Aktuell

Beiträge zur Rubrik Aktuell

Aktuell

Ringtennis in der Hirtengrundhalle
Gutenbergschule weiter erfolgreich mit Trendsportarten

Nachdem die Endzonenspiele (Ultimate Frisbee, Rugby und Flagfootball) schon seit Jahren erfolgreich an der Gutenbergschule unterrichtet werden, steht nun bei den Schülerinnen und Schüler mit Ringtennis ein weiteres Spiel im Focus ihrer sportlichen Begeisterung. Hannes Marb hat in den 90zigern Jahren an seiner ehemaligen Schule in Roßdorf mit Sportkollegen eine Schulvariante dieses Spiels entwickelt. Daraus entstand ein großer Boom der sich dann im dortigen Verein mit nationalen und...

Aktuell
9 Bilder

Straßenkrater im Ort !

Kraterlandschaften mitten im Ort ? Aber ja, das geht, zumindest in Obertshausen im Ortsteil Hausen ! Seit Wochen gehören nun sind diese teils bis zu 6cm tiefen Löcher hier zu Straßenbild. Vergessen ? Oder kein Geld ? Oder ist das die neue Methode, um den Verkehr zu beruhigen, sprich zu verlangsamen ? Das zumindest erreicht man damit, aber denkt hier in der selbsternannten "Kleinstadt mit Herz" auch mal jemand an die Fahrradfahrer, oder an Menschen mit Kinderwagen oder Rollstuhlfahrer die über...

Aktuell

Eine Hommage an "Sharknado"
Eine Hommage an "Sharknado"

Schon seit vielen Jahren begeistert die Zuschauer von Tele 5 die SchleFaZ-Filmreihe, wobei "SchleFaZ" für die "Schlechtesten Filme aller Zeiten" steht. Besonders beliebt bei den Fans dieser Reihe sind die "Sharknado"-Filme, welche traditionell von Oliver Kalkofe und Peter Rütten genüsslich kommentiert wird. Kurioserweise spielten beide sogar selbst bei der "Sharknado"-Reihe mit. Den Machern dieser Filme dürfte also bewusst sein, dass sie ziemlichen Schund produzieren, aber eben Schund, der die...

Aktuell
Aufstellen des Hauptveteilers im Oktober 2018. Nun sind die Straßenzüge dran.

Breitbandversorgung und Glasfaserausbau
Mainhausen und der lange Weg zur schnellen Leitung

Mainhausen. Alles begann 2008 mit einer Fragebogenaktion, bei der 1.245 Haushalte angaben, dass sie einen Bedarf an schnellerem Internet haben. Die Gemeinde trat mit der Telekom in Kontakt. Im Januar 2009 kamen dann die ersten Zahlen auf den Tisch. Tiefbauarbeiten auf einer Länge von vier Kilometern und anteilige Kosten von rund 350.000 Euro standen erstmals im Raum. Es begann die Suche nach Fördermöglichkeiten für das Projekt. Eine erneute Bedarfsermittlung durch Fragebögen fand statt. Viele...

Aktuell

Mit einem guten „Punch“ ins neue Jahr
Eberstädter in Schule und Verein

Es hat viele positive Effekte, wenn Menschen in einem Ort arbeiten und sich dort auch in der Vereinsarbeit engagieren. Eines von den positiven Beispielen ist an Paul Fieweger festzumachen. „Hauptberuflich“ ist er Schüler der Gutenbergschule und besucht dort die 10. Realschulklasse. Seit 2 Jahren engagiert er sich ehrenamtlich in dem von ihm mitentwickelten Pausensportprogramm. Schüler von einzelnen Jahrgangsstufen können nun mehrmals in der Woche die Schulsportturnhalle in der Pause nutzen. Es...

Aktuell

Mit einer guten Tat ins neue Jahr starten
Nächste Blutspende in Groß-Zimmern am 24. Januar 2019

Alle zwei Sekunden ist ein Mensch auf eine Blutspende angewiesen. In Deutschland werden 15.000 Blutspenden zur Patientenversorgung täglich benötigt. Die gute Tat gehört daher unbedingt auf die Liste der guten Vorsätze – und nicht nur auf die Liste. Die nächste Blutspendemöglichkeit bietet das DRK am Donnerstag, dem 24. Januar 2019 von 16.30 bis 21.00 Uhr in der Mehrzweckhalle Groß-Zimmern an. Bei einer Bluttransfusion spielt die Blutgruppe eine wichtige Rolle,...

Aktuell

Neue Termine für das Repair Café
Groß-Bieberau

Bereits im vierten Jahr organisiert ein Team freiwilliger Helfer die wiederkehrenden „Reparaturtreffen“ auch „Repair Café“ genannt. In den vergangenen Jahren konnten zwei bis vier Veranstaltungen im Jahr durchgeführt werden. Die Beliebtheit und auch Notwendigkeit solcher Veranstaltungen steigt jedoch von Jahr zu Jahr. So wird das Repair Café im Jahr 2019 erstmals sogar sechs Mal geöffnet sein. Am 19. Januar 2019 geht es los. In der Zeit von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr stehen die...

Aktuell

Mehr Beweglichkeit, mehr Entspannung, mehr Wohlbefinden...
Neues Sportangebot der Spvgg.Hainstadt in Hainburg: FASZIEN-TRAINING

Faszien-Training, mehr Beweglichkeit, mehr Entspannung, mehr Wohlbefinden Das Faszien-Training stabilisiert und formt die Muskulatur. Durch einfache Übungen werden Verspannungen gelöst, das Bindegewebe gestrafft und regeneriert. Geeignet für Männer und Frauen, auch für Einsteiger und jede Altersgruppe. Im ersten Teil der Stunde werden wir den Körper durch Bewegungsflows und damit verbundene grösser werdende Bewegungsradien weich und geschmeidig werden zu lassen. Vor allem soll die...

Aktuell

Kulturverein in Reichelsheim neu gegründet
K3 - Kultur- und KleinKunstVerein Reichelsheim veranstaltet ersten Stammtisch für Interessierte im Februar

Am 07.12.2018 wurde in Reichelsheim der Verein ‚“K3 Kultur-und KleinKunstverein Reichelsheim“ gegründet. Ziel des Vereins ist, regionale Künstler zu fördern und das kulturelle Angebot in Reichelsheim vielfältiger zu gestalten. Dieses Ziel soll auf der musikalischen Seite z. B. mit offenen Bühnen, Jam-Sessions, Pop-up Konzerten aber auch Veranstaltungen mit etablierten, regionalen Künstlern verwirklicht werden. Der Verein beschränkt sich aber keinesfalls nur auf Musik. „Wir freuen uns darauf,...

Aktuell

Das Eberstädter Nachbarschaftscafé lädt ein!

Am 15.01.2019 lädt das Nachbarschaftscafé wieder ein von 15 bis 17 Uhr. Zu finden sind wir in der Geibel‘schen Schmiede in der Oberstraße 20. Es gibt, wie gewohnt, leckeren Kuchen, Kaffee und Tee und Zeit für Gespräche. Informatives erfahren wir im Rahmen eines Interviews von Herrn Dr. Erich Kraft, 1. Vorsitzender des Geschichtsverein Eberstadt-Frankenstein e.V., über sein vielfältiges Engagement in Eberstadt. Wir wünschen einen informativen Nachmittag. Das Team der AG...

Aktuell
2 Bilder

GET FIT - Die Fitness AG (Montag 13.30 - 14.15 Uhr)
Hirtengrundhalle

Um nach einen anstrengenden Schulalltag wieder seinen Körper in Form zu bringen, bietet der Ganztagsbereich der Gutenbergschule die „Fitness AG“ an. Der gut ausgestattete Kraftraum der Hirtengrundhalle bietet hierbei zahlreiche sportliche Aktivitäten. Im Herz-Kreislaufbereich und im Kraftzuwachsbereich ist ein vielfältiges Angebot für die Schülerinnen und Schüler vorhanden. Individuelle Trainingspläne können für die Teilnehmer unter der Leitung von Hannes Marb ermöglicht werden. Schaut einfach...

Aktuell
Nochmals sieben Doppel trafen sich zum letzten sportlichen Vergleich, der Tischtennisabteilung des TSV Klein-Umstadt, im alten Jahr, um die Vereinsmeister im Doppel mit Partner nach Wahl zu ermitteln.
Auf unserem Foto v.l.n.r. Martin Wölfel (Zweiter) Niklas Schneider (4.) Harald Ganß (3.) Ralf Bickert (3.) Reinhard Jörs (1.), Karlfried Röttger (7.) Morten Krämer (7.), Konstantin Putschbach (5.), Christian Engel (1.), Sabrina Röttger (2.), Sergej Mertens (5.), Ursula Luh-Fleischer (4.) und Franziska Lücking (5.). Foto: Laura Wunder (5.)

TSV Klein-Umstadt Tischtennis-Aktuell
Andreas Diehl – Christian Engel/Reinhard Jörs - Herbert Schick/Andreas Diehl Vereinsmeister 2018

Mit den Vereinsmeisterschaften der Damen/Herren im Einzel und Doppel beendete die Tischtennisabteilung des TSV Klein-Umstadt das Jahr 2018. Im Einzel konnte sich hierbei unser Gast und Favorit Andreas Diehl durchsetzen, er bereicherte das Turnier und konnte sich letztendlich auch, in einem Endspiel mit tollen Ballwechseln, gegen Christina Engel durchsetzen. Den dritten Platz belegte Reinhard Jörs vor Titelverteidiger Harald Ganß. Fünfter wurde Herbert Schick vor Konstantin Putschbach, Siebter...

Aktuell

Allerlei - wir waren dabei!
Gutenbergschule am Eberstädter Weihnachtsmarkt

Reichhaltig und vielseitig war dieses Jahr der Stand der Gutenbergschule. Ob Gebäck, Kerzen oder Meisenknödeln - der Kaufandrang der Eberstädter am 3. Adventswochenende war ungebrochen. Mit viel Liebe und Engagement stellten die Schülerinnen und Schüler das Angebot zusammen. Der Erlös geht an den Förderverein der Gutenbergschule. Herzlichen Dank an alle Beteiligten. Der Förderverein wünscht allen eine gute Zeit! Hannes Marb (2. Vorsitzender)

Aktuell

Kommunales Job-Center Odenwaldkreis
Fachtag „Digitale Arbeitswelten – Chancen für die Beschäftigung von Frauen“

Kommunales Job-Center des Odenwaldkreises informiert sich über aktuelle Ansätze und Wege zur Integration seiner Kundinnen Mit der Frage, ob und wie arbeitsuchende oder geringqualifizierte Frauen von der Digitalisierung in der Arbeitswelt profitieren können, befassten sich kürzlich knapp 50 Teilnehmer/-innen beim Fachtag „Digitale Arbeitswelten – Chancen für die Beschäftigung von Frauen“ in Gelnhausen. Zur Veranstaltung eingeladen hatte das Hessische Ministerium für Soziales und...

Aktuell
Die Kombination aus Kachelspeicherofen und Keramik-Schornstein bieten
ein hohes Maß an Versorgungssicherheit.
4 Bilder

Bauen und Wohnen - Modernes Heizen
Moderne Gebäudetechnik mit High-Tech Schornstein hilft sogar bei längerem Stromausfall gegen kalte Füße

By (TRD) Pressedienst Blog News Portal (TRD) Durch moderne Heizkamine, Kamin- und Kachelöfen sowie Pelletöfen lassen sich steigende Heizkosten entscheidend senken. Insgesamt führt diese Entwicklung bei immer mehr Verbrauchern zu einem Umdenken. In Ergänzung zur bestehenden Zentralheizung helfen Holzfeuerstätten dabei, deren Energieverbrauch zu reduzieren und sorgen ganz nebenbei durch ein knisterndes Kaminfeuer für eine gemütliche Wohnatmosphäre sowie ein angenehmes...

Aktuell
(v.l.n.r.) Eva Marie Fischer und Franziska Eisberg sind seit 2016 BASS-Studenten beim Odenwaldkreis und können im Kommunalen Job-Center ihr theoretisches Wissen regelmäßig in der Praxis einsetzen.

Duales Studium beim Odenwaldkreis
Odenwaldkreis bietet zwei Studienplätze für das duale Studium „Bachelor of Arts – Soziale Sicherung, Inklusion und Verwaltung (BASS)“ an

Bewerbungsfrist für das Wintersemester 2019/2020 endet Mitte Januar 2019 Wer Interesse an einem praxisbezogenen und abwechslungsreichen Studium im Bereich Sozialer Verwaltung hat, kann sich noch bis 11. Januar 2019 beim Odenwaldkreis für das duale Studium „Bachelor of Arts – Soziale Sicherung, Inklusion und Verwaltung (BASS)“ bewerben. Gleich zwei Studienplätze stellt der Odenwaldkreis hierfür im kommenden Jahr wieder zur Verfügung. Mit den Ausbildungsangeboten möchte das Kommunalen Job-Center...

Aktuell
von rechts nach links: Dr. Buchhold, Dr. Vierkotten, Herr Maas, Frau Böckling, Frau Gunder, Frau Ohlig, Herr von Ritter, Frau Bleier, Frau Piemontese, Herr Kummer, Frau Näfe.

Ein Kinderlächeln zu Weihnachten
EGRO Direktwerbung spendet 5000 Euro an VKKD

Obertshausen/Darmstadt. Weihnachten kam für den Verein für krebskranke und chronisch kranke Kinder Darmstadt/ Rhein-Main-Neckar e.V. dieses Mal schon etwas früher. Die EGRO Direktwerbung GmbH übergab am Montag, 11. Dezember, den Vorstandsmitgliedern des VKKD einen Spendenscheck in Höhe von 5.000 €. Ganz überraschend kam dies aber nicht, denn das Verteilunternehmen aus dem Rhein-Main-Gebiet, das schon seit über 55 Jahren im Bereich Zustellung von Haushaltwerbung tätig ist, unterstützt den Verein...

Aktuell

Arbeitsmarktintegration
„Perspektive“ für junge Menschen

Maßnahme des Kommunalen Job-Centers bei der Michelstädter F+U Rhein-Main-Neckar gGmbH auch in 2018 erfolgreich Die Mitwirkungsbereitschaft junger, arbeitsloser Leistungsempfänger aus dem Rechtskreis der Grundsicherung für Arbeitsuchende (SGB II) zu stärken und diese erfolgreich zu motivieren selbst aktiv zu werden - um eine Arbeit oder Ausbildung zu finden - ist das langfristige Ziel verschiedener Eingliederungsmaßnahmen und Aktivitäten des Kommunalen Job-Centers Odenwaldkreis. ...

Aktuell

Deutsche Alpenstraße in der Winterzeit

Die Deutsche Alpenstraße – ein Autokino der Extraklasse! Herzlich willkommen zu einer 450 km kurvenreichen Panoramatour durch die grandiose Bergkulisse Südbayerns von Lindau am Bodensee bis nach Berchtesgaden am Königssee. Wer die Route mit Genuss abfährt, erradelt oder erwandert, erlebt eine Art „Best Of“. Die Bayerischen Berge sind dort am prächtigsten, wo sie am meisten von Bayern zeigen, wo sich lustige Musikanten tummeln, Maßkrüge auf den Stammtischen stehen und Brauchtum noch gelebt...

