Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

Kultur

Vorverkaufsstart für Kindertheater "DIE KLEINE FEE"

Die Kindertheatergruppe der Laienspielgruppe Leeheim e.V. meldet sich im November zurück mit einer neuen, märchenhaften Theaterproduktion! "DIE KLEINE FEE" - Theater von und für Kinder - Der Vorverkauf startet am 23. Oktober! Filia ist eine kleine Fee, die mit ihren Eltern im Wolkenland lebt. Sie ist genervt von den Pflichten und Aufgaben, die diese ihr auftragen. So weigert sie sich, die kleinen Sterne zu putzen und ihnen das Funkeln beizubringen. Viel lieber möchte sie einfach faul sein...

Kultur

Kreativmarkt Gernsheim
Nicht nur Selbstmachen ist in.... auch Selbstgemachtes kaufen kann Freude machen

Am Sonntag, 04. November 2018 öffnen sich wieder die Türen der Stadthalle Gernsheim für den traditionellen Kreativmarkt. Etwa vierzig verschiedene Ausstellerinnen und Aussteller aus Nah und Fern bieten ihre ausschließlich selbst gefertigten hobbykunsthandwerklichen Arbeiten an: Holzarbeiten, Nähsachen, Fotoarbeiten und Gemälde, Blumenarbeiten, verschiedenste Glaskunst (u.a. selbstgemachte Glasperlen) und Schmuck (Halbedelsteine, Modeschmuck,  Silberkunst) werden dieses Jahr dargeboten. Die...

Kultur
Das Plakat ist schon da, Jürgen Leber selbst kommt am 17. November ins Bürgerhaus Dudenhofen. 
Der Verein Heimat Geschichte und Kultur in Dudenhofen hat dies organisiert und Vorsitzender Matthias Blickle freut sich auf einen besonderen Abend.

War Hermann Hesse ?
Jürgen Leber geht dieser und anderen Fragen nach

Ob Maggy Scott, Die Schmiere, Hohler Chaussee, Stahlburg Theater oder Walter Renneisen, mit seinem Kulturexperiment trifft Verein Heimat Geschichte und Kultur immer ins Schwarze. In diesem Jahr bittet der Verein Heimat, Geschichte und Kultur in Dudenhofen e.V. Jürgen Leber auf die Bühne. Wer ist Jürgen Leber, wird der eine oder andere sich fragen. Die Antwort findet sich schnell. Jürgen Leber selbst bezeichnet sich gerne als dem „Asterix sein Hessischlehrer“. Man kennt ihn aber auch von...

Kultur

IV. Frank-Schirrmacher- Forum der Evangelischen Stadtakdemie in Darmstadt
„Ethik 4.0 – Auf Augenhöhe mit der digitalen Revolution?“

Die Evangelische Stadtakademie Darmstadt setzt im Herbst/Winter-Programm die Linie fort, unterschiedliche Generationen, die sich mit der Digitalisierung auseinandersetzen, Raum zu geben und so Verbindungen herzustellen. Das erste Projekt ist die Open Knowledge Foundation. In dieser Foundation https://okfn.de/ arbeiten jüngere, vielfach qualifizierte Fachmenschen und Wissenschaftler*innen, die die Digitalisierung gestalten wollen. Mit Prof. Dr. Christian Reuter von der...

Kultur

Netzwerktreffen von Urban-Gardening-Initiativen aus Frankfurt und der Rhein-Main-Region in Frankfurt-Ostend

Simone Jacob (Grünflächenamt), Susanne Boelke-Werner (vhs) und Valentina Moll laden für Freitag, den 2. November ab 17.30 Uhr zum Netzwerktreffen von Urban-Gardening-Initiativen aus Frankfurt und der Rhein-Main-Region in die Räume der Volkshochschule im Frankfurter Ostend ein. In diesem Jahr wird Umweltdezernentin Rosemarie Heilig die Anwesenden begrüßen. Die Einladung von valentina.moll@krfrm.de bitte weiter zu streuen, damit, wie im letzten Jahr, gute Besucherzahlen und anregende...

Kultur

Gesangverein „Eintracht 1870“ e.V. DA-Arheilgen informiert:
Mitsingerlebnis - Singalong

Am Dienstag, dem 30.10.18, 19.00 Uhr eine herzliche Einladung an alle, die gerne einmal einen ‚Gemischten Chor’ kennen lernen möchten aber noch nicht wissen, ob sie mit ihrer Stimme dafür geeignet sind oder mit ihr umgehen können. Alles ganz zwanglos mit netten Sängerinnen und Sängern und einem professionellen Chorleiter. Ort der Veranstaltung: Muckerhaus, DA-Arheilgen, Messeler Str. 112a. Siehe auch für nähere Informationen www.eintracht-1870.de oder Info-Tel. 06151-716975, mobil 01795224231...

Kultur
2 Bilder

Wo ist denn der Ton versteckt?
Ausflug in das C. Bechstein Centrum in Frankfurt

Gerne möchten wir Sie zu einem faszinierenden Ausflug in das C. Bechstein Centrum in Frankfurt am Main einladen. Unter dem Motto „Wo ist denn der Ton versteckt?!“ wird das Thema Klavierbau sehr informativ, spannend und kreativ allen Zuhörern nahegebracht. Alle Informationen >  C. Bechstein Centrum Frankfurt am Main >  Gäste willkommen - bitten um kurze Voranmeldung. Herzlichst, Ihre Christiane Maier

Kultur
4 Bilder

Am Anfang war die Taste
Tastenköstlichkeiten im Herbst

Unter dem Motto „Am Anfang war die Taste - Tastenköstlichkeiten im Herbst “ dreht sich das Musikschulkarussell im Monat Oktober bis in den Dezember hinein um das Thema Klavier und Tasteninstrumente. Lesen Sie alle Informationen über die vor uns liegenden neuen Aktivitäten und Projekte ... Hier geht es zum Link zur Liste aller Ankündigungen >  20. Okt - Ausflug C.Bechstein Centrum in Frankfurt08. Nov - 'Mozart' erklärt das Klavier17./18. Nov - Seminarwochenende01. Dez - Tag der offenen...

Kultur
2 Bilder

Was will der Künstler uns damit sagen?
Über Intention von Kunst

Alexander Reiff publiziert im Magazin für Musikbildung einen weiteren Artikel. "In letzter Zeit wurde ich öfter gefragt, was ich mir bei meinen Kompositionen eigentlich denke. Dazu gibt es einiges zu sagen und hier im Magazin darf ich das – selber schuld! Klar, spricht jedes Werk für sich selbst und einige Komponisten machen ein Mysterium aus ihrem Schaffen ..." Unser Prädikat: Unbedingt Lesenswert - unbedingt Hörenswert! Zum Artikel >  Herzlichst, Ihre Christiane...

Kultur

Babbelbank
Vun de Gass erunner mit Stargast Fabian Hambüchen

Premiere beim Büttelborner Kult-Talk "Vun de Gass erunner": zum ersten Mal nimmt ein leibhaftiger Olympiasieger auf der Babbelbank Platz. Fabian Hambüchen, Goldmedaillengewinner 2016 in Rio de Janeiro, wird am 16. Oktober (19.30 Uhr) über seine einmalige Karriere und sein außergewöhnliches Leben erzählen. Und die Babbelbank-Brüder Christian und Udo Döring werden den deutschen Sport-Promi auf ihre ganz eigene Art mit Fragen, Gags und natürlich Sparschelschnaps befeuern. Der Reck-Spezialist ist...

Kultur
2 Bilder

Lieder vom aufrechten Gang: Von Widerstand, Aufstand, Rebellion, Revolution

- und vom 9. November in der deutschen Geschichte, über Robert Blum, Hitlerputsch, die "Kristallnacht", den Mauerfall und von der Novemberrevolution 1918. Am Samstag, 17. November 2018, laden die NaturFreunde zu einem besonderen Konzerterlebnis ein. Die vier Musiker der Gruppe DIE GRENZGÄNGER aus Bremen sind zu Gast in der Wandelhalle in Bad König. Das Programm beschäftigt sich mit den Ereignissen rund um die Novembertage 1918, die den Weltkrieg beendeten und die Weimarer Republik...

Kultur

M ö g l i c h k e i t e n

Neid und Missgunst aus dem Vokabular streichen, nicht immer dieses mit jenem vergleichen. Zufriedenheit bewusst erfassen, alles Negative gehen lassen. Traurige Menschen mal aufheitern, nicht wegen Kleinigkeiten meutern. Herzenswärme spüren lassen, mit dem Auto nicht so rasen. Verständnis für „Gehandicapte“, kostenlose Arztrezepte. Immer kinderfreundlich sein, möglichst alles mal verzeih`n. Von Liebe nicht nur reden, schreiben. Liebe sollte verankert bleiben. Nehmt das Glück selbst...

Kultur

Nachmittag der Kirche
Konzert und Ort der Begegnung

Angelehnt an die „Nacht der Kirchen“ findet in diesem Jahr ein Nachmittag der Kirche statt. OrgelkonzertAm Samstag, den 27. Oktober findet um 15.00 Uhr ein Orgelkonzert in der ev. Kirche am Markt zu Neustadt unter dem Motto „Tradition ist nicht die Anbetung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers (Jean Jaurès)“ statt. Der Organist und Komponist Christoph Brückner aus Limeshain gestaltet diesen Nachmittag, der durch einige Wortbeiträge die Geschichte des Kirchengebäudes und der Orgel...

Kultur

Der Deutsch-Asiatischen Wirtschaftskreis e.V. DAW initiiert:
"ASIA GALA / SILK ROAD" in der Orangerie/Günthersburgpark in Frankfurt am Main

Das Aura-Media Kulturforum e.V. erwartet am Samstag, 20. Oktober 2018, 20.00 Uhr in der Comeniusstr. 37 alle Freunde der schönen Musen zu einem besonderen Abend:   Lu Shao, lyrischer Sopran (u.a. Schweizer Kammeroper) wird neben gesanglichen Darbietungen - Begleitung am Flügel Marco Ramaglia - ihr Buch zur Seidenstraße vorstellen und hier besonders die musikalischen Verflechtungen. - Weiter werden erwartet: DONGYAPING und sein Erhu sowie aus Korea Goun Kim, Piano und Sophie Herr, Cello....

Kultur

Let’s Musical „Revival“ in Großostheim
Let’s Musical „Revival“ in Großostheim

Nach der Show ist vor der Show. So sieht es auch das Ensemble des Musicalchors Flame aus Münster. Nach den fulminanten Auftritten mit „Let’s Musical“ in der Kulturhalle Münster und Bachgauhalle Großostheim im April sowie Mai dieses Jahres, kam „Flame“ erneut nach Großostheim! Im Rahmen des „Schlappeseppelfestes“ wurden am 16.09.2018 auf dem Marktplatz in Großostheim einige Stücke aus Let’s Musical erneut aufgeführt. Darüber hinaus hat „Flame“ einen ersten Einblick in das für 2019...

Kultur
Die erste Eigenproduktion des "XPERIENCE ROOM" der Laienspielgruppe Leeheim
v.l.n.r. Aaron Thurn, Mira Erckmann, Annika Reißner, David Iaccarino, Simon Wiesenäcker, Sophie Asbeck (vorne)
3 Bilder

Exklusive Einblicke in den „XPERIENCE ROOM“

Freiraum - Spielraum - Erfahrungsraum - Schutzraum - Theaterraum!„3, 2, 1, spielt!“ Das gilt auch am 23. und 30. Oktober 2018, denn genau dann tritt die neugegründete Jugendtheatergruppe „XPERIENCE ROOM“ der Laienspielgruppe Leeheim erstmals ins Rampenlicht. Seit Dezember letzten Jahres trifft sich der Theaterclub, mittlerweile bestehend aus neun jungen Schauspielerinnen und Schauspielern im Alter von 14 bis 22 Jahren, um die Theaterpädagogin Melanie Kind, wöchentlich zum Theaterspielen und...

Kultur
Thomas Heß dankt Regionalforscher Norbert Allmann
2 Bilder

Odenwald-Forum - Das Gesundheitswesen in der Herrschaft Breuberg und die Entwicklung des Gesundheitswesens im Odenwaldkreis

Am vergangenen Donnerstag wurde mit dem Vortrag beim Odenwald-Forum „Das Gesundheitswesen in der Herrschaft Breuberg und die Entwicklung des Gesundheitswesens im Odenwaldkreis“ die erfolgreiche Vortragsreihe des HGV Lützelbach in Höchst-Hummetroth fortgeführt. Thomas Heß, Vorsitzender des HGV, erinnerte in einem Moment der Stille an das kürzlich verstorbene Ehrenmitglied Ella Gieg und begrüßte dann den Referenten, den Vielbrunner Regionalforscher Norbert Allmann. Dieser sprach vor mehr als 40...

