Künstlertreff im Bildarchiv des Museums

Bildcollage des Biebesheimer Künstlerkreises anlässlich der 800 Jahrfeier von Biebesheim am Rhein
  • Bildcollage des Biebesheimer Künstlerkreises anlässlich der 800 Jahrfeier von Biebesheim am Rhein
  • hochgeladen von Norbert Hefermehl

Der Heimat- und Geschichtsverein lädt für Dienstag, den 28.02.2012 zum ersten Künstlertreff 2012 ein, um mit den Künstlern die Kunst-Aktionen die im Laufe der Jahre 2012/13 veranstaltet werden sollen zu besprechen. Sowie natürlich zum gegenseitigen Erfahrungsaustausch.

Der Künstlertreff findet wieder im Bildarchiv des Heimatmuseums, Rheinstraße 44, 64584 Biebesheim am Rhein, statt.

Der Kinder – Kunst – Aktionstag 2012 ist für den 23.Juni im Museumshof, in Zusammenarbeit mit dem Förderverein der Grundschule Biebesheim, vorgesehen. Es soll bereits jetzt über die künstlerischen Aktivitäten gesprochen werden, die für diesen Tag vorgesehen werden sollen.

Weiter können Überlegungen angestellt werden, ob für das kommende Jahr ein gemeinsames Thema gefunden werden kann, das künstlerisch umgesetzt werden könnte. Oder ob weitere künstlerische Angebote für Kinder zu Sonderausstellungen oder der Dauerpräsentation des Museums erarbeitet werden könnten.

Eine neue/alte Überlegung wäre der gemeinsame Besuch von Kunstausstellungen oder Besuche von Ateliers. Sowie gemeinsam Überlegungen anzustellen was mit Nachlässen von Künstlern unserer Region geschieht bzw. was man unternehmen könnte um diese zu erhalten. In der Bundesrepublik haben sich in den letzten Jahren eine Reihe von Initiativen gebildet, deren Ziel es ist, Kunstnachlässe als wertvolles Kulturgut zu erhalten und zu nutzen.

Es wäre schön, wenn viele interessierte Künstler zum Künstlertreff am 28. Februar 2012 um 20.00 Uhr kommen und viele Ideen mitbringen würden. Auch Künstler die bisher noch nicht an den Künstlertreffs teilgenommen haben sind herzlich willkommen.

Autor:

Norbert Hefermehl aus Biebesheim

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.