Sport
  2 Bilder

Mittwoch 3:1 gegen Neu-Isenburg und am Samstag 4:1 gegen Egelsbach
Siegreiche Woche für Teutonias E2

So kann man in die wohlverdiente Winterpause gehen. Mit zwei Siegen im Rücken und einem dritten Tabellenplatz, mit Anschluss an die Spitze. Die jungen Teutonen, um Trainer Markus Komo, zeigten sich am vergangenen Wochenende beim Auswärtsspiel in Egelsbach wieder in bester Spiellaune. Beim Tabellen fünften sollten wieder drei Punkte aufs Konto erkämpft und der Abstand auf die nachfolgenden Teams vergrößert werden. Demnach war der Plan, ein frühes Tor um Sicherheit in s Spiel zu bekommen....

Aktuell

Beiträge zur Rubrik Aktuell

Helau! Alaaf! Hall die Gail!

Die Fassenacht wird auch im Jahr 2020 wieder in der SKV-Halle gefeiert. Zusammen mit dem SV 07 findet am 22.02.2020 (Fastnachtssamstag) der 3. Bunte Abend statt. Ein tolles Programm mit Rednern bekannt aus Funk und Fernsehen, tänzerischen Darbietungen der Spicys und auch der Fußballer wartet auf Sie. Wie auch im letzten Jahr wird das Programm für Tanzrunden oder ein paar Drinks in der Sektbar unterbrochen. Die Karten sind beim SchriftArt Nauheim sowie in der Geschäftsstelle der SKV Nauheim...

GESUCHT: Übungsleiter/in für unsere Sportzwerge

Wir suchen für unsere Sportzwerge der SKV Nauheim (1 bis 3 Jahre in Begleitung der Eltern) dringend eine personelle Verstärkung. Die Gruppe trifft sich mittwochs von 15.45 bis 17.00 Uhr in der Georg-Schad-Halle. Du hast Spaß an Bewegung, bist kreativ und arbeitest gerne mit Kindern? Dann bist Du bei uns genau richtig! Eine ÜL-Lizenz und/oder Vorerfahrung wäre sehr gut, aber nicht zwingend notwendig. Falls gewünscht übernimmt der Verein auch die Kosten der Aus-, Fort- und Weiterbildung bis...

Eine Reise durch die Zeit
Ich muß dann mal los!
  6 Bilder

Altglas-Junkie trifft Vintage-Lady

Gido Heß ist Bürgerreporter, Sport und Promi Fotograf (Hobby) aus Reichelsheim (Odw.) Er Arbeitet sehr gerne mit alten Objektiven aus der Analogen Zeit. Redaktion: Gido wie bist du zur Vintage-Fotografie gekommen? Um ehrlich zu sein, durch einen glücklichen Zufall. Ich Fotografierte ein Spiel vom SV Darmstadt 1898 und lernte den Lilien Fan Anja P.  kennen. Sie kannte meine Bilder und Berichte aus mein-Südhessen. Wir vereinbarten bei Gelegenheit ein Fotoshooting zu machen. An einem...

Ein Waldspaziergang ist besser für den Stressabbau als stundenlanges Fernsehen.

Wellness und Gesundheit
Ohne Stress ins neue Jahrzehnt

Hobbys und Freunde helfen bei Stress (TRD/MP) Wer im Job oder im Privatleben viel Stress hat, kann ihn durch Hobbys oder Freunde abbauen. Wie ein Gesundheitsmagazin schreibt, kommen Menschen meist besser mit Anspannung zurecht, wenn sie in ihrer Freizeit im Chor singen, Bilder malen oder ins Theater gehen. Sämtliche Aktivitäten die anregen, motivieren und positiv herausfordern, eignen sich als Gegenentwurf zum und als Ablenkung vom Alltag. Das ist allerdings längst nicht alles, um Stress...

Die Johanniter werben neue Mitglieder
Ab 6. Januar 2020 sind Mitarbeiter in Stadt und Kreis Offenbach unterwegs

Die Johanniter-Unfall-Hilfe ist ab 6. Januar 2020 für voraussichtlich ca. sechs Wochen in Stadt und Kreis Offenbach präsent, um neue Mitglieder zu werben. Studenten werden von Tür zu Tür gehen und den Bürgern die fördernde Mitgliedschaft anbieten. Alle Werber sind an der Johanniter-Werbekleidung zu erkennen und können sich ausweisen. Um den sogenannten Trittbrettfahrern keine Chance zu geben, nimmt das Team kein Bargeld entgegen. Die Aufgabe der Mitarbeiter ist es, neue Fördermitglieder...

  3 Bilder

Wr für Euch!
Initiative Kinder- und Jugendrechte in Eberstadt

Seit Sommer 2016 gibt es die Initiative „Kinder- und Jugendrechte in Eberstadt“. Viele Menschen, ob jung oder alt, Vereine, Organisationen oder Unternehmen haben uns bei unseren zahlreichen Aktionen unterstützt. Ob nun bei etlichen Filmen oder z.B. bei der Aktion #eberglücklich. Ohne dieses Engagement wäre der große Erfolg, gewonnen Preise und die Anerkennung nicht möglich gewesen. Wir möchten uns dafür herzlich bedanken, und hoffen auch in Zukunft auf Eure Unterstützung. Es ist wichtig,...

Norbert Lamp von der DOG Darmstadt bei seinem Vortrag
  4 Bilder

Jahresauftakt des Gewerbevereins Eberstadt
Gastvortrag von Norbert Lamp (Deutsche Olympische Gesellschaft)

Zum Jahresauftakt 2020 begrüßte der Vorsitzende des Gewerbevereins aus Eberstadt, Achim Pfeffer, die zahlreichen Gäste. Neben Ehrungen und großen Dank an die vielen Mitwirkenden, konnte der Gewerbeverein den 1. Vorsitzenden Norbert Lamp, von der Deutschen Olympischen Gesellschaft Sektion Darmstadt, begrüßen. Norbert Lamp stellte in seinem Vortrag auf das wichtige Fairplay ab - im Sport und in der Gesellschaft. Gerade der olympische Gedanke muss mehr in den Grundwerten der Menschen verankert...

Gelöschter Altpapiercontainer
  4 Bilder

Feuerwehr Dreieich-Sprendlingen
Unruhige Neujahrsnacht für die Feuerwehr

Fünfzehn ehrenamtliche Helferinnen und Helfer und eine hauptberufliche Kraft stellten in der Silvester-/Neujahrsnacht eine Einsatzbereitschaft in der Feuerwache Süd in Dreieich-Sprendlingen. Nur kurze Partystimmung auf der Feuerwache Nach Mitternacht konnte nur noch kurz gefeiert werden, denn bereits um 00:38 Uhr erfolgte der erste Alarm. Zu diesem wurden auch unsere anderen Einsatzkräfte hinzualarmiert. In einem Hochhaus mussten mehrere Personen aus einem steckengebliebenen Aufzug befreit...

Roßdörfer Skifreunde
DEEP FUNCTIONAL WORKOUT

Es ist nicht Yoga, nicht Funktionsgymnastik oder Rückenschule – vielmehr ist das von Übungsleiter Hannes Marb entwickelte „DFW“ die geniale Mischung aus Körperbewegungselementen in Kombination mit der Atmung. Kräftigung, Mobilisation und Dehnung sind genauso Elemente in dem einstündigen Kurs, wie auch die Schulung des Gleichgewichts. Mit guter Laune seine eigene Mitte finden, um für sich die individuelle Life-Work-Balance zu kreieren, sind die Herausforderung für die Teilnehmerinnen und...

v.l.n.r.: Valentin Maliqi, Pasquale Bonifer, Uwe Zeißler, Jochen Prestel, Günter Hunkel

Feuerwehr Dreieich-Sprendlingen
Förderverein ehrt langjährige Mitglieder

Zum Jahresende ist es bei uns Tradition, verdiente Mitglieder im Rahmen einer kleinen Feierstunde zu ehren. Adolf Fischer – 75 Jahre Mitgliedschaft Günter Hunkel – 65 Jahre Mitgliedschaft Jochen Prestel – 50 Jahre Mitgliedschaft Uwe Zeißler – 50 Jahre Mitgliedschaft Pasquale Bonifer – 40 Jahre Mitgliedschaft Die Geehrten nahmen aus den Händen des Vereinsvorsitzenden Valentin Maliqi ihre Urkunden und Präsentkörbe entgegen. Der Förderverein Freiwillige Feuerwehr Sprendlingen 1879...

v.l.n.r.: Markus Tillmann, Valentin Maliqi, Sven Bertog, Pasquale Bonifer, Tobias Stroh, Uwe Zeißler, Daniel Fröhmel, Martin Dubowy, Marcel Krüger, Eric Baumberg, Frau Stadtverordnete Schmidt, Kai Maas, Klaus Michael Stroh, Bürgermeister Burlon, Jochen Prestel, Stefan Retzlaff – obere Reihe: Pascal Fritzinger, Apollonia Klein, Alicia Fehmer, Marius Bonifer

Feuerwehr Dreieich-Sprendlingen
Ehrungen und Beförderungen

Am traditionellen Ehrenabend der Feuerwehr Dreieich-Sprendlingen werden immer zum Jahresende Ehrungen und Beförderungen vorgenommen. Ehrungen Pasquale Bonifer – Goldenes Brandschutz Ehrenzeichen des Landes Hessen für 40 jährigen aktiven Feuerwehrdienst Martin Zinß – Anerkennung für 20 Jahre aktiven Feuerwehrdienst Valentin Maliqi – Anerkennung für 10 Jahre aktiven Dienst Beförderungen Feuerwehrmann/Feuerwehrfrau Eric Baumberg, Marius Bonifer, Alicia Fehmer, Pascal Fritzinger,...

Alter schützt vor Tattoos nicht. 
Foto: FIlippo Plaia & Gido Heß

Tattoofil
Darmstädter Str. 43
64521 Groß-Gerau
Tel.: 06152 / 9911940
E-Mail:info@tattoofil.de
  3 Bilder

Tattoos Kunstwerke auch im Alter

Ich lass mich tätowieren mit 60 Jahren – na und? Das dachte sich Bürgerreoprter Gido Heß. Der lebenslustige Reichelsheimer wünschte sich zu seiner Hochzeit ein neues Tattoo. Dieser Wunsch ging nun in Erfüllung und wird in Form eines Maori-Armbandes auf dem rechten Unterarm Tätowiert. Gemeinsam mit dem Tattoo-Experten "Filippo Plaia" (www.tattoofil.de) wurde das Armband skizziert und auf der Haut verewigt. Tattoos sind ein Trend, der in den letzten Jahrzehnten enormen Anklang gefunden hat...

Christbaumsammeln Braunshardt

Am Samstag, den 11. Januar 2020 sammelt das Blasorchester TSV Braunshardt die ausgedienten Weihnachtsbäume der „Bräuschter“ gegen eine Spende ein. Es wird gebeten, die „Nadler“ ab 9.00 Uhr gut sichtbar auf den Bürgersteigen abzustellen (Bäume in Vorgärten oder hinter Hoftoren sowie Grünschnitt kann leider nicht mitgenommen werden). Über Ihre Spende für die Jugendarbeit des Blasorchesters freut und bedankt sich das Blasorchester bereits heute. Am Nachmittag werden die Bäume zusammen mit den von...

Kampfsportschule San-Ti
Mit Schwung ins neue Jahrzehnt!

Es hat viele positive Effekte, wenn Menschen in einem Ort arbeiten und sich dort auch in der Vereinsarbeit engagieren. Für Meister Tino und Meister Hannes von der Kampfsortschule San-Ti ist der familiäre Charakter in einem Verein ein wichtiger Aspekt eines gelungenen Miteinanders. So wünschen wir allen engagierten Vereinsmitgliedern in Eberstadt auch im nächsten Jahr viel Kraft und Freude bei ihrer Arbeit. Denn in Schwung bleiben, heißt auch in Bewegung bleiben!

Die 25 Paletten werden in den Truck verladen. 
v.l.n.r. Armin Mack (Johanniter in Nürnberg), Arne Hoepke (Regionalverband Offenbach), Ulrich Sabisch (Johanniter Nürnberg und Truckfahrer), Sven Korsch (Regionalvorstand, Regionalverband Offenbach)

Endspurt bei den Johanniter-Weihnachtstruckern
Mehr als 1.000 Pakete gehen auf die Reise

Weihnachten steht vor der Tür und damit geht auch der Johanniter-Weihnachtstrucker in den Endspurt. „Viele Schulklassen, Kindergärten, Firmen, Vereine und Privatpersonen in der Region haben bereits Päckchen für die Aktion gespendet“, freut sich Sven Korsch, Regionalvorstand der Johanniter im Regionalverband Offenbach. Viele Schulen, Kindergärten oder auch Firmen im Kreis Offenbach machen bereits seit vier Jahren, einige zum ersten Mal, bei der Aktion mit, die 1994 in Bayern ins Leben...

  Video

OJJK grüßt San-Ti
Ein Weihnachtsgruß aus Dänemark

Meister Kenneth Jensen war mehrere Jahre in Südhessen in der Kampfsportart Jiu-Jitsu aktiv. Seit einiger Zeit ist er wieder in seiner Heimat Odense auf Fynen. Zahlreiche Schülerinnen  und Schüler absolvierten vor den Weihnachtsferien unter Meister Kenneth ihre Prüfungen. Seine Kampfsportschule  OJJK.dk (Odense Jiu-Jitsu Klub) ist ein Teil von Odense Sportscentrum, Nordeuropas größtes Kampf- und Multisportshaus. Sportscentrum Meister Hannes von der Kampfsportschule San-Ti aus Eberstadt freut...

"Sozialdemokratische Zukunftspolitik im 21. Jahrhundert"
"Sicherheit im Wandel - vom digitalen Umbruch zum gesellschaftlichen Mehrwert"

Die Friedrich-Ebert-Stiftung behandeltam 27. Januar 2020 ab 18.00 Uhr in der Evangelischen Akademie in Frankfurt die Thematik. - Nach dem Vorsitzenden der Friedrich-Ebert-Stiftung, Kurt Beck, Ministerpräsident a.D., gibt Nancy Faeser, Partei- und Fraktionsvorsitzende der Hessischen Sozialdemokratie, einen zentralen Impuls. Gleichzeig wird der bisherige Leiter des FES-Landesbüros Hessen, Dr. Martin Gräfe, verabschiedet und sein Nachfolger, Severin Schmidt, begrüßen. - Nach der inhaltlichen...

Wir im Anthropozän - können wir andere werden, um uns selbst und die Umwelt zu erhalten?

Dieser Frage kann niemand mehr ausweichen. Sie richtet sich dringlich an alle, die Macht, Geld und Einfluss haben, aber auch an Arbeitnehmer, Konsumenten, Bürger. Für die Gestaltung einer lebenswerten, die Schöpfung bewahrende und pfleglich behütende Zukunft müssen sich alle beteiligen, wenn auch mit unterschiedlichen Lasten. Alle sind eingeladen , sich an dieser fünfteiligen Reihe zu beteiligen. Sie beginnt am 17.12.2019 mit einem Vortrag zu dem vielbeachteten Gutachten: „Unsere gemeinsame...

Ansprache des Nikolaus in der Kindertagesstätte "Im Klinker" in Bischofsheim
  2 Bilder

Nikolausfeier in der Kindertagesstätte „Im Klinker“

Am Freitag (6.12.) veranstaltete die Kindertagesstätte „Im Klinker“ in Bischofsheim eine gemeinsame Nikolausfeier mit Eltern, Kindern und Erzieher/innen. Trotz Regens traf man sich gut gelaunt auf dem Hofgelände am Lagerfeuer bei Stockbrot, Kartoffelsuppe, Würstchen, Glühwein und warmen Apfelsaft. Um die Wartezeit auf den Nikolaus zu verkürzen und ihm die Anreise zu erleichtern, wurden mit Trompetenbegleitung durch Familie Weber Weihnachtslieder gesungen. Die kleinen Sänger/innen der Kita...

Es war fast wie immer
Gänsebraten und Politik

Nauheim. Es war wie immer: Es war einfach schön. Es war, wie es seit acht Jahren Brauch ist: Nauheimer CDU Mitglieder, Familienangehörige und Freunde treffen sich zum traditionellen Gänseessen im Restaurant „Zum Rosengarten“. Es war am Samstag, 7. Dezember 2019. Und doch war etwas anders, als in den Jahren zuvor: Überraschend hatte sich ein Fernsehteam der ARD Tagesthemen angesagt. Es war eine gute Entscheidung, nach Nauheim zu kommen – während in Berlin auf dem Parteitag der SPD von Friede...

Beiträge zu Aktuell aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.