Bürgel - Aktuell

Beiträge zur Rubrik Aktuell

3 Bilder

Ist die Polizei auf Diebesgut gestoßen?

Wer kann Hinweise zu Münzen, Schmuck und Feuerzeug geben? Südhessen/ Lorsch. Fahnder der Direktion Verkehrssicherheit und Sonderdienste sind am 1. August 2015 bei der Kontrolle eines Autos auf der Autobahn 67, Höhe Lorsch, auf mögliches Diebesgut gestoßen. In dem Wagen mit Bremer Zulassung wurden neben Schmuck, ein goldenes Feuerzeug der Marke Dupont sowie mehrere Silbermünzen gefunden. Zu der Herkunft der Fundstücke konnten die kontrollierten und bereits polizeibekannten Personen keine...

Zu früh gefreut / Vorsicht bei Gewinnversprechen am Telefon!

Alsbach-Hähnlein (ots) - Zu früh gefreut hatte sich ein 74-jähriger Mann aus Alsbach, als er am Dienstag (11.08.2015) einen Anruf über eine große Gewinnmitteilung erhielt. Findige Betrüger hatten sich als Mitarbeiter eines Gewinnspielunternehmens ausgegeben und dem Rentner versichert, dass er 48.500,- Euro gewonnen habe. Das Geld soll bereits am Mittwoch (12.08.2015) bei ihm vorbeigebracht werden. Für den Transport sei lediglich eine Gebühr von 600,- Euro von dem Gewinner zu zahlen. Diese soll...

Kioskbesitzer beraubt

Offenbach. (cr). Am Montag (10.08.), gegen 17.40 Uhr, betraten vier männliche Personen einen Kiosk in der Langstraße. Zwei Personen gaben gegenüber dem Besitzer an, auf die Toilette zu müssen. Diesem Wunsch kam der Inhaber nach und begleitete die beiden zur Toilette im rückwärtigen Bereich. Kaum dort angekommen, hielten die beiden Ganoven den Mann fest, sodass die anderen beiden Täter im Verkaufsraum den Bargeldbestand ungehindert aus der Kasse nehmen konnten. Lediglich drei Personen konnten...

Verdächtiger Brief im Landratsamt eingegangen

Heppenheim (ots) - Ein verdächtiger Brief ist am Dienstagnachmittag (11.8.2015) der Polizei im Landratsamt in Heppenheim gemeldet worden. Ein 40 Jahre alter Mitarbeiter der Poststelle soll sich beim Öffnen des Kuverts leichte Reizungen der Atemwege zugezogen haben. Die Verletzungen konnten vor Ort versorgt werden. Die alarmierte Heppenheimer Feuerwehr hat den Brief gesichert der Polizei übergeben. Die Kriminalpolizei in Darmstadt (ZK 20) hat die Ermittlungen übernommen. Inwieweit der Brief mit...

16-Jährger schießt mit Gasdruckpistole auf Scheiben und Straßenbahn

Viernheim (ots) - Ermittler aus Viernheim (DEG) haben nach umfangreichen Ermittlungen bisher neun Straftaten wegen Sachbeschädigung und gefährlichen Eingriff in den Bahnverkehr einem 16 -jährigen Schüler aus Viernheim nachweisen können. Der entstandene Schaden beläuft sich auf über 17.000 Euro. Der Jugendliche wird beschuldigt von Januar bis Ende April 2015 eine Gasdruckpistole mit Stahlmunition mit sich geführt zu haben. Aus der Laune heraus habe er die Pistole eingesetzt und in Viernheim auf...

28-jähriger Fußgänger bei Verkehrsunfall lebensgefährlich verletzt

Gemarkung Darmstadt, L 3094. Am Samstag (08.08.2015) kam es gegen 23:10 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem ein 28 jähriger Fußgänger aus Darmstadt schwer verletzt wurde. Der Fußgänger kam von einer Feier an der Prinz von Hessen Grube und lief mit einem Bekannten auf der Fahrbahn in Richtung Darmstadt. Eine 60-jährige Pkw-Führerin aus Darmstadt befuhr die L 3094 aus Richtung Dieburg kommend in Richtung Darmstadt. Sie erkannte die Personen auf der Fahrbahn zu spät. Trotz Ausweich- und...

Suchmaßnahmen im Strandbad Spessartblick

Großkrotzenburg. (mm) Am Donnerstagmittag suchten unter anderem Taucher im See Freigericht West (Strandbad Spessartblick) in Großkrotzenburg nach einer vermutlich ertrunkenen Person. Zwei Zeugen hatten unabhängig voneinander gegen 11.45 Uhr beobachtet, wie plötzlich ein Schwimmer im Bereich einer Holzplattform untergangen sei. Rettungskräfte von DLRG, Feuerwehr sowie dem ansässigen Wassersportverein waren an den Suchmaßnahmen beteiligt. Die Polizei führte Zeugenbefragungen durch. Seitens der...

98-Jährige und 88-Jähriger von Trickdieben beklaut

Hanau. (mm) Trickdiebe suchen sich zumeist ältere Menschen aus, um an deren Erspartes zu gelangen. Die Kriminellen gaukeln unter anderem eine Notsituation vor oder sind besonders hilfsbereit gegenüber ihren Opfern. So wurde am Mittwochmorgen (05.08.), gegen 10 Uhr, eine 98-Jährige in der Pfaffenbrunnenstraße im Bereich der 100er-Hausnummern von einer etwa 30 bis 40 Jahre alten Frau angesprochen. Die Unbekannte bot ihre Hilfe an, der Seniorin die Einkaufstasche in die Wohnung zu tragen. Die...

Flucht mit Folgen - 23-jähriger Rollerfahrer vorläufig festgenommen

Lorsch (ots) - Eine Heppenheimer Polizeistreife ist am Mittwochmittag (5.8.2015) auf einen Motorroller ohne Kennzeichen in der Hirschstraße aufmerksam geworden. Der später angehaltene und kontrollierte 23 Jahre alte Fahrer, versuchte der Streife durch eine kurz anhaltende Flucht über die Feldgemarkung zu entkommen. Das fehlende Kennzeichen war wohl nur die Spitze der noch folgenden Gesetzesverstöße: Neben dem, dass der Einhäuser keinen Führerschein im Gepäck mitführte, fischten die Beamten...

Polizeikontrolle auf der Autobahn

Rodau-Weiskirchen/A3. (mm) Mit der Sommeraktion "Sicher in Hessen" will die Hessische Polizei Wohnungseinbrechern und anderen Kriminellen keine Chance geben. Das Polizeipräsidium Südosthessen hat dazu bereits die bestehenden Präventions- und Fahndungsmaßnahmen intensiviert. Bei einer großangelegten Polizeikontrolle am Dienstagnachmittag auf der Tank- und Rastanlage an der A 3 in Weiskirchen-Nord kontrollierten die eingesetzten Beamten dann auch 62 Personen und 34 Fahrzeuge. Ein Mercedes...

Mit Haftbefehl gesuchter 30-Jähriger fährt betrunken mit geklautem Pizza-Auto in Graben

Lampertheim (ots) - Ein betrunkener 30-Jähriger hat am Montagabend (3.8.2015) die Gelegenheit in der Wilhelmstraße genutzt und ist in einem unbeobachteten Moment in ein nicht verschlossenes Auto, das für Pizzaauslieferungen genutzt wird, eingestiegen und weggefahren. Die Fahrt dauerte nicht lange, da wohl der Dieb aufgrund seines alkoholisierten Zustandes im Bereich der Boveriebrücke von der Straße abgekommen ist und in den Graben fuhr. Die alarmierte Streife nahm den 30-Jährigen fest. Bei der...

Cookie, Schokoladenkuchen und Himbeertarte - Hungriger Dieb

Darmstadt (ots) - Verlangen auf Süßes muss ein Dieb gehabt haben, der in der Nacht zum Dienstag (04.08.2015) in ein Café in der Lautenschlägerstraße eingebrochen war. Über eine aufgebrochene Seitentür hatte sich der Ganove Zugang verschafft. Im Anschluss konnte er den verschiedenen Leckereien nicht widerstehen. Er brach sich ein Teil von einem Schokoladenkuchen ab, nahm einen Cookie, eine halbe Himbeertarte samt Kochplatte sowie eine Cola mit. Auf dem gleichen Weg, wie er gekommen war, schlich...

