Festhallenreitturnier in Frankfurt

Der Reit- und Fahrverein Biebesheim ist beim Hessentag, mit dem am 15.12.2011 das Festhallenreitturnier in Frankfurt eröffnet wird, durch zwei Vereinsmitglieder vertreten.
Karl Reitbauer wurde vom Kreisreiterbund Groß - Gerau für die Teamspringprüfung nominiert. In dieser Prüfung startet für jeden Kreisreiterbund, der dem Pferdesportverband Hessen angehört, ein Team mit drei Reitern. Diese absolvieren nacheinander einen Parcours der Klasse L, M* und S*. Sieger dieser Prüfung, die um 16.15 Uhr beginnt, ist das Team mit den wenigsten Fehlerpunkten und der schnellsten Zeit.
Um 12.45 Uhr geht Celina Brendler mit ihrem Pony Cayenne beim Linsenhoff-Förderpreis, einem Reiterwettbewerb, bei dem Junioren der Jahrgänge 1998 bis 2003 reiten, an den Start. Sie hatte sich durch ihren Sieg mit der Wertnote 7,5 beim Reiterwettbewerb in Rüsselsheim-Haßloch qualifiziert.
Wir wünschen Karl und Celina viel Glück und Erfolg in der Frankfurter Festhalle.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen