Sport
  2 Bilder

Mittwoch 3:1 gegen Neu-Isenburg und am Samstag 4:1 gegen Egelsbach
Siegreiche Woche für Teutonias E2

So kann man in die wohlverdiente Winterpause gehen. Mit zwei Siegen im Rücken und einem dritten Tabellenplatz, mit Anschluss an die Spitze. Die jungen Teutonen, um Trainer Markus Komo, zeigten sich am vergangenen Wochenende beim Auswärtsspiel in Egelsbach wieder in bester Spiellaune. Beim Tabellen fünften sollten wieder drei Punkte aufs Konto erkämpft und der Abstand auf die nachfolgenden Teams vergrößert werden. Demnach war der Plan, ein frühes Tor um Sicherheit in s Spiel zu bekommen....

Aktuell

Beiträge zur Rubrik Aktuell

  2 Bilder

Getränke Reil
Mobiler Durstlöscher in Nieder-Beerbach

Stefan Reil ist als innovativer Unternehmer aus Nieder-Beerbach bekannt. Mit seinem neuen Lieferfahrzeug ist jetzt noch mehr garantiert, dass Firmen, Großkunden, Festbedarfinteressierte oder einfach alt, jung oder die Familie, jederzeit nach Absprache mit einem reichhaltigen Getränkeangebot beliefert werden können. Wer mehr über die Firmenphilosophie oder das tägliche unternehmerische Miteinander in unserer Gesellschaft wissen möchte, kann bei der Podcastsendung meet & speak etliches...

Nachruf
Else Herzberger verstorben

Else Herzberger ist von uns gegangen. Sie wurde 86 Jahre alt. Else Herzberger war immer eng mit den Akkordeonfreunden Weiterstadt verbunden. Als Gründungsmitglied hat sie viel Jahre im 1. Akkordeonorchester gespielt und gab für den Verein Unterricht in Keyboard und Akkordeon. Sie war immer dabei, wenn Arbeit anstand. Else Herzberger konnte sehr gut mit Kindern arbeiten, ihre gute Laune und freundliche Art wirkte stets ansteckend. Noch beim Jubiläumskonzert der Akkordeonfreunde im vergangenen...

Nachruf
Else Herzberger verstorben

Else Herzberger ist von uns gegangen. Sie wurde 86 Jahre alt. Else Herzberger war immer eng mit den Akkordeonfreunden Weiterstadt verbunden. Als Gründungsmitglied hat sie viel Jahre im 1. Akkordeonorchester gespielt und gab für den Verein Unterricht in Keyboard und Akkordeon. Sie war immer dabei, wenn Arbeit anstand. Else Herzberger konnte sehr gut mit Kindern arbeiten, ihre gute Laune und freundliche Art wirkte stets ansteckend. Noch beim Jubiläumskonzert der Akkordeonfreunde im vergangenen...

Neues Lehrgangsprogramm des ZVB Obertshausen 1964 e. V.

Der ZVB Obertshausen 1964 e. V. hat sein neues Lehrgangsprogramm für das 2. Halbjahr 2020 vorgestellt. Es ist ab sofort auf der Homepage des ZVB (www.zvb-obertshausen.de) sowie über die Geschäftsstelle (E-Mail: info@zvb-obertshausen.de; Tel. 06104 7688820), in den beiden Rathäusern in Obertshausen sowie in verschiedenen Geschäften in Obertshausen erhältlich. Die Kurs-Highlights im 2. Halbjahr 2020 sind u. a. der beliebte Schüler-Tastschreib-Grundkurs ab dem 3. Schuljahr/ab 9 Jahre...

  2 Bilder

Neuer Vorstand beim ZVB Obertshausen 1964 e. V.
Horst Sahm zum Ehrenvorsitzenden gewählt

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung des ZVB Obertshausen 1964 e. V. musste ein neuer Vorstand gewählt werden, da Horst Erich Sahm nach insgesamt 42 Vorstandsjahren und davon 30 Jahre als Vorsitzender des ZVB nicht mehr zur Wahl gestanden hat. Der ZVB und Ehrengast, Bürgermeister Friedrich, bedankten sich bei Horst Erich Sahm für seine geleistete Arbeit in den letzten 42 Jahren. Er hat maßgeblich dazu beigetragen, dass der ZVB ein Aushängeschild im stenografischen Bereich und auch für...

  3 Bilder

Stetige Veränderungen in Zeiten von Corona und allerhand zu tun
Jugendpflegen im Odenwaldkreis

Die Corona-Pandemie hat zahlreiche Folgen. Nicht nur in wirtschaftlicher Hinsicht, sondern vor allem im sozialen Bereich mussten und müssen gravierende Einbußen hingenommen werden. Neben der Schließung von Schulen und Kindergärten waren auch die Jugendpflegen im Odenwaldkreis seit dem 16. März 2020 von eklatanten Einschränkungen betroffen. Bedeutung für Jugendliche Mit dem Lock-Down haben viele Heranwachsende im Hinblick auf ihre Freundschaften, ihre gewohnten Lebenswelten und ihre...

#eberglücklich
Eva Wilkens

Ich bin vor 16 Jahren in meiner Wahlheimat Eberstadt angekommen. Seitdem bin ich "eberglücklich". Dafür sorgt das mediterrane Klima, die Natur und die Landschaftsschutzgebiete, sowie die Möglichkeiten zum Fahrradfahren. Dazu kommt die geschützte Lage durch den Odenwald. Keine Unwetter, Überflutungen oder andere Naturkatastrophen. Hier fühle ich mich Sau/eber-wohl!

Red Rooster Rödermark
Mississippi Feeling im Dinjerhof

Für die Freunde des Blues hält Red Rooster Rödermark wieder ein Highlight bereit. Und zwar, die Greyhound's Washboard Band aus Bielefeld, die bereits international für Furore gesorgt hat. Sie gewann 2017 die German Blues Challenge. Und kamen im Frühjahr 2018 bei der International Blues Challenge in Memphis unter die besten 8 Bands, was bisher nur 2 deutschen Formationen zuvor gelang ! Im Duo war Greyhound George mit Andy Grünert bereits beim "roten Hahn" zu Besuch. Daher freuen wir uns...

#eberglücklich - international
Fatih (Turkey) mit seinem Freund Alex (Greece, links im Bild)

TÜRKISCH: Buradaki bizimle olan uyumun harika olması ve herkesin hoş karşılanması beni son derece mutlu ediyor. Gutenberg Okulu'ndaki güzel zamanlar, hoş öğretmenlerimizden dolayı da çok hoştu. DEUTSCH: Mich macht eberglücklich, dass der Zusammenhalt hier bei uns groß ist und jeder willkommen ist. Die schönen Zeiten an der Gutenbergschule waren sehr angenehm, auch wegen den sehr netten Lehrern die man hatte.

Wirtschaft, Wirtschaft über alles: Mit Wumms aus der Krise. Bleibt dabei der Sinn auf der Strecke? Volksbildungsverein Hofheim (VBV) diskutiert brandaktuelle Themen.
Hofheimer Sinngespräch am 14.07.2020: Wumms mit Sinn!?

Corona hat unsere Gesellschaft fast drei Monate stillstehen lassen. Nun soll die Konjunktur wieder Fahrt aufnehmen. Dazu wurden in Deutschland und Europa monetäre Kanonaden in nie gekanntem Ausmaß in Stellung gebracht. Stolz verspricht die Politik neues Wachstum. Schon bald sollen die tiefen Einbrüche für die Wirtschaft und die Menschen vergessen sein. Neue Chancen für schon oft gesetzte Ziele werden beschworen: mehr Bildung, mehr Digitalisierung, mehr Einsatz künstlicher Intelligenz, mehr...

Freiwillige spenden Blutplasma
Neue Methode zur Bekämpfung von COVID-19

Die Menge an Blut dieser 4000 Mitglieder bei jeweils 500ml Blut pro Person beträgt (bei aktuellem Wechselkurs) umgerechnet einen Wert in Höhe von 83 Billionen Dollar. “Es ist schwierig, schneller eine Medikation für die Behandlung von COVID-19 zu entwickeln, wenn sich nur 200 genesene Patienten finden lassen, die bereit sind, ihr Blut zu spenden. Die großzügige Spende der Mitglieder der ,Shincheonji Kirche Jesu‘ löse das Problem einer fehlenden Menge an Blut für Forschungszwecke”, sagte ein...

Afro- deutsche Liebesbeziehung-
Der afrikanische Partner- so nah und doch so fern? Sein Leben bleibt ein Geheimnis-Warum?

Du bist seit vielen Monaten/Jahren mit einem Afrikaner zusammen und doch erfährst du nichts aus seiner Vergangenheit? Du stellst deinem afrikanischen Freund Fragen über sein Leben in Afrika, doch er verschließt sich? Es enttäuscht dich, daß er nur wenig von sich preisgibt? Alles, was mit ihm zu tun hat, scheint ein Geheimnis zu sein; ihr seid euch nah und doch irgendwie immer noch fremd? Du möchtest so gerne Alles wissen über ihn aber er verstummt. Noch nie hast du Fotos sehen dürfen....

immer selbst und oft ständig
Stefan Reil - Unternehmer aus Nieder-Beerbach

Stefan Reil hatte bisher immer ein spannendes berufliches Tätigkeitsfeld ausgeübt. Ob als Autoverkäufer, mit seiner Frau leitend die Beerbacher Brotstube und seit einiger Zeit auch den Getränkehandel mit Poststelle im Ort. Dabei haben seine Mitmenschen und auch Kunden für ihn einen besonderen Stellenwert. Dies ist spür- und fassbar. Michael Haghos vom Team "meet&speak" und als Radiomoderator von Radio Darmstadt tätig, interviewte den einfallsreichen und innovativen Unternehmer.  Der Beitrag...

Wenn's läuft, dann läufst!
Wasser Marsch im Mühltalbad

Das Mühtalbad geht seiner Eröffnung entgegen. Mit bestem Quellwasser versorgt wird es auch diesem Jahr eine phantastische Atmosphäre, in der über Eberstadt hinaus bekannten Attraktion, geben. Bademeister Michael Müller und sein Team arbeiten auf Hochtouren, um die hygienischen Standards einzuhalten und um das berühmte "Mühltalbadfeeling" bei den Besuchern aufkommen zu lassen. Die Eröffnung ist für den 6.7.2020 angedacht. Der Sommer kann kommen und Eberstadt kommt sowieso!

Wir unterstützen Schülerinnen und Schüler während der Sommerferien
Umfangreiches Digital-Angebot von Brockhaus

Ab sofort in der Erbacher Bibliothek St. Sophia: Der Wissens- und Bildungsanbieter Brockhaus stellt ab sofort seine Online-Lernhilfe Schülertraining kostenfrei bis zum Ende der Sommerferien zur Verfügung. Mit dem Angebot können Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 10 in einer sicheren, werbefreien Lernwelt Lernlücken schließen, die während der Schulschließungen der letzten Wochen entstanden sind. Mit einem gültigen Bibliotheksausweis können sie jederzeit von zu Hause aus auf das Angebot...

  4 Bilder

Darmstadt
Americana im Sommergarten

Wegen der Corona-Krise musste das Frühjahrsprogramm von "Americana im Pädagog" abrupt gestoppt werden. Jetzt freuen wir uns über einen Neustart unter freiem Himmel. Es konnten vier gute alte Bekannte der Americana-Reihe für einen Aufritt im liebevoll eingerichteten Freigelände vor dem Theater im Pädagog (Darmstadt, Pädagogstraße 5) gewonnen werden. Am Donnerstag, 2. Juli wird die Darmstädter Americana-Singer-Songwriterin Vanessa Novak mit ihren mal nachdenklichen, mal humorvollen Liedern...

Sensationeller Erfolg beim Stadtradeln in Darmstadt
Mit 420.042 Kilometern wurden 62 Tonnen Kohlendioxid beim Stadtradeln 2020 eingespart

Auch in diesem Jahr hat sich die Wissenschaftsstadt Darmstadt vom 26. Mai bis 15. Juni wieder an der Kampagne Stadt- und Schulradeln beteiligt. 1.980 Radlerinnen und Radlern in 117 Teams haben 2020 einen sensationellen neuen Rekord erreicht: Mit 420.042 zurückgelegten Kilometern und einer Einsparung von 62 Tonnen Kohlendioxid konnte das beachtliche Ergebnis aus dem letzten Jahr nochmals gesteigert und somit gemeinsam ein Zeichen für Klimaschutz und Lebensqualität gesetzt werden. Die...

# eberglücklich
Melisa - Sozialarbeiterin

Mein Name ist Melisa. Mich macht Eberstadt glücklich, weil ich es mit meinem Beruf verbinde. Ich bin Sozialarbeiterin und arbeite im Bildungswerk der Hessischen Wirtschaft. Ich habe dieses Jahr eine Gruppe von Geflüchteten betreut, die nun ihren Hauptschulabschluss gemacht haben. Mich macht es glücklich,   Jugendlichen eine Chance zu geben, sie zu begleiten bis zu ihrem Abschluss und ihnen Möglichkeiten für den Start in die Arbeitswelt aufzuzeigen. Es bereitet mir Freude andere glücklich zu...

  3 Bilder

Night of Light 2020
Ein Hilferuf der Veranstaltungsbranche

Am Montag 22.06.2020 hat die Veranstaltungswirtschaft mit der Night-of-Light ein deutschliches Zeichen gesetzt. Ein Hilferuf, da seit dem Lockdown zu COVID-19 vielen Geschäftszweigen die Existenz genommen wurde. Es ist aktuell eine sehr dramatische Situation, in der sich viele Firmen, Dienstleister, Locations, Gaststätten und Saisonkräfte befinden - Die Branche sieht ROT! Genau in dieser Farbe wurden viele Gebäude beleuchtet. So erstrahlte der 14. Stock des Hochhauses am Sportplatz weit über...

Burg Frankenstein "brennt"
Night of the Light

Der Betreiber der Burg Frankenstein beteiligte sich am 22.06.20 an der "Night of the Light". Unternehmer aus der Veranstaltungswirtschaft wollen auf ihre prekäre Lage wegen der Corona-Pandemie hinweisen. Durch die Maßnahmen sind viele Betriebe an den Rand der Existenz getrieben worden. Dies hat natürlich nicht nur für Pächter und Eigentümer folgen, sondern auch für die Angestellten vom Koch bis hin zum Servicepersonal. Ein sichtbares Zeichen für alle bei "Night of the Light."

#eberglücklich
Thorsten - Schrottkünstler (im Werkhof)

Ich finde an Eberstadt toll, dass man hier so viele unglaubliche Sachen machen kann. Weil es in Eberstadt so eine wunderbare Vielfalt an Menschen gibt. Hier kann man schweißen, Kunst machen, durch den Wald laufen und tolle Kneipen - man kann hier alles machen. Hier gibt es einfach alles. Das ist das Beste an Eberstadt!

Bürgerbeteiligung gefordert
Demonstration der Westwaldallianz gegen den Masterplan 2030+ am 25.06.2020 um 14 Uhr

Die Westwaldallianz berichtet: Bei der zügigen Behandlung des "Masterplanes 2030+" im Magistrat und Stadtverordnetenversammlung wird es keine Bürgerbeteiligung geben! Der Erfahrung der Westwaldallianz nach ist eine umfassende Bürgerbeteiligung den Politikern der Koalitionsfraktionen von B'90/Die Grünen und CDU zu unbequem. Aufgrund der nicht gewünschten Bürgerbeteiligung wir die Westwaldallianz ihre Stimme gegen diesen grün-schwarzen Umweltfrevel erheben und mit einer Demonstration...

Johanniter bauen für Sie
Spatenstich für die neue Rettungswache in Seeheim-Jugenheim

Als die Bauarbeiten begonnen haben, was ja der klassische Moment für einen Spatenstich ist, waren die Kontaktbestimmungen wegen der Corona-Pandemie noch sehr begrenzt. Aus diesem Grund mussten die Feierlichkeiten verschoben werden. Aber nachdem die Kontaktbeschränkungen in Hessen auf zehn Personen erweitert wurden, haben es sich die Johanniter im Regionalverband Darmstadt-Dieburg nicht nehmen lassen, den Spatentsich für die Rettungswache Seeheim-Jugenheim nachzuholen. Und so haben sich der...

Beiträge zu Aktuell aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.