Saisonstart der Billard-Liga in Hessen

Corina Domke, die 1. Vorsitzende des PBC Phoenix Büttelborn und Landesdamenwartin des hpbv, spielt in einer reine Damenmannschaft.
  • Corina Domke, die 1. Vorsitzende des PBC Phoenix Büttelborn und Landesdamenwartin des hpbv, spielt in einer reine Damenmannschaft.
  • hochgeladen von Roland Oberritter

Die Pool-Billard-Saison 2011/2012 beginnt am Samstag den 03.09.2011 mit dem ersten Liga-Spieltag des Hessischen Pool-Billard-Verbandes (hpbv) und endet am 12.05.2012. Insgesamt wurden dem hpbv von den einzelnen Vereinen 132 teilnehmende Mannschaften gemeldet.
Der Pool-Billard-Club (PBC) Phoenix Büttelborn e.V., der seine Mitgliederzahl im letzten halben Jahr von 39 auf 55 erhöhen und hierdurch zwei weitere Mannschaften stellen konnte, startet jetzt mit insgesamt 7 Mannschaften in die Liga.
Die jüngste Liga-Spielerin des PBC-Phoenix ist 11 Jahre und der älteste Liga-Spieler 65 Jahre alt. Die erste Mannschaft dieses Vereins spielt jetzt in der Oberliga, das ist die höchste Liga in Hessen. Die dritte Mannschaft des PBC Phoenix wird von Denise Steinmetz geleitet und ist eine reine Damenmannschaft.

Autor:

Roland Oberritter aus Büttelborn

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.