Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

Die MännerSänger des KMGV mit Dirigent Dirk Schneider

KMGV Dieburg - MännerSänger in Klausur für's Jubiläumskonzert

Sein traditionelles Chorwochenende absolvierte der Männerchor des KMGV Dieburg am 12.3. und 13.3.2011 unter der Leitung seines Dirigenten Dirk Schneider in Bad König/Zell. Rund 40 MännerSänger nahmen an diesen intensiven Proben teil, bei denen sowohl neues Liedgut als auch Traditionslieder für das Jubiläumskonzert des Kellerschen Männergesangvereins ausführlich geübt wurden. Insbesondere wurden die "Bässe " und "Tenöre" in unterschiedlichen Gruppen trainiert. Diese gründliche und sorgfältige...

Polizei sucht Unfallverursacherin und Zeugen

Darmstadt (ots). Aktueller Zeugenaufruf: Am Mittwoch, den 13.04.11, gegen 08:00 Uhr, kam es in Darmstadt zu einem Verkehrsunfall. Eine 15-Jährige Odenwälderin schob den Kinderwagen mit ihrer dreijährigen Nichte über den Fußgängerüberweg in der Frankfurter Straße, Höhe dortige Esso-Tankstelle. Plötzlich hörte sie, wie ein Fahrzeug eine Vollbremsung einleitete. Das Fahrzeug fuhr in Richtung des Fußgängerüberweges. Dieses kam nicht mehr rechtzeitig zum Stillstand, so dass es eine Berührung...

Faltencreme und Halsketten gestohlen

Darmstadt (ots). Eine 45-jährige Frau ist am Mittwochnachmittag (13.4.2011) in einem Kaufhaus in der Innenstadt beim Diebstahl von Faltencreme im Wert von rund 95,- EUR von einem Ladendetektiv ertappt worden. Die Polizei wurde verständigt und fand bei einer Durchsuchung noch zwei ebenfalls in dem Kaufhaus gestohlene Halsketten in der Tasche der Frau. Gegen die bereits mehrfach auch wegen Ladendiebstahl auffällig gewordene Frau wurde Strafanzeige erstattet.

Aktuelle Ausstellung der Volksbank

Unter dem Titel "Technische Großformate" zeigt die Groß-Gerauer Volksbank in Ihrer Hauptstelle Bilder von Anja Gensert. Die bekannte Nauheimer Künstlerin und Dozentin für Malerei und Zeichnen hat als gelernte technische Zeichnerin mechanische Elemente mit Farbe und Pinsel künstlerisch neugestaltet. Bei der gutbesuchten Vernissage begrüßte zunächst seitens der Volksbank der Marketingleiter Horst Krämer die Gäste, bevor Karin Lang fachmännische Erläuterungen zu den aktuellen Werken von Anja...

Chorus Line ist ganz "Auf und davon"
2 Bilder

Chorus Line ist ganz „Auf und davon“, Vorverkauf für Konzert am 11. und 12. November hat begonnen

„... und bis in zwei Jahren sagen wir…Wer hat an der Uhr gedreht? Ist es wirklich schon so spät?...“ Das war der Schlusstext bei Chorus Lines Showtime 2009, einer Veranstaltung der Chorgemeinschaft Groß-Zimmern. Und tatsächlich: zwei Jahre sind fast vorüber und pünktlich zu den Osterfeiertagen können die Eintrittskarten für das nächste selbst inszenierte Stück von Chorus Line ab sofort im Vorverkauf erworben werden. Name und Inhalt des Konzerts sind eigentlich noch nicht veröffentlicht....

die alte Brücke wird begutachtet
13 Bilder

Verschönerungsverein Ober-Beerbach erneuert Brücke am Sauteich.

Die im Jahre 1991 erbaute Brücke über die Sauteiche in Ober-Beerbach ist in die Jahre gekommen und muss erneuert werden. Am Samstag machten sich die Mitglieder des Verschönerungsvereins an die Arbeit und und entfernten zunächst die morsche Brücke aus dem Jahre 1991. Dann mussten die über 14m langen neuen Stämme wieder über die Schlucht gelegt werden, da das mit Handarbeit nicht zu machen ist war man froh, dass der örtliche Holzrücker Manfred Bitsch, mit einer seiner Maschine, dies Arbeit...

Weinlagenwanderung am 22.05.2011 OWK Groß-Umstadt

Liebe Wanderfreunde, liebe Weinfreunde, Der Odenwaldclub Groß-Umstadt führt am 22.05.2011 wieder eine Weinlagenwanderung durch. Dieses Angebot wendet sich an alle Wanderfreunde und Weinliebhaber und solche, die einmal Groß-Umstadt, seine Kultur, Landschaft und den Wein erleben und kennen lernen wollen. Dazu möchten wir Sie, Ihren Bekannten- und Freundeskreis, Ihren Verein, Ihre Wandergruppe herzlich einladen. An diesem Tag werden wieder 3 Wanderrouten unterschiedlicher Länge (von ca....

Eine Blume in einer Makroaufnahme

Frühling Sommer Sonnen Schein

Wenn der Frühling da ist sind alle Menschen froh. Wenn die Blumen blühen und die Pflanzen wachsen, sieht es auch schon wieder anders im Garten aus. Nicht nur die Eiscafés sind mehr besucht sondern auch die Parks und Wälder laden wieder zu einem Besuch in sonniger Atmosphäre ein.

Spendenübergabe mit Karl-Norbert Merz, Dr. Bernd Zimmer von der Sparkassen-Karnevalsgesellschaft und Simone Stein vom CC Raunheim (von links)

Mit einem Lichtstrahl durch die Haut - Erlös von "Best of Fassenacht" geht an die Kinderstation der Rüsselsheimer GPR-Klinik

Mit einem Festessen für die beteiligten Vereine bedankte sich die Kinderstation des Rüsselsheimer Gesundheits- und Pflegezentrums (GPR) mit ihrem Chefarzt Dr. Bernd Zimmer, anlässlich der Spende von 5.630,88 Euro aus der Veranstaltung „Best of Fassenacht“. Bei dem von der Kreissparkasse Groß-Gerau unterstützten alljährlichen Auftakt der Karnevalssaison mit 13 beteiligten Vereinen war der Erlös aus dem Eintrittkartenverkauf und einer Sammlung unter den Gästen hervorgegangen. „Alle Einnahmen...

Karl-Heinz Schanz bei seinen Erklärungen zum Traisaer Grab

Exkursion in die Vergangenheit, der Arbeitskreis Heimatgeschichte Mühltal führte in den Wald bei Traisa

Nahezu 70 Teilnehmer trafen sich im Wald nördlich Traisa zu einer Exkursion, zu der der Arbeitskreis Heimatgeschichte Mühltal eingeladen hatte. Unter Führung von Karl-Heinz Schanz und Kurt Bischoff, beide Mitarbeiter im AHM, ging es zunächst zum unmittelbar am Waldrand gelegenen Traisaer Grab. Wie die 1902 vorgenommenen Ausgrabungen ergaben, wurde das Hügelgrab um 1200 v. Chr. angelegt. Im Inneren des Grabes fand man damals eine große kreisförmige Steinsetzung und einen kleineren Steinkreis....

2 Bilder

Sommerfeeling beim 2. Schnittlehrgang an Obstgehölz

Bei herrlichem Sonnenschein und Temperaturen wie im Frühsommer kamen am Samstag mehr als 20 Interessenten zum 2. Schnittlehrgang an Obstgehölz, vorwiegend an Pfirsichbäumen, in die Obstanlage des OGV Dornheim. Der Fachwart und 1. Vorsitzende Eduard Eppert erklärte u.a., warum Pfirsichbäume erst später als anderes Obstgehölz geschnitten werden sollten. Die Besucher erfuhren unter anderem, dass auch nach der Blüte, wenn die Früchte schon angesetzt haben, noch geschnitten werden kann. Hierdurch...

Der CD-Tipp im April

Die neue CD von BAP heißt "Halv su wild" (Halb so wild) und ist wieder typisch für die Band. Kölsche Texte, die man manchmal schwerer versteht als englische und guter Rock und Balladen im Stil von Bruce Springsteen und Bob Dylan. Das alles in entspannter Atmosphäre in Köln aufgenommen. Schon der als Vorabsingel ausgekoppelte Titelsong "Halv su wild" ist rockig und hat eine schöne Melodieführung. Es gibt auf der CD alles BAP typische, was es nicht gibt sind große Experimente oder Inovationen....

Liebes Darmstadt

Liebes Darmstadt; Ich habe heute wieder einen dieser "Ich hasse Dich über alles" Tag. Gestern war auch einer dieser Tage, aber gut das ist Vergangenheit. Nach einem Tag in Frankfurt ging es wieder. Manchmal bist Du okay. Manchmal mache ich Fotos und manchmal ist alles bunt, doch an einigen Tagenbist Du öde und leer. Ich hoffe alles wird gut. Ich denke Du verdienst ein Oberhaupt was sich um Dich kümmert. Nach 60 Jahren SPD Herrschafft ist einiges im Argen. Ich hoffe für Dich, dass...

Argentinien. Kinder aus Oberá (Provinz Misiones).
11 Bilder

Positiver Global Player – Katholische Pfarrgemeinde Büttelborn engagiert sich für Menschen in Südamerika

Evita, Tango, Fußball, Gauchos oder saftige Rindersteaks, davon träumen wir Deutsche wenn von Argentinien die Rede ist. Wer denkt nicht sofort an die geheimnisvolle Inka-Stadt Machupicchu, die Linien von Nasca und an den Kondor, den König der Lüfte in den Anden, wenn man von Peru spricht? Dies sind jedoch Eindrücke, die vom Pauschaltourismus und romantischen Vorstellungen von Südamerika geprägt sind. Mit dem Alltag vieler Menschen hat dies nichts zu tun. Denn laut UNICEF leben 7% der...

Liebe Sexualität

Liebe Sexualität; Lange habe ich überlegt ob ich Dir schreiben soll und es nun gewagt. Du bist ein Teil unseres Lebens und bist einen Brief wert. Mörder und Lebensretter, zerstörtes Glück und Hoffnung, Ende und Anfang sind immanent für Dein Wesen. "Body of Evidence" ist ein Film, der von einer Frau handelt, die Dich als Waffe einsetzt. "Enthüllung" handelt von Dir als Machtmittel. Doch Sex ist so viel mehr als das. Du bist Lebenselixier und notwendiger Baustein unserer Existenz. Nach...

Dieburger Prinzengarde: Gebirgstruppe absolviert Manöver auf 1600m im Skicircus Saalbach-Hinterglemm

Nachdem die Hauptkampftage der diesjährigen Dieburger Fastnachtssaison von der Prinzengarde erfolgreich gemeistert wurden, brach die Gebirgstruppe Mitte März zu einem 4-tägigen Manöver nach Österreich auf. Als diesjähriges Ziel wurde der Skicircus in Saalbach-Hinterglemm gewählt. Die aus insgesamt 24 Gardistinnen und Gardisten bestehende Truppe richtete ihr Nachtlager mitten im Skigebiet in der Bergeralm auf 1600m Höhe ein. Von dort aus konnte das gesamte Skigebiet ohne morgendliche Anfahrt...

Liebe Cloud

LIebe Cloud; "Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen" ist der Titel eines bekannten Trickfilms. Doch das hat nichts mit dem Inhalt meines heutigen Briefes zu tun. Deine Grenze ist der Himmel. Deine Schwingen gleiten zur Sonne in die Freiheit. Ja die Cloud kann eine Gefahr werden, aber sie kann auch Chance sein. Du wirst das Tor in eine neue Welt aufstossen. Das ist sicher. Microsoft hat das Projekt "Chancenrepublik Deutschland " gestartet und Du bist die Hauptperson in diesem Projekt....

„Tasten – Töne - Tempo“ – Gelungenes Projekt der Erich-Kästner-Schule, Pfungstadt

„Mambo“ und „Gespenst“ auf dem Akkordeon Vom 09. bis 11. März 2011 führte die Erich-Kästner-Schule Pfungstadt ihre Projekttage durch. Aus zwanzig unterschiedlichen Themenangeboten wählten neun Kinder aus den Klassen 1 bis 4 Pfungstadts liebstes Musikinstrument: Das Akkordeon! Es wurde ein voller Erfolg für die Schüler. Die Akkordeon-Vereinigung 1936 Pfungstadt e. V. (AVP) hatte gleich drei ihrer Lehrer für das Projekt entsandt. Eduard Ungefucht, qualifizierter Musikpädagoge, unterstützt...

