Bergstraße - Ratgeber

Beiträge zur Rubrik Ratgeber

Ratgeber

Die Termine der ASB - Breitenausbildung in Erster-Hilfe für 2019 sind online!
Erste-Hilfe kann Leben retten

Ob für den Führerschein oder einen Auffrischungskurs "Erste-Hilfe-Training" oder eine Ausbildung zum Betriebsersthelfer - bei uns finden Sie alles aus einer Hand. Unsere Kurse finden in Eberstadt, Pfungstädter Straße 165 und in Ginsheim-Gustavsburg in der Adam-Opel-Straße 7 statt. Die jeweiligen Ausbildungstermine finden Sie in unserem Lehrgangskalender, dort suchen Sie sich in aller Ruhe Ihren Wunschtermin und den benötigten Kurs und melden sich am besten gleich online an. Hier geht's...

Ratgeber
Eine einfache Art Adventskalender für Kinder selber zu machen ist die Verwendung von kleinen Tüten

Weihnachten naht
Adventskalender Ideen für Schulkinder

Die Vorweihnachtszeit ist alljährlich auch die Zeit der Adventskalender. Adventskalender sind in vielen verschiedenen Formen im Handel erhältlich. Doch je individueller er ist, desto größer ist die Freude derjenigen, die ihn als Geschenk erhalten. Das gilt insbesondere für Schulkinder, die mit einem Adventskalender beschenkt werden. Doch manchmal mangelt es den Erwachsenen an Ideen, wie sie einen Adventskalender gestalten können. Dabei ist gar nicht schwer. Schließlich gibt es im Internet viele...

Ratgeber

Demokratie leben!
Stammtischkämpfer-Ausbildung bei den Naturfreunden

Alle kennen das: In der Diskussion mit dem Arbeitskollegen, dem Gespräch mit der Tante oder beim Grillen mit dem Sportverein fallen Sprüche, die uns die Sprache verschlagen. Später ärgert man sich, nicht widersprochen zu haben. Wie wir diese Sprachlosigkeit überwinden und Position beziehen können, um der Ausgrenzung und dem alltäglichen Rassismus entgegenzuwirken, ist Ziel und Inhalt des Trainings zur „Stammtischkämpferin“ oder „Stammtischkämpfer“. Mit Anleitung durch ausgebildete Trainer...

Ratgeber

Wohnen für Hilfe

SEEHEIM-JUGENHEIM. Oftmals verfügen Senioren über viel Wohnraum und ein Grundstück mit Garten. Verbunden damit sind viele Arbeiten von kleinen Reparaturen bis zu gärtnerischen Tätigkeiten. Einkaufen, Hol- und Bringdienste, wischen oder staubsaugen sind gängige Wünsche von Älteren. Denn sie können all das nicht mehr wie gewohnt erledigen. Dabei möchten sie solange wie irgend möglich in ihren eigenen Wänden und ihrer gewohnten Umgebung bleiben. Familienangehörige können nicht helfen, da sie...

Ratgeber

Gemeinsam für Claudia. Gemeinsam gegen Leukämie.

Aufruf zur Typisierungsaktionam 4. März 2018 von 14.00 – 18.00 Uhr an der Bürgerhalle Jugenheim, Bahnhofstr. 12, 64342 Seeheim-Jugenheim Liebe Freunde, liebe Bekannte, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, mitten unter uns ist Claudia (45), die Mutter einer ehemaligen Schulkameradin unseres Sohnes an Leukämie erkrankt. Claudia, Ihre Familie, insbesondere Ihr Mann und Ihre zwei Töchter, hoffen inständig, einen lebensrettenden Stammzellenspender zu finden. Aus diesem Grunde wurde...

Ratgeber

Sammelstellen für Christbäume

SEEHEIM-JUGENHEIM. Die Gemeinde richtet auch im neuen Jahr wieder Sammelstellen ein, an denen ausgediente Weihnachtsbäume kostenfrei abgegeben werden können. Sie müssen von Lametta und Weihnachtsschmuck befreit sein, da sie zerkleinert und zu Kompost verarbeitet werden. Die Mitarbeiter des gemeindlichen Betriebshofs fahren die Bäume an den Sammelstellen ab. Die Abfuhr erfolgt am Montag, 8.Januar, in der Ortslage Seeheim: Carlo-Mierendorff-Anlage/Ecke Philipp-März-Straße, Parkplatz am...

Ratgeber

Schaufel und Besen im Wintereinsatz - Gemeinde erinnert: Gehwege frei halten

SEEHEIM-JUGENHEIM. Der Winter kündigt sich an. Deshalb erinnert die Gemeindeverwaltung die Eigentümer von bebauten und unbebauten Grundstücke an ihre Verpflichtung zur Schneeräumung. Die Bereiche vor den Grundstücken müssen so von Schnee und Eis geräumt werden, dass eine durchgängig benutzbare Gehfläche gewährleistet ist. Die Verpflichtung zur Räumung besteht zwischen 7 Uhr und 20 Uhr. Bei Schneefall ist die Räumung unverzüglich durchzuführen. Als Streumaterial sind vor allem Sand, Splitt und...

Ratgeber
Kinderlitfaßsäule informiert über Veranstaltungen

Kinderlitfaßsäule erwartet Angebote

SEEHEIM-JUGENHEIM. Seit einigen Jahren steht zwischen dem Rathaus und der Sport-und Kulturhalle in der Schulstraße eine Kinderlitfaßsäule. Erstellt wurde sie von den katholischen Pfadfindern. Von der Arbeitsgruppe „Kind und Familie“ im kommunalen Präventionsrates wurde sie renoviert und erstrahlt in leuchtendem Gelb. Ein Metallband mit der Aufschrift „ Kinderlitfaßsäule“ ziert den oberen Rand. Am Fuß der Säule sind Zeichnungen von Schuhen und Gummistiefeln zu sehen. Kinder und Jugendlichen...

Ratgeber

Neue Imagebroschüre präsentiert Gemeinde

SEEHEIM-JUGENHEIM. Der Bereich Wirtschaftsförderung und Standortmarketing in Seeheim-Jugenheim hat eine neue Imagebroschüre veröffentlicht. Unter dem Motto „Natürlich, zentral, aufgeschlossen“ präsentiert sich die rund 17.000 Einwohner zählende Bergstraßen-Gemeinde mit ihren sieben Ortslagen. Neubürger wie Alteingesessene finden hier jede Menge Wissenswertes über Seeheim-Jugenheim, das mit seiner Lage an der idyllischen Bergstraße und dennoch nur 40 Kilometer von bedeutenden...

Ratgeber

Hydranten werden gespült

SEEHEIM-JUGENHEIM. Ab Montag, 10.April, spülen die Gemeindewerke in den Ortsteilen Ober-Beerbach und Malchen in den folgenden vier Wochen die Hydranten in den öffentlichen Wasserversorgungsleitungen. Bei dieser Spülung mit Luft und Wasser kann es zu Trübungen und Druckschwankungen im Versorgungsnetz kommen. Diese Wassereintrübungen sind gesundheitlich unbedenklich. psj Pressestelle der Gemeinde Seeheim-Jugenheim

Ratgeber

Landesstraße in Ober-Beerbach gesperrt

SEEHEIM-JUGENHEIM/OBER-BEERBACH. Von Montag, 3. April, bis voraussichtlich Montag, 10. April, arbeiten die Gemeindewerke an der Trinkwasserleitung in Ober-Beerbach in Höhe der Anwesen „Eberstädter Straße 7 und 19“. Auf Grund der Lage der Leitungen und der eingeschränkten Platzverhältnisse ist für die Dauer der Arbeiten eine Vollsperrung der Landesstraße 3098 in diesem Bereich erforderlich. Eine Umleitung ist ausgeschildert. psj Pressestelle der Gemeinde Seeheim-Jugenheim

