Judoka trainieren mit Ole Bischof und Frank Wieneke

An Sonntag, dem 09.09.2012 ergab sich die Breitensportgruppe der Erwachsenen der Abteilung Judo die besondere Möglichkeit an einem Trainingslehrgang mit Ole Bischof (Olympia Sieger in 2008 und Silbermedailiengewinner 2012) und Frank Wieneke (ebenfalls Olympia Sieger in 1984 und Silbermedailiengewinner 1988, sowie bis 2000 Bundestrainer) teilzunehmen.

15 Judoka brachen voller Spannung am Sonntag früh auf nach Bürstadt, um dort mit insgesamt 130 Teilnehmern aus allen Teilen der Republik, sich diesen beiden Vorzeigeathleten den Judosports zu stellen. Auf einer Mattenfläche von 640 qm begannen wir mit leichtem Warmup und gingen dann relativ schnell in die Bodentechniken, die uns mit einer exzellenten Vorführung präsentiert wurde, uns wurde schnell klar das Judo als Leistungssport eine neue Dimension für uns bedeutete, das gesehene als eigene Technik dann mit seinem Partner umzusetzen war eine Herausforderung die auf der Matte riesig Spaß/Schweiß brachte. Nach der Pause gingen wir in das Standprogramm über und Ole Bischof zeigt dabei einige seiner Spezialitäten, die alle in Staunen versetzte.

Nach einer abschließenden Randori Einheit (kleine 2 minütige Kampfphase) stellten sich beide Athleten noch einer kurzen Fragerunde die sehr über das Leben als Profi-Judoka Aufschluss erbrachte.

Kurzum war es eine sehr gelungene Veranstaltung die uns für unseren Trainingsbetrieb einige neue Sequenzen eröffnet hat.

Die Breitensportgruppe (Trainer: Jörg Damann und Oliver Limberg mit C-Lizenz Leistungssport und Breitensport) der Erwachsenen trainiert donnerstags und freitags jeweils von 20.00 Uhr – 22.00 Uhr und würde sich über jeden Wieder-/Neueinsteiger freuen, Das Training bietet abwechslungsreiche Übungen zur Steigerung von Kraft und Ausdauer, Gleichgewichtskoordination sowie Herz-Kreislauf orientiertes Warmup. Die Judomatte ist ein idealer Ort gemeinsam Sport zu treiben und vor allem viel Spaß zu haben.Erfahrene Judoka führen als Paten in unseren tollen Sport ein. Für die ersten Trainingstermine braucht man lange Sporthose, T-Shirt keine Sportschuhe.

Anmeldungen sind erwünscht unter joerg.dammann@googlemail.com

Autor:

Tina Wirthwein aus Biebesheim

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.