Ratgeber

Beiträge zur Rubrik Ratgeber

Ratgeber
Wenn der Darmkrebs sich bemerkbar macht, ist es für eine Heilung meist zu spät.
2 Bilder

Der März ist Darmkrebsmonat - jetzt schon an die Vorsorge denken
Für jeden die passende Darmkrebs-Vorsorge

Zur Darmkrebsvorsorge stehen verschiedene Möglichkeiten zur Auswahl, die sich in wichtigen Punkten unterscheiden. Daher lohnt es sich, sich rechtzeitig darüber zu informieren. Darmspiegelung Die wohl bekannteste Methode ist die Darmspiegelung. Sie wird in spezialisierten Arztpraxen oder im Krankenhaus durchgeführt. Am Tag vor dem Eingriff darf nichts mehr gegessen werden und der Darm muss entleert werden. Dazu muss eine Spüllösung getrunken werden, um den Darm zu reinigen. Häufige...

Ratgeber

Zum Darmkrebsmonat an die Vorsorge denken
Darmkrebs ist ein stiller Begleiter

Im März blüht das Leben neu auf. Die Bäume schlagen aus, Frühlingsblumen erblühen. Da ist der März auch die beste Zeit, an das eigene Leben und die eigene Gesundheit zu denken. Die Felix Burda Stiftung, die Stiftung LebensBlicke und das Netzwerk gegen Darmkrebs e.V. haben den März als Darmkrebsmonat ausgerufen, um für das wichtige Thema und die Vorsorge zu sensibilisieren. Bereits zum 18. Mal steht der März im Zeichen der Darmkrebsvorsorge. Der Darm ist das Zentrum unseres Immunsystems....

Ratgeber
2 Bilder

Gut investierte Zeit für pflegende Angehörige
Schulung für pflegende Angehörige in Erzhausen. Kostenfrei bei den Johannitern anmelden.

Gehören Sie zu den knapp 2,5 Millionen Personen, die Angehörige zu Hause pflegen? Dann wissen Sie nur zu gut, wie anstrengend das oft ist. Wenn Sie sich den Alltag etwas erleichtern möchten, dann haben die Johanniter einige gute Ideen für Sie. In dem Kurs „Alles über Pflege wissen“ vermittelt Alice Pitsch (Dipl. Pflegewirtin und Krankenschwester) von den Johannitern an zehn Abenden wertvolles Wissen, gibt Tipps und verrät Tricks. Und es wird Raum gewährt, sich mitzuteilen und untereinander...

Ratgeber
Referent Harald Dauth von der Fa. Home Instead
4 Bilder

Sozialverband VdK Nauheim
Vortrag über ambulante Pflegedienste beim VdK Nauheim

Ende Januar konnte Harald Dauth von der Fa. Home Instead als Referent zum Thema Betreuungs- und Pflegedienst gewonnen werden. Die Firma selbst ist für den Kreis Groß Gerau anerkannt. Dadurch ist eine Kostenübernahme durch die Krankenkassen möglich. Hat man einen Unfall, ist man durch Krankheit eingeschränkt oder ist pflegebedürftig stellt sich die Frage, wer kann helfen, sollte man selbst oder die Familie dazu nicht mehr in der Lage sein. Mit Betreuungskräften und Haushaltshilfen kann ein...

Ratgeber

Sozialverband VdK Nauheim im Februar 2019
Veranstaltungen im Februar 2019

Närrischer Kräppelkaffee mit der Frauengruppe am Dienstag, den 5. Februar 2019 ab 15 Uhr im Cafe Stelzer Bei Musik, Kräppeln und Vorträgen wollen Mitglieder des Sozialverbandes VdK Nauheim einen vergnüglichen Nachmittag zur Fastnachtszeit miteinander erleben. Sprechstunden des VdK Ortsverbandes Nauheim im Februar 2019 Sind am Donnerstag, den 7. Febr. und am 21. Febr. 2019 jeweils ab 19 Uhr in der Sozialstation, Nauheim, Straßburger Platz. In dringenden Fällen können auch jeden Dienstag...

Ratgeber

Tipps von Prof. Dr. Bauer aus dem Sana Klinikum Offenbach
So überstehen Sie den Super Bowl gesund

Am kommenden Sonntag, 3. Februar, steigt eines der größten Sportereignisse des Jahres: der Super Bowl. Weltweit werden mehr als 800 Millionen Menschen das Finale der American-Football-Profiliga National Football League (NFL) vor dem Fernsehen verfolgen. Auch in Deutschland treffen sich Tausende beim Public Viewing, um das Spektakel gemeinsam zu erleben. Professor Dr. Timm Bauer, Chefarzt der Klinik für Kardiologie und Internistische Intensivmedizin am Sana Klinikum Offenbach gibt Tipps, für die...

Ratgeber

Versicherungscheck: Diese 5 Versicherungen sollten Sie Überprüfen

Versicherungen sorgen für eine finanzielle Absicherung Zu den 5 wichtigsten Versicherungen gehören folgende 5 Varianten: Eine Krankenversicherung ist in Deutschland PflichtIn Deutschland muss laut Gesetz seit 2007 jeder Bundesbürger privat oder gesetzlich versichert werden. Die gesetzliche Krankenversicherung ist für die meisten Menschen am besten geeignet. Bei einer privaten Krankenversicherung steigen die Beiträge je nach Alter stark an. Aus diesem Grund ist es häufig sinnvoll, die...

Ratgeber

Christuskirche Bensheim-Auerbach, 29. Januar 2019 "Miteinander Glauben entdecken"
Interaktiver Glaubenskurs für Sinnsuchende

Herzlich willkommen zum "Schnupperabend für Interessierte" am Dienstag, 29.1.19 um19.30 Uhr im Wintergarten unserer Christuskirche in Auerbach. Einfach mal " reinriechen", einen entspannten, fröhlichen Abend zusammen mit anderen Interessierten erleben", rät der Verantwortliche Leiter des Glaubenskurses K.Koch, " und danach entscheiden, ob man wiederkommen will. Klingt doch gut, oder?" Einstiegsthema:"Hat das Leben mehr zu bieten? Wozu bin ich hier?" "Das ist unser 10....

Ratgeber

Caritasverband startet neues Seminar
Die Erkrankung „Depression“ verstehen und bewältigen

Der Caritasverband Darmstadt e. V. wird im Gemeindepsychiatrischen Zentrum Reinheim, Darmstädter Str. 55 ab Mittwoch, den 13. Februar 2019 in der Zeit von 16:00 bis 17:30 Uhr an sieben Nachmittagen ein Seminar für Betroffene anbieten, das sich mit dem Thema „Depression“ auseinander setzt. Dieses Angebot wendet sich an Menschen die an einer Depression erkrankt sind oder waren. Dieses Krankheitsbild wirft viele Fragen auf und kann zu Unsicherheiten, Ängsten und Ratlosigkeit führen. An den sieben...

Ratgeber

Sozialverband VdK Nauheim- Veranstaltungen im Januar 2019
Veranstaltungen des VdK Nauheim Januar 2019

Frauentreffen - ausnahmsweise am 2. Dienstag im Monat Am Dienstag, den 8. Jan 2019 um 15 Uhr findet das erste Frauentreffen im Cafe Stelzer, Bahnhofstr. 9 unter Leitung von Doris Hartl und Ellen Wohlfart statt. Sprechstunden des VdK Nauheim Am Donnerstag, den 3. Januar 2019 und am Donnerstag, den 17. Januar 2019 werden die Sprechstunden in der Sozialstation, Straßburger Platz ab 19 Uhr abgehalten. Stammtisch Jan. 2019 Ebenfalls am Dienstag, den 8. Jan. wird für Mitglieder und...

Ratgeber

Urlaub
Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele auf Mallorca

Die zahlreichen Sehenswürdigkeiten auf Mallorca und die schönen Landschaften sind neben den 300 Sonnentagen im Jahr der Grund dafür, warum diese spanische Insel im Mittelmeer eines der meistbesuchten Reiseziele in Europa ist. Rund 10 Millionen Touristen reisen jedes Jahr nach Mallorca und entdecken die Schönheiten der größten Insel der Balearen. In der Hauptstadt Palma können unter anderem die Kathedrale La Seu, der Königspalast und der große Yachthafen besichtigt werden. In unmittelbarer Nähe...

Ratgeber

Gesundheit
Wie entsteht chronischer Reflux? (Sodbrennen)

Reflux kann in der Regel drei verschiedene Ursachen haben. Die erste Ursache, die Reflux verursachen kann, ist der übermäßige Ausstoß von Magensäure. Wenn Magensäure in normalen Mengen produziert wird, können nur geringe Mengen in die Speiseröhre vordringen. Die Peristaltik der Speiseröhre sorgt dafür, dass die Magensäure wieder in den Magen zurückgeführt wird. Die Peristaltik ist eine Muskelkontraktion, die Flüssigkeiten und Feststoffe in den inneren Organen bewegt. Wenn der Ausstoß der...

Ratgeber

7 (exotische) Superfoods, die deinen Tag retten

Bestimmt hast du schon von Superfoods gehört. Heutzutage kommt man im Internet an den meist exotischen Nahrungsmitteln nicht vorbei. Superfoods sollen dir helfen, deine Gesundheit zu erhalten, zu fördern und dir auch den einen oder anderen Vorteil zu verschaffen. In diesem Artikel zeigen wir dir 7 Superfoods, die du vielleicht sogar schon kennst, aber nun mit anderen Augen sehen wirst. Worauf sollte ich bei Superfoods achten? Bevor es losgeht, solltest du allerdings noch das eine oder andere...

Ratgeber

Facebook Messenger ist wie Zigaretten für Kinder

Rauchen, zu viel trinken und zu viel Zeit mit digitalen Medien verbringen: Kein von diesen drei Dingen ist gut für Sie und sie sind definitiv nicht gut für unsere Kinder. Digitale Medien sind jedoch praktisch nicht reguliert, während Zigaretten und Alkohol einer strengen Regulierung unterliegen. In der Forschung werden immer häufiger drei oder mehr Stunden pro Tag für elektronische Geräte verbraucht, und zwar mit höheren Depressionsraten, Einsamkeit, Schlafmangel und Risikofaktoren für...

Ratgeber

Die Termine der ASB - Breitenausbildung in Erster-Hilfe für 2019 sind online!
Erste-Hilfe kann Leben retten

Ob für den Führerschein oder einen Auffrischungskurs "Erste-Hilfe-Training" oder eine Ausbildung zum Betriebsersthelfer - bei uns finden Sie alles aus einer Hand. Unsere Kurse finden in Eberstadt, Pfungstädter Straße 165 und in Ginsheim-Gustavsburg in der Adam-Opel-Straße 7 statt. Die jeweiligen Ausbildungstermine finden Sie in unserem Lehrgangskalender, dort suchen Sie sich in aller Ruhe Ihren Wunschtermin und den benötigten Kurs und melden sich am besten gleich online an. Hier geht's...

Ratgeber

Die Elbphilharmonie in Hamburg

Mit der Elbphilharmonie der Schweizer Architekturstars Herzog & de Meuron erhält Hamburg ein neues kulturelles und städtebauliches Leuchtturmprojekt. Klassische Musikkultur, Musik des 21. Jahrhunderts und anspruchsvolle Unterhaltungsmusik sollen hier einen fantastischen Aufführungsort bekommen. Ehemalige Hafennutzung und neue kulturelle Identität gehen hier eine einzigartige Verbindung ein: Über eine Rolltreppe werden die Besucher durch den Kaispeicher A auf eine öffentliche Plaza auf 37...

Ratgeber

Den individuellen optimalen Härtegrad bei der Matratze finden

Der Begriff Härtegrad findet unter anderem bei der Beurteilung von Matratzen seine Anwendung. Eine Matratze ist ein Bettpolster. Dieses Polster wird im Wesentlichen einteilig angeboten. Um das Reinigen der Matratzen zu erleichtern, wurden die Matratzen in früherer Zeit auch bis zu dreiteilig angeboten. Sie bestanden aus einem festen Überzug. Meist wurde dazu Baumwollgewebe oder starkes Leinen verwendet. Gefüllt waren diese Matratzen aus Pflanzenfasern oder Rosshaar. Bei den heutigen Matratzen...

Ratgeber

Wirtschaftsregion Südhessen
Hessen als neues Startup-Mekka für junge Unternehmen

Die Wirtschaftsregion Südhessen ist ein Teil der Metropolregion Rhein-Main, welche hinter dem Ruhrgebiet die zweitgrößte Industriedichte innerhalb Deutschlands aufweist. Neben Industrieunternehmen ist auch der Dienstleistungssektor in der Region stark vertreten. In der jüngsten Vergangenheit haben sich in Südhessen ebenfalls zahlreiche Startups niedergelassen. Doch welche Vorteile bietet unsere Region gerade für junge Unternehmen? Welche besonderen Vorteile bietet Südhessen Betrieben...

Ratgeber
Für Benzin betriebene Geräte, die länger nicht benutzt werden, empfiehlt sich ein sogenannter Benzin-Stabilisator. Er schützt vor Alterung und Oxidation.

Haus und Garten
Gartengeräte gut geschmiert in den Winterschlaf schicken * By (TRD) Pressedienst Blog News Portal 2018

(TRD) Motorisierte Rasenmäher und Co. leisten Woche für Woche harte Arbeit und sollten daher regelmäßig gewartet werden, um dauerhaft im Gelände zu funktionieren. Neben der Hockdruckreiniger-Anwendung, steht nun vor allem die Kontrolle des Ölstandes auf dem Programm. Um auf die nächste Gartensaison gut vorbereitet zu sein und die Lebensdauer der Gartentechnik zu verlängern, sollte man motorisierte Geräte, die jetzt nicht mehr gebraucht werden, vor der Einlagerung in Garage oder Gartenhaus,...

Ratgeber

Wanted: Patinnen für Eltern mit Babys
Sprechstunden von Projekt „KiWi“ in Erbach, Bad König und Oberzent

„KiWi“ steht für „Kinder Willkommen“. Das Projekt vermittelt ehrenamtliche Patinnen an alleinerziehende Eltern und Elternpaare mit Babys und Kleinkindern. Die Patinnen stehen Eltern in den ersten drei Lebensjahren ihres Kindes zur Seite. Durch einen Schulungs-Kurs gehen die Familien-Patinnen gut vorbereitet zu den Eltern und ihren Kindern! Das Patenschafts-Projekt „KiWi“ wird seit 2011 finanziert und getragen vom Odenwaldkreis, dem Caritasverband und der Mary Anne Kübelstiftung. Was tun...

Ratgeber
Durchlauferhitzer sind und bleiben immer eine attraktive Lösung, wenn das Warmwasser bisher über dezentrale Geräte erzeugt wurde.
3 Bilder

Bauen und Wohnen
Duschen per Fernbedienung mit weniger Energieverbrauch

(TRD) Viele Bestandsimmobilien sind in die Jahre gekommen. Mehr und mehr müssen Sanierungsmaßnahmen durchgeführt werden, vielfach steht dabei auch die Haustechnik auf dem Programm. Gerade hier hinken Wirtschaftlichkeit und Komfort bei älteren Gebäuden oftmals hinterher. Viele Bewohner kennen zum Beispiel das Problem, wenn es plötzlich unter der Dusche kalt wird, weil durch das Öffnen eines zweiten Wasserhahns spontan die Wasser­temperatur sinkt. Ein Manko, das auftreten kann, wenn ältere...

Ratgeber
Die Sonnenenergie wird als Wärme an einen Wasserspeicher abgegeben und dort gesammelt. Der neue Speicher bietet die nötige Kapazität, um die solar erzeugte Wärme für die Heizungsunterstützung und Trinkwasserbereitung zu bevorraten. Zusätzlich wurde das Bad an die Ansprüche älterer Bewohner angepasst.
3 Bilder

Bauen und Wohnen
Die moderne Platz sparende Öl-Heizung bietet Modernisierern eine Vielzahl an Möglichkeiten

(TRD) Eine energetische Sanierung und den altersgerechten Umbau eines Hauses unter einen Hut zu bringen, ist für alle Beteiligten eine Herausforderung. Angenommen und erfolgreich abgeschlossen hat sie nun Familie Ecker aus dem rheinland-pfälzischen Fischbach. Aus dem alten Einfamilienhaus ist ein Schmuckstück geworden. Eingebaut wurde auch eine moderne und effiziente Öl-Brennwertheizung, die durch eine zehn Quadratmeter große Solarthermie-Anlage auf dem Dach unterstützt wird. ...

Ratgeber

Im klassischen Ambiente zur Ruhe kommen

Wir haben keinen Raum für Ruhe mehrVieles hört man heute über unsere schnelllebige Zeit: man finde keine Zeit für Familie, keine Zeit für sich selbst, keine Zeit um abzuschalten. Die Supermärkte füllen sich mit Ergänzungsmitteln von Lavendel bis Hopfen, um uns die stressbelastete Zeit zu erleichtern. Auch im eigenen Heim fällt die Entschleunigung oft schwer. Doch Wissenschaftler sind sich einig: Guter Schlaf ist immer noch die beste Medizin gegen Stress. Laut einer Untersuchung des Robert...

Ratgeber
An kalten Tagen ist die richtige Kleidung besonders wichtig

Minusgrade beim Skifahren
Skibekleidung für Frauen: Darauf kommt es an

Wenn es im Winter auf die Skipisten geht, ist die richtige Kleidung von großer Bedeutung. Sie muss belastbar sein und warm halten. Dabei dürfen die Kleidungsstücke nicht zu eng anliegen, weil das die Skifahrerin in ihren Bewegungen einschränkt. Nicht zuletzt spielt auch auf der Piste der modische Aspekt eine Rolle. Jede Skifahrerin hat eigene Vorstellungen, in welchen Farben die Kleidung gestaltet seins sollte. Es gibt beim Kauf also einige Dinge zu beachten. Deswegen ist es sinnvoll, sich...

Beiträge zu Ratgeber aus