Aktuell
v.l.: Nadine Sattig (2.Schriftführerin), Theresa Busch (2.Vorsitzende), Lothar Wolf (1.Vorsitzender), Josef Bonifer, Peter Busch, Florian Wiese, Annika Fiedler, Julia Ernd, Marius Santin und Andreas Brechtel
2 Bilder

Weihnachtsfeier Sängerlust Dieburg

Bereits am 2. Adventssonntag fand in diesem Jahr die Weihnachtsfeier des Gesangvereins Sängerlust Dieburg statt. Man traf sich zum gemütlichen Beisammensein bei Kaffee und Kuchen in weihnachtlicher Stimmung im Vereinslokal Split Dieburg. Lothar Wolf (1.Vorsitzender) eröffnete das Nachmittagsprogram mit einem Rückblick auf das vergangene Vereinsjahr. 2018 stand ganz im Zeichen des Musicalprojekts „Carpe Noctem - Die Vampire laden zum Tanz“. Hier wurde besonders der junge Chor „Simple Sound“ für...

Aktuell

Friedenslicht aus Bethlehem
Pfadfinder CPA-Marienhöhe verteilen Friedenslicht am 24.12.2018 in Weihnachts-Gottesdiensten

Die Christlichen Pfadfinderinnen und Pfadfinder der Adventjugend (CPA) verteilen das Friedenslicht während der Weihnachts-Gottes­dienste am 24.12.2018 in Darmstadt sowohl um 16 Uhr im Gemein­de­zen­trum der Adventgemeinde Darmstadt-Marienhöhe als auch um 16 Uhr im Ernst-Ludwig-Saal in Eberstadt bei der Feier „Coming HOME for Christmas“. Die Marienhöher CPA-Pfadfinder laden alle Interessierten ein, zum Weihnachts-Gottesdienst an Heilig Abend zu kommen, Kerzen am Friedenslicht zu entzünden...

Aktuell
Der Nikolaus mit den Kindern des Mini- und Midi-Gardebaletts des KV Narrhalla Michelstadt

Nikolaus beim KV Narrhalla

Am Samstag, 8. Dezember 2018 besuchte der Nikolaus das Mini- und Midi-Gardeballett des KV Narrhalla beim wöchentlichen Training. Bevor er die mitgebrachten Geschenke austeilte, wollte der Nikolaus natürlich erst einmal sehen, was die Jungs und Mädchen im Alter zwischen 3 und 10 Jahren und ihre Trainerin Sabrina Breimer schon für ihre Auftritte an der Michelstädter Fastnacht eingeübt haben. Das spornte die jungen Tänzerinnen und Tänzer natürlich an und das ein oder andere Beinchen wurde...

Aktuell
Kirsten Winter, 25. Blutspende
2 Bilder

Blutspendetermin in Leeheim

Horst Reinhardt hat beim Blutspendetermin in Leeheim seine 100. Blutspende geleistet und wurde dafür mit einer goldenen Uhr gewürdigt. Petra Wesp hat zum 50, Mal Blut gespendet, Kirsten Winter und Michael Schneider zum 25. Mal. Sie erhielten neben Urkunde und Ehrennadel ein kleines Geschenk. Insgesamt waren 68 Blutspender gekommen, darunter zwei Erstspender.

Aktuell
5 Bilder

Die Johannes-Gutenberg-Schule Hainstadt "geht neue Wege"
Projekt „600 kleine und 70 große Füße gehen gemeinsam in ihre JGS“ gestartet

Eine Schule, zwei Standorte: gerade in der heutigen Zeit eine Herausforderung für Schulleitung, Kollegium und die Schüler/innen der Hainstädter Grundschule. Bereits seit Dezember 1982 besteht die Johannes-Gutenberg-Grundschule aus zwei Standorten innerhalb des Hainburger Ortsteils Hainstadt. Die Aufteilung der Schüler und Klassen ist quasi paritätisch. Aktuell besuchen ca. 300 Schüler/innen die JGS verteilt auf die beiden Standorte Stammschule und Zweigstelle. 35 Lehrer und Angestellte...

Beiträge zu Aktuell aus