Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Turnverein 1894 Mümling-Grumbach e.V.
Saisonstart des Mümling-Grumbacher Lauftreffs

Bei bestem Wetter sind am letzten Samstag im Monat März zahlreiche Lauffreunde in die neue Saison des Mümling-Grumbacher Lauftreffs gestartet. Sehr erfreut zeigte sich Vereinsvorsitzende Denise Trippel, dass auch einige Läuferinnen und Läufer benachbarter Lauftreffs zur Auftaktveranstaltung nach Mümling-Grumbach gekommen waren. Wie sie weiter mitteilte, gehört die Lauftreffsparte seit über 30 Jahren zum Angebot des Mümling-Grumbacher Turnvereins. Trippel verwies auf die Veranstaltungen...

Fröhliche Gesichter nach der Siegerehrung:
Vorne v.l.: Lilia Lessel, Rudainah Boucetta, Lea Klein, Laura Vuocolo, Mia Philipp und Kathrin Hofmann.
Hinten v.l.: Rihab Boucetta und Rachel Fuller

Rhönradturnen
Hessisches Landesnachwuchsfinale in Marburg

Mit strahlenden Gesichtern kehrten die sechs Schülerinnen der SG Grün-Weiß Darmstadt vom hessischen Landesnachwuchsfinale im Rhönradturnen nach Hause. Es wurden in Marburg zwar keine Podestplätze erzielt, aber jede Turnerin hatte für sich ein eigenes Erfolgserlebnis. In der Klasse AK L 7-10 konnte die siebenjährige Mia Philipp mit einer sauberen Kür überzeugen. 4,5 Punkte und Platz sieben waren für sie ein tolles Ergebnis. Wettkampfneuling Rachel Fuller (8 Jahre) absolvierte ihren ersten...

Armin Bemm neuer Platzwart beim Tennisclub – Gerd Malsy geht „in Rente“
Mitgliederversammlung bestätigt den bewährten Vorstand

Der 1. TC Klein-Krotzenburg hat in seiner Mitgliederversammlung im Clubhaus des Vereins dem Vorstandsteam sein Vertrauen ausgesprochen. Wiedergewählt wurden unter der Leitung von Jürgen Seifert Jahn Stahlhut (Zweiter Vorsitzender), Judith Kaufhold (Sportwartin), Sven Kaufhold (Kassenwart) und Karl-Heinz Riedel (Pressewart). Sie komplettieren das Leitungsteam des Vereins mit Dr. Axel Althen (Erster Vorsitzender), Roland Wemelka (Jugendwart und Zweiter Sportwart) und Doris Jochum...

G1 JFV Seligenstadt startet erfolgreich in die Frühjahrsrunde

Nach einer gelungen Hallenrunde in der es zwei Turniersiege sowie mehrere Treppchenplätze zu feiern gab, startet die G1 des JVF Seligenstart mit zwei Siegen in die Frühjahrsrunde. Nach einem souveränen Sieg gegen die SKG Rumpenheim am vergangenen Wochenende kam es diese Wochenende zu einem stark herausgespielten Auswärtserfolg gegen die JSK Rodgau. Somit bleiben Jungs des JFV in Ihren neuen Grünen Trikots, die der Mannschafft freundlicherweise vom ortsansässigen Einzelhändler EDEKA Beck...

(v.l.n.r. von v.n.h.) Enya Behr, Cora Grönsfelder, Maxine Klinger, Jana Patschke, Trainer Sam Ahier, Ben Blatterspiel, Liara Härtel, Trainer Sascha Petermann, Lisa Koopmann, Luca Günther, Michail Samsonov. Nicht mit auf dem Bild: Arian Ciftci, Antonia und Emilius Kirchner, Parker Alexander Waite, Lisa und Tim Pieper, Ismail und Seyma Üzer, Yaroslav Vorobyev

TuS-Schwimmabteilung
TuS-Schwimmer erfolgreich in Langen

Trotz einiger Krankheitsausfälle starteten 18 TuS-Schwimmer in Langen am 23.und 24.03.2019 beim 38. internationalen Schwimmfest um den ZAOSU Challenge Cup. Folgende Schwimmerinnen und Schwimmer konnten sich bei dem großen Wettkampf mit zahlreichen Teilnehmern durchsetzen und schafften es auf das Podium: Enya Behr über 200m Brust - Platz 1, über 100m Brust und 50m Schmetterling - Platz 2., Jana Patschke über 50m Schmetterling - Platz 2, Liara Härtel über 100m Schmetterling, 200m Freistil, 200m...

Der TSA Vorstand (vorn von links): Heike Rode, Helmut Rode, Christina Hertrich, (hinten) Wolfgang Hempfling (links) und Karl-Heinz Riedel. Es fehlt Rolf Herberg.

Rolf Herberg neu im Vorstand

Die Mitgliederversammlung der Tanzsportabteilung der TKK hat mit Rolf Herberg einen neuen Zweiten Vorsitzenden gewählt. Bei den jährlich neu zu wählenden Vorstandsposten gab es ansonsten keine Veränderungen. Helmut Rode bleibt Erster Vorsitzender, Christina Hertrich ist für die Kasse zuständig. Sportwart Wolfgang Hempfling, Schriftführerin Heike Rode und Pressewart Karl-Heinz Riedel stimmten ihrer Wiederwahl ebenfalls zu. Nach seiner Begrüßung ließ Helmut Rode die Veranstaltungen des...

Turnverein 1894 Mümling-Grumbach e.V.
Denise Trippel bleibt Vorsitzende des Turnvereins Mümling-Grumbach

Einstimmig wurde Denise Trippel bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung des Turnvereins Mümling-Grumbach als Vorsitzende wiedergewählt. Auch die anderen Vorstandsmitglieder wurden ebenso deutlich in ihre Ämter berufen. Weitere Vorstandsmitglieder sind Ingrid Krüger als zweite Vorsitzende, Sylvia Bordt als Schriftführerin, Rechnerin Katharina Ewert, Holger Wießmann, der für die Öffentlichkeitsarbeit zuständig ist, Angelika Raab für die Mitgliederbetreuung und Richard Schneider als...

3 Bilder

"Inklusion erfahrbar"
Rollstuhlbasketball in der Hirtengrundhalle

Auf Einladung der Sportpädagogen Welf Hoppen und Hannes Marb konnte Sebastian Arnold von der Unfallkasse Hessen für dieses Thema gewonnen werden. Handicaps haben wir alle, so Arnold. Daraus einen gesellschaftlichen positiven Blickwinkel zu schaffen, ist für ihn selbstverständlich. Arnold ist selbst querschnittgelähmt und hat mit dem Rollstuhlbasketball seine sportliche Passion gefunden. Denn Rollstuhlbasketball ist die inklusivste aller Sportarten. Ob mit oder ohne Handicap, Junge oder...

Mehrere Kooperationspartner laden ein zum Training
"Risiko: Ab(!)erkennung der Gemeinnützigkeit".

Was müssen Vereine beachten, um sie zu behalten? - Die Gemeinnützigkeit ist ein Qualitätsmerkmal für Vereine. Von ihr hängt die Förderfähigkeit durch Spenden und öffentliche Gelder und damit oft die Existenz. Das Training vermittelt Informationen zu folgenden Fragen: • Was sind die häufigsten Fehler, durch die Vereine ihre Gemeinnützigkeit unbeabsichtigt gefährden? Wie vermeidet man sie? • Was hat die Satzung mit der Gemeinnützigkeit zu tun? • Was ist bei der Gemeinnützigkeitserklärung...

v. l. nach rechts: Yannick Swoboda, Sienna Wabnitz, Mia Kühn, Leon Martinovic; hinten: Trainer Klaus Kistner

TV Hausen Tennis
Tennis-U9 des TV Hausen hat zwei Bezirksmeister

Die Bezirksmeister der U9-Tennis-Junioren und Juniorinnen kommen aus Hausen. Yannick Swoboda und Mia Kühn entschieden die Endspiele der Hallen-Bezirksmeisterschaften des Tennisbezirks Offenbach für sich. Dabei besiegten sie im Endspiel jeweils ihre Trainingspartner Leon Martinovic bzw. Sienna Wabnitz. Fast mühelos erreichten Mia Kühn und Sienna Wabnitz das Finale und gaben in ihren Viertel- und Halbfinalmatches jeweils nur zwei Spiele ab. Die beiden Trainingspartnerinnen zeigten im Endspiel...

