Nachrichten aus Breuberg und der Region

2 Bilder

Hessischer Behinderten- u. Rehabilitationsportverein e.V. (HBRS) Bezirk Odenwaldkreis

Edith Leuther
Edith Leuther | Höchst | am 13.05.2018

Höchst im Odenwald: Bürgerhaus | Bezirksmeisterschaft im Mannschaftskegeln Am 14.04.2018 fand die Bezirksmeisterschaft im Mannschaftskegeln im Bürgerhaus in Höchst im Odenwald statt. Es traten 4 Mannschaften gegeneinander an. Zwei Mannschaften von der BSG Erbach, eine Mannschaft vom Breuberger VSG sowie eine Mannschaft von der Herzsportgruppe aus Michelstadt. Insgesamt 21 Teilnehmer Es wurde mit Engagement u. viel Spaß gekegelt und das Ergebnis...

2 Bilder

Gedenkkonzert - Kirche trifft Synanoge

Jutta Reisinger-Weber
Jutta Reisinger-Weber | Breuberg | am 12.03.2018

Breuberg: Ev. Kirche Neustadt | Über einen langen Zeitraum, von mehreren Jahrhunderten, existierte eine kleine jüdische Kultusgemeinde in Breuberg-Neustadt. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts gab es um den Breuberg zahlreiche Feierlichkeiten, an denen die Trachtengruppe des Odenwald Klubs teilnahm. Zu diesem Klub gehörten auch Jüdinnen, die Mitglieder waren und am öffentlichen Leben teilnahmen, wovon alte Aufnahmen zeugen. Jährliches Gedenken an...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Jutta Reisinger-Weber
von Daniel Serra da...
1 Bild

„Mensch und Umwelt müssen Vorrang haben vor Profit“

Heinrich Ruhemann
Heinrich Ruhemann | Breuberg | am 23.10.2017

Breuberg: Rathaus | Für ein soziales Europa - Gewerkschaften aus Rimini, San Marino, dem Elsass und dem Odenwaldkreis bauen ihre Zusammenarbeit aus! „Gemeinsam für ein soziales und solidarisches Europa. Gegen Rassismus und neoliberale Politik.“ - unter diesem Motto stand ein dreitägiger Austausch der vier Partnergewerkschaften CGIL Rimini, CSdL San Marino, CGT Elsass und des DGB-Kreisverbandes im Odenwaldkreis. Im Mittelpunkt der Gespräche...

Außensprechstunde des Caritas Zentrums Erbach

Caritas Zentrum Erbach
Caritas Zentrum Erbach | Breuberg | am 27.09.2017

Breuberg: Aussensprechstunde |  Das Caritas Zentrum Erbach bietet am Dienstag den 10.10.2017 von 16:00 Uhr – 17:00 Uhr eine Außensprechstunde im Gemeindezentrum der katholischen Pfarrgemeinde Neustadt, Erbacher Straße 39 an. Die Außensprechstunde findet jeden zweiten Dienstag im Monat statt. Das Beratungsangebot umfasst Schwangerenberatung, Allgemeine Lebensberatung sowie Informationen zu Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung. Das Beratungsangebot...

3 Bilder

Bruder Martin und das Pilgern - Pilgertag

Jutta Reisinger-Weber
Jutta Reisinger-Weber | Breuberg | am 31.08.2017

Breuberg: Marktbrunnen | Einladung zum Vierten Ökumenischen Pilgertag am 9. September Unter dem Motto „Bruder Martin und das Pilgern“ gestalten wir unseren ökumenischen Pilgertag, zu dem wir herzlich einladen. Im „Martin-Luther-Jahr“ wollen wir uns unterwegs von seinen Zitaten spirituelle Impulse geben lassen. Martin Luther war ein Kritiker der damaligen Pilgerform (Wallfahrt) und lehnte das „Pilgern zu den Heiligen“ kategorisch ab. Und doch hat...

  • Vereinsring Rai-Breitenbach 1997 e.V. Der Vereinsring feiert in diesem Jahr sein 20 jähriges
    von Karlheinz Uhrig | Breuberg | am 14.05.2017 | 3 Bilder
am 22.08.2017

Die Uneinigkeit innerhalb der Europäischen Union findet kein Ende. Grund dafür ist nicht nur die Einwanderungskrise,...

am 20.09.2016

Europa. Das europäische Polizeinetzwerk TISPOL (Traffic Information System Police) hat für den 21. September 2016 das...

am 19.09.2016

Bensheim. Kinder liegen dem Sänger Peter Maffay am Herzen. Seit Jahren unterstützt er benachteiligte und traumatisierte...

am 17.04.2018

Mit über 200 teilnehmenden Grundschülerinnen und Grundschüler werden wir den „Trainingsmarathon“ auf die Beine stellen“,...

am 22.01.2018

15 Mannschaften kämpfen bei den Hallenturnieren der Jugendfußballer der Sportvereinigung 1879 e.V. Hainstadt m Main um den...

am 22.01.2018

 15 Mannschaften kämpfen bei den Hallenturnieren der Jugendfußballer der Sportvereinigung 1879 e.V. Hainstadt m Main um...

Es sind erst wenige Beiträge vorhanden
Kennen Sie jemanden der mitschreiben sollte?
oder lesen Sie Bürgerreporter-Beiträge aus Ihrer Region