Damals, vor 40 Jahren - Biebesheim am Rhein 1976 am 11.11.2016 um 20.00 Uhr

Plakat zu dem Vortragsabend

Vortrag von Thomas Schell, Bürgermeister von Biebesheim und Stellvertretender Vorsitzender des Heimat- und Geschichtsvereins Biebesheim e.V.

Der Heimat- und Geschichtsverein hat 2014 mit dieser neuen Vortragsreihe begonnen, in der Thomas Schell jeweils das Jahr vor 40 Jahren vorstellt. Er beginnt mit überregionalen Ereignissen des jeweiligen Jahres, also diesmal 1976 und geht dann auf die örtlichen Geschehnisse ein. Er berichtet über Personen denen in dem Jahr wichtiges wiederfahren ist, über neue Geschäfte, neue Industrie und Weiteres.

In den beiden vergangenen Jahren fanden seine Vorträge großen Zuspruch bei Alt und Jung. Bei den älteren Zuhörern war es das Erinnern daran und bei den jüngeren das Erfahren von jüngerer Ortsgeschichte. Im Anschluss an den Vortrag freut sich der Referent, wenn im Gespräch noch weitere Ereignisse angesprochen werden, die auch er noch nicht kannte, denn er holt sich seine Informationen überwiegend aus dem damaligen Biebesheimer Wochenblatt, das er durcharbeitet. Aus der Erinnerung kann er noch nicht berichten bei einem Alter von 43 Jahren.

Der Vortrag findet am 11. November 2016 um 20.00 Uhr in der Kulturhalle Biebesheim am Rhein, Ludwigstraße statt, Der Eintritt ist frei.

Autor:

Norbert Hefermehl aus Biebesheim

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.