Nachrichten - Bergstraße

  • Geologie trifft Genealogie

    Dipl. Geologe Jochen Babist vom Odenwälder Verein Altbergbau Bergstraße-Odenwald führte Mitglieder und Freunde des Heimat- und Geschichtsverein Lützelbach durch die Bergbaulandschaft um Reichelsheim-Rohrbach. Diese Exkursion ergänzte den Vortrag beim Odenwald-Forum „Odenwälder Bergleute und ihre Familien“. Bei diesem Vortrag ging es vorrangig um Familienzusammenhänge, Herkunft und Leben der...

  • Gelungene Premiere

    Aus Liebe zur Natur, sind viele Werke der Künstlerin Christine Neumann aus Rödermark, zum Beispiel mit Austernschalen oder Kugelzapfen gestaltet. Aktuell stellt sie Ihre Kunst im Rathaus Eppertshausen (bis zum 05. Oktober während der Öffnungszeiten) aus und am 17.09.2018 war ihre allererste Vernissage. Diese Austellung hat einen wohltätigen Hintergrund, denn sie möchte den Erlös eines Bildes der...

  • Sterne des Sports 2018
    SKG Erfelden gewinnt "Sterne des Sports"

    19 Vereine im Geschäftsgebiet der Volksbank Darmstadt – Südhessen wollten ihn haben, den Stern des Sports in Bronze: Die Sport- und Kulturgemeinde Erfelden e.V. (SKG) hat ihn gewonnen. Die „Sterne des Sports“ haben sich seit ihrer Premiere im Jahr 2004 zu Deutschlands wichtigstem Wettbewerb im Breitensport entwickelt. Dabei geht es nicht um sportliche Höchstleistungen. Vielmehr werden Vereine...

  • Spannende Wettkämpfe beim MSC Stockstadt
    7. und 8. ADAC Ried-Slalom auf dem Odenwaldring in Stockstadt

    Am vergangenen Sonntag veranstaltete der MSC Stockstadt seinen 7. und 8. DMSB/ADAC Ried-Slalom auf dem Odenwaldring in Stockstadt. Pünktlich um 8:30 startete mit der Startnummer 2 Werner Flik aus Althengstett (Landkreis Calw, Baden-Württemberg) mit seinem BMW 316i Compact Baujahr 1999. Insgesamt gingen bei der Vormittagsveranstaltung 41 Teilnehmer an den Start. Auf einer Strecke von rund 600 m...

Aktuell

Prof. Karl Listner "Der Schatz vom Tannenberg"
2 Bilder

Lesung in Seeheim mit Prof. Karl Listner „Der Schatz vom Tannenberg“

In der Reihe „mal dies – mal das, Kultur im Schulmuseum“ des Jahresprogramms 2018 des Museumsvereins Seeheim-Jugenheim begrüßt das Museums-Team am Donnerstag, dem 25. Januar, 18 Uhr, die Besucher im Schulmuseum Seeheim-Jugenheim am Seeheimer Sebastiansmarkt, Kirchstraße 1, zu einer zweiten unterhaltsamen Autoren-Lesung. Der Seeheim-Jugenheimer Schriftsteller Prof. Karl Listner stellt seine brandneue Erzählung über Fürsten, Ritter und Ganoven „Der Schatz vom Tannenberg“ vor. Der Eintritt ist...

Tankstelle überfallen - Polizei sucht Zeugen

Groß-Zimmern. Am Montagabend (12.12.2016) überfiel ein bislang unbekannter Mann im nordwestlichen Gewerbegebiet von Groß-Zimmern eine Tankstelle. Um kurz vor 21:00 Uhr betrat er den Verkaufsraum und bedroht die allein anwesende, 59-jährige Angestellte mit einem Messer. Mit einer geringen Bargeldbeute flüchtete der Unbekannte zu Fuß in Richtung Waldstraße. Die Angestellte blieb bei dem Überfall unverletzt. Eine sofort eingeleitete Fahndung der Polizei, in der zeitweise auch der...

Odenwälder Schule für den Deutschen Schulpreis nominiert

Bereits 10 Mal wuirde der Deutsche Schulpreis verliehen. Dies ist der anspruchvollste und höchstdotierte Wettbewerb für Schulen. Unter den Top 20 ist auch eine südhessische Schule dabei: die Grundschule Schimmeldewog in Wald-Michelbach / Unterschönmattenwag. Sie gehört somit zu den 20 Schulen, die 2017 auf den Deutschen Schulpreis 2017 hoffen dürfen. ]Eine Jury aus Praktikern und Bildungswissenschaftlern hat sie auf der Basis umfangreicher Bewerbungsunterlagen ausgewählt. In den...

