„Tour de Globe – Rehbein radelt um die Welt“
Jetzt anmelden und am 11. Mai für einen guten Zweck "um die Welt radeln"

Nach der erfolgreichen Spendenaktion „Rehbein schwimmt“, bei dem die Teilnehmer im letzten Jahr über 400 Kilometer zugunsten der Neugestaltung der Schulhöfe der Karl Rehbein Schule in Hanau geschwommen sind, steht nun die nächste Spendenaktion der Rehbein Schule vor der Tür.

Bei der „Tour de Globe“ wollen die Organisatoren am 11.Mai insgesamt 40.0079 Kilometer, den Umfang des Erdballs, an einem Tag mit dem Fahrrad zurücklegen. Dazu sind alle Schüler, Lehrer, Eltern und Freunde eingeladen, einen Teil dieser Strecke zu absolvieren.

Insgesamt stehen drei unterschiedliche Strecken mit 13, 29 oder 39 km Länge entlang des Mains zur Auswahl. Bei der „Tour de Globe“ handelt es sich um eine Radtour, bei der jeder sein eigenes Tempo fahren kann. Die Route führt in großen Teilen auf Wirtschafts- und Radwegen an Kinzig und Main entlang und ist auch für Familien mit Kindern geeignet. Start und Ziel ist der Schulhof der Karl-Rehbein Schule, der Start erfolgt morgens zwischen 8 – 11 Uhr.

Auf der Strecke gibt es verschiedene Kontrollstellen, an denen die gefahrene Strecke erfasst wird und die Teilnehmer sich mit kleinen Snacks und Getränken stärken können.

Eingeladen ist jeder, der die Renovierung der KRS-Schulhöfe unterstützen möchte. Ein buntes Rahmenprogramm auf dem Schulhof der KRS empfängt die ankommenden Radler mit Live-Musik, leckeren Speisen aus aller Welt und gekühlten Getränken.

Zusätzliche Sponsoren und Künstler, die die "Tour de Globe" vor Ort durch Firmenpräsentationen oder Aktionen unterstützen möchten sind herzlich willkommen.

Informationen, Kontaktdaten und Anmeldeunterlagen finden sich auf der Homepage der Schule unter: https://karl-rehbein-gymnasium.de/aussergewoehnlich/tour-de-globe/

Autor:

Britta Windt aus Hainburg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.