Jahreshauptversammlung der Worfeller Kerwegesellschaft
Rückblick auf 2018 und Planungen für 2019

Mitglieder der Worfeller Kerwegesellschaft stimmen ab
4Bilder
  • Mitglieder der Worfeller Kerwegesellschaft stimmen ab
  • hochgeladen von Almut Lauenstein

Wichtige Themen bei der Mitgliederversammlung der Worfeller Kerwegesellschaft war die Rückschau auf die Ereignisse des Jahres 2018 und der Ausblick auf 2019. Zufrieden zeigten sich Vorstand und Mitglieder über die Kerb 2018. Beginnend von der Hüttenfete bei der Feuerwehr (ein großes Dankeschön ging an alle HelferInnen) über die Aufstellung des Kerwebaums mit deutlich erhöhten Sicherheitsvorkehrungen, über den Gottesdienst, den Kerwetanz und Umzug sowie den Kerwemontag wurde viel Lob geäußert. Neu war das Eierbacken der Kerweborsch und -mädsche samt Getränkeausschank durch die Gruppe 100% im Alten Schulhof, was im Ort überaus positiv angenommen wurde. Das soll beibehalten und eventuell sogar noch ausgebaut werden. Der Gottesdienst wurde in 2018 am Samstagnachmittag statt wie üblich am Sonntagvormittag abgehalten. Hierüber sind die Meinungen sehr unterschiedlich. Es spricht sowohl vieles für den Samstag wie auch den Sonntag. Da will man noch einmal beraten. Insgesamt war die Stimmung über alle Kerwetage gelöst und von Heiterkeit und Frohsinn bestimmt. In 2019 wird erneut die Partyband "Hessentaler" beim samstäglichen Kerwetanz spielen, nachdem sie in 2018 sehr gut angekommen waren. Die Fahrgeschäfte für den Kerweplatz sind gebucht, die Feuerwehr wird auch in diesem Jahr wieder den Freitagabend ihr Feuerwehrgeräteraum öffnen und für eine tolle Einstimmungsparty sorgen. Anregungen von Besuchern der Kerb werden in der Planung berücksichtigt, z.B. Musikübertragung auch nach draußen, wenn Bernd Hasenzahl im Bürgerhaus spielt. Auch das Eierbacken findet wie in 2018 im Alten Schulhof statt. Die Festschrift zur Kerb soll in diesem Jahr möglichst zeitgleich an alle Worfelder Haushalte geliefert werden. Die Organisation der Kerb vom 23. bis zum 26. August 2019 ist also in vollem Gange.
Die Nachkerb im Zusammenspiel mit dem Hessenfest der Fußballer ist in 2018 gut angekommen. -Dieses Fest findet turnusgemäß alle zwei Jahre statt.
Anlässlich des fünfjährigen Bestehens der Kerwegesellschaft ist zusätzlich ein besonderes Fest mit Tanz und Show im Spätherbst geplant. Die Organistion hierfür beginnt aktuell.
Als sehr gelungen wurde der Weihnachtsmarkt bewertet. Die Kinder hatten enorm viel Spaß mit dem kleinen Karussell, das von Firmen, Vereinen und Privatpersonen gesponsert wurde und auf dem die Kinder kostenlos fahren durften. Kutschfahrten ließen ein wenig Nostalgie aufkommen und eine neue Perspektive auf den Ort gewinnen. Die Stimmung rund um die Buden war ausgelassen, es herrschte reger Andrang. Der 1. Vorsitzende Torsten Hotz bemüht sich aktuell darum, auch für den Weihnachtsmarkt am 21.12.2019 eine Sperrung der Straßen rund um den Roten Platz im Ortskern Worfeldens zu erwirken, zumal im Alten Rathaus ein Schätzspiel für Kinder stattfindet, bei dem 2018 beinahe 200 Kinder teilnahmen. Es ist eine Frage der Sicherheit besonders für diese Kinder und ihre Familien bei der Überquerung der Straßen, die von der Gemeinde Büttelborn hoffentlich gewährt wird.
Die Finanzen des Vereins sind stabil und solide, der Vorstand wurde durch die Mitglieder entlastet. Die Satzungsänderungen aus 2018 z.B. SEPA-Lastschriftverfahren haben sich bewährt und tragen einerseits zur Vereinfachung der ehrenamtlichen Kassenwartstätigkeit bei und andererseits zur Kostenminimierung innerhalb der Vereinsfinanzen.
Ein 30 minütiger Film von der Kerb 2018 über alle Kerweaktivitäten wird am Freitag, den 10. Mai 2019 um 20:00 Uhr im Alten Backhaus gezeigt. Der Eintritt ist frei. Alle sind herzlich eingeladen.
Der Kerweverein freut sich über weitere Mitglieder und auch weitere aktive Kerweborsch und -mädsche. Kontakt ist jederzeit über Facebook, Homepage, Telefon und persönliche Ansprache etc. möglich.
http://worfeller-kerwegesellschaft.de/

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen