Bergstraße - Politik

Beiträge zur Rubrik Politik

3 Bilder

Stadtviertelrunde in St.Georg
Ein Rückblick mit Schwerpunkten

Die Stadtviertelrunde tagte am Montag, den 28.10.19 in St. Georg. Peter Grünig eröffnete zusammen mit Carola Schilling und Hannes Marb die Sitzung. Neben Verabschiedungen von langjährig Engagierten, konnten auch viele neue Bürger begrüßt werden. Nach einer ausführlichen Information zum derzeitigen Stand über das Klinikum an der Heidelberger Straße, nutzte das Orga-Team die Chance die letzten beiden Jahre Revue passieren zu lassen. Die vielen Aktivitäten und Anfragen zeigten das große Interesse...

Danke für eine wunderbare Zeit und die intensive Unterstützung der Initiative "Kinder- und Jugendrechte in Eberstadt"
4 Bilder

Worte und Taten
Achim Pfeffer wird verabschiedet

Bei wunderbarem Sonnenschein verabschiedete sich Achim Pfeiffer im ehrwürdigen Rathaussaal in Eberstadt. Viele Freunde und Weggefährten ehrten den angehenden Ruheständler, der nach eigenen Angaben durch die vielen Ehrenämter eigentlich im Unruhestand ist. Bürgermeister Raffael Reiser und der neue Bezirksverwalter Lutz Achenbach dankten für den über zwei Jahrtzehnte langen Einsatz. Mit dem Blickwinkel für die Eberstädter Bürgerinnen und Bürger und der notwendigen Klarheit für Entscheidungen,...

#eberglücklich
Ewwerschter Kerb 2019

Grün, grüner - besser gehts nicht! Mit unserer Postkartenaktion wollen wir mehr über dein Glück erfahren. Im Schaulade in Eberstadt ist die Postkarte für 50 Cent zu erwerben. Der Erlös geht an die "Clowndoktoren e.V.". Lass uns an deinem Glück teilhaben! Gib Feedback, was dein Glück fördert oder stört unter: m.haghos@gmail.com oder Kinderrechte.Eberstadt@gmail.com

2 Bilder

#eberglücklich
Audra Moeser (ehrenamtlich viel unterwegs)

Es gibt viele Dinge in Eberstadt die mich "eberglücklich machen: meine indischen Laufenten / jeder kennt hier jeden / der dörfliche Charakter / Geschäfte und schöne Kaffeehäuser / viele Vereine, vor allem der Obst- und Gartenbauverein in dem ich mich zur Zeit engagiere oder die fast 10 Jahre dauernde Unterstützung der Gutenbergschule als Mutter, SEB oder im Förderverein / zahlreiche Möglichkeiten sich in die Politik und Entwicklung Eberstadts einzumischen und mit zu gestalten

2 Bilder

#eberglücklich - international
Ehsan, Gutenbergschüler (Afghanistan)

با تشکر از سیاست های آلمان من به ایبرشتات آمدم. در Gutenbergschule من به خوبی ارتقا یافته و درجه نهایی من را. با راگبی با آقای مارب من یک وقت شگفت انگیز داشتم و با معاونان ارشد مدرسه آلمان شدم. ابردشت من را خوشحال کرد! Dank der deutschen Politik bin ich nach Eberstadt gekommen. In der Gutenbergschule bin ich sehr gut gefördert worden und haben meinen Realabschluss gemacht. Mit Rugby bei Herrn Marb hatte ich eine wunderbare Zeit und bin mit der Schule Deutscher Vizemeister...

SI-Stand am Samstag (27.4.) auf dem Seeheimer Wochenmarkt
Soroptimist Club Seeheim-Jugenheim wirbt bei Frauen für Europawahl

Hundert Jahre Frauenwahlrecht – und noch immer sind Frauen sowohl in den nationalen als auch im Europa-Parlament unterrepräsentiert. Damit sich das ändert, rufen die Mitglieder von Soroptimist International in den kommenden Wochen in allen EU-Mitgliedsstaaten Frauen zur Teilnahme an der Europa-Wahl am 26. Mai auf. Auch der Soroptimist-Club Seeheim-Jugenheim beteiligt sich an der europaweiten SI-Aktion mit einem Info-Stand auf dem Seeheimer Wochenmarkt jetzt am Samstag, dem 27. April, von 9,30...

Seeheim-Jugenheim
Irrlichterndes Ortsgericht mit fragwürdigen Immobiliengutachten

Kennen Sie Immobilien-Wertgutachten des Ortsgerichts? Haben Sie gar selbst mal eines beauftragt? Warum ich frage? Nach meiner festen Überzeugung sind sie vielfach das Papier nicht wert auf dem sie stehen. Grobe Fehler, die von ausgeprägter Unkenntnis zeugen, sind nur allzu leicht nachzuweisen. Zu allem Überfluss gibt es sachverständige, TÜV-/DEKRA- und was auch immer zertifizierte Gutachten, die im Ergebnis bis zu 40%ige (!) Abweichungen zu Tage fördern. Nicht zu erwähnen die bodenlose...

Pulse of Europe Darmstadt lädt ein zum 'Café Europa', Thema: „POLEN - UNSER NACHBAR IN DER EU“

Bereits zum dritten Mal in diesem Jahr lädt Pulse of Europe ein zum „Café Europa“. Im Zentrum der Veranstaltung steht der Überblick über Polens aktuelle politische Situation mit Betrachtung der Ereignisse der letzten Jahrzehnte, die die Nation geprägt haben (Solidarnosc, Walesa, Wojtyla, Aufnahme in der NATO, Beitritt in der EU u.s.w.). Mit der Hilfe von Prof. Dr. Dieter Bingen, Direktor des Deutschen Polen-Institutes, der sich seit Jahrzehnten mit den deutsch-polnischen und den...

Pulse of Europe Darmstadt lädt ein zum „Café Europa“

Thema: die EZB und ihre Rolle in der Europäischen Union Nach der erfolgreichen Auftaktveranstaltung vom 04. März laden die Darmstädter Europa-Aktivisten zum zweiten Mal ein zum „Café Europa“. Diesmal steht die Europäische Zentralbank (EZB) im Mittelpunkt von Referat und Publikumsdiskussion. Auch für viele politisch gut informierte Bürgerinnen und Bürger ist die Frankfurter Behörde ein Buch mit sieben Siegeln. Für die Gäste des „Café Europa“ soll sich das am 17. Juni ändern. Pulse of Europe...

Pulse of Europe Darmstadt lädt ein zum Sonntagsbrunch in den Herrngarten

Am Sonntag, 27.05., bis auf einen Tag genau ein Jahr vor den Wahlen zum Europäischen Parlament und 5 Monate vor der hessischen Landtagswahl trommeln die Aktivisten der Bürgerbewegung wieder für Frieden, Freiheit und Demokratie in Europa. Und das ist diesmal wortwörtlich zu verstehen. Aus Dieburg hat sich eine Trommlergruppe angekündigt, die zwischen den Redebeiträgen lautstark für Stimmung sorgen will. Die Kundgebung findet nicht – wie üblich – auf dem Karolinenplatz statt, sondern als...

Torsten Leveringhaus: Landesliste Platz 8

Torsten Leveringhaus kandidiert mit guten Chancen für den hessischen Landtag auf Platz 8 der Landesliste. Bürgerrechte und Digitalisierung sind die Schwerpunkte des grünen Kommunalpolitikers aus Seeheim-Jugenheim Am 21.4.2018 haben die Mitglieder von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Fulda ihre Landesliste für die am 28. Oktober stattfindende hessische Landtagswahl gewählt. Torsten Leveringhaus aus Seeheim-Jugenheim, dem GRÜNEN Direktkandidat für den Wahlkreis 51, gelang es mit seinen Schwerpunkten...

Die zwei Bürgermeister beim Abschied und Begrüßung
11 Bilder

Stabwechsel in Seeheim Jugenheim

Am 20.04.2018 übergab Bürgermeister Olaf Kühn das Zepter nach 12 jähriger Amtszeit an den neu gewählten Bürgermeister Alexander Kreissl CDU weiter. In einer festlichen Veranstaltung in der Bürgerhalle  Jugenheim  mit vielen Ehrengästen und vielen Grußworten feierten die Seeheim - Jugenheimer den Stabwechsel. Der Musikzug der freiwilligen Feuerwehr und der Männerchor Seeheim- Jugenheim sorgten für die  musikalische Umrahmung.  Neben vielen Ehrengästen wurde  Dr. Emil   Kabaivano...

