Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Jerry Böhmann, ehem. Jugendnationalspieler und Diamonds Eigengewächs, ist in seinem ersten Jahr bei den Herren schon eine feste Größe des Darmstädter Laufspiels.

2. Bundesliga: Klassenerhalt (fast) gesichert
Darmstadt Diamonds besiegen Gießen Golden Dragons mit 17:0

Die Darmstadt Diamonds sind dem Saisonziel Klassenerhalt einen großen Schritt nähergekommen. Die Südhessen besiegten im heimischen Bürgerpark die Gießen Golden Dragons 17:0. Das erste Viertel war durch Turnovers auf beiden Seiten geprägt. Zunächst fumbelte Kalon Jeter im erst dritten Spielzug den Ball. Doch eroberte Kevin Galinski den Ball für die Diamonds zurück, nachdem Gießen neuer Quarterback Carson Williams diesen hatte fallen lassen. Beim anschließenden Ballbesitz für die Gastgeber fing...

Damen Aktive im Doppel: 1. Kristin Böttner/Antje Rieß, 2. Melanie Singler/Marion Liederbach, 3. Susanne Bitter/Maike Windirsch (fehlt auf dem Bild)
6 Bilder

3. Griesheimer Stadtmeisterschaften im Tischtennis
TuS Griesheim erneut mit guten Platzierungen!

Am Pfingstwochenende fanden unter der Gesamtverantwortung des SV St. Stephan die 3. Tischtennis Stadtmeisterschaften statt. Auch viele Spielerinnen und Spieler des TuS konnten sich hier erfolgreich platzieren. Teilnehmen durften Griesheimer Bewohner und Mitglieder Griesheimer Vereine. Der TuS unterstützte außerdem in der Turnierleitung mit Melanie Singler, Kerstin Rupp und Eva Hahn. Schülerinnen, Schüler und Jugend Am Samstag war Tag der Kinder und Jugendlichen, ab 10 Uhr wurde hier um...

Energischer Antritt. Die F2--Junioren des SC Steinberg spielten beim Turnier in Nieder-Roden gut mit, in der kommenden Saison wollen sie erstmals an der Herbstrunde teilnehmen.

2019/2020 geht es rund

Dietzenbach – Die jungen Nachwuchsfußballer der F2-Junioren des SC Steinberg hatten beim ersten Hans-Dries-Gedächtnisturnier der SG Nieder-Roden keinen leichten Stand. Die Kreisstädter trafen fast ausschließlich auf jahrgangsältere Gegner und belegten nach einem viel umjubelten 1:0-Sieg gegen den TSV Dudenhofen 2 den 15. Platz unter 16 Mannschaften. Trainiert werden die Steinberger seit Juni 2018 von Timo Hänel, der in der C- und B-Jugend beim FSV Frankfurt am Bornheimer Hang kickte und zwei...

Die C-Junioren der Gemaa Tempelsee (links) belegten beim Turnier in Nieder-Roden den zweiten Platz.

Gemaa erst im Finale gestoppt

Offenbach – Nach zehn Jahren als Trainer – angefangen hatte er mit der Mannschaft schon zu Bambinizeiten – war Frank Bartenstein, ehemaliger Erstmannschaftsspieler der Offenbacher Kickers und Meistermacher des OFC-B-Teams, beim Hans-Dries-Gedächtnisturnier der SG Nieder-Roden letztmalig als Cheftrainer der C-Junioren des SV Gemaa Tempelsee im Einsatz. Sein Sohn Ben wechselt nun in die Hessenliga zur TS Ober-Roden, „er hat bereits als Dreijähriger bei uns im Garten gekickt“, erinnert sich...

Wo ist das Ei? American Football, hier bei der ersten Herrenmannschaft (rot-blau), steht in Jügesheim bei den Rodgau Pioneers auch 2019 hoch im Kurs.

JSK-Footballer sind eine große Familie

Jügesheim – Ihren jüngsten Heimspieltag hatten die American Footballer der Rodgau Pioneers des JSK Rodgau bewusst als „Familientag“ deklariert. Nach drei Auswärtsspielen hintereinander freuten sich die ersten Herren, in der Verbandsliga Mitte, Gruppe Süd, endlich einmal wieder ein Heimspiel zu bestreiten. In der Partie gegen die Bürstadt Redskins ging es an der heimischen Weiskircher Straße vor allem darum, Platz eins zu festigen und sich eine gute Ausgangsposition für das Aufstiegsspiel...

