Werner Reinke kommt nach Dudenhofen
Sonder-Vorverkauf im Maximal

In seinem Jubiläumsjahr hat sich der Verein Heimat Geschichte und Kultur in Dudenhofen viel vorgenommen. Nach Kunstausstellung und Theater folgt noch etwas ganz Besonderes.
Die Maximal-Kulturinitiative feiert ihr 25 jähriges Jubiläum mit einem Openairfest, doch damit nicht genug.

Eine musikalische Lesung von einem der es kann und Blues von einem der Besten.

Eingeladen haben beide Vereine Werner Reinke und Biber Herrmann. Reinkes Stimme kennt man aus dem Radio, sowie sein nahezu unendliches Wissen um Rock und Pop. Neben seinen Radiosendungen hält er auch Lesungen. Und eine besondere Lesung gibt es am 20. Oktober im Bürgerhaus Dudenhofen, 17 Uhr. Gemeinsam mit einem der besten deutschen Bluesgitarristen, Biber Herrmann, präsentieren sie „Blödsinn und Blues“.
Reinkes Bühnenpräsenz ist einzigartig, seine Stimme unverwechselbar– eben legendär. Während er unter anderem Texte von Robert Gernhardt, Pit Knorr, Heinz Erhardt oder Joachim Ringelnatz rezitiert, zelebriert Biber Herrmann den Blues und präsentiert Highlights aus seinem Repertoire. Musikpoet Biber Herrmann zählt seit vielen Jahren zu den absoluten Blues-Größen dieses Landes. Neben seinen erfolgreichen Solotourneen begleitete er viele Jahre lang den Konzertveranstalter Fritz Rau bei dessen Vorträgen über Rock, Folk und Blues.
‘BlödSinn und Blues’ – diese Kombination verspricht einen extrem unterhaltsamen Abend auf höchstem Niveau in Wort und Musik.”
Der Karten-Vorverkauf für diesen besonderen Abend beginnt mit einem besonderen Angebot. Am 11. Mai, von 11 bis 14 Uhr, gibt es einmalig im Maximal-Jügesheim, Eisenbahnstraße 13 Eintrittskarten für 22 Euro. Das Aktionskontingent ist eingeschränkt: 8 Karten pro Person. Danach gibt es die Karten für „Blödsinn und Blues“ bei allen Vorverkaufsstellen für 25 Euro, sowie unter www.reservix.de . An der Abendkasse kosten sie im Oktober dann 29 Euro.

,

Autor:

Werner Stolzenburg aus Rodgau

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.