Aktuell

Beiträge zur Rubrik Aktuell

Live Musik
Dieburg rockt in den Mai

Am 30.04. wird in der Dieburger Innenstadt wieder in den Mai getanzt. Genauer gesagt, es wird mit der Band s.a.l. (scheiß auf leise), in den Wonnemonat gerockt. Drei der Bandmitglieder spielten früher bei der bekannten Gruppe "Sushiduke". Bei echtem Dieburger Löwenbräu Bier und den Hits der 70er bis 90er Jahre geht es um 19:00 Uhr beim "Braunwarth" in der Zuckerstrasse los. Der Eintritt beträgt 5.- Euro.

Brot und Wein sind jeher die typischen Symbole des Abendmahles

Pressemitteilung Jehovas Zeugen
Ein denkwürdiger Tag

Jehovas Zeugen starten besondere Aktion und laden zu weltweitem Gedenkgottesdienst ein Freitag, der 19. April 2019, ist ein besonderes Datum. An diesem Tag führte Jesus vor fast 2 000 Jahren das berühmte Abendmahl ein und wurde nur einige Stunden später getötet. Jehovas Zeugen sind davon überzeugt, dass dies ein denkwürdiger Tag ist und jeden Menschen persönlich betrifft. Darum starten sie Mitte März eine besondere Aktion und laden zu zwei besonderen Gottesdiensten ein. Der erste am...

In historischen Kostümen wurde das Feuer entzündet.
2 Bilder

Am Samstag loderte wieder das Reichelsheimer Lärmfeuer

Am Samstag, 30. März gegen 20 Uhr, lodernte wieder die Lärmfeuer im Odenwald. Der Odenwaldclub Reichelsheim lud zu einer 5km Abendwanderung zum Lärmfeuer ein. Mit Einbruch der Dunkelheit werden die Feuer entzündet und das Signal, das einst zur Gefahrenwarnung genutzt wurde, immer weitergegeben von Hügel zu Hügel. Gegen 20 Uhr wurde das Feuer nach dem Rahmenprogramm Entzündet. Lärmfeuer sind ein alter Brauch der Informationsübertragung: von Hügel zu Hügel flammt ein Feuer auf, etwa um vor...

Bizu

Tier der Woche
Die kleine Bizu

Bizu wurde zusammen mit Bruna vermittelt. Aber leider haben sich die Leute mit zwei Welpen übernommen und so wurde Bizu wieder zurückgebracht. Wir suchen nun ein verantwortungsvolles endgültiges Zuhause für die kleine Maus. Sie ist offen, lieb, verspielt; einfach ein kleiner Schatz und kann auf ihrer Pflegestelle im Odenwald gerne besucht werden. Bizu ist Ende Sept. 2018 geboren, Stand Febr. 3,1 kg leicht und wird mittelgroß werden. Geschlecht: weiblich Alter: geboren 20. Sept...

Fantastische Gewinne für Ihren Sommer
mein südhessen am 13. und 14. April auf der Immo- und Gartenwelten 2019

Der Puls steigt. Das mein südhessen-Team ist mitten in den Vorbereitungen für die Messe „Immo- und Gartenwelten“ rund um das Jagdschloss Kranichstein. Jeden Tag beglücken uns unsere Partner und Sponsoren mit weiteren guten Nachrichten. Die Tombola zu Gunsten des Vereins für krebskranke und chronisch kranke Kinder e.V. Darmstadt wächst Stück für Stück um großartige Gewinne. Hier ein eine Auswahl der vielen Preise, die unsere Sponsoren bereitstellen:McTrek sorgt mit Outdoor-Kinderbekleidung...

3 Bilder

Biebricher Schlossgespräch 2019
Europäische Werte des Sports: DOSB verleiht Fair-Play-Preis

Auch in diesem Jahr fand in einen wunderbaren Rahmen das 7. Biebricher Schlossgespräch statt. Neben der Thematik „Europäische Werte des Sports“ wurde auch der „Fair-Play-Preis“ des Deutschen Sports verliehen. Geehrt wurde ein Triathlet, der in einem Wettkampf Erste-Hilfe-Leistungen an einem verunglückten Mitkonkurrenten durchführte. Weiterhin eine Fußballmannschaft, die sich in einem Spiel wegen rassistischer Äußerungen für einen Spielabbruch entschieden hatte. Im Rahmen dieser Veranstaltung...

15 Bilder

Mülltonne "NATUR"

Meine  heutige Gassirunde mit den beiden Fellnasen einmal etwas anders. Keine Blümchen oder Tiere (bis auf Taro und ein Rotkehlchen), sondern einfach einmal anders. Sonnenaugang in Reichelsheim (ODW), die Stockwiese fast menschenleer, ein paar Vögel zwitschern sehr zaghaft. Morgens um sieben ist die Welt noch in Ordnung bis auf – Müll. Auf den Wiesen in den Äckern säumen Kotbeutel, Pappbecher, zerknüllte Taschentücher, Strohhalme, Eisbecher, Plastiklöffel und Plastik-Packungen den...

Dressurlehrgang auf der Reitanlage Birkenbusch in Ober-Modau

Am Wochenende des 23. und 24. März 2019, fand auf der Reitanlage Birkenbusch in Ober-Modau ein Dressurlehrgang mit Karin Hahn, einer bis Grand Prix erfolgreichen Dressurreiterin, die noch heute als Richterin tätig ist, statt. Dieser Lehrgang wurde vom Verein PSG Birkenbusch Ober-Modau e.V. ausgerichtet und auch zur Einweihung des neuen Dressurplatzes der Reitanlage genutzt. Reiter und Pferde sammelten viel neues Wissen und freuen sich auf die kommende Tuniersaison.

Dekan Dr. Drobner, Bischof Peter Kohlgraf, Dekanatsreferent Cyriakus Schmidt (vlnr)

Auftakt für den Pastoralen Weg im Odenwaldkreis
Bischof Kohlgraf: „Ich möchte Ihnen Mut machen, diesen Weg zu gehen“

Odenwaldkreis. Die erste Phase des neuen Pastoralen Weges im Odenwald startet am Donnerstag, den 11. April um 19:00 mit einer außerordentlichen Dekanatsversammlung in Erbach, St. Sophia, (Hauptstr. 44). Hierzu sind alle interessierte Bürgerinnen und Bürger, sowie Lokalpolitiker und Vertreter*innen anderer Religionen und Konfessionen eingeladen. „Wir gehen in eine Zeit, in der sich kirchlich sehr viel verändern wird. Dabei wollen wir nicht hilflos zusehen, sondern wir wollen diesen Weg aktiv...

Reichelsheim Stockwiese Kotbeutel einfach in die Hecke geworfen

Hundekotbeutel einfach in die Natur werfen.....

Das ist leider kein Einzelfall, in Gärten oder Wiesen wird einfach der Beutel mit Kot geworfen.  "20 Prozent der Tüten werden irgendwo in der Gegend entsorgt" Erst wird der Kot aufgelesen und ihn dann mitsamt der Tüte wieder in die Natur zu werfen, ist mir rätselhaft. Vielen ist der Weg wohl zum nächsten Mülleimer einfach zu weit. Obwohl rund um die Stockwiese in Reichelsheim genug vorhanden sind. Wenn Sie die Tretminen mit einer Hundekottüte aus Plastik entfernen, muss diese IN einer...

3 Bilder

#eberglücklich
Tobias, Schüler der Gutenbergschule

Mich macht glücklich: dass unsere Schule den Herrn Marb hat dass wir viele sportliche Ganztagsangebote haben, wie z.B. Rugby, Judo oder Fitnessboxen dass Eberstadt ein schöner Stadtteil ist dass ich viele Leute hier kennen gelernt habe und man sich gut mit ihnen versteht zu wissen, dass ich hier groß geworden bin mein Kindergarten in dem ich als Kind eine schöne Zeit hatte und nun die Möglichkeit habe, mein Betriebspraktikum dort zu absolvieren die vielen Vereine mit ihren...

Anmeldung ab sofort
Stadtradeln in Darmstadt vom 28. Mai - 17. Juni 2019

Auch in diesem Jahr beteiligt sich die Wissenschaftsstadt Darmstadt an der Kampagne Stadt- und Schulradeln und zwar vom 28. Mai - 17. Juni 2019. Die Anmeldung aller Teilnehmer kann unter www.stadtradeln.de ab sofort erfolgen. Mitmachen können alle, die in Darmstadt arbeiten, wohnen, eine Schule/Hochschule besuchen oder einem Darmstädter Verein angehören (jeder Kilometer zählt: ob zum Einkaufen, zur Arbeit, Fahrradtour etc.). Bei der Registrierung kann jeder selbst entscheiden, ob der Name als...

Pressemitteilung Jehovas Zeugen
Mit der Masse oder gegen den Strom?

Gastvortrag am 13. April 2019 zum Thema Zeitgeist Jeder Mensch ist täglich unzähligen Informationen ausgesetzt. Die Medien bestimmen den Zeitgeist und haben somit Einfluss auf unser Denken und Handeln. Ist dieser Einfluss unbedenklich? Wer oder was steuert unsere Gedanken? Ist man einfach nur Mitläufer oder steht man zu seinen Werten? Gastdozent Michael Hoppe widmet sich diesen Fragen in seinem Vortrag „Wiederstehe dem Geist der Welt“. Er zeigt, wie man den täglichen Input filtern kann und...

2 Bilder

Die Show bei der getanzt werden darf
Wild West Theatershow

Die neue Theatershow im wilden Westen kommt am 5. und 6. April 2019 auf die Bühne. Der Goldrausch fand bereits sein jehes Ende. Die Prohibition machte aus Kitty's Saloon eine fromme Teestube. Doch einer wird kommen und diesem Verfall ein Ende setzen. Die Groß-Zimmerner Mehrzweckhalle wird an diesen Abenden zu einem riesigen Saloon. Im Anschluss an die Show spielt für eure Tanzschuhe und Cowboystiefel die Rodeo Drive Band. Echte Country-Klassiker und New Country Songs heizen euren Sohlen...

Sozialverband VdK Nauheim im April 2019
Veranstaltungen des Sozialverbandes VdK Ov Nauheim im April 2019

Frauenkaffee des VdK Nauheim Am Dienstag, den 2. April treffen sich die VdK Frauen im Cafe Stelzer, Bahnhofstr. 9 unter Leitung von Doris Hartl um 15 Uhr zum Osterkaffee. Sprechstunden des VdK Ortsverbandes Nauheim im April 2019 Am Donnerstag, den 4. und 18. April finden ab 19 Uhr in der Sozialstation, Nauheim, Straßburger Platz die nächsten Sprechstunden statt. In dringenden Fällen können auch jeden Dienstag und Mittwoch von 9-12 Uhr und jeden Donnerstag von 16-19 Uhr in Groß-Gerau,...

Die Gäste des Kommunalen Job-Centers Odenwaldkreis wurden von Personalleiter, Sebastian Rothe, (2.v.r.) und dem Verantwortlichen in Sachen technische Ausbildung, Marcus Kortwig, (rechts im Bild) begrüßt.

Regionale Arbeitgeber
Teamleiter des Kommunalen Job-Centers informieren sich über kunststoffverarbeitendes Gewerbe bei der Odenwald-Chemie GmbH in Neckarsteinach

Arbeitgeber auch für Arbeitsuchende aus dem Odenwaldkreis interessant Informationen zu aktuellen Arbeits- und Qualifizierungsanforderungen an potenzielle Mitarbeiter aus erster Hand zu erhalten, ist primäres Ziel der regelmäßigen Besuche bei regionalen Arbeitgebern, die das Kommunale Job-Center (KJC) Odenwaldkreis bereits seit mehreren Jahren sehr erfolgreich durchführt. Die Erfahrungen aus diesen Gesprächen mit den Unternehmensvertretern der verschiedenen Branchen - sowie die daraus...

3 Bilder

„Ausmisten“ für 16. PfennigBazar
Sammeltermine starten am 30. April

Frankfurt am Main. Die Sammeltermine für den bereits „16. PfennigBazar“ starten am Dienstag, 30. April. Von 9 bis 12 Uhr stehen die ehrenamtlichen Helfer an diesem Tag bereit, um Sachspenden anzunehmen, die sich zur Unterstützung von MS-Kranken in Frankfurt und Hessen gut verkaufen lassen. Die Spender können gut erhaltene und wieder verkäufliche Bekleidung, Haushaltswaren, Kunst oder Spielzeug bei der Sammelstelle abgeben, die bei der Frankfurter Spedition Fermont eingerichtet ist. Bis 23. Juli...

Seit vierzig Jahren Tradition
Aktion Lebensbaum

Nauheim. Die Erde wird unbewohnbar wie der Mond? Nein. Und sie wird es auch nicht werden, wenn jeder ein wenig dazu beiträgt. Nauheims CDU gehört zu jenen, die das schon früh realisiert haben. Denn seit nunmehr vierzig Jahren verschenkt sie einmal im Jahr Apfelbäumchen. Die werden seither in Nauheim gepflanzt. Empfänger sind die Kinder, die in den jeweils vergangenen zwölf Monaten geboren wurden. Entgegen genommen werden die Bäumchen von Familienangehörigen. Der Gedanke hinter dieser Aktion:...

Jugendgottesdienst Christuskirche
Re-Charge

Cocktails, chillige Musik, Snacks, bequeme Sofas und Sitzkissen, all das verbindet man nicht mit einem Gottesdienst. Gottesdienst mal anders, jung, fetzig, modern, das bietet das junge Team der Christuskirche in regelmäßigen Abständen an. Thema des aktuellen Jugendgottesdienstes ist Re-Charge. Eva Rasiah weiß spannend zu berichten, wie man seine Akkus wieder aufladen kann. Die Bensheimerin steht mit ihrer jungen Familie kurz vor ihrem Umzug nach Srilanka. Wer also 13 Jahre und älter ist und...

Verkehrs- und Verschönerungsverein spendet an die Tafel in Riedstadt

Riedstadt. „Der Erlös unseres Weihnachtsmarktes geht jedes Jahr an eine andere Einrichtung in der Region“ so Herr Dieter Knebel, erster Vorsitzender des Verkehrs- und Verschönerungsverein. So fiel in diesem Jahr die Wahl auf die Tafel in Riedstadt, eine Einrichtung des diakonischen Werks Groß-Gerau/Rüsselsheim. Eine Spende von 1000€ überreichte der VVV am Mittwoch, den 28. Februar 2019, an das regionale Diakonische Werk. Die Tafel nutz die großzügige Spende zur Finanzierung neuer Kühltruhen...

Mitsänger/innen immer willkommen
Zwei Frauen an der Spitze des KMGV

Ein Duo hat das bisherige Trio an der Spitze des KMGV abgelöst. Das ist das Ergebnis der 144. Jahreshauptversammlung, zu der der Kellersche Männergesangverein (KMGV) eingeladen hatte. Neben Rückblick auf das vergangene Jahr sowie Ausblick auf die Aktivitäten 2019 standen Entlastung des alten Vorstandes und Wahl einer neuen „Vorstands-Mannschaft“ auf dem Programm. Seit dem vergangenen Jahr besteht der KMGV aus drei Chören: der erfolgreich gestartete Kinderchor „Alegria“ ist nun neben...

Jetzt ihren besten Freund Anleinen....
Leider habe ich persönlich schon oft Beobachten müßen, wie Hunde den Muttertieren nachgejagt sind.
Hier eine Reichelsheimer Familie.

Die Brut- und Setzzeit hat begonnen: Hunde gehören an die Leine

Nun ist es ist es mit der Freiheit wieder vorbei - vom 1. März bis 15. Juni gehören Hunde an die Leine. Die Brut- und Setzzeit hat begonnen. Die einzelnen Vorschriften für den Leinzwang können sich je nach Bundesland durchaus unterscheiden. Informationen sind bei den Behörden erhältlich – unter anderem beim Ordnungsamt. Der Grund für die Sonderregeln während der Brut- und Setzzeit besteht darin, dass der Jagdtrieb des Hundes eine Gefahr für trächtige Tiere und den Nachwuchs darstellen...

Mehrfach am Tag heißt es warten an der Baustellenampel. Für die Autofahrer eine harte Geduldsprobe und für die Anwohner Lärm- und Abgasbelästigung.

Autofahrer müssen immer noch warten
Baustelle an der Bahnhofstraße bremst Verkehr weiterhin aus

Obertshausen. Ein wenig Geduld müssen Autofahrerinnen und Autofahrer in den nächsten Monaten aufbringen. Die Bahnhofstraße in Höhe Hausnummer 44 bis 48 bleibt noch bis voraussichtlich 20.06.2019 halbseitig gesperrt. Grund ist der Hausbau eines privaten Bauträgers. Die Stadtverwaltung Obertshausen bittet um Verständnis. Der Verkehr wird mit einer Ampel geregelt. (Stadt Obertshausen)

Beiträge zu Aktuell aus