Let’s Musical „Revival“ in Großostheim
Let’s Musical „Revival“ in Großostheim

Nach der Show ist vor der Show.

So sieht es auch das Ensemble des Musicalchors Flame aus Münster.
Nach den fulminanten Auftritten mit „Let’s Musical“ in der Kulturhalle Münster
und Bachgauhalle Großostheim im April sowie Mai dieses Jahres, kam „Flame“
erneut nach Großostheim!

Im Rahmen des „Schlappeseppelfestes“ wurden am 16.09.2018 auf dem
Marktplatz in Großostheim einige Stücke aus Let’s Musical erneut aufgeführt.

Darüber hinaus hat „Flame“ einen ersten Einblick in das für 2019 geplante
Großprojekt „Titanic - das Musical“ (Deutsche Brodwayfassung) gegeben.

Dieses Projekt (Aufführungen sind für April 2019 in Rödermark,
im Juni 2019 in Alzenau, im Juli 2019 in Groß-Umstadt sowie im Oktober 2019
in Münster bei Dieburg geplant) wird in Kooperation mit der Musical Factory
Groß-Umstadt derzeit einstudiert.

Die mehr als 60 aktiven Darsteller werden bei den geplanten Aufführungen
erneut durch ein mehr als 20-köpfiges Liveorchester begleitet.
Über die beiden musikalischen Leiter Oliver Zahn (Flame) und Ralph Scheiner
(Musical Factory) hinaus, konnte der Regisseur Axel Staudinger für dieses
Projekt gewonnen werden, der ab Anfang September die ersten Schauspielund
Szenenproben mit allen Beteiligten leitet.

Für weitere Informationen zu diesem Projekt steht Ihnen Pressesprecher
Frank Gebert oder Chorsprecher Tobias Stein gerne unter
Kontakt@musical-titanic.de bzw. 0170-3271386 zur Verfügung.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen