ADFC codiert Fahrräder

Biebesheim am Rhein: Rathausplatz | Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) Kreis Groß-Gerau codiert im Rahmen des autofreien Sonntags „Der Kreis rollt“ am 22. Mai auf dem Rathausplatz in Biebesheim Fahrräder. Die Kosten für eine Codierung liegen bei 13 Euro; ADFC-Mitglieder zahlen 8 Euro. Wer im Rahmen der Codieraktion ADFC-Mitglied wird, bekommt die Codierung für ein Fahrrad kostenfrei. Der Kaufbeleg für das Fahrrad und der Personalausweis sind für die Codierung mitzubringen. Die Codierung soll Diebe abschrecken: Anhand des Codes kann die Polizei erkennen, wem das Fahrrad gehört. Weitere Informationen unter www.adfc-kreis-gg.de/codierung. Dort stehen auch Codieraufträge zum Herunterladen zur Verfügung.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.