Ratgeber

Eberstädter Straße voll gesperrt

SEEHEIM-JUGENHEIM. Von Montag, 3.April, bis voraussichtlich Montag, 10. April, arbeiten die Gemeindewerke an der Trinkwasserleitung in Höhe der Anwesen „Eberstädter Straße 7 und 19“. Auf Grund der Lage der Leitungen und der eingeschränkten Platzverhältnisse ist für die Dauer der Arbeiten eine Vollsperrung der Straße erforderlich. Eine Umleitung ist ausgeschildert. psj Pressestelle der Gemeinde Seeheim-Jugenheim

Ratgeber

Motorrad nach Winterpause fit machen

Während der kalten Wochen und Monate legen die meisten Motorradfahrer ihre Maschinen in den Winterschlaf, doch schon mit den ersten warmen Tagen des Jahres ist der Reiz groß, wieder aufzusteigen und das Zweiradgefühl zu genießen. Doch genauso wie das Motorrad für die Zeit der Stilllegung vorbereitet wurde, genauso muss es jetzt nun wieder startklar gemacht werden. Dazu gehören verschiedene Punkte, die es zu beachten gilt. 1. Die Batterie Korrekterweise wurde die Batterie zum Ende der...

Ratgeber

Beratungsstelle für neuzugewanderte Unionsbürgerinnen und Bürger

Sie sind neu in Deutschland? Sie sind alleine oder mit Ihrer Familie in Darmstadt und brauchen Hilfe? An 3 Standorten (Eberstadt, Darmstadt und Kranichstein) unterstützt das Projekt InBeKo-EU Bürgerinnen und Bürger aus Europäischen Ländern in allen Lebenslagen. Wir helfen bei Fragen rund um: - Sprach- und Integrationskurse - Krankenkasse - Behörden (Sozialamt / Bürger- und Wohnungsamt / Familienzentrum...) - Kindergarten, Frühförderung & Freizeitangebote für Kinder - Wohnung und...

Ratgeber

Solar-Kataster Hessen freigeschaltet

SEEHEIM-JUGENHEIM. Die kommunale Umweltberatung der Gemeinde teilt mit, dass das „Solar-Kataster Hessen“ freigeschaltet ist. Mit dem Solar-Kataster haben die Bürger einen direkten Blick auf die Solarenergie-Potenziale von Dach- und Freiflächen. Die Potenziale werden sowohl für Photovoltaik-Anlagen zur Stromerzeugung als auch für solarthermische Anlagen zur Wärmeerzeugung angezeigt. Der integrierte Wirtschaftlichkeitsrechner liefert Informationen über Amortisationszeit und Rendite einer...

Ratgeber

Straßenarbeiten in Steigerts

SEEHEIM-JUGENHEIM/STEIGERTS. Die Fahrbahnschäden und Straßenabsenkungen im Ortsteil Steigerts werden ab Montag, 7.November, bis vorrausichtlich Anfang Dezember behoben. Die Bauarbeiten werden in drei Abschnitten durchgeführt, da die betroffenen Straßenabschnitte vollgesperrt werden. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Im ersten Abschnitt wird die Hutzelstraße als Umleitungsstrecke ab dem 7.November zwischen der Einmündung der Landesstraße 3098 und der Einmündung in die verlängerte Ohlystraße...

Ratgeber

Nördlicher Grenzweg gesperrt

SEEHEIM-JUGENHEIM. In der nördlichen Verlängerung des Grenzweges muss die Gemeinde einen Schachtdeckel neben dem Brückenbauwerk über den Landbach sanieren. Dazu muss von Montag ,17.Oktober bis voraussichtlich Freitag, 21 Okto-ber der Weg für Fahrzeuge gesperrt werden. Fußgänger und Radfahrer können den Baustellenbereich passieren, jedoch muss auch hier mit Einschränkungen gerechnet werden. Da die betreffende Wegeverbindung von vielen Schülern benutzt wird, wird während der Herbstferien...

