Gaststätte "Zur frischen Quelle" nach Rothenberg ein. Auch die Spitzenkandidatin von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Elisabeth Bühler-Kowarsch und die Finkenbacher/Hinterbacher Kandidaten zur Ortsbeiratswahl stellen sich vor. Am Dienstag (10. April) lädt Thomas Väth um 20.00 Uhr, in die...

1 Bild

Bürgergespräch zur Gesundheitsversorgung im ländlichen Raum mit Kordula Schulz-Asche, MdB

Horst Kowarsch
Horst Kowarsch | Beerfelden | am 15.03.2018

Beerfelden - Der Stadtverband Oberzent von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN lädt zu einem Bürgergespräch mit der Bundestagsabgeordneten Kordula Schulz- Asche, am Montag (26. März), um 18.00 Uhr, ins Gasthaus "Zum Schwanen", Metzkeil 4, in Beerfelden, ein. Frau Schulz-Asche ist Mitglied im Bundestagsausschuss Gesundheit und wird über die Gesundheitsversorgung im ländlichen Raum sprechen. Der Bürgermeisterkandidat Thomas Väth, die...

1 Bild

GRÜNE: 100 Jahre Frauenwahlrecht

Horst Kowarsch
Horst Kowarsch | Beerfelden | am 06.03.2018

Vor 100 Jahren wurde mit der Einführung des Frauenwahlrechts in Deutschland im Jahr 1918 die Grundlage für die politische Gleichberechtigung von Männern und Frauen gelegt. „Wir fordern die Hälfte der Welt‘: Mit diesem Slogan gingen die Suffragetten auf die Straße. Sie wurden verhöhnt und verlacht, aber sie hatten Erfolg: Das Frauenwahlrecht wurde zuerst 1838 in Pitcairn im Südpazifik und nach der Novemberrevolution 1918...

Große Handy-Sammelaktion: Mit alten Handys den Umweltschutz fördern

Horst Kowarsch
Horst Kowarsch | Beerfelden | am 03.03.2018

Die südhessischen Kreisverbände von Bündnis 90/Die Grünen rufen ab sofort zur großen Handy-Sammelaktion auf. Gerade zu Weihnachten lag sicherlich auch das ein oder andere neue Handy unter dem Baum. Die Anzahl der nicht mehr gebrauchten oder genutzten Handys und Tablets wird in Deutschland auf ca. 70 bis 100 Millionen geschätzt. Unmengen an wertvollen Rohstoffen gehen verloren, wenn diese Handys nur einfach im Restmüll...