Freizeit

Beiträge zur Rubrik Freizeit

„Nuhr hier, nur heute“
Dieter Nuhr im Darmstadtium

Darmstadt. Am vergangenen Samstag, 25. Mai 2019, war der beliebte Comedian Dieter Nuhr zu Gast im Darmstadtium in Darmstadt. Nuhr hier, nur heute – so der Titel seines aktuellen Programms. Und der Titel ist absolut passend, denn jeder Auftritt von Nuhr ist einzigartig. Und jedes Mal begeistert er sein Publikum aufs Neue. So auch in Darmstadt. Faktensicher und dabei tiefenentspannt sowie eloquent macht er einen Sparziergang durch das Weltgeschehen. Dabei findet er auf extrem unterhaltsame Weise...

Blick in die Grube Messel
6 Bilder

Sozialverband VdK Nauheim
Nauheimer VdK Mitglieder fuhren zur Grube Messel

Bei Sonnenschein und trockenem Wetter kann „Jeder“ einen Ausflug machen. Die Nauheimer haben bewiesen, dass dies auch bei gleichbleibendem Regenschauer geht. Pünktlich hat der Veranstalter, die Fa. Müller, die angemeldeten Personen am Bahnhof in Nauheim abgeholt. Ziel war die Grube Messel. Dort angekommen lichtete sich der Himmel. Die Nauheimer Gesellschaft wurde in zwei Gruppen aufgeteilt, um den etwas steileren Abstieg in die 60 Höhenmeter tiefe Grube zu bewältigen bzw. die etwas leichtere...

Neues vom Förderverein aus dem Stockstädter Freibad

Am 07.06. und 08.06.2019 gastiert das Kikeriktheater aus Darmstadt mal wieder im Stockstädter Freibad. Abrazzo und Kerbel treiben Ihr Unwesen in dem Stück „Erwin, ein Schweineleben“. Die Samstagsvorstellung ist ausverkauft, für Freitags sind noch Karten erhältlich.. Diese können beim Haushaltswarengeschäft Niewiera und beim Kiosk Gencdal in Stockstadt/Rh. erworben werden. Bei schlechtem Wetter finden die Veranstaltungen in der Altrheinhalle statt. Um der EU-Datenschutzgrundverordnung gerecht...

TV 1921 Nieder-Klingen
Parkplatzfest beim TV Nieder-Klingen

Parkplatzfest am Pfingstmontag mit leckeren Grillspezialitäten und fränkischem Bier Auch in diesem Jahr veranstaltet der TV Nieder-Klingen am Pfingstmontag, dem 10.06.2019 wieder sein allseits beliebtes Parkplatzfest. Ab 11.00 Uhr bietet der TV auf dem Parkplatz am Vereinsgelände kühle Getränke sowie leckere Grillspezialitäten an. Neben den üblichen Getränken empfehlen wir in diesem Jahr während des Parkplatzfestes auch unser original fränkisches Bier! Nachmittags gibt es außerdem...

1948 von Star-Architekt Giò Ponti entworfen, gehört zu einem von vielen Highlights des Hotels. Nach dem Bad kann der Hotelgarten als Ruhezone dienen.
3 Bilder

Wellness und Gesundheit
„La dolce vita“ – mit Olivenöl auf Wolke Sieben schweben

(TRD/MP) – Sanremo gilt als Hauptstadt der Riviera dei Fiori, der Blumenriviera. Doch nicht nur für Pflanzenliebhaber ist die Stadt in Ligurien ein Muss. Wer Entspannung sucht, wird sie dort finden. „Durch diese Drehtür haben schon Clark Gable und auch Nicole Kidman unser Haus betreten“, sagt Monica Wild vom Royal Hotel Sanremo nicht ohne Stolz. 1872 wurde das Hotel eröffnet, das heute als 5-Sterne-Haus in 126 Zimmern, davon 13 Suiten, seine Gäste beherbergt. Das Mondäne, das in vielen...

In kleiner Runde diskutierte man mit Kerstin Geis über die 
europäische Union.
2 Bilder

Europawahl 2019 – Europäische Frauen der Gründerzeit!
Diskussionsabend mit der neugewählten Vorsitzenden der Landfrauen des Bezirksvereins Groß - Gerau

Interessierte Landfrauen und Gäste trafen sich im Café Stelzer mit Kerstin Geis, Bezirksvorsitzende der Landfrauen im Kreis Groß - Gerau. Passend zur Europawahl wurde das Thema: Europäische Frauen ausgewählt. Die Geschichte der Europäischen Union wurde üblicherweise von Männern gemacht, man spricht von den Gründervätern z.B. Konrad Adenauer, Winston Churchill usw. Diesen Politikern haben wir die Schaffung der Europäischen Union zu verdanken, in der wir heute leben. Ohne sie hätten wir...

Alle an Bord? Und los ging es bei schönem Wetter mit der Mosel - Rundfahrt.
3 Bilder

Nauheimer Landfrauen besuchten Deutschlands älteste Stadt
Trier ist eine Reise wert

Vergangenen Mittwoch unternahmen bei herrlichem Wetter 50 Mitglieder und Gäste eine Tagesfahrt mit dem Bus nach Trier, der „Mosel – Metropole.“ Gleich zu Beginn verteilte der Bordservice Lunchpakete an die muntere Frauenschar und man lies es sich nicht nehmen, auf den „Oma -status“ von Helga Luley anzustoßen. Nach ca. 1 1/2 Std. Anfahrt, stieg der Reiseleiter Herr Hepp in Morbach zu.. Er begleitete die muntere Gruppe den ganzen Tag. In Trier angekommen hieß es zuerst,...

Einige Teilnehmer in der museumsschenke Frangel

Fahrt des Odenwaldklubs
Besuch von Bad Kreuznach

Die diesjährige Maifahrt des Odenwaldklubs Griesheim führte in das Nahestädtchen Bad Kreuznach. Der Wettergott meinte es gut mit den sechzig Griesheimern, denn es herrschte den ganzen Tag über blauer Himmel mit strahlendem Sonnenschein. In Bad Kreuznach angekommen, bot die Wanderführung für einige Interessierte eine Besichtigung der Brückenhäuser auf der alten Nahebrücke, des Kurparkes und des Salinentales an. Andere Teilnehmende besichtigten die Altstadt, liefen durch die Fußgängerzone ...

Nachbarschaftshilfe Michelstadt mit neuem Vorstand
Nachbarn helfen

Mitgliederversammlung beschließt Satzungsänderung Die intensive Suche nach Ersatz für die ausscheidenden Vorstandsmitglieder war letztlich erfolgreich: Der Verein Nachbarschaftshilfe Michelstadt besteht weiter, jedoch musste der Vorstand aus Mangel an Bewerbern auf die zweite Stellvertretung des Vorsitzenden verzichten. Mit einstimmigen Beschluss der Mitgliederversammlung wurde die Satzung deshalb angepasst. Neu im Vorstand ist Herr Robert Reichstein als Kassierer, Frau Doris Friedrich...

4 Bilder

Kühkopf-Fähre Stockstadt - Guntersblum
Die Fähr´fährt und Wandern auf WeinErlebnisPfad

Die Fähr´fährt zum Wandertag auf dem Guntersblumer WeinErlebnisPfad Die Fähr´fährt: Zum Wandertag am Sonntag, 19. Mai veranstaltet der Fähr-Förderverein wieder einen Aktionstag und die Kühkopf-Fähre fährt in der Zeit von 11.00 - 18.00 Uhr. Näheres: www.kuehkopf-faehre.de. Spaß am Wandern, Genießen und Erleben? Am Sonntag, 19. Mai besteht die Möglichkeit dazu. Der Verkehrsverein, die Guntersblumer Winzer und Vereine laden erstmals ein zum Wandern auf dem WeinErlebnisPfad. Ein Rundkurs...

Im gut besuchten Vereinsdomizil Cafè Stelzer bekamen Mitglieder und Gäste viel Wissenswertes....
3 Bilder

Gefahren eines falschen Gang- und Laufmusters
„Laufen will gelernt sein!“

Im Café Stelzer trafen sich in den vergangenen Tagen über 30 interessierte Zuhörerinnen, um sich über das Thema: „Laufen will gelernt sein!“ zu informieren. Im Namen des Vorstandes sprach zweite Vorsitzende Gabi Bender einführende Worte und begrüßte die Frauen und Referenten, zu dem mit Spannung erwarteten Vortrag. Bevor Tina Dammel und Jan Boese vom Rüsselsheimer Gesundheitszentrum „Medifit“ den Infoabend starteten, wurde Vorstandsmitglied Marita May gebeten, eine Runde zwischen den...

Aber es lassen sich auch bewegte Szenen der Natur, mit alten Objektiven festhalten.
3 Bilder

Pflanzen,Blüten und Natur eindrucksvoll fotografieren

Die Natursaison ist gestartet und ich bin mit der Kamera und den alten Objektiven unterweg. Ich liebe die Magie der Pflanzen, Blumen und Pflanzen um uns herum sind anziehend und es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie man sie fotografiert. Wir fotografieren in allen Lebenslagen, das Smartphone macht’s möglich. Das will ich auch überhaupt nicht verteufeln, es ist großartig, dass Fotografie “demokratisch” geworden ist. Und natürlich garantiert eine gute fotografische Ausrüstung allein keine...

Bevor der Rundgang durch den Vernapark begann, fand man sich zu einem Gruppenbild vor dem Museum ein.
3 Bilder

Nauheimer Landfrauen besuchten den romantischen Stadtpark in Rüsselsheim – den „Vernapark!“

Am ersten Mittwoch im Monat Mai planten die Radlerinnen einen Ausflug nach Rüsselsheim zum „Vernapark“ Leider machte auch in diesem Monat der Wettergott dem Vorhaben einen Strich durch die Rechnung. Das Ziel konnte nicht, wie ursprünglich geplant, mit den Rädern angesteuert werden, sondern wurde mit den Autos in Fahrgemeinschaften ins Visier genommen. Dort angekommen, empfing die Stadtführerin die 26 Landfrauen an der Museumskasse in der Festung, um gemeinsam den romantischen Stadtpark,...

Viel Kurzweiliges wusste Heribert Klee während der rund dreistündigen Wanderung zu berichten

Kurzweilige Wanderung
entlang der Dudenhöfer Grenze

Zum Dudenhöfer Grenzgang eingeladen hatten die Vereine Heimat Geschichte & Kultur in Dudenhofen und Wanderclub „Edelweiß“, einer geführten Wanderung in den Dudenhöfer Wald und dreiundzwanzig interessierte Bürger waren gekommen. Die Tour startete am frühen Sonntagmorgen an der Gänsbrüh, führte an deren Quelle vorbei Richtung Rotsohlsee. Wanderführer Heribert Klee, von Kind an eng mit Natur und Wald verbunden, wusste viel zu erzählen. Er vermittelte kurzweilig Wissenswertes über die heimische...

4 Bilder

Minitrucker Stockstadt am Rhein e.v.
Modellbautage 1 der Minitrucker Stockstadt e.V.

Am 27. und 28. April fanden in der Altrheinhalle die 1. Modellbautage 2019 statt. Fast die gesamte Hallenfläche wurde wieder in einen Landschafts-Parcours verwandelt. Es waren verschiedene Baustellen eingerichtet, in denen die Fahrer von Bagger und Tiefladern wie im wirklichen Leben mit ihren ferngesteuerten Fahrzeugen arbeiten konnten. Am Samstagabend wurde wieder ein Nachfahren in der Altrheinhalle angeboten. Viele Modelle sind wie ihre großen Brüder mit Beleuchtung ausgestattet. Auch die...

Der Nebenraum im Restaurant " Culinarium " war schnell voll besetzt.
2 Bilder

Jahreshauptversammlung mit Spendenübergabe
Steigende Mitgliederzahlen Vorsitzende lobt Gemeinsinn

Der Einladung des Vorstands des Landfrauenvereins Nauheim folgten 58 Mitglieder und Gäste. Sie trafen sich am Montag, den 29.04.2019 zur Jahreshauptversammlung mit Spendenübergabe im Restaurant „ Culinarium!“ Nach der Begrüßung und dem Gedenken an verstorbene Mitglieder durch die 1. Vorsitzende Anne Dammel, stand ein umfangreicher Tätigkeitsbericht an. Das Landfrauenjahr 2018 wurde in Erinnerung gerufen und dabei festgestellt, dass es die Begegnungen mit Menschen sind, die das Leben...

Neues vom Förderverein aus dem Stockstädter Freibad

Zum letzten Arbeitseinsatz vor dem Eröffnungsfest am 12.05.19 traf sich der Förderverein des Freibades Stockstadt am Samstag, den 04.05.2019. Bei herrlichem Sauwetter (Starkregen, +3°C) wurden die neuen Palisaden am Beachvolleyballfeld gesetzt, die letzten Betonierarbeiten rund ums Nichtschwimmerbecken beendet und probeweise Kernbohrungen rund um den Sprungturm durchgeführt. Hierbei ging es um die Feststellung der Position der Fundamente des Sprungturms. Eine wichtige Information, da nach der...

Lorenn Deuber
3 Bilder

#eberglücklich - international
Lorenn Deuber (Brazil)

Para mim Eberstadt é a natureza, a mi me encanta fazer fotos da natureza e andar nas florestas. Mas também meus amigos me fazem eberfeliz. Für mich ist es die Natur in und rund um Eberstadt, es fasziniert mich Bilder von der Natur zu machen und durch die Wälder zu spazieren. Aber auch meine Freunde machen mich "eberglücklich".

Das Sollten sie bei der Buchung eines Billig Urlaub Beachten

Der Urlaub gehört mit zu der angenehmsten Zeit des Jahres. Je nachdem wohin es gehen soll und zu welchem Zeitpunkt man den Urlaub buchen möchte, kann es ein günstig Urlaub werden, bei dem einiges an Geld gespart werden kann. Doch um billig Urlaub zu machen, sollte man einiges beachten, vor allem dann, wenn man zum ersten Mal eine Urlaubs Buchung vornimmt. Gerade bei Sonderangeboten oder Last Minute Reisen, sollte man stets Wachsam sein. Gerade was die Inklusivleistungen angeht, müssen diese...

Fahrradtour mit Kindern - Sonntag, 05. Mai 2019 um 10.00 Uhr (Kindergarten Fischbachtal-Niedernhausen)

Bike und Biber: Familien-Fahrradtour zum Reinheimer Teich
Sonntag, 05. Mai 2019, 10.00 Uhr

Eine Radtour mit der ganzen Familie ist eine tolle Alternative zum Sonntagsausflug mit nervigem Stau auf der Autobahn. Ganz besonders, wenn es dabei noch etwas so Spannendes wie die Biber zu entdecken gibt, die seit einiger Zeit in unsere Region zurückgekehrt sind. Im Naturschutzgebiet Reinheimer Teich lassen sich neben vielen anderen interessanten und zum Teil sehr seltenen Tieren auch die Aktivitäten der fleißigen Baumeister gut beobachten – vorausgesetzt man weiß, wo sie sich...

Die Frauen sitzen in Gruppen verteilt.....
3 Bilder

Das „ShowSpielhaus“ auf der anderen Seite des Mains besucht!

Kurz vor den Feiertagen überreichten die Nauheimer Landfrauen sich selbst ein Ostergeschenk. Mit 48 Mitgliedern und Gästen fuhr man zum „ShowSpielhaus“ nach Hofheim, dort wurde an diesem Abend die Premiere des Soloprogramms von Bernhard Westenberger der „TeufelsGreis“ aufgeführt. Schon auf der Hinfahrt stimmten sich die Frauen mit Sekt ein, diesen spendierte ein Mitglied, anlässlich eines runden Geburtstags. Das Bühnenprogramm der ehemaligen Papiermühle umfasst Comedy, Schauspiel und...

Beiträge zu Freizeit aus