Europäischer Tag ohne Verkehrstote

Europa. Das europäische Polizeinetzwerk TISPOL (Traffic Information System Police) hat für den 21. September 2016 das Projekt „EDWARD“ ins Leben gerufen. EDWARD steht für „European Day Without A Road Death“, den europäischen Tag ohne einen Verkehrstoten. Mit „EDWARD“ ruft das Polizeinetzwerk kommenden Mittwoch (21.09.2016) zu einer Unterstützerkampagne in den sozialen Medien auf. TISPOL hat sich das Ziel gesetzt, die Zahl der auf Europas Straßen Getöteten und Schwerverletzten zu...

Hausbewohnerin treibt Einbrecher in die Flucht

Offenbach. Nach einem dreisten Einbrecher fahndet die Polizei seit Mittwochabend im Stadtteil Rumpenheim. Dort war der Unbekannte zwischen 17 Uhr und 17.30 Uhr in eine Erdgeschosswohnung in der Straße "Lachwiesen" eingestiegen, obwohl die Bewohnerin zu Hause war und sich zum Schlafen hingelegt hatte. Als die Frau wach wurde und den Dieb entdeckte, nahm dieser mitsamt seiner Beute, einem Tablet-PC und einem Handy, Reißaus. Die Bestohlene gab an, der Fremde sei etwa 1,80 Meter groß gewesen, war...

Frau bei Brand in einem Restaurant schwer verletzt

Münster. Schwere Brandverletzungen beim Befüllen eines Tischkamins erlitt eine 62 Jahre alte Frau am Donnerstagabend in einem Restaurant in Münster. Sie wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen. Die Frau aus Münster befand sich gegen 19.30 Uhr mit einer 64 Jahre alten Bekannten in dem Restaurant am Walter-Kolb-Platz. In unmittelbarer Nähe ihres Tisches befüllte der 25 Jahre alte Pächter des Lokals einen sogenannten Tischkamin. Dabei entstand plötzlich eine...

Sport

Christian-Stock-Stadion öffnet für Sportler

SEEHEIM-JUGENHEIM. Ab Samstag, 31. März, öffnet das Christian-Stock-Stadion wieder seine Tore für den Jedermann-Sport. Geöffnet ist es montags bis freitags kann von 16 bis 21 Uhr sowie samstags, sonntags und feiertags von 8 bis 21 Uhr. Jeder Sporttreibende kann in diesen Zeiten trainieren. psj

Ehrung der langjährigen Mitglieder, von links: Anne Siber 2. Vorsitzende, Hildo Grabmann 1. Vorsitzender, Traudel Grabmann 50 Jahre, Rainer Meitzler, Gerhard Satorius, Reinhard Dittrich (alle 40 Jahre), Joachim Cron 25 Jahre
2 Bilder

Rallye und Oldtimertreffen vom Motorsportclub DA.-Eberstadt e.V. MCE

Bei der Jahreshauptversammlung des Motorsportclub DA.-Eberstadt e.V. (MCE) wurde ein weiteres Mal die Beständigkeit im Verein deutlich. Der 1. Vorsitzende Hildo Grabmann und die 2. Vorsitzende Anne Siber ehrten die langjährigen Mitglieder mit Ehrennadel und Urkunde: Es waren für 25 Jahre: Gertrud Weith und Joachim Cron, für 40 Jahre: Reinhard Dittrich, Richard Eckert, Rainer Meitzler, Ralf-Gunter Richter und Gerhard Satorius, für 50 Jahre: Traudel Grabmann. In den Berichten des Vorstandes...

Flüchtlingskinder in den zwei Gemeinschaftsunterkünften freuen sich über Sportschuhe.(pae-foto)

Sportschuhe für Flüchtlingskinder

SEEHEIM-JUGENHEIM. 20 Flüchtlingskinder in den zwei Gemeinschaftsunterkünften freuen sich über Sportschuhe. In den örtlichen Sportvereinen spielen sie Fußball, ringen oder turnen. Lidia Lorenz, die die Kinder ehrenamtlich zu den Übungsstunden begleitet, und der Fachdienstleiter vom Bürgerbüro Ralf Sturm übergeben die Schuhe. Das Geld für den Kauf stammt von der Sportjugend Hessen im Rahmen des Landesprogramms „Sport und Flüchtlinge. Sturm hat für diese Aufgabe eine Ausbildung als Sportcoach...

Achter Pfungstädter Walkingtag

Am Samstag, 28. Oktober 2017, wird um 15.30 Uhr unter der Schirmherrschaft der Stadt Pfungstadt auf dem Sportgelände des TSV Pfungstadt an der Christian-Meid-Straße der Startschuss zum 8. Pfungstädter Walkingtag geben. Eine viertel Stunde vorher, um 15.15 Uhr, bietet Jump-Fitness, das auch in diesem Jahr die Tombolapreise zur Verfügung stellt, das beliebte Aufwärmtraining an. Die Teilnehmer legen in Gruppen, geführt von Guides, in einer Stunde 5, 6 oder 7 km zurück. Nach dem Walk bieten die...

MEISTER 2017

Erfolgreicher Saisonabschluss des TSV Eschollbrücken-Eich Bereits im vorletzten Spiel der laufenden Saison konnte die Fußball E-Jugend des TSV Eschollbrücken-Eich am 3.6.2017 auf dem heimischen Sportplatz die vorzeitige Meisterschaft feiern. Mit einem souveränen 3:1 Sieg gegen den direkten Konkurrenten TSG Messel sicherte sich die Mannschaft um Salvatore Provencano und Dave Schneidmüller den ersten Tabellenplatz der Liga EJKK Darmstadt Gruppe E1-2 mit uneinholbaren 7 Punkten Vorsprung....

11 Bilder

Saisonabschluss beim TSV - Spieler verabschiedet

Zum Saisonabschluss gab es einen 38:28 Heimsieg des TSV Pfungstadt gegen das Team der HSG Stockstadt-Mainaschaff. Die langjährigen Spieler Daniel Mehring, Daniel Bartylak, Yasar Cinko, Bryan Janik, Sebastian Haas und Premyslaw Jagla wurden von Abteilungsleiter Michael Kramer mit kleinen Präsenten verabschiedet.

Kultur

Film zum Deutschen Hospiztag
"Solange ich atme" im Saalbaukino

Zum Deutschen Hospiztag zeigt der Förderverein Kommunales Kino eV Pfungstadt in Kooperation mit dem Hospizverein Pfungstadt eV am Donnerstag, den 11.10.2018, den Film “Solange ich atme“, ein bewegendes, engagiertes Drama um ein britisches Paar, das in den 50er Jahren um mehr Lebensqualität für Schwerbehinderte kämpft, da sich der an Polio erkrankte Mann weigert, seine Abenteuerlust aufzugeben. Der Film beginnt um 20.15 Uhr im Saalbau-Kino Pfungstadt, Lindenstr. 71. Einlass ist um 19.30 Uhr. ...

Plan Schlosspark Seeheim
2 Bilder

Tag des offenen Denkmals: Führung im Schlosspark Seeheim

Die Pflege charakteristischer Teile des privaten, für jedermann zugänglichen Seeheimer Schlossparks ist derzeit ein Thema in der Gemeinde Seeheim-Jugenheim. Der ehemals großherzogliche, 225 Jahre alte Englische Landschaftspark soll durch die bessere Hervorhebung seiner klassischen Elemente als Denkmal und für Erholung suchende Besucher attraktiver werden. Prof. Karl Listner vom Museumsverein Seeheim-Jugenheim ist ein sehr guter Kenner der Kulturerbe-Stätten in den Ortsteilen der Gemeinde...

7 Bilder

Bickenbach - Gewerbe in Aktion

Die Gewerbeschau Bickenbach hat sich fest in den Bickenbacher Terminkalender integriert. Zum fünften Mal fand die Veranstaltung „Bickenbach – Gewerbe in Aktion“ statt, quasi ein Schaufenster der Bickenbacher Wirtschaft. Als Plattform für Aussteller aus Handwerk, Handel und Dienstleistung hat sich die beliebte Veranstaltung mittlerweile zu einer lokalen Größe entwickelt. Der veranstaltende Gewerbeverein hoffte, dass die wochenlangen Vorbereitungen belohnt wurden und freute sich auf zahlreiche...

Ortskern Seeheim 1875

Jörg Schills neue Blättersammlung: Wanderung durch Seeheim

Jörg Schill vom Museumsverein Seeheim-Jugenheim hat im Archiv des Bergsträßer Museum Seeheim-Jugenheim geforscht und vor allem kundige Seeheimer befragt und mit Ihnen in mehreren Sitzungen diskutiert. Herausgekommen – und nunmehr auch im Museum erhältlich – ist unter der Überschrift „Wanderung durch Seeheim“ eine sehr interessante Blättersammlung mit Texten und Bildern zu fast allen Seeheimer Straßen, Häusern, Plätzen und Sehenswürdigkeiten bis in die neueste Zeit. Hinzugefügt sind...

Blättersammlung Schill 2018
2 Bilder

Neue Blättersammlung zur „See`mer Kerb“: Wanderung durch Seeheim

Zur „See`mer Kerb 2018“ bietet Jörg Schill vom Museumsverein Seeheim-Jugenheim erstmals im Museum Burg Tannenberg (Historisches Rathaus) und im Schulmuseum (Kirchstraße 1) sein neues Werk „Wanderung durch Seeheim“ zum Kauf an! In der Blättersammlung erfahren Leserinnen und Leser in Schrift und Bild viel Wissenswertes zu Seeheimer Straßen, Häusern, Plätzen und Sehenswürdigkeiten bis in die neueste Zeit. Hinzugefügt sind geschichtliche Hintergründe, Episoden sowie Hinweise zur Seeheimer...

Drei Orgelpfeifen in Brotform

Christuskirchengemeinde Eberstadt gewinnt Bäckerei Hofmann für Spendenaktion Drei Orgelpfeifen als Baguette-Trio - auf diese Idee muss man erst mal kommen. Das Fundraising-Team der Evangelischen Christuskirchengemeinde in Eberstadt und Kantor Stefan Mann haben die originelle Aktion gemeinsam mit der örtlichen Bäckerei Hofmann umgesetzt. Ab sofort ist hier das dreiteilige Weißbrot in Orgelpfeifenform - natur, mit Körnern und mit Zwiebeln - für drei Euro zu erwerben. Ein Euro davon kommt der...

Politik

Pulse of Europe Darmstadt lädt ein zum 'Café Europa', Thema: „POLEN - UNSER NACHBAR IN DER EU“

Bereits zum dritten Mal in diesem Jahr lädt Pulse of Europe ein zum „Café Europa“. Im Zentrum der Veranstaltung steht der Überblick über Polens aktuelle politische Situation mit Betrachtung der Ereignisse der letzten Jahrzehnte, die die Nation geprägt haben (Solidarnosc, Walesa, Wojtyla, Aufnahme in der NATO, Beitritt in der EU u.s.w.). Mit der Hilfe von Prof. Dr. Dieter Bingen, Direktor des Deutschen Polen-Institutes, der sich seit Jahrzehnten mit den deutsch-polnischen und den...

Pulse of Europe Darmstadt lädt ein zum „Café Europa“

Thema: die EZB und ihre Rolle in der Europäischen Union Nach der erfolgreichen Auftaktveranstaltung vom 04. März laden die Darmstädter Europa-Aktivisten zum zweiten Mal ein zum „Café Europa“. Diesmal steht die Europäische Zentralbank (EZB) im Mittelpunkt von Referat und Publikumsdiskussion. Auch für viele politisch gut informierte Bürgerinnen und Bürger ist die Frankfurter Behörde ein Buch mit sieben Siegeln. Für die Gäste des „Café Europa“ soll sich das am 17. Juni ändern. Pulse of Europe...

Pulse of Europe Darmstadt lädt ein zum Sonntagsbrunch in den Herrngarten

Am Sonntag, 27.05., bis auf einen Tag genau ein Jahr vor den Wahlen zum Europäischen Parlament und 5 Monate vor der hessischen Landtagswahl trommeln die Aktivisten der Bürgerbewegung wieder für Frieden, Freiheit und Demokratie in Europa. Und das ist diesmal wortwörtlich zu verstehen. Aus Dieburg hat sich eine Trommlergruppe angekündigt, die zwischen den Redebeiträgen lautstark für Stimmung sorgen will. Die Kundgebung findet nicht – wie üblich – auf dem Karolinenplatz statt, sondern als...

Torsten Leveringhaus: Landesliste Platz 8

Torsten Leveringhaus kandidiert mit guten Chancen für den hessischen Landtag auf Platz 8 der Landesliste. Bürgerrechte und Digitalisierung sind die Schwerpunkte des grünen Kommunalpolitikers aus Seeheim-Jugenheim Am 21.4.2018 haben die Mitglieder von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Fulda ihre Landesliste für die am 28. Oktober stattfindende hessische Landtagswahl gewählt. Torsten Leveringhaus aus Seeheim-Jugenheim, dem GRÜNEN Direktkandidat für den Wahlkreis 51, gelang es mit seinen Schwerpunkten...

Die zwei Bürgermeister beim Abschied und Begrüßung
11 Bilder

Stabwechsel in Seeheim Jugenheim

Am 20.04.2018 übergab Bürgermeister Olaf Kühn das Zepter nach 12 jähriger Amtszeit an den neu gewählten Bürgermeister Alexander Kreissl CDU weiter. In einer festlichen Veranstaltung in der Bürgerhalle  Jugenheim  mit vielen Ehrengästen und vielen Grußworten feierten die Seeheim - Jugenheimer den Stabwechsel. Der Musikzug der freiwilligen Feuerwehr und der Männerchor Seeheim- Jugenheim sorgten für die  musikalische Umrahmung.  Neben vielen Ehrengästen wurde  Dr. Emil   Kabaivano...

Beate Bechtold(l.) vom Verein Szenenwechsel und die kommunale Frauenbeauftragte Dietgard Wienecke  begrüßten die Teilnehmerinnen am Frauentag  mit Informationen zum Frauenwahlrecht und zur Gleichstellung.

pae-foto

Über Gleichstellung beim Frauen-Frühstück

SEEHEIM-JUGENHEIM. Selbstgemachte Marmeladen und Kuchen, Käse- und Wurstplatten sowie weitere kulinarische Leckereinen von den Landfrauen, den Frauen von SzenenWechsel und Fair Trade füllten das üppige Frühstücksbuffet. Zum zwölften Mal hatten die Organisatoren zum Frühstück am Internationalen Frauentag eingeladen. Der Saal im Haus Hufnagel war bis auf den letzten Platz gefüllt. Über 50 Frauen jeden Alters waren gekommen. Dietgard Wienecke, Frauenbeauftragte der Gemeinde Seeheim-Jugenheim,...

Energie

ENTEGA gründet Energieeffizienznetzwerk - "DAs Effizienznetzwerk" unterstützt kommunale Unternehmen beim Energieaudit

DARMSTADT (leu) – Ein zentrales Ziel der Energiewende ist die Steigerung der Energieeffizienz. Aus diesem Grund hat die Bundesregierung mit den Verbänden und Organisationen der deutschen Wirtschaft eine Initiative zur Gründung von Effizienznetzwerken ins Leben gerufen. In der Region gründet jetzt ENTEGA mit "DAs Effizienznetzwerk" ein Netzwerk, das besonders auf die Belange der kommunalen Betriebe in Südhessen und Mainz zugeschnitten ist. Dazu fand am Donnerstag (13.8.) eine erste...

Attraktiver Lilienstrom von ENTEGA für die Fans der 98er - Neues Bundesliga-Trikot und Förderung der Jugendabteilung inklusive

DARMSTADT (blu) – Rechtzeitig zum Start in die neue Bundesliga-Saison bietet ENTEGA allen Bestands- oder Neukunden Lilienstrom an. Wer diesen Ökostrom-Tarif abschließt, erhält das aktuelle Heimtrikot der Lilien. Zudem nehmen die Lilienstrom-Kunden an attraktiven Verlosungen teil. Sie können für jedes Heimspiel Tickets gewinnen sowie exklusive Stadionführungen zu ausgewählten Heimspielen. Der Lilienstrom unterstützt außerdem die Nachwuchskicker des Vereins, weil pro Vertrag und Jahr zwei Euro in...

ENTEGA-Energiekünstler-Wettbewerb - Darmstädter Berufsschule HEMS gewinnt

Darmstadt/Mainz. Der Sieger des Energiekünstler-Wettbewerbs des Energieversorgers ENTEGA steht fest: Gewonnen hat die Heinrich-Emanuel-Merck-Schule (HEMS), eine berufliche Schule für Elektro- und Informationstechnik in Darmstadt. Unter dem Titel „‘Energie-geladen‘- Zukunft in unseren Händen“ haben 20 Schülerinnen und Schuler eines Kunstkurses verschiedene Außenwände der Schule mit Graffiti kreativ gestaltet. Der Gewinn kommt dem Projekt direkt zugute: ENTEGA beteiligt sich finanziell an der...

HSE modernisiert die Straßenbeleuchtung in Südhessen

24.000 Leuchten in 50 Städten und Gemeinden werden ersetzt DARMSTADT (blu) – Die HSE will die Straßenbeleuchtung in den südhessischen Kommunen energieeffizienter machen und tauscht bislang übliche Quecksilberdampflampen gegen moderne Leuchtmittel wie etwa LEDs aus. Dazu hat die HSE das „Straßenbeleuchtungskonzept 2020“ entwickelt. Als eine der ersten Kommunen wurden in Weiterstadt bereits LED-Leuchten installiert. Insgesamt sollen im Rahmen des Konzeptes bis 2020 rund 24.000 Leuchten in rund...

HSE erläutert aktuellen Stand des Straßenbeleuchtungskonzeptes 2020 - Veranstaltungen in Roßdorf, Reichelsheim und Wald-Michelbach

DARMSTADT (blu) – Die HSE will die Straßenbeleuchtung in den südhessischen Kommunen energieeffizienter machen und tauscht bislang übliche Quecksilberdampflampen gegen moderne Leuchtmittel wie etwa LEDs aus. Auf drei Regionaltreffen in Roßdorf, Reichelsheim und Wald-Michelbach stellt das Unternehmen Kommunalpolitikern, Vertretern der Verwaltung und interessierten Bürgern den aktuellen Stand des „Straßenbeleuchtungskonzeptes 2020“ vor. Die Teilnehmer können sich über die Fortschritte der...

Stromtankstellen für Kommunen und Geschäftskunden: ENTEGA-Angebot verbessert Infrastruktur für E-Mobilität

DARMSTADT (blu) – ENTEGA richtet für Kommunen und Geschäftskunden jetzt auch Stromtankstellen für Elektrofahrzeuge ein und verbessert dadurch die Infrastruktur für E-Mobilität. Die Ladesäulen haben eine Leistung bis zu 22kW. Das entspricht dem Standard einer Schnell-Ladesäule. „Wir kümmern uns um alle erforderlichen Schritte: von der Installation, Inbetriebnahme bis zur Wartung und Betriebsführung“, sagt die Vorstandsvorsitzende der ENTEGA-Muttergesellschaft HSE, Dr. Marie-Luise Wolff-Hertwig....

Ratgeber

Demokratie leben!
Stammtischkämpfer-Ausbildung bei den Naturfreunden

Alle kennen das: In der Diskussion mit dem Arbeitskollegen, dem Gespräch mit der Tante oder beim Grillen mit dem Sportverein fallen Sprüche, die uns die Sprache verschlagen. Später ärgert man sich, nicht widersprochen zu haben. Wie wir diese Sprachlosigkeit überwinden und Position beziehen können, um der Ausgrenzung und dem alltäglichen Rassismus entgegenzuwirken, ist Ziel und Inhalt des Trainings zur „Stammtischkämpferin“ oder „Stammtischkämpfer“. Mit Anleitung durch ausgebildete Trainer...

Wohnen für Hilfe

SEEHEIM-JUGENHEIM. Oftmals verfügen Senioren über viel Wohnraum und ein Grundstück mit Garten. Verbunden damit sind viele Arbeiten von kleinen Reparaturen bis zu gärtnerischen Tätigkeiten. Einkaufen, Hol- und Bringdienste, wischen oder staubsaugen sind gängige Wünsche von Älteren. Denn sie können all das nicht mehr wie gewohnt erledigen. Dabei möchten sie solange wie irgend möglich in ihren eigenen Wänden und ihrer gewohnten Umgebung bleiben. Familienangehörige können nicht helfen, da sie...

Gemeinsam für Claudia. Gemeinsam gegen Leukämie.

Aufruf zur Typisierungsaktionam 4. März 2018 von 14.00 – 18.00 Uhr an der Bürgerhalle Jugenheim, Bahnhofstr. 12, 64342 Seeheim-Jugenheim Liebe Freunde, liebe Bekannte, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, mitten unter uns ist Claudia (45), die Mutter einer ehemaligen Schulkameradin unseres Sohnes an Leukämie erkrankt. Claudia, Ihre Familie, insbesondere Ihr Mann und Ihre zwei Töchter, hoffen inständig, einen lebensrettenden Stammzellenspender zu finden. Aus diesem Grunde wurde...

Sammelstellen für Christbäume

SEEHEIM-JUGENHEIM. Die Gemeinde richtet auch im neuen Jahr wieder Sammelstellen ein, an denen ausgediente Weihnachtsbäume kostenfrei abgegeben werden können. Sie müssen von Lametta und Weihnachtsschmuck befreit sein, da sie zerkleinert und zu Kompost verarbeitet werden. Die Mitarbeiter des gemeindlichen Betriebshofs fahren die Bäume an den Sammelstellen ab. Die Abfuhr erfolgt am Montag, 8.Januar, in der Ortslage Seeheim: Carlo-Mierendorff-Anlage/Ecke Philipp-März-Straße, Parkplatz am...

Schaufel und Besen im Wintereinsatz - Gemeinde erinnert: Gehwege frei halten

SEEHEIM-JUGENHEIM. Der Winter kündigt sich an. Deshalb erinnert die Gemeindeverwaltung die Eigentümer von bebauten und unbebauten Grundstücke an ihre Verpflichtung zur Schneeräumung. Die Bereiche vor den Grundstücken müssen so von Schnee und Eis geräumt werden, dass eine durchgängig benutzbare Gehfläche gewährleistet ist. Die Verpflichtung zur Räumung besteht zwischen 7 Uhr und 20 Uhr. Bei Schneefall ist die Räumung unverzüglich durchzuführen. Als Streumaterial sind vor allem Sand, Splitt und...

Kinderlitfaßsäule informiert über Veranstaltungen

Kinderlitfaßsäule erwartet Angebote

SEEHEIM-JUGENHEIM. Seit einigen Jahren steht zwischen dem Rathaus und der Sport-und Kulturhalle in der Schulstraße eine Kinderlitfaßsäule. Erstellt wurde sie von den katholischen Pfadfindern. Von der Arbeitsgruppe „Kind und Familie“ im kommunalen Präventionsrates wurde sie renoviert und erstrahlt in leuchtendem Gelb. Ein Metallband mit der Aufschrift „ Kinderlitfaßsäule“ ziert den oberen Rand. Am Fuß der Säule sind Zeichnungen von Schuhen und Gummistiefeln zu sehen. Kinder und Jugendlichen...

Freizeit

Das Team des HVV
20 Bilder

Flammkuchen und Wein

Die Seeheimer Kerb ist vorbei und der Heimat und Verschönerungsverein Seeheim hat hoffentlich vielen Gästen dabei zu Spaß und guter Laune verholfen. Das Wetter war so einladend, dass am Samstag Abend der Flammkuchen schon ausverkauft war. Schade, aber es war nicht vorauszusehen ,dass so viele Gäste kommen würden. Erstmalig wurde auch der Seeheimer Wein, der sonst am Brunnen ausgeschenkt wurde in der Scheune angeboten, und auch er war  bald ausgetrunken. Im nächsten Jahr wird es mehr davon...

Neue Pfadfindergruppe für Schulanfänger

Abenteuer, Zelten, Lagerfeuer, Geländespiele, Freunde finden – bei den Pfadfindern gibt es viel zu erleben. Für alle Erstklässler gründen die Christlichen Pfadfinderinnen und Pfadfinder der Adventjugend (CPA) Darmstadt-Marienhöhe eine neue Gruppe namens „Seeadler“. Die erste Gruppenstunde ist am Sonntag, 12. August 2018, von 9.30–12.30 Uhr. Los geht es mit gegenseitigem Kennenlernen und Spielen. Treffpunkt ist im Gemeindezentrum, Auf der Marienhöhe 57 in Darmstadt. Zur gleichen Zeit...

Tier der Woche

Das ist Maja, sie ist 6 Jahre alt und ein knuffiger Kooikerhondje. Auch Hunde brauchen Urlaub, einfach auf dem Boot nix tun und den Wind in den Haaren genießen. Einfach tierisch

3 Bilder

Urban Gardening - Essbares Pfungstadt

Letzte Woche wurde der Grundstein für ein neues Projekt der Naturfreunde Pfungstadt gesetzt: "Urban gardening" bzw. "Essbares Pfungstadt”. Die Stadt Pfungstadt stellte hier den ehemaligen Brunnen an der Grünfläche Ecke Wormser und Mainstr. zur Verfügung. Erde lieferte der Fachbereich Umwelt, Pflanzen spendete die Kräuterwerkstatt und das Gartencenter Dehner. Unter Anleitung von Petra Kramer konnten die Moormolche und die Schlauenfüchse die Pflanzen eingraben und kräftig angiessen. Die...

„Sag mal, Jonas!“ – von Hundehaltern und Joggern

„Sag mal, Jonas!“ – von Hundehaltern und Joggern Ich gehe regelmäßig zum Joggen und dort begegnet man jedes Mal zwangsläufig Hundehaltern mit Ihren Tieren. Die große Mehrzahl der Begegnungen laufen freundlich ab und dafür bin ich dankbar. Der Hundehalter signalisiert dem Jogger idealerweise, dass er ihn bemerkt hat und kommuniziert mit dem Hund oder leint ihn sogar an. Man wünscht sich einen guten Morgen und der Jogger weiß, dass dieser Hund seine Bahn nicht kreuzen wird. Ich habe keine...

3 Bilder

Seemer Fastnachtsgaudi on Tour

Gegen Abend des 21.04.2018 trafen sich das Männerballett „Ballett la Elegance“ und die Showtanzgruppe „Dance&Fun“ mit vielen Fans an der Seeheimer Sport- und Kulturhalle, um gemeinsam mit dem Bus nach Frankfurt Höchst zu fahren. Die Seemer Fastnachtsgaudi war zu Gast bei einem Spaßturnier bei den CC Silberfunken 92.  Der „Fire and Ice Cup“ wurde dieses Jahr zum ersten Mal ausgerichtet. Es mussten von jedem teilnehmenden Verein immer eine Männer- und eine Frauentanzgruppe teilnehmen....

Essen & Trinken

2 Bilder

Welche trendigen Lebensmittel dürfen in deiner Küche nicht fehlen?

Es gibt viele Food Trends die kommen und gehen. Einige gesunde Kreationen schaffen es jedoch dauerhaft in die Küchenregale einzuziehen, weil sie Altbewährtes neu erfinden und so spannend bleiben. Im Folgenden findest du einige leckere Lebensmittel, die du immer da haben solltest, um einfach und schnell gesund zu kochen. Nutze die neue Vielfalt der Öle Die Zeiten, in denen Sonnenblumen- und Olivenöl im heimischen Regal ausgereicht haben sind vorbei. Heute kannst du immer mehr Öle...

Welche Utensilien dürfen in keiner Küche fehlen?

Beim Umzug in die neue Wohnung vergisst man oft auf wichtige Küchenutensilien und Küchenhelfer. Dadurch wird oft die Kochfreude gedämpft und Gerichte fallen immer sehr einfach aus. Um die Kreativität und Fantasie in der Küche zu beleben um schmackhafte und abwechslungsreiche Gerichte zuzubereiten, sollten einige wenige essentielle Utensilien in keiner Küche fehlen. Was zeichnet eine gute Küche aus? Mit wenigen Basics kann man in jeder Küche tolle Gerichte zaubern und Kochen zur...

125. Jahre Freiwillige Feuewehr Alsbach

Die Freiwillige Feuerwehr Alsbach feiert ihr 125. jähriges Bestehen am 30.04.2017 mit einem Tanz in den Mai. Falls Sie noch nichts vor haben, schauen Sie doche einfach mal vorbei. Wir würden uns freuen. www.feuerwehr-alsbach.de

Ehrenbotschafter Manfred Holz übergibt die Fairtrade- Urkunde an Suse Bruer, Leiterin der Steuerungsgruppe und Mitglied im Gemeindevorstand, und Bürgermeister Olaf Kühn. (pae-foto)

Seeheim-Jugenheim erhält Fairtrade-Urkunde

SEEHEIM-JUGENHEIM. Seit Dienstag ist Seeheim-Jugenheim in der Champions League. Gemeinsam mit den Metropolen Paris, London und Rom führt die Bergstraßengemeinde das Zertifikat „Fairtrade-Kommune“ des anerkannten Vereins „Transfair“. Bei einem gut besuchten Festakt im Haus Hufnagel überreichte der Fairtrade -Ehrenbotschafter Manfred Holz die Auszeichnung an Bürgermeister Olaf Kühn und die Leiterin der Steuerungsgruppe Suse Bruer, Mitglied des Gemeindevorstands. Holz lobte die Gemeinde und die...

Unternehmen

Gesucht: Personalverstärkung im Rettungsdienst

Wir suchen neue Kolleginnen und Kollegen als Notfallsanitäter, Rettungsassistenten, Rettungssanitäter (w/m) für unsere Rettungswache in Darmstadt. Bist Du bald Teil des Teams? Bewirb Dich jetzt! Was du bietest Abgeschlossene Ausbildung / Urkunde zum Notfallsanitäter (m/w), Rettungsassistenten (m/w), Rettungssanitäter (m/w) Führerschein Klasse C1 Gesundheitliche Eignung für den Rettungsdienst Bereitschaft zum Einsatz im Schicht- und Wochenenddienst Teamgeist, Engagement und...

Abfall-Container werden umgestellt

SEEHEIM-JUGENHEIM. Die Abfallbehälter für Glas, Blech, Altkleider und Batterien, die auf der Freifläche am „EKZ Grundweg“ stehen, werden am Mittwoch, 4. April, wegen der Umgestaltung des Containerstellplatzes versetzt. Sie stehen in der Zeit der Baumaßnahme auf dem Parkplatz gegenüber der Einmündung „Mozartstraße“. Der kommunale Umweltbeauftragte Jörg Hoffmann bittet die Container nur werktags in der Zeit von 7 bis 20 Uhr zu benutzten, um Lärm zu vermeiden psj Pressestelle der...

Neuer Multi-Schlepper für Betriebshof    (pae-foto)

Neuer Multi-Schlepper für Betriebshof

SEEHEIM-JUGENHEIM. Der Leiter vom kommunalen Betriebshof Erik Bade strahlt vor Freude, als Bürgermeister Olaf Kühn ihm die Schlüssel für den neuen Schlepper in feierlicher Amtshandlung überreicht. Der Lack glänzt im Sonnenlicht, die Reifen sind tiefschwarz. 77 KW stark ist der neue Großraumtraktor. Mit mehreren An und Aufbauten wie einem Mulcher, einem Salzstreuer und einem Schild zum Schneeräumen steigert das Fahrzeug die Einsatzmöglichkeiten der Mitarbeiter. So werden die bisher an Firmen...

www.ampanel.de

Günstige Zäune aus Doppelstabmatten aus Polen Jetzt entscheiden sich zahlreiche Menschen für gute Zaunanlagen aus Polen. Wenn Sie jetzt einen langlebigen Metallzaun aus Polen suchen, können Sie sich für das aktuelle Angebot der Firma Ampanel entschließen. Es handelt sich um einen seriösen Anbieter, der sich auf Metallzäune in vielen Stilen spezialisiert. Auf der Seite http://ampanel.de gibt es mehr Infos zu diesem Thema. Die bekannte Firma aus Polen bietet verschiedene Zaunsysteme aus...

Weihnachtspause im Rathaus

SEEHEIM-JUGENHEIM. Zwischen Weihnachten und Neujahr sind das Rathaus und die kommunalen Nebenstellen von Mittwoch, 27.Dezember, bis einschließlich zum Montag, 1.Januar, geschlossen. Der Dienstbetrieb beginnt wieder am 2. Januar (Dienstag). Das hat der Gemeindevorstand beschlossen, denn mit den „Betriebsferien“ werden Personalkosten und Energie gespart. Die Gemeindebeschäftigten nehmen Urlaub. Allerdings gibt es Ausnahmen Am Mittwoch, 27. Dezember richten das Bürgerbüro (Tel. 06257 990380) und...

Neuer Abfallkalender 2018

SEEHEIM-JUGENHEIM. Der kommunale Abfallkalender für das Jahr 2018 wird in der Zeit von Montag, 11. Dezember bis Freitag, 15.Dezember, an alle Haushalte der Gemeinde von der Deutschen Post verteilt. Wer zusätzliche Einzelexemplare benötigt, erhält diese im Bürgerbüro der Gemeinde Seeheim-Jugenheim, Georg-Kaiser-Platz 3, ab dem 2. Januar zu den üblichen Öffnungszeiten. Außerdem steht der neue Kalender auf der Homepage der Gemeinde (www.seeheim-jugenheim.de) zum Herunterladen...