Vorweihnachtliche Erzählstunde mit ABRAXAS-Märchenträume am Kamin

Wo: Heimatmuseum Biebesheim, Rheinstraße 44, 64584 Biebesheim am Rhein auf Karte anzeigen

Vorweihnachtliche Erzählstunde im Heimatmuseum Biebesheim, Rheinstraße 44, 64584 Biebesheim am Rhein

Märchenlesung mit ABRAXAS (Conny & Siggi Abramzik)

MÄRCHENTRÄUME AM KAMIN MIT ABRAXAS
Wer träumt an trüben, kalten Wintertagen nicht gerne von einem gemütlichen Abend am Kamin, um dem ganzen vorweihnachtlichen Trubel für eine Weile zu entkommen, mit wärmendem Feuer, einer spannenden Geschichte und duftendem Gebäck? All dies braucht kein Traum zu bleiben, denn am 9. Dezember 2012 lädt ABRAXAS wieder Jung und Alt ins Heimatmuseum Biebesheim ein. Dort auf dem Dachboden wird es diesmal besonders kuschlig, denn am Kaminfeuer, welches ABRAXAS ebenso dorthin zaubern wird wie viele andere Überraschungen, lässt es sich besonders gut träumen. Dabei lauscht man der Geschichte von der Prinzessin die keine Pfeffernüsse backen konnte, ebenso wie dem Märchen über den Storch der ein Geschenk bekam. Diese Märchen schrieb vor mehr als hundert Jahren der Feldarzt Richard von Volkmann Leander im deutsch- französischen Krieg. Auch er verband in seinen Märchen Kindheitsträume mit gewöhnlichem Alltagsleben. So entstand das Märchen vom Storch der ein ganz besonderes Geschenk erhielt oder die Geschichte von der Prinzessin die keine Pfeffernüsse backen konnte und dem König der kein Brummeisen spielen konnte. Was ist überhaupt ein Brummeisen? Wer dies und vieles mehr erfahren, dazu Musik hören, singen und träumen möchte, der ist ganz herzlich eingeladen am 9. Dezember um 15Uhr ins Biebesheimer Heimatmuseum, Rheinstrasse 44 zu kommen.
Der Eintritt ist frei.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen