Aktuell

Beiträge zur Rubrik Aktuell

Aktuell

#Zukunftsretter 2019 in den Sommerferien
Mit den Johannitern spielerisch Erste Hilfe lernen und noch viel mehr…

Rodgau ■ Die Johanniter im Regionalverband Offenbach bieten 2019 in der zweiten Sommerferienwoche, vom 8. bis zum 12. Juli, Ferienspiele an. Für fast 50 Kinder stehen die Ferienspiele unter dem Motto „#Zukunftsretter“. In der Waldfreizeitanlage Hainhausen werden die 6 - 12jährigen eine spannende Ferienwoche erleben. Am Montag, 8. Juli 2019, starten die Kinder mit der Gruppenfindung, danach wird die Gruppenfahne gestaltet. Die Kinder lernen sich kennen und werden ihr Gruppen-Tipi im Wald...

Aktuell
Nach der Präsentation der Neuerungen im Teilhabechancengesetz bekamen die Teilnehmer die Möglichkeit, individuelle Fragen direkt mit den Ansprechpartnern vom Kommunalen Job-Center zu erörtern.

Attraktive Fördermöglichkeiten für Arbeitgeber erörtert
Gemeinsame Veranstaltung des Kommunalen Job-Centers Odenwaldkreis und der Odenwald-Regional-Gesellschaft mbH (OREG) zu den „Neuerungen im Teilhabechancengesetz“

Zum 01.01.2019 ist das neue Teilhabechancengesetz in Kraft getreten, welches Menschen, die schon sehr lange arbeitslos sind und Leistungen nach dem SGB II (Hartz IV) beziehen, neue Perspektiven auf dem Arbeitsmarkt eröffnen soll. Kernpunkte des Gesetzes sind dabei die „Teilhabe am Arbeitsmarkt“ und die „Eingliederung von Langzeitarbeitslosen“. Doch wie sieht die Umsetzung des Gesetzes konkret aus? Welche Voraussetzungen müssen bei einer Arbeitsaufnahme im Rahmen des Teilhabechancengesetzes...

Aktuell
2 Bilder

Mitglieder der DOA UND DOG zu Gast
Ehrung für Ehrenamtliches Engagement

Das Ehrenamt ist eine Kraft die in unsere Gesellschaft hinein wirkt und aus ihr heraus kommt. Das Gemeinwesen funktioniert nur durch das zahlreiche Einbringen im Sinne von Humanität und Menschlichkeit. Keine Selbstverständlichkeit für uns Erwachsene. Für Barbara Akdeniz, Jugend- und Sozialdezernentin der Stadt Darmstadt, lohnt es sich diese Vorbilder zu Ehren, besonders unter dem Blickwinkel, dass sich junge Menschen dafür begeistern. Politische Bildung entsteht erst durch den Kontext von...

Aktuell
Region in Aktion bei den Erzhäuser Aktionstagen

EINLADUNG ZUM INFOABEND DER REGION IN AKTION
Unter dem Motto „Mitwirken und wirken lassen“

Der erste Informationsabend für interessierte Aussteller findet am Dienstag, den 19.02.2019, 20 Uhr, im kleinen Saal vom Sportheim der SVE, statt. Auch wer einfach nur mal „reinschnuppern“ möchte, ist herzlich eingeladen. Merken Sie sich diesen Termin schon heute vor. Neben allen Fragen, die wir gerne beantworten, werden auch Anmeldungen entgegengenommen. Standplätze gibt es im Innen- und Außenbereich (Sporthalle und Außengelände) noch in begrenzter Anzahl. Ein aktueller Standplan liegt am...

Aktuell
Klaus Gerth-Koch, Energiesparberater der Initiative Arbeit im Bistum Mainz e.V., informiert die Teilnehmer der Maßnahme „KomPASS“ über mögliche Wege die Stromkosten zu senken.

Kommunales Job-Center Odenwaldkreis
Stromsparberater zu Gast bei der Maßnahme „KomPASS“ des Kommunalen Job-Centers Odenwaldkreis

Teilnehmer bekommen nützliche Informationen darüber, wie sie mit einfachen Mitteln ihre Stromkosten senken können Wie kann ich meine monatlichen Kosten senken? Diese Frage steht gerade für einkommensschwache Haushalte häufig im Raum. Auch die Teilnehmer der Maßnahme „KomPASS“ des Kommunalen Job-Centers Odenwaldkreis, die bereits längere Zeit ohne Arbeit sind und Arbeitslosengeld II-Leistungen beziehen, kennen diese Herausforderung. Aus diesem Grund hatte der Träger der Maßnahme...

Aktuell

Neue Kostüme für das Midi-Ballett des KV Narrhalla Michelstadt

Voller Stolz präsentieren sich die Mädchen des Midi-Gardeballetts des KV Narrhalla Michelstadt in ihren neuen Tanzuniformen. Der Verein freut sich, diese Investition aus eigener Kraft bewerkstelligen zu können. Damit erfahren die sehr gute Jugendarbeit der Trainerin Sabrina Breimer und das unermüdliche Engagement der jungen Tänzerinnen große Anerkennung. Wer das Midi-Gardeballett in seinen neuen Tanzuniformen bewundern möchte, hat dazu einige Gelegenheiten: 23.02.2019 ab 20:31 Uhr...

Aktuell
2 Bilder

SPORTVEREINIGUNG HAINSTADT LÄDT ZUM ESSEN - MIT SCHÖNER ÜBERRASCHUNG
Verdienstnadel des LSBH für verdiente Vorstandsfrauen

„Die auffällig hohe Frauenquote an der Spitze des Führungsteams der Sportvereinigung Hainstadt belegt, wo Frauen das Ruder übernehmen - da läuft es in den Vereinen einfach rund"... lobte Sportkreisvorsitzender lobte Peter Dinkel"Am vergangenen Freitag bedankte sich unser Vorstandsteam bei seinen Übungsleitern, Trainern und ehrenamtlichen Helfern für die tolle Arbeit. Zahlreiche Gäste, die die bunte Vielfalt der Sportvereinigung Hainstadt repräsentieren, waren eingeladen und wurden bei einem...

Aktuell
(v.l.n.r.) Matthias Burgey (Bildungswerks der Hessischen Wirtschaft e.V. Darmstadt), Daniela Lange (Projektleiterin „CHANCE EUROPA“ bei der Kreisagentur für Beschäftigung Darmstadt-Dieburg, KfB), Jessica Maurer (ebenfalls KfB) und Veronika Aßmann („IdA“- Verantwortliche im Kommunalen Job-Center Odenwaldkreis) bei der Informationsveranstaltung zum Auslandpraktikum auf Malta.

Kommunales Job-Center Odenwaldkreis
Zum Auslandspraktikum mit dem Projekt „IdA – Integration durch Austausch“ nach Malta

Informationsveranstaltung für junge Kunden des Kommunalen Job-Centers erstmals direkt in Erbach durchgeführt Im Projekt „IdA – Integration durch Austausch“ bekommen junge, motivierte –Leistungsempfänger aus dem Rechtskreis der Grundsicherung für Arbeitsuchende (SGB II) die Chance, zwei Monate lang internationale Praktikumserfahrung in unterschiedlichen Berufssparten zu sammeln und dabei ihre sprachlichen, aber auch sozialen Kompetenzen zu erweitern. Eine Chance, die auch das Kommunale...

Aktuell

„San-Ti unterwegs“
Selbstverteidigungs- und Nahkampflehrgang mit Jürgen Kestner in Mainaschaff

Es ist nicht das erste Mal, dass sich Jens und Hannes aus der Jiu-Jitsu Gruppe Richtung Mainaschaff aufgemacht haben. Nachdem man im letzten Jahr unter Manfred Zink (u.a. 7. Dan Kyusho-Jitsu) in die Geheimnisse der Vitalpunkte eingeführt wurde, erhofften sich die Kampfsportler nun unter Jürgen Kestner neue Aspekte und Blickwinkel zu entdecken. Besonders wenn altersbedingt Agilität und Reflexe nicht mehr im vollem Umfang zur Verfügung stehen, sind effiziente Techniken im Verteidigungsverhalten...

Aktuell
Auch 2019 wird mit zahlreichen Staus aufwarten.

Es bleibt voll auf den Straßen
ADAC gibt Stauzahlen 2018 bekannt - Ausblick auf 2019

Wie die ADAC Staubilanz 2018 mitteilt, haben die Staus auf Deutschlands Autobahnen weiter zugenommen. Denn Sanierungs- und Investitionshochlauf gehen weiter – zahlreiche Baustellen und Engpässe sind die wesentlichen Stauursachen. Zwar bleiben die Staustunden bundesweit auf dem Vorjahresniveau, jedoch haben Staulänge und Anzahl der Staus zugenommen. Insgesamt zählt der ADAC 2018 für Hessen 62.816 Staumeldungen (2017: 66.835), summiert auf 129.556 Staukilometer (126.385). Autofahrer in Hessen...

Aktuell

Urbane Zukunftskunst – Perspektiven auch für Eberstadt

Hannes Marb besuchte als Mitglied des Organisationsteams der Stadtviertelrunde diese Veranstaltung. Der Zuzug in Schwarmstädte findet auch Darmstadt statt. Der Süden in Eberstadt ist im Rahmen einer nachhaltigen Quartiersentwicklung ein aktuelles Thema im Sinne einer Entwicklung urbaner Räume. Die gesellschaftliche Transformation unter der Beteiligung von Bürgerinnen und Bürgern zu befördern, sind ein Teil einer nachhaltigen Planung und Umsetzung. Im Alltag kommt es zu kommunalen...

Aktuell

Ringtennis in der Hirtengrundhalle
Gutenbergschule weiter erfolgreich mit Trendsportarten

Nachdem die Endzonenspiele (Ultimate Frisbee, Rugby und Flagfootball) schon seit Jahren erfolgreich an der Gutenbergschule unterrichtet werden, steht nun bei den Schülerinnen und Schüler mit Ringtennis ein weiteres Spiel im Focus ihrer sportlichen Begeisterung. Hannes Marb hat in den 90zigern Jahren an seiner ehemaligen Schule in Roßdorf mit Sportkollegen eine Schulvariante dieses Spiels entwickelt. Daraus entstand ein großer Boom der sich dann im dortigen Verein mit nationalen und...

Aktuell
9 Bilder

Straßenkrater im Ort !

Kraterlandschaften mitten im Ort ? Aber ja, das geht, zumindest in Obertshausen im Ortsteil Hausen ! Seit Wochen gehören nun sind diese teils bis zu 6cm tiefen Löcher hier zu Straßenbild. Vergessen ? Oder kein Geld ? Oder ist das die neue Methode, um den Verkehr zu beruhigen, sprich zu verlangsamen ? Das zumindest erreicht man damit, aber denkt hier in der selbsternannten "Kleinstadt mit Herz" auch mal jemand an die Fahrradfahrer, oder an Menschen mit Kinderwagen oder Rollstuhlfahrer die über...

Aktuell

Eine Hommage an "Sharknado"
Eine Hommage an "Sharknado"

Schon seit vielen Jahren begeistert die Zuschauer von Tele 5 die SchleFaZ-Filmreihe, wobei "SchleFaZ" für die "Schlechtesten Filme aller Zeiten" steht. Besonders beliebt bei den Fans dieser Reihe sind die "Sharknado"-Filme, welche traditionell von Oliver Kalkofe und Peter Rütten genüsslich kommentiert wird. Kurioserweise spielten beide sogar selbst bei der "Sharknado"-Reihe mit. Den Machern dieser Filme dürfte also bewusst sein, dass sie ziemlichen Schund produzieren, aber eben Schund, der die...

Aktuell
Aufstellen des Hauptveteilers im Oktober 2018. Nun sind die Straßenzüge dran.

Breitbandversorgung und Glasfaserausbau
Mainhausen und der lange Weg zur schnellen Leitung

Mainhausen. Alles begann 2008 mit einer Fragebogenaktion, bei der 1.245 Haushalte angaben, dass sie einen Bedarf an schnellerem Internet haben. Die Gemeinde trat mit der Telekom in Kontakt. Im Januar 2009 kamen dann die ersten Zahlen auf den Tisch. Tiefbauarbeiten auf einer Länge von vier Kilometern und anteilige Kosten von rund 350.000 Euro standen erstmals im Raum. Es begann die Suche nach Fördermöglichkeiten für das Projekt. Eine erneute Bedarfsermittlung durch Fragebögen fand statt. Viele...

Aktuell

Mit einem guten „Punch“ ins neue Jahr
Eberstädter in Schule und Verein

Es hat viele positive Effekte, wenn Menschen in einem Ort arbeiten und sich dort auch in der Vereinsarbeit engagieren. Eines von den positiven Beispielen ist an Paul Fieweger festzumachen. „Hauptberuflich“ ist er Schüler der Gutenbergschule und besucht dort die 10. Realschulklasse. Seit 2 Jahren engagiert er sich ehrenamtlich in dem von ihm mitentwickelten Pausensportprogramm. Schüler von einzelnen Jahrgangsstufen können nun mehrmals in der Woche die Schulsportturnhalle in der Pause nutzen. Es...

Aktuell

Mit einer guten Tat ins neue Jahr starten
Nächste Blutspende in Groß-Zimmern am 24. Januar 2019

Alle zwei Sekunden ist ein Mensch auf eine Blutspende angewiesen. In Deutschland werden 15.000 Blutspenden zur Patientenversorgung täglich benötigt. Die gute Tat gehört daher unbedingt auf die Liste der guten Vorsätze – und nicht nur auf die Liste. Die nächste Blutspendemöglichkeit bietet das DRK am Donnerstag, dem 24. Januar 2019 von 16.30 bis 21.00 Uhr in der Mehrzweckhalle Groß-Zimmern an. Bei einer Bluttransfusion spielt die Blutgruppe eine wichtige Rolle,...

Aktuell

Neue Termine für das Repair Café
Groß-Bieberau

Bereits im vierten Jahr organisiert ein Team freiwilliger Helfer die wiederkehrenden „Reparaturtreffen“ auch „Repair Café“ genannt. In den vergangenen Jahren konnten zwei bis vier Veranstaltungen im Jahr durchgeführt werden. Die Beliebtheit und auch Notwendigkeit solcher Veranstaltungen steigt jedoch von Jahr zu Jahr. So wird das Repair Café im Jahr 2019 erstmals sogar sechs Mal geöffnet sein. Am 19. Januar 2019 geht es los. In der Zeit von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr stehen die...

Aktuell

Mehr Beweglichkeit, mehr Entspannung, mehr Wohlbefinden...
Neues Sportangebot der Spvgg.Hainstadt in Hainburg: FASZIEN-TRAINING

Faszien-Training, mehr Beweglichkeit, mehr Entspannung, mehr Wohlbefinden Das Faszien-Training stabilisiert und formt die Muskulatur. Durch einfache Übungen werden Verspannungen gelöst, das Bindegewebe gestrafft und regeneriert. Geeignet für Männer und Frauen, auch für Einsteiger und jede Altersgruppe. Im ersten Teil der Stunde werden wir den Körper durch Bewegungsflows und damit verbundene grösser werdende Bewegungsradien weich und geschmeidig werden zu lassen. Vor allem soll die...

Aktuell

Kulturverein in Reichelsheim neu gegründet
K3 - Kultur- und KleinKunstVerein Reichelsheim veranstaltet ersten Stammtisch für Interessierte im Februar

Am 07.12.2018 wurde in Reichelsheim der Verein ‚“K3 Kultur-und KleinKunstverein Reichelsheim“ gegründet. Ziel des Vereins ist, regionale Künstler zu fördern und das kulturelle Angebot in Reichelsheim vielfältiger zu gestalten. Dieses Ziel soll auf der musikalischen Seite z. B. mit offenen Bühnen, Jam-Sessions, Pop-up Konzerten aber auch Veranstaltungen mit etablierten, regionalen Künstlern verwirklicht werden. Der Verein beschränkt sich aber keinesfalls nur auf Musik. „Wir freuen uns darauf,...

Aktuell

Das Eberstädter Nachbarschaftscafé lädt ein!

Am 15.01.2019 lädt das Nachbarschaftscafé wieder ein von 15 bis 17 Uhr. Zu finden sind wir in der Geibel‘schen Schmiede in der Oberstraße 20. Es gibt, wie gewohnt, leckeren Kuchen, Kaffee und Tee und Zeit für Gespräche. Informatives erfahren wir im Rahmen eines Interviews von Herrn Dr. Erich Kraft, 1. Vorsitzender des Geschichtsverein Eberstadt-Frankenstein e.V., über sein vielfältiges Engagement in Eberstadt. Wir wünschen einen informativen Nachmittag. Das Team der AG...

Aktuell
2 Bilder

GET FIT - Die Fitness AG (Montag 13.30 - 14.15 Uhr)
Hirtengrundhalle

Um nach einen anstrengenden Schulalltag wieder seinen Körper in Form zu bringen, bietet der Ganztagsbereich der Gutenbergschule die „Fitness AG“ an. Der gut ausgestattete Kraftraum der Hirtengrundhalle bietet hierbei zahlreiche sportliche Aktivitäten. Im Herz-Kreislaufbereich und im Kraftzuwachsbereich ist ein vielfältiges Angebot für die Schülerinnen und Schüler vorhanden. Individuelle Trainingspläne können für die Teilnehmer unter der Leitung von Hannes Marb ermöglicht werden. Schaut einfach...

Aktuell
Nochmals sieben Doppel trafen sich zum letzten sportlichen Vergleich, der Tischtennisabteilung des TSV Klein-Umstadt, im alten Jahr, um die Vereinsmeister im Doppel mit Partner nach Wahl zu ermitteln.
Auf unserem Foto v.l.n.r. Martin Wölfel (Zweiter) Niklas Schneider (4.) Harald Ganß (3.) Ralf Bickert (3.) Reinhard Jörs (1.), Karlfried Röttger (7.) Morten Krämer (7.), Konstantin Putschbach (5.), Christian Engel (1.), Sabrina Röttger (2.), Sergej Mertens (5.), Ursula Luh-Fleischer (4.) und Franziska Lücking (5.). Foto: Laura Wunder (5.)

TSV Klein-Umstadt Tischtennis-Aktuell
Andreas Diehl – Christian Engel/Reinhard Jörs - Herbert Schick/Andreas Diehl Vereinsmeister 2018

Mit den Vereinsmeisterschaften der Damen/Herren im Einzel und Doppel beendete die Tischtennisabteilung des TSV Klein-Umstadt das Jahr 2018. Im Einzel konnte sich hierbei unser Gast und Favorit Andreas Diehl durchsetzen, er bereicherte das Turnier und konnte sich letztendlich auch, in einem Endspiel mit tollen Ballwechseln, gegen Christina Engel durchsetzen. Den dritten Platz belegte Reinhard Jörs vor Titelverteidiger Harald Ganß. Fünfter wurde Herbert Schick vor Konstantin Putschbach, Siebter...

Aktuell

Allerlei - wir waren dabei!
Gutenbergschule am Eberstädter Weihnachtsmarkt

Reichhaltig und vielseitig war dieses Jahr der Stand der Gutenbergschule. Ob Gebäck, Kerzen oder Meisenknödeln - der Kaufandrang der Eberstädter am 3. Adventswochenende war ungebrochen. Mit viel Liebe und Engagement stellten die Schülerinnen und Schüler das Angebot zusammen. Der Erlös geht an den Förderverein der Gutenbergschule. Herzlichen Dank an alle Beteiligten. Der Förderverein wünscht allen eine gute Zeit! Hannes Marb (2. Vorsitzender)

Beiträge zu Aktuell aus