Die LINKE geht in Büttelborn an den Start
Janine Wissler kommt zur Ortverbandsgründung

Knapp ein Jahr nach einem ersten Treffen interessierter Bürgerinnen und Bürger in Worfelden ist es am 18. September soweit: Der Ortsverband DIE LINKE Büttelborn gründet sich. Hierzu laden die Initiatoren für den 18.9., 19:30 Uhr ins Bürgerhaus ein. Noch sind es rund anderthalb Jahre bis zur nächsten Kommunalwahl. Dann will sich der Ortsverband so weit aufgestellt und positioniert haben, dass sich die Mitglieder bei der Gemeindewahl als vierte Partei neben SPD, CDU und GLB zur Wahl stellen lassen. Bis dahin freuen sich die Initiatoren auf Meinungen und Anregungen aus der Bürgerschaft.
Am Gründungsabend wird Janine Wissler, MdL (Die Linke) und Fraktionsvorsitzende nicht nur zu den Klein-Gerauer, Büttelborner und Worfelder Bürgern reden, sie wird sich ebenso wie der neu gegründete Ortsverband Diskussionen stellen sowie Rede und Antwort stehen. Mit der Gründung in BÜttelborn wird es im Kreis Groß-Gerau röter: Es ist bereits der achte Ortsverband der LINKEN im Kreis. Die Initiatoren freuen sich natürlich auch über weitere Mitstreiter*innen.

Autor:

Harald Lutz aus Büttelborn

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.