Turnabteilung der TSG 1847 Bürgel unter neuer Leitung!

Seit Ende 2016 hat sich in der Turnabteilung der TSG 1847 Offenbach-Bürgel eV so einiges verändert.

Aniela Schlott (Bild: mittlere Reihe, 2. v.l.) und Maxime Wied (Bild: mittlere Reihe, 1. v.l.), angehende Sportmanagerin und Grundschullehrerin (u.a. für das Fach Sport), haben die Abteilungsleitung übernommen und stellen die Turnabteilung nun auch konzeptionell neu auf. Diese Neuausrichtung beinhaltet die Einteilung der aktiven Turner/innen in leistungshomogene Gruppen, einen starken Fokus auf die Wettkampfteilnahme sowie eine neue Ausstattung an Turngeräten und -Kleidung.

Mindestens einmal im Jahr, so zum Beispiel anlässlich des traditionellen Berler-Maa-Festes, präsentieren die Turnkinder ihr Können und die Vielfalt des Turnens.

Dank erworbener Zusatzqualifikationen im Sportstudium, können wieder alle Sportgeräte genutzt werden. Darunter fällt auch das Großtrampolin, welches bei den Kindern stets große Begeisterung hervorruft. Schon zu Beginn dieses Jahres erhöhte sich das Interesse am Geräteturnen und somit auch die Anzahl der Turner/innen.

Aufgrund dessen sucht die Turnabteilung ab sofort auch neue Trainer/innen. Diese sollten natürlich über entsprechende Erfahrungen im Turnen und im Umgang mit Kindern mitbringen. Ein Trainerschein ist hierfür nicht zwingend erforderlich.

Die Trainingszeiten der TSG-Turnabteilung lauten wie folgt:

Montag: 15:00-19:00 Uhr Wettkampfturnen
Dienstag: 15:30-17:45 Uhr Allgemeines Turnen
Mittwoch: 15:30-18:00 Uhr Allgemeines Turnen+Wettkampfturnen
Freitag: 16:00-20:00 Uhr Wettkampfturnen
(An jedem der Tage trainieren mehrere Gruppen)

Besonders für das "Allgemeine Turnen" dienstags und mittwochs wird eine engagierte Person benötigt.

Bei Interesse bitte melden bei:

Herrn Rolf-Dieter Elsässer unter Tel: 0174-1762027 oder E-mail: rolf-dieter.elsaesser@tsg-buergel.de

Autor:

Joachim Petrat aus Stadt

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.