Ratgeber

Vollsperrung der Darmstädter Straße

SEEHEIM-JUGENHEIM. Als Betreiber der Kanal- und Wasserversorgungsanlagen müssen die Gemeindewerke Arbeiten an den Anlagen in Höhe der Darmstädter Straße 32 vornehmen. Die Arbeiten beginnen am Montag (17.Oktober) und dauern voraussichtlich bis zum Freitag (28.Oktober). Wegen der Lage der Leitungen und der beengten Platzverhältnisse ist eine Vollsperrung erforderlich. psj Pressestelle der Gemeinde Seeheim-Jugenheim

Ratgeber

Vollsperrung der Hauptstraße

SEEHEIM-JUGENHEIM. Von Dienstag (4. Oktober) an wird die Hauptstraße in Höhe der Anwesen 61 a und 61 b nach Mitteilung der Gemeindewerke voll gesperrt. Grund dafür sind Arbeiten an den Wasserversorgungs- und Kanalisationsanlagen. Die Lage der Versorgungsleitungen und die beengten Platzverhältnisse erfordern die Straßensperrung. Fußgänger und Radfahrer können den Baustellenbereich passieren. Die Bauarbeiten sind voraussichtlich am Freitag (14.Oktober) abgeschlossen....

Ratgeber

Neubürgerbegrüßung und Bürgerinfotag geplant

Nach den großen Erfolgen den vergangenen Jahren plant die Gemeinde zum dritten Mal eine Neubürgerbegrüßung mit einem Bürgerinformationstag. Damit möchte die Kommune einen Beitrag für positive Rahmenbedingungen beim demographischen Wandel leisten. Am 18.März (Samstag) kommenden Jahres haben Vereine, Organisationen und Institutionen von 14 bis 18 Uhr wieder die Möglichkeit, sich mit Informations- und Kommunikationsständen oder Darbietungen zu präsentieren. Die Teilnehmenden erhalten eine...

Ratgeber

Gemeindewerke sanieren Abwasserkanäle

SEEHEIM-JUGENHEIM/OBER-BEERBACH. Im Ortsteil Ober-Beerbach sanieren die Gemeindewerke zurzeit die Abwasser-kanäle. Voraussichtlich dauern die Arbeiten am 31. Oktober. Die Sanierung und die Reparaturen werden mit Robotertech-nik durchgeführt. Dadurch wird ein zeitaufwändiges Aufgra-ben vermieden. Gesteuert werden die Roboter über mobile Stationen, die in kleinen Lastwagen untergebracht sind. Über Kanalschächte werden die Reparaturarbeiten gelenkt. Wegen der vielen Schadstellen und auf Grund...

Ratgeber

Kerbumzug stoppt Verkehr in Balkhausen

SEEHEIM-JUGENHEIM. Wegen der Kerb müssen Autofahrer in Balkhausen am Sonntag (11.September) von 14 bis 15 Uhr mit Verkehrsbehinderungen rechnen. In dieser Zeit schlängelt sich der Festzug durch den Ortsteil. Er beginnt am Schelleklingenweg und führt über die Felsbergstraße (Landesstraße 3103) zur Straße „Im Helgengrund“ und von dort zum Bürgerhaus in der Straße „Im Schollrain“. Da keine innerörtliche Umleitungsstrecke zur Verfügung steht, wird dem Durchgangsverkehr empfohlen, während dieser...

Ratgeber

Auto-Stopp für Kerb

SEEHEIM-JUGENHEIM. Am Freitag (2.September) müssen Autofahrer in Malchen zeitweilig stoppen, denn von 18 Uhr bis 19 Uhr zieht die Kerb durch den Ortsteil. Der Umzug beginnt in der Frankensteinerstraße und führt über die Dieburgerstraße zum Gemeindezentrum. psj Pressestelle der Gemeinde Seeheim-Jugenheim

Ratgeber

Vorsicht: Schulanfänger unterwegs

SEEHEIM-JUGENHEIM. Am Dienstag (30. August)), beginnt für die Erstklässler die Schule. Zum ersten Mal tragen die ABC-Schützen ihren Ranzen. Für sie beginnt ein neuer Lebensabschnitt, der allerdings nicht nur Freude macht, sondern auch gefährlich sein kann. Denn der tägliche Weg in die Schule birgt für die Kleinen, die am Straßenrand kaum über die Kühlerhaube der geparkten Autos sehen können, viele Tücken. Die Kinder brauchen Zeit, sich auf den Weg zur Schule einzustellen. „Der kürzeste Weg...