Beate Bechtold(l.) vom Verein Szenenwechsel und die kommunale Frauenbeauftragte Dietgard Wienecke  begrüßten die Teilnehmerinnen am Frauentag  mit Informationen zum Frauenwahlrecht und zur Gleichstellung.

pae-foto

Über Gleichstellung beim Frauen-Frühstück

SEEHEIM-JUGENHEIM. Selbstgemachte Marmeladen und Kuchen, Käse- und Wurstplatten sowie weitere kulinarische Leckereinen von den Landfrauen, den Frauen von SzenenWechsel und Fair Trade füllten das üppige Frühstücksbuffet. Zum zwölften Mal hatten die Organisatoren zum Frühstück am Internationalen Frauentag eingeladen. Der Saal im Haus Hufnagel war bis auf den letzten Platz gefüllt. Über 50 Frauen jeden Alters waren gekommen. Dietgard Wienecke, Frauenbeauftragte der Gemeinde Seeheim-Jugenheim,...

Die Linke. Seeheim-Jugenheim stellt Programm vor

Am 18.03.2018 um 14 Uhr stellt die Partei Die Linke. Seeheim-Jugenheim ihr Programm im Raum Culitzsch der Sport- und Kulturstätte Seeheim, Schulstraße 18, vor. Jeder der sich für uns und unser Programm interessiert und mitdiskutieren möchte ist herzlich willkommen. Einen Tag zuvor, am 17.03.2018, kann man uns außerdem ab 9 Uhr an einem Infostand am Marktplatz gegenüber der Seeheimer Sparkasse näher kennenlernen.

Dahrsbergschule am Schuldorf Bergstrasse

Dahrsbergschule soll in Seeheim-Jugenheim bleiben

Der Entwurf der Fortschreibung des Schulentwicklungsplans 2018 bis 2023 für den Landkreis Darmstadt-Dieburg sieht eine Zusammenlegung der Dahrsbergschule mit der Schillerschule in Pfungstadt vor. Die CDU Seeheim-Jugenheim spricht sich für den Verbleib der Dahrsbergschule am Schuldorf Bergstrasse in Seeheim-Jugenheim aus. Bereits die Konferenz der Kultusminister im Jahre 1980 forderte die Erziehung zur Handlungskompetenz und somit die „Selbstverwirklichung in sozialer Integration“ in der...

Seeheim-Jugenheim und Karlovo schließen Freundschaft

Die Bürgermeister Olaf Kühn (l.) und Emil Kabaivano besiegeln die Freundschaft zwischen ihren Kommunenf

(pae-foto)
2 Bilder

Seeheim-Jugenheim und Karlovo schließen Freundschaft

SEEHEIM-JUGENHEIM/KARLOVO. Seit Donnerstag vergangener Woche pflegt Seeheim-Jugenheim partnerschaftliche Beziehungen zu vier Städten. Die jüngste davon mit der Gemeinde Karlovo. In einer feierlichen Veranstaltung im Sitzungssaal des Rathauses der bulgarischen Stadt unterzeichneten Bürgermeister Olaf Kühn und sein Amtskollege Dr. Emil Kabaivanov die Freundschaftsvereinbarung. Ziele der Vereinbarung sind die gegenseitigen Austausche auf den Gebieten: Begegnunge zwischen den Bürgern, Vereinen,...

Bürgerinnen und Bürger von Politik und Verwaltung zum Abschuss freigegeben

Im Aufstellen von sachfremden und sinnbefreiten Schildern sind unsere Damen und Herren von Bauhof und Ordnungsamt ganz groß. Eindrucksvoll und jüngst belegt durch irrwitzige Schildführungen in Stettbach. Die dortige Bevölkerung leidet wegen Kopfschüttelns noch jetzt an einem Schleudertrauma. Und in meine Straße kommt eine ganze Abordnung, um nach Monaten eine Quelle schier nicht enden wollender Gefahr auf einem bürgerlichen Steig endlich einzudämmen. Angesichts dieser Wirrungen verwundert es...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.