Kultur

Gesangverein „Eintracht 1870“ e.V. DA-Arheilgen informiert:
Traditionelles Weinfest (ehem. Federweißer-Fest)

(wl) Sein traditionelles Weinfest (ehem.Federweißer-Fest) arrangiert der Gesangverein „Eintracht 1870“ Arheilgen am Sonntag, dem 14. Oktober ab 11 Uhr im Goldnen Löwen, Frankfurter Landstraße 153. Der Chor lädt hierzu Freunde und Gönner des Vereins ein. Die Sängerinnen und Sänger des Vereins sind auch diesmal mit den Vorbereitungen beschäftigt und werden Zwiebelkuchen, Wurstplatten, hausgemachten Kochkäse, Kaffee und selbst gebackenen Kuchen anbieten. Musikalisch umrahmt wird der Nachmittag...

Kultur

IRISH DEW - Irish Folk LIVE
Letztes Irish Dew-Konzert im Jahr 2018 am 27.10.2018 um 20 Uhr im Mühlheimer Whiskyladen

Irish Folk vom Feinsten verspricht das letzte Konzert des Irish-Folk-Duos „IRISH DEW“ für dieses Jahr, das in Mühlheims schönster Pub-Atmosphäre noch ein letztes Mal seine irischen Tunes auf Tin-Whistle und Fidel sowie Songs der weltbekannten irischen Bands „Dubliners“, „Chieftains“, „Pogues“ u.a. zum Besten gibt.. Alle Liebhaber guter, live gespielter Irish Folkmusik sind darum am Samstag, 27. Oktober ab 20 Uhr in "Norbert´s Bar " im Mühlheimer "Whisky Flavor" (Bahnhofstr. 35) genau an der...

Kultur

Festvortrag zum 10jährigen Jubiläum der Initiative Johannesplatz e.V.
Nikolaus Heiss spricht über die Entwicklung des Gründerzeitviertels

Johannesviertel: Ein Quartier, das Geschichte schrieb Das Johannesviertel ist eines der am besten zusammenhängend erhaltenen Gründerzeitviertel in Hessen. Es wurde einst als "gemischtes" Quartier geplant - mit kleineren Industriebetrieben sowie als Wohnraum für das gehobene Bürgertum. Welche ereignisreichen Lebens- und Baugeschichten stecken hinter den kunstvollen klassizistischen Fassaden und der Backsteinarchitektur, die noch heute einen besonderen Flair versprühen? Was geschah in der...

Kultur

"Ab auf die Bühne"
Ein Bauchtanz-Workshop-Projekt in Griesheim

„Ab auf die Bühne“ ist wohl das interessanteste Projekt in der Herbstmitte in Griesheim. Die Tage sind bereits kürzer geworden und die Temperaturen sinken stetig Richtung Winter. Da kommt ein kleiner musikalisch-tänzerischer Ausflug in wärmere Gefilde gerade recht. Beim Projekt „Ab auf die Bühne“ kommt der Orient im November (2./3.11.18) nach Griesheim ins „Haus Waldeck“. Gastgeber ist der Griesheimer Kulturverein e.V. In vier spannenden Workshops, verteilt auf zwei Tage, können Tänzer/innen,...

Kultur

CREDO
Unser Glaubensbekenntnis

Am Dienstag (16.10.), um 20 Uhr kommt die Reihe des Katholischen Bildungswerks Reinheim über das Apostolische Glaubensbekenntnis zu ihrem Schluss. Der neunte Vortrag heißt: „Mein Credo!?“ Können wir uns mit dem kirchlichen Glaubensbekenntnis identifizieren oder brauchen wir ein eigenes, persönliches? Es darf dabei nicht übersehen werden, dass wir alle auf das kirchliche Glaubensbekenntnis getauft sind. Schließlich gibt es für uns Christen Gemeinsamkeiten. OStR. a.D. Dietrich Plehn, Theologe...

Beiträge zu Kultur aus