3 Bilder

#eberglücklich
Die Hallenwarte der Hirtengrundhalle

Christian ist „eberglücklich“, weil in der Halle noch Teamwork und die Zusammenarbeit stimmt! Viele nette Menschen und ein toleranter Umgang im Miteinander sorgen für eine gute Atmosphäre, bei dem der Sport im Focus steht. Gregy ist aus vielen Gründen "eberglücklich": Ich bin ein 1974 zugereister "durch und durch" Ewwerschter. Wegen der Vielfalt der Vereine und Freizeitmöglichkeiten Weil wir einen „Eselskopp“, einen „Wasserfall“ und die Streuobstwiesen haben Weil Eberstadt seinen...

Ehrungen von Sportkreis und LsbH erhalten:
hinten v. links: Corinna Kaisers, Thomas König, THorsten Schnellbacher
vorne v. links: Susanne Krämer, Jochen Scharmann, Oliver Hezel, Christian Eales

Mitgliederversammlung Baseballclub Grasshoppers Erbach
Baseball: Aufbruchstimmung und Kontinuität

Aufbruchstimmung attestierte der alte und neue Vorsitzende Oliver Hezel dem Verein bei der kürzlich abgehaltenen Mitgliederversammlung mit seinem Bericht zum abgelaufenen Geschäftsjahr. Nach den zwei Jahren als Teil einer Spielgemeinschaft haben die Grasshoppers für die kommende Spielzeit wieder ein eigenes Team in der Landesliga gemeldet und auch die Bemühungen um ein eigenes Jugendteam nehmen langsam Fahrt auf. Und so konnte Hezel den anwesenden Mitgliedern neben dem sportlichen Aufbruch...

Bowling Regionalliga 1 Hessen 2018/19

Nachsitzen für den Klassenerhalt?
Schwierige Saison für Bensheims Bowlingspieler beendet

Mit einem 7. und einem 3. Platz beendeten die beiden Teams des Bowlingsportclub Bensheim die diesjährige Saison. Während die "Erste" auf Schützenhilfe für den Klassenerhalt hoffen muss, ist bei der "Zweiten" ein Aufstieg als Nachrücker nicht sicher. Im Detail: Die immer noch in der zweithöchsten hessischen Liga (Regionalliga) spielende "Erste" hatte dieses Jahr Glück in der vermeintlich etwas schwächeren Gruppe der beiden Parallelgruppen zu spielen. Obendrein war die Liga sehr ausgeglichen...

2 Bilder

Anna Luliani verteidigt erfolgreich den Titel in der Klasse bis 46kg.
Der Michelstädter Ringernachwuchs schlägt sich tapfer

Bei der deutschen Meisterschaft der Juniorinnen verteidigt Anna Luliani sicher Ihren Titel. In beiden Kämpfen setze Anna die Akzente und sicherte sich durch einen Schultersieg, sowie einen Sieg durch technische Überlegenheit erneut den Titel. Gleichzeitig mit den Deutschen Meisterschaften fand das erste Bezirksturnier in GroßZimmern statt. Auch hier trat der KSV Michelstadt mit 7 Jugendringern an. In der Klasse bis 26kg kämpften Phillip Meyer und Sonja Hammerschmidt. Während Phillip zwei...

2 Bilder

Anna Luliani verteidigt erfolgreich den Titel in der Klasse bis 46kg.
Der Michelstädter Ringernachwuchs schlägt sich tapfer

Gleichzeitig mit den Deutschen Meisterschaften fand das erste Bezirksturnier in GroßZimmern statt. Auch hier trat der KSV Michelstadt mit 7 Jugendringern an. In der Klasse bis 26kg kämpften Phillip Meyer und Sonja Hammerschmidt. Während Phillip zwei seiner Kämpfe für sich entscheiden konnte, damit den zweiten Platz belegte, musste Sonja ihren Gegnern an diesem Sonntag den Vortritt lassen und belegte den vierten Platz. In der 28kg Klasse startete Faruk Polat Karaca. Nach einem guten Start mit...

Annamaria Peter (Sportjugend Hessen) und  Thomas-O. Petzold (Vorsitzender TKK)

Turnerschaft auch in 2019 Stützpunktverein der Sportjugend Hessen
Integration durch Sport bei der TKK

Annamaria Peter von der Sportjugend Hessen überreichte der TKK am vergangenen Freitag die offizielle Anerkennung als „Stützpunktverein der Sportjugend Hessen im Programm „Integration durch Sport“. Die TKK ist damit nun bereits im vierten Jahr zertifizierter Stützpunktverein und gehört zu den wenigen Sportvereinen im Kreis Offenbach, welche über diese Anerkennung verfügen. Die Turnerschaft zeichnet sich durch viele Sport- und soziale Projekte aus. Im Mittelpunkt steht das Projekt...

Dr. Meier (Vorstandsvorsitzender EVO), Thomas Petzold (Vorsitzender TKK), Petra Knobloch (Vorstand TKK)

Auszeichnung für die Turnerschaft Klein-Krotzenburg
Sieger bei "Mit Herz und Hand für Dein Projekt"

Vergangene Woche wurden die Sieger des Sponsoring-Wettbewerbes "Mit Herz und Hand für Dein Projekt" der Energieversorgung Offenbach AG (EVO) ausgezeichnet. 50 Bewerbungen mit sportlich-sozialen und kulturellen Projekten wurden im Rahmen „Mit Hand und Herz für Dein Projekt!“ von der EVO gesichtet. Als einer der Sieger ging die Turnerschaft 1882 Klein Krotzenburg e. V. hervor, welches sich mit ihrem Projekt "Gib uns Dein Talent!" beworben hatte. Mit diesem Projekt hat es die TKK geschafft,...

2 Bilder

Motorsport
Jahresausblick des OAMC Reinheim für die Saison 2019

Die Motorsportsaison 2019 des OAMC Reinheim startet in den kommenden Wochen. Das Training im Bereich Kartslalom startete am 18. März und findet immer montags und donnerstags von 17.30 Uhr bis 19.30 Uhr statt. Die Motorradgruppe startet am 29. März mit einem Elternabend und trainiert ab der darauffolgenden Woche immer mittwochs und freitags von 17 bis 19 Uhr. Teilnehmen können Kinder und Jugendliche ab dem sechsten Lebensjahr. Ein Probetraining ist jederzeit möglich. Die Motorrad-Turniere...

Siegerehrung der 3-6-3 Zeitstaffel in der AK M3
8 Bilder

12x Gold, 9x Silber und 7x Bronze für die Rhinemosquitos
Rhinemosquitos der SKG Stockstadt/Turnen bei den Deutschen Meisterschaften im Sport Stacking

Am vergangenen Wochenende fanden die 14. Deutschen Meisterschaften im Sport Stacking im bayerischen Speichersdorf statt. Dort trafen sich 180 Sportler im Alter von 6 bis 80 Jahren, um in den verschiedenen Disziplinen ihre Meister zu küren. Die Rhinemosquitos der SKG Stockstadt/Turnen waren mit 6 Sportlern vertreten und konnten zahlreiche gute und sehr gute Platzierungen erreichen. Am ersten Wettkampftag fanden die Qualifikationswettkämpfe statt. Bis auf wenige Ausnahmen konnten sich unsere...

Vorstand bestätigt, v.l.n.r.: Philipp Müller, Wolfgang Schad, Klaus Lehnhäuser, Christiane Schmitt-Kaliga, Alexander Eisenacher.

TV Hausen
Tennis-Vorstand wiedergewählt

Die Mitglieder der Abteilung Tennis im TV Hausen haben im Rahmen ihrer Jahreshauptversammlung ihren Vorstand einstimmig wiedergewählt. Erster Vorsitzender bleibt Alexander Eisenacher, der das Amt bereits seit 2013 innehat. Weiterhin wurden Klaus Lehnhäuser als Platzwart, Wolfgang Schad als Sportwart, Philipp Müller als Jugendsportwart sowie Christiane Schmitt-Kaliga als Jugendwartin in ihren Ämtern bestätigt. Schmitt-Kaliga übernimmt zusätzlich die Aufgaben im Bereich der Finanzen und wird...

Sensationeller Saisonendspurt: Mit drei Siegen sicherten sich die Steinberger Devils (rotes Trikot) in der Bezirksliga noch den Klassenerhalt.

Teuflischer Saisonendspurt

Dietzenbach – Furioses Finale in der Basketball-Bezirksliga: Mit drei Siegen in den letzten drei Saisonspielen sicherten sich die Devils des SC Steinberg noch den nicht mehr für möglich gehaltenen Klassenerhalt. Anfang Februar hatten die Steinberger das Kellerduell bei der ersten Mannschaft von Teutonia Hausen mit 72:80 verloren, „da waren wir eigentlich schon abgestiegen, die Lage war aussichtslos“, blickt SC-Spieler Fabian Schmidt, der gleichzeitig stellvertretender Abteilungsleiter ist,...

Viele Wochen lang waren die E1-Juniorenkicker der JSG Weiskirchen in der Halle am Ball. Nun sind die jungen Fußballer wieder im Freien gefordert. Und am Rundenende kommt die FFH-Fußballschule nach Weiskirchen.

Fußballschule kommt nach Weiskirchen

Weiskirchen – Große Vorfreude bei den Nachwuchsfußballern der JSG Weiskirchen. Vom 31. Mai bis 2. Juni gastiert erstmals die FFH-Fußballschule im nördlichsten Rodgauer Stadtteil. „Unsere Überlegung war, unsere Kinder alle bei der Fußballschule anzumelden“, erklärt Paolo De Giulio, Trainer der E1-Junioren der JSG. Dann aber stellte er ein Konzept auf, überzeugte den Vorstand des Stammvereins Turngemeinde – und nun kommt die Fußballschule nach Rodgau. Hier können sich alle angemeldeten Kinder...

Der TV Hausen, hier mit Tobias Steinbrecher (grünes Trikot), hat den Klassenerhalt in der Kreisliga A Offenbach Gruppe 2 noch nicht sicher.

Turnverein muss seine Hausaufgaben machen

Hausen – Kein einziges Vorbereitungsspiel, Absage des ersten Punktspiels gegen die Spvgg. Dietesheim 2 mit dem Hinweis „Nichtantritt der Heimmannschaft“ - da kursierten in Obertshausen schon die wildesten Gerüchte. Entwarnung: Keine Panik, die Fußballer des TV Hausen leben noch. „Wir haben nur den Naturrasen, unser Platz war einfach nicht bespielbar“, sagt Ralf Halassek, seit Januar 2013 Trainer beim Offenbacher A-Ligisten. Und so musste der Turnverein nicht nur die Partie gegen Dietesheim...

Alexander Ernst und der Spvgg. Seligenstadt droht im achten Jahr der Abstieg aus der Kreisoberliga Offenbach.

„Wenn wir absteigen, hat der Wirt schlecht Bier gezapft“

Seligenstadt – Ausgerechnet in der Saison des größten Erfolges seit vielen Jahren – dem dritten Mainpokal-Triumph nach 1988 und 1996 – droht den Fußballern der Spvgg. Seligenstadt der Abstieg aus der Kreisoberliga, der die „Blauen“ mittlerweile im achten Jahr in Serie angehören. Noch ist freilich nichts verloren. Die Sportvereinigung hat noch zehn Partien zu absolvieren, der Rückstand des Tabellenvorletzten auf dem ersten Abstiegsplatz zum rettenden Ufer beträgt nur einen Punkt. Mit dem...