Herrenloser Gegenstand führt zur Räumung des Luisenplatzes

Darmstadt. Ein herrenloses Paket vor einem Café auf dem Luisenplatz hat am Montagmorgen (03.08.2015) die Polizei beschäftigt. Ein Zeuge hatte den verdächtigen Gegenstand gegen 07.50 Uhr bemerkt und die Polizei verständigt. Um eine Gefahr für Unbeteiligte auszuschließen, wurde der Bereich um das Café vorsorglich weiträumig abgesperrt. In diesem Zusammenhang wurde auch der Fahrzeugverkehr eingestellt und das Luisencenter geräumt. Von den Sicherheitsmaßnahmen waren auch der Citytunnel sowie die...

Vier Verletzte nach schwerem Verkehrsunfall auf der A5

Mörfelden-Walldorf. Am Samstagnachmittag (01.08.2015) kam es auf der A5 in Fahrtrichtung Süden in Höhe der Anschlussstelle Langen / Mörfelden-Walldorf zu einem schweren Verkehrsunfall bei dem vier Personen verletzt wurden -zwei davon schwer. Nach ersten Feststellungen fuhr ein 44-jähriger aus Oberursel gegen 14.35 Uhr mit seinem Pkw auf einem vor ihm fahrenden Citroen aus Offenbach auf. Dieser gerät dadurch nach rechts auf die aufsteigende Leitplanke und wird durch die Luft geschleudert. In der...

Gesucht

Zeugen nach versuchtem Einbruch in Büro in der Rheinstraße gesucht Darmstadt. Innerhalb von einem Monat ist bereits zum zweiten Mal versucht worden, in ein Bürozimmer in einem Gebäudekomplex in der Rheinstraße einzubrechen. Die beschädigte Tür ist am Mittwochmorgen (29.7.2015) einem Mitarbeiter aufgefallen. Wie die Täter aktuell und zwischen dem 2. - 8. Juli 2015 unbemerkt und ohne Schäden ins Gebäude eindringen konnten, ermitteln die Beamten der Ermittlungsgruppe Darmstadt City (EDC). Zeugen,...

Bauarbeiten in der Heinrichstraße - Änderung im Zeitplan: Wissenschaftsstadt Darmstadt saniert Heinrichstraße ab dem 31. August

Darmstadt. Die Wissenschaftsstadt Darmstadt saniert die Heinrichstraße im Zeitraum zwischen dem 31. August und dem 05. September und nicht wie angekündigt vom 5. August bis 14. August. Zwischen Heidenreichstraße und Kirchbergweg wird die schadhafte Asphaltdecke abgefräst und eine neue Deckschicht eingebaut. Die Gesamtkosten der Baumaßnahme betragen rund 170.000 Euro. Während der Bauarbeiten wird die Heinrichstraße halbseitig gesperrt, sodass diese stadtauswärts befahren werden kann. Der Verkehr...

Schwerer Verkehrsunfall auf der A 67 - Tanklastzug brannte

Gemarkung Pfungstadt, BAB 67. Nach einem schweren Verkehrsunfall am Freitag (31.07.2015) um 01:00 Uhr stand auf der BAB 67, zwischen den Anschlussstellen Gernsheim und Pfungstadt ein Tanklastzug in Flammen. Nach ersten Erkenntnissen kam es zu einem Zusammenstoß zwischen dem Tanklastzug und einem Baustellenfahrzeug einer dort eingerichteten Baustelle. Bei dem Verkehrsunfall wurden drei Bauarbeiter leicht verletzt. Der Fahrer des Tanklastzuges, wie auch die Bauarbeiter, konnten sich nach dem...

Raubüberfall auf Spielothek am Mathildenplatz

Damrstadt. Mit einem Messer bewaffnet überfielen zwei Männer am Sonntagmorgen (26.07.15) eine Spielothek in der Darmstädter Innenstadt. Sie betraten gegen 02.30 Uhr die Räumlichkeiten am Mathildenplatz und bedrohten den 51 Jahre alten Angestellten mit einem größeren Messer. Aus der Kasse konnten sie so mehrere hundert Euro erbeuten. Sie flüchteten zu Fuß in Richtung Willy-Brandt-Platz. Der Angestellte und zwei weitere anwesende Kunden blieben unverletzt. Die Täter werden beschrieben als 170 cm...

Polizei kontrolliert über 100 Motorräder

Reichelsheim/ Lindenfels/ Fürth/ Erbach. Über 100 Motorräder wurden am Sonntag (26.7.2015) von Beamten des Verkehrsdienstes des Polizeipräsidiums Südhessen, mit Unterstützung der Wachpolizei, kontrolliert. Bei einer Motorradkontrolle, mit Schwerpunkt auf technische Veränderungen, wurden am Gumpener Kreuz (Kreuzung der Bundesstraßen 38 und 47) im Zeitraum von 10 Uhr bis 16.30 Uhr insgesamt 73 Motorräder und zwei Autos sowie deren Fahrer überprüft. Es wurden 10 Ordungswidrigkeitenverfahren...

Verkehrsdienst ertappt 259 Temposünder

Weiterstadt. Im Münchweg, in der Gemarkung Weiterstadt, führten Beamte des Verkehrsdienstes des Polizeipräsidiums Südhessen am Donnerstag (23.7.2015) Geschwindigkeitsmessung durch. Aufgrund der zurzeit laufenden Erntetätigkeit fahren an der Messörtlichkeit vermehrt landwirtschaftliche Fahrzeuge auf den Münchweg auf oder verlassen diesen in Richtung Bauernbrücke. Zum Schutz dieser wurde in Höhe der Bauernbrücke eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf 70 km/h eingerichtet. Während der Messung...

Tödlicher Verkehrsunfall führt zu Vollsperrung / Polizei sucht Zeugen

Zwingenberg. Ein schwerer Verkehrsunfall auf der Autobahn 5 hat am Freitagmorgen (24.07.) zu einer längeren Vollsperrung in Richtung Norden und größeren Verkehrsbehinderungen geführt. Ein 24 Jahre alter Motorradfahrer war gegen 10 Uhr zwischen der Anschlussstelle Zwingenberg und Seeheim-Jugenheim aus bislang ungeklärter Ursache gestürzt und verstarb aufgrund seiner schweren Verletzungen noch an der Unfallstelle. Die Staatsanwaltschaft Darmstadt beantragte daraufhin die Hinzuziehung eines...

Hungriger Dieb / Zeugen gesucht

Darmstadt. Hungrig war ein Dieb, der in der Nacht zum Mittwoch (22.07.2015) in der Passage "Boulevard" nach Essbarem suchte. Über eine Seitentür war der Unbekannte in das "Boulevard" gelangt. Bei einem asiatischen Essensstand suchte er im Anschluss in den Schränken nach Lebensmitteln und wurde fündig. Seine Beute verzehrte er noch an Ort und Stelle. Die Ermittler beim Ersten Polizeirevier haben den Fall übernommen. Zeugen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben oder...

Einbruch in Autohaus

Fünf Tatverdächtige festgenommen / Maskierung und Aufbruchswerkzeug sichergestellt Babenhausen. Nach einem Einbruch bei einem Gebrauchtwagenhändler am frühen Montagmorgen (20.07.) konnten Polizisten aus Bayern und Hessen im Rahmen der Fahndung fünf Tatverdächtige festnehmen und Beweismittel sicherstellen. Gegen 2.20 Uhr alarmierte ein aufmerksamer Zeuge die Polizei, nachdem er, durch ein lautes Geräusch aufgeschreckt, auf dem Ausstellungsgelände eines Autohändlers in der Industriestraße...

Motorradfahrer gestürzt

Groß-Umstadt OT Kleestadt. Ein 22-jähriger Motorradfahrer aus Darmstadt mit seiner auf der Rückbank sitzenden 17-jährigen Begleiterin befuhr am Samstag (18.07.2015) um 15:00 Uhr, die L 3115 von Kleestadt kommend in Richtung Schlierbach. Ausgangs einer scharfen Linkskurve kam er mit seinem Gefährt nach rechts von der Fahrbahn ab, geriet in die Bankette, streifte einen Leitpfahl und stürzte. Beide Personen auf dem Krad wurden hierbei leicht verletzt und von einem zufällig vorbeifahrenden...

Beiträge zu Aktuell aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.