Bergstraße - Freizeit

Beiträge zur Rubrik Freizeit

Beim "Maggd uff de Gass"
Seniorinnen geben Woll- und Stoffspenden ab

Am gestrigen Samstag beteiligte sich die Seniorinnen aus dem Kreativtreff mit einem Stand am "Maggd uff de Gass", um gespendete Woll- und Stoffspenden aus dem Fundus im Seniorentreff für ein soziales Projekt in Oshikuku an Handarbeitende weiterzugeben. Auch der Sozialverband VdK OV Pfungstadt informierte über seine Kampagne "#Rente für Alle!" und verteilte Sattelüberzüge. Auf den erfolgreichen Verkauf, das schöne Wetter und die vielen guten Gespräche mit den Marktbesuchern stießen alle...

#eberglücklich
Michael Groß

Gute Kneipen und Gaststätten wie Darmstädter Hof / Gute Einkaufsmöglichkeiten / Sportgelände der Germania Eberstadt / aber auch allgemein das Vereinsleben in Eberstadt / positive Energie bei den Menschen

#eberglücklich
"Die Kiste"

Die "Kiste" ist glücklich seit 46 Jahren in Eberstadt Zuhause. Kommt am Samstag, den 31.08.19, ab 14 Uhr auf unserer 23. BREAK ´N´SKATE STREET vorbei, vor dem Jugendhaus Zigarrnkist, auf dem Schulhof der Gutenbergschule. Unser Jugendverein HEMO e.V. bringt Glück ins Eberstädter Leben. Kommt vorbei und habt Spaß mit uns

2 Bilder

#eberglücklich
Patrick - Eberstädter Jung

Ich besuchte die Gutenbergschule. Für mich war es eine schöne Zeit mit Herrn Marb zusammen den Schulsanitätsdienst aufzubauen. Weiter macht mich "eberglücklich": Die Ruhe im Ort / Man kennt die Leute und lernt schnell andere Leute kennen / Im Sommer die kurzen Weg zu den Eisdielen oder den vielen schönen Restaurants oder Imbißstationen / Sport im Freien ist hier wunderbar, wie z.B. mein Hobby: Wandern

3 Bilder

Schwimmen-Laufen-Schießen-Schwimmen (SLSS)
„Quattro-Power“ pur

Das ultimative „Sport Highlight“ im Eberstädter Mühltalbad ist die neue Sportart „Quattro-Power“ - SLSS. Um hier zu bestehen ist die notwendige Quattro-Power nötig. Angelehnt an den Modernen Fünfkampf und inspiriert von deren Vorsitzenden Dr. h.c Klaus Schormann, hoben die Jugendlichen diese neue sportliche Herausforderung aus der Taufe. Die Wettkämpfe fanden bei bestem Wetter statt. Hannes Marb ehrte die zahlreichen Teilnehmer mit Eisgutscheinen und ein Dankeschön ging an des Bademeisterteam...

#eberglücklich
Manfred Vetter

Die Nähe zur Bergstraße und zum Odenwald (gleich in einer Urlaubswelt zu sein) macht mich "eberglücklich". Mit seinem Hund an den Feldern und Streuobstwiesen spazieren zu gehen. Mein gutes Verhältnis zu den Nachbarn Ein Einkaufsmarkt mehr, würde mich noch "eberglücklicher " machen

#eberglücklich
Andy (Azubi KFZ-Mechatroniker)

Was macht mich "eberglücklich" Der Zusammenhalt in Eberstadt / Eberstadt ist familiär / Im Süden ist es besser als mancher denkt (Vorurteile sind für viele Urteile) / ich finde die Wohnungskomplexe im Süden schön / es ist hier wunderbar, weil rundum Natur ist

#Eberglücklich
Reiner Weischedel (Eberstädter Streuobstwiesen e.V.)

Das vielseitige Angebot der Streuobstwiesenlandschaft ist ein Glücksfall für Eberstadt. Ob als Spaziergänger, Radfahrer, Walker oder Jogger - jeder kann die herrliche Landschaft zu allen Jahreszeiten genießen. Darüber hinaus gibt es das Umweltbildungsangebot des Streuobstwiesenzentrums bei dem die Natur mit Pflanzen und Tieren erlebt wird und das Angebot der Streuobstwiesenprodukte - z.B. auf dem samstäglichen Bauernmarkt. Reiner Weischedel für den Freundeskreis Eberstädter...

11 Bilder

Schaurig gruselig ruft es aus der Jugenheimer Bürgerhalle

Zum Motto „Im Schatten der Burg“ wird in der Jugenheimer Bürgerhalle kräftig gefeiert. Der festlich dekorierte, aber vernachlässigte Burgsaal lädt die Gäste der See’mer Fastnachtsgaudi zum feiern und tanzen ein. Burgfräulein Carola Maul, Ritter Robin Nehrbass und König Uwe Lessenich der 1. begrüßen die Vampire, Teufel, Hexen, Geister und anderen Narren der Region und schon zu Beginn der Veranstaltung ist die Stimmung ausgelassen. Plötzlich fängt es auf der Bühne in der Bürgerhalle Jugenheim...

Kultureller Förderverein hat neuen Vorstand gewählt

Der Kulturelle Förderverein Ernst-Ludwig-Saal hat am 24.10.2018 seine Jahreshauptversammlung durchgeführt. Der Vorsitzende Klaus D. Kraft hat zu Beginn die Anwesenden gebeten, dem verstorbenen Gründungsmitglied Arndt Ebel zu gedenken. Danach hat Hajo Schenkelberg (Schriftführer) das Protokoll über die Jahreshauptversammlung 2017 verlesen. Anschließend hat Klaus Kraft die anwesenden Mitglieder über die Arbeit des abgelaufenen Geschäftsjahrs informiert. Besonders hat er dabei die gute Kooperation...

Frauenkleidermarkt in der Sport- und Kulturhalle
Zweites Leben für Frauenkleider und vieles mehr

„Stöbern – Genießen - Entdecken“ – so lautet das Motto des Frauenkleidermarkts in der Sport- und Kulturhalle in Pfungstadt. Diese wird am Samstag, 20. Oktober, von 14 – 17 Uhr in eine Boutique verwandelt. Alle Tische sind belegt und so gibt es ein reichhaltiges Angebot für die Besucherinnen, um gut erhaltene, gebrauchte Kleidung zu erwerben. Auf neue Besitzerinnen warten aber auch Taschen, Schals, Schuhe, Hüte, Schmuck, Parfüm und vieles mehr. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls...

Frauenkleidermarkt in der Sport- und Kulturhalle
Zweites Leben für Frauenkleider und vieles mehr

„Stöbern – Genießen-Entdecken“ – so lautet das Motto des Frauenkleidermarkts in der Sport- und Kulturhalle in Pfungstadt. Diese wird am Samstag, 20. Oktober, von 14 – 17 Uhr in eine Boutique verwandelt. Alle Tische sind belegt und so gibt es ein reichhaltiges Angebot für die Besucherinnen, um gut erhaltene, gebrauchte Kleidung zu erwerben. Auf neue Besitzerinnen warten aber auch Taschen, Schals, Schuhe, Hüte, Schmuck, Parfüm und vieles mehr. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls...

Das Team des HVV
20 Bilder

Flammkuchen und Wein

Die Seeheimer Kerb ist vorbei und der Heimat und Verschönerungsverein Seeheim hat hoffentlich vielen Gästen dabei zu Spaß und guter Laune verholfen. Das Wetter war so einladend, dass am Samstag Abend der Flammkuchen schon ausverkauft war. Schade, aber es war nicht vorauszusehen ,dass so viele Gäste kommen würden. Erstmalig wurde auch der Seeheimer Wein, der sonst am Brunnen ausgeschenkt wurde in der Scheune angeboten, und auch er war  bald ausgetrunken. Im nächsten Jahr wird es mehr davon...

Neue Pfadfindergruppe für Schulanfänger

Abenteuer, Zelten, Lagerfeuer, Geländespiele, Freunde finden – bei den Pfadfindern gibt es viel zu erleben. Für alle Erstklässler gründen die Christlichen Pfadfinderinnen und Pfadfinder der Adventjugend (CPA) Darmstadt-Marienhöhe eine neue Gruppe namens „Seeadler“. Die erste Gruppenstunde ist am Sonntag, 12. August 2018, von 9.30–12.30 Uhr. Los geht es mit gegenseitigem Kennenlernen und Spielen. Treffpunkt ist im Gemeindezentrum, Auf der Marienhöhe 57 in Darmstadt. Zur gleichen Zeit...

Tier der Woche

Das ist Maja, sie ist 6 Jahre alt und ein knuffiger Kooikerhondje. Auch Hunde brauchen Urlaub, einfach auf dem Boot nix tun und den Wind in den Haaren genießen. Einfach tierisch

3 Bilder

Urban Gardening - Essbares Pfungstadt

Letzte Woche wurde der Grundstein für ein neues Projekt der Naturfreunde Pfungstadt gesetzt: "Urban gardening" bzw. "Essbares Pfungstadt”. Die Stadt Pfungstadt stellte hier den ehemaligen Brunnen an der Grünfläche Ecke Wormser und Mainstr. zur Verfügung. Erde lieferte der Fachbereich Umwelt, Pflanzen spendete die Kräuterwerkstatt und das Gartencenter Dehner. Unter Anleitung von Petra Kramer konnten die Moormolche und die Schlauenfüchse die Pflanzen eingraben und kräftig angiessen. Die...

„Sag mal, Jonas!“ – von Hundehaltern und Joggern

„Sag mal, Jonas!“ – von Hundehaltern und Joggern Ich gehe regelmäßig zum Joggen und dort begegnet man jedes Mal zwangsläufig Hundehaltern mit Ihren Tieren. Die große Mehrzahl der Begegnungen laufen freundlich ab und dafür bin ich dankbar. Der Hundehalter signalisiert dem Jogger idealerweise, dass er ihn bemerkt hat und kommuniziert mit dem Hund oder leint ihn sogar an. Man wünscht sich einen guten Morgen und der Jogger weiß, dass dieser Hund seine Bahn nicht kreuzen wird. Ich habe keine...

3 Bilder

Seemer Fastnachtsgaudi on Tour

Gegen Abend des 21.04.2018 trafen sich das Männerballett „Ballett la Elegance“ und die Showtanzgruppe „Dance&Fun“ mit vielen Fans an der Seeheimer Sport- und Kulturhalle, um gemeinsam mit dem Bus nach Frankfurt Höchst zu fahren. Die Seemer Fastnachtsgaudi war zu Gast bei einem Spaßturnier bei den CC Silberfunken 92.  Der „Fire and Ice Cup“ wurde dieses Jahr zum ersten Mal ausgerichtet. Es mussten von jedem teilnehmenden Verein immer eine Männer- und eine Frauentanzgruppe teilnehmen....

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.