Das Herzogschloss in Celle

Der Kulturkreis reist in den Norden

Der Kultukreis Darmstadt-Dieburg unternimmt im Sommer eine Reise nach Norddeutschland. Am 23. Juni wird als erstes Ziel Hildesheim angesteuert, hier gibt es die zum Weltkultuerbe zählende Michaelis-Kirche sowie das Pelizaeus-Museum mit seiner berühmten Altägypten-Ausstellung zu besichtigen. Abends geht es weiter nach Celle. Die Stadt Celle war bis zum Jahr 1705 Sitz der Herzöge von Braunschweig-Lüneburg. Das englische Königshaus stammt in direkter Linie von den Celler Herzögen ab. Deshalb...

2 Bilder

Kreisverband Groß-Gerau zur Förderung des Obstbaues, der Garten und Landschaftspflege e.V.

Am Sonntag, 20. März 2011, fand in Goddelau die Jahreshauptversammlung des Kreisverbandes der Obst- und Gartenbauvereine statt. Anwesend waren die Vertreter der Ortsvereine. Der 1. Vorsitzende des Kreisverbandes, Herr Wolfgang Scotti, Goddelau, eröffnete die Versammlung und dankte der 1. Stadträtin und der z. Zt. amtierenden Bürgermeisterin der Gemeinde Riedstadt, Frau Erika Zettel, für ihr Kommen. Nach dem Gedenken an verstorbene Mitglieder und Opfer des Erdbebens mit Tsunami-Katastrophe in...

Lieber Jochen Partsch

Lieber Jochen Partsch; Herzlichen Glückwunsch zur Wahl als Oberbürgermeister. Diesen Sieg werden sie sich nicht nehmen lassen. Dessen bin ich mir bewußt. Fukushima hat bei dieser Wahl allerdings keine Rolle gespielt. Die Menschen sind enttäuscht von Walter Hoffmann. Sie haben das Vertrauen in die Darmstädter Politiker verloren. Bitte geben sie den Menschen in der Stadt das Vertrauen in Ihre Politiker wieder. Die Stadt ist soviel mehr, als die Schleuse zum Odenwald. Sie ist das Tor zu...

3 Bilder

Orchester „Da Capo“ lädt ein zum 14. Musik-Cafe

Mit Akkordeonklängen, Kaffee, Kuchen geht es bei der Akkordeon-Vereinigung 1936 Pfungstadt in den Frühling. Wenn am 10. April um 15 Uhr sich die Tore des Mühlbergheims in Pfungstadt öffnen, ist es wieder so weit: Akkordeonfreunde aus Nah und Fern kommen zum alljährlichen Musik-Cafe, dem ganz speziellen Pfungstädter Verwöhnkonzert für Jung und Alt. Die Mitglieder des Orchesters „Da Capo“ haben mit ihrer Dirigentin Sabine Lauterbach ein ganz neues Programm einstudiert und backen ihre...

Herr Imhoff bedankt sich für den Ludwig Metzger Preis

Ludwig Metzger Preis für den Heimat und Verschönerungsverein Seeheim

Der Heimat und Verschönerungsverein Seeheim wurde von der Sparkasse Darmstadt ausgezeichnet, am 24.03 2011 den Ludwig Metzger Preis entgegenzunehmen. Die Sparkasse Darmstadt verleiht jährlich den Ludwig Metger Preis an gemein- nützige Vereine, Institutionen und weitere Organisationen. Vorraussetzungen für Institutionen zur Bewerbung um den Ludwig Metzger Preis sind die Herausstellung des besonderen Engagements im Geschäftsgebiet der Sparkasse Darmstadt für das abgelaufende Jahr, und der...

Gelebte Ökumene - evangelische und katholische Jugendliche feiern gemeinsam Gottesdienst.
4 Bilder

Gemeinsamer Glaube verbindet – Offener Jugendgottesdienst in Büttelborn

Über 30 Teilnehmer nahmen am Samstag (26. März) die Einladung ins katholische Gemeindezentrum Büttelborn zu einem offenen, ökumenischen Jugendgottesdienst an. Darunter Firmlinge und Erwachsene aus der katholischen Pfarrgemeinde sowie Konfirmanden der evangelischen Kirchengemeinde Büttelborn. Natürlich waren auch der katholische Pfarrer Joachim Respondek und sein evangelischer Kollege Burkhard Lusky mit dabei. Zum offenen Jugendgottesdienst, der als Wortgottesdienst ohne Eucharistiefeier...

Beiträge zu Kultur aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.