TSV- Masters erfolgreich
TSV- Masters erfolgreich

Bei den diesjährigen Hessischen Mastersmeisterschaften waren auch vier Athleten der TSV Heusenstamm-Schwimmabteilung vertreten. Im Freibad Gelnhausen bewies einmal mehr Ingrid Lüning (AK 75) über 50 m Brust ihre Spitzenstellung und holte den 1. Platz. Und auch über 50 m Rücken schwamm sie auf das Siegertreppchen. Petra Koppert (AK55) erreichte über die 50 m und 100 m Brust jeweils den Spitzenplatz , über 100 m und 400m Freistil schwamm sie auf den 2. Platz und über 50 m Freistil erreichte...

Einschwören auf die neue Saison.
3 Bilder

Trainingsauftakt beim SV 98

Fußball. Beim SV Darmstadt 98 ist die Vorbereitung für die kommende Saison in der Zweiten Liga gestartet. Am Dienstagmittag um 13 Uhr rief Trainer Grammozis seine Mannschaft auf dem Trainingsgelände zusammen, um nach dem bereits am Montag stattgefundenen Laktattest endlich auch auf dem Spielfeld mit dem Training beginnen zu können. Mit dabei waren alle sieben Neuzugänge sowie Gaines, der nach seiner Leihe wieder nach Darmstadt zurückgekehrt ist. Am Spielfeldrand beobachteten einige Fans und...

Platz 4 für die G-Twon-Girls im Tuju Stars Bundesfinale
3 Bilder

Platz 4 für die Showgruppe "G-Town-Girls" der SG Götzenhain im Tuju Stars Bundesfinale
G-Town-Girls zeigen Kampfgeist und holen sich den 4. Platz im Tuju Stars Bundesfinale

Mit einem starken 4. Platz kehrt die Showgruppe der SG Götzenhain „G-Town-Girls“ vom diesjährigen Bundesfinale des „Tuju Stars“ aus Hatten-Sandkrug zurück. Mit großer Spannung und jeder Menge Equipment reisten die 23 G-Town-Girls nach Hatten-Sandkrug zum Bundesfinale des Tuju Stars. Begleitet wurde sie von Trainern, Betreuern, Eltern, Geschwistern und SGG-Vorstandsmitgliedern im Fanblock. Durch den Sieg im Landesentscheid hatten sich die Götzenhainer Sportlerinnen für das Bundesfinale des...

Derbysieg der TG Zellhausen gegen Froschhausen
Erfolgreiches Wochenende der Tennisabteilung der TG Zellhausen

Den Start besiegelten die Jungs der U14 am Freitag gegen die MSG TC Haitz/RW Linsengericht mit einem 6:0 Auswärtssieg. Die Jungs, die ebenfalls samstags in der U18 spielen, setzten ihren Siegeszug gleich mit einem weiteren 6:0 gegen die MSG Steinberg/Dietz./Offenthal mit Björn Müller, Jonas Wenzel, Yannick Weitz, Nils Schouten sowie Max Balbach fort. In einem Auswärtsspiel gegen den Isenburger TC legten unsere Damen 40 mit Monique Borowsky, Sandra Heilos, Nadja Brehm und Tini Lemke ebenfalls...

Baseball: Grasshoppers revanchieren sich mit Doppelsieg gegen Wiesbaden - Erbach siegt zuhause 10:0 und 9:5

Schadlos hielten sich die Grasshoppers am vergangenen Sonntag bei den beiden Heimspielpartien gegen die Baseballer aus der Landeshauptstadt. In zwei spannenden Partien am Erdbach dominierten die Odenwälder gleich im ersten Spiel den Gegner mit einem vorzeitigen 10:0 Sieg. Auch in der zweiten Begegnung ließ das Heimteam mit einem 9:5 Sieg nichts anbrennen, sodass die Revanche für die eine Niederlage aus den Hinspielen glückte und der Anschluss zur Tabellenspitze gehalten werden konnte. Die...

Nachwuchs des 1. TC Klein-Krotzenburg feiert sechs Siege

Acht Mannschaften aus dem Nachwuchsbereich des 1. TC Klein-Krotzenburg spielten am vergangenen Wochenende um Medenpunkte. Die Bilanz kann sich sehen lassen: Sechs Siege, ein Unentschieden und eine Niederlage. In der Gruppenliga setzten sich die Juniorinnen U 18 gegen GW Fulda mit 6:0 durch. In den Einzeln gab es klare Zweisatzerfolge für Klara Ondrejcekova, Tamara Kunert, Lena Happel und Johanna Wolf. Auch die Doppel von Ondrejcekova/Wolf (6:0, 6:1) und Kunert/Happel (6:0, 6:3) fielen...

Klein-Krotzenburgs Tennisteams glänzen mit sieben Siegen
Verbandsliga Damen gewinnen Heimspiel 5:4

Zehn Mannschaften aus dem Aktivenbereich und den Altersklassen beim 1. TC Klein-Krotzenburg spielten um Medenpunkte. Sie waren überwiegend erfolgreich: sieben Siege, zwei Unentschieden und eine Niederlage. In einem spannenden Match setzten sich die Damen in der Verbandsliga gegen TC Bierstadt mit 5:4 durch. Für das 3:3 nach den Einzeln sorgten die Siege von Julia Sauer (7:6, 6:0), Klara Ondrejcekova (6:4, 6:2) und Zdenka Kunert (6:2, 6:3). Darina Müller, Julia Sauer und Josefine Kaufhold...

"San-Ti" unterwegs
Extrem gute Luftqualität trifft auf extrem guten SV-Lehrgang mit Jürgen Kestner

Zum vierten Mal lud das "Dojo Mörsdorf" im wunderbaren Hunsrück zum Selbstverteidigungsseminar mit Jürgen Kestner ein. Meister Hannes Marb von der Sportschule "San-Ti" freute sich über die Einladung. In vier Blöcken wurde auf unterschiedliche Aspekte der Selbstverteidigung eingegangen. Mit Reaktion, adäquaten Techniken oder speziellen Drills: Jürgen hielt die Spannung und Power immer hoch. Der engagierte Kampfsportlehrer hat den 7. Dan in Karate und arbeitet als Selbstverteidigungsausbilder....

Derbyzeit. In der Zwischenrunde besiegten die F-Junioren des FC Dietzenbach (weißes Trikot) den Stadtrivalen SC Steinberg 2 mit 5:0.

Von der Krabbelgruppe zum Fußball

Dietzenbach – Bereits im zarten Alter von rund zwölf Monaten schoben sich die Jungs in der Krabbelgruppe Rumpelstilzchen die ersten Bälle zu. Ein Teil von ihnen macht das heute noch – bei den F1-Fußballjunioren des FC Dietzenbach. Der Großteil der Mannschaft spielt seit mittlerweile zwei Jahren zusammen beim Fußballclub. Und Erzieherin Inge Heinz, die die Jungs in der Krabbelgruppe betreute, spielt selbst in der Frauenmannschaft des FCD Fußball. Am Pfingstmontag nahmen die jungen Fußballer...

Zweikampfstark. Die F-Junioren des JFV Hainburg/Seligenstadt (blau-rotes Trikot) belegten am Pfingstmontag in Nieder-Roden den zwölften Platz.

Leistungsprinzip kommt früh genug

Ostkreis - Als die Spvgg. Hainstadt vor drei Jahren über ihre Abteilungen Trainer für ihre Jugendfußballmannschaften suchte, musste Luis Radtke, früher selbst für den FSV Schierstein 08 im Wiesbadener Raum aktiv, nicht lange überlegen und übernahm die Bambini-Kicker der Sportvereinigung. Mittlerweile spielen die Jungs bei den F-Junioren – und seit 2018 unter dem Dach des Jugendfördervereins JFV Hainburg-Seligenstadt, in dem die Nachwuchskicker der Germania Klein-Krotzenburg, Spvgg....

Breiten- statt Leistungssport im Blick

Bürgel - „Das ist für uns eine Selbstverständlichkeit“, sagt Christian Keul, Trainer der F1-Juniorenfußballer des HFC Bürgel. Am Pfingstmontag nahmen die jungen Fußballer aus dem Offenbacher Stadtteil am ersten Hans-Dries-Gedächtnisturnier der SG Nieder-Roden teil und belegten nach einem 1:0-Sieg gegen die Spvgg. 03 Neu-Isenburg den fünften Platz unter 16 Mannschaften. Und weil dem Konkurrenten TSV Lämmerspiel aufgrund von krankheitsbedingten Ausfällen nur sechs Spieler zur Verfügung...

Die C-Junioren der SGN (mit Zusatzleibchen, hier gegen den FSV Erbach) mussten beim eigenen Hans-Dries-Gedächtnisturnier mit Platz sieben Vorlieb nehmen.

Erneuter Umbruch im Sommer

Nieder-Roden – Für die Fußball-C-Junioren der SG Nieder-Roden gab es beim eigenen ersten Hans-Dries-Gedächtnisturnier nicht viel zu holen. Nach einem 7:1-Sieg gegen den 1. FC Sulzbach belegten die Nieder-Röder den siebten Platz unter acht Mannschaften. Gleich zum Auftakt kassierten die Nieder-Röder gegen den FC Dietzenbach eine 0:4-Niederlage. Und auch gegen den FSV Erbach (2:5) und die zweite Mannschaft der TS Ober-Roden (0:4) hatte die Sportgemeinschaft einen schweren Stand. Umso besser...

Gemeinsam sind wir stark. Hier sind die F-Junioren der TSV Lämmerspiel (blaues Trikot) und des HFC Bürgel noch Gegner, später halfen Bürgeler Spieler im TSV-Kader aus, weil Lämmerspiel nur sechs Spieler zur Verfügung standen.

Mit Unterstützung aus Bürgel auf Platz sieben

Lämmerspiel – Sonderlich gut war die Laune im Lager der F2-Juniorenfußballer der TSV Lämmerspiel zu Beginn des ersten Hans-Dries-Gedächtnisturniers der SG Nieder-Roden nicht. Nachdem die Lämmerspieler am Vortag noch beim Turnier in Klein-Auheim den dritten Platz belegt hatten, standen in Nieder-Roden nur noch sechs Spieler zur Verfügung, nachdem sich drei Spieler kurzfristig krank gemeldet hatten. Da war guter Rat teuer, die TSV dachte schon daran, wieder die Heimfahrt anzutreten. Doch...

Die Junglilien lassen sich nach dem Abpfiff zurecht feiern.
2 Bilder

SV Darmstadt 98 - U17 steigt in die Bundesliga auf

Fußball. Der U17 des SV Darmstadt 98 ist am vergangenen Mittwochabend der Aufstieg in die B-Junioren-Bundesliga geglückt: In der Relegation setzten sich die Lilien nach der 1:2-Hinspielniederlage verdient mit 4:1 im Rückspiel gegen den 1. FC Kaiserslautern durch. Nach der Niederlage im Hinspiel wollten die Lilien auf jeden Fall mutiger agieren. Da es in der B-Jugend-Relegation keine Auswärtstorregel gibt, würde den Lilien auf jeden Fall ein Sieg mit einem Tor Unterschied zur Verlängerung...

SV 98 verpflichtet Fabian Schnellhardt

Die Lilien haben sich im zentralen Mittelfeld mit Fabian Schnellhardt verstärkt: Der 25-Jährige wechselt vom MSV Duisburg zum SV 98, wo er einen Vertrag bis Juni 2022 unterzeichnet hat. Carsten Wehlmann: „Wir sind sehr erfreut, dass sich der Wechsel realisieren ließ und wir ab sofort auf die Dienste von Fabian Schnellhardt zählen können. Mit seinem Spielverständnis sowie seiner Technik und Präsenz entspricht er genau unserem Anforderungsprofil für die zentrale...

Damen und Mädchenturniere bei der DJK/SSG Darmstadt

An dem Wochenende vom 22. und 23. Juni finden auf der Anlage der DJK/SSG Darmstadt Mädchen- und Damenturniere statt. Insgesamt nehmen 39 Mannschaften bei fünf Turnieren teil. Am 22. Juni startet das Turnier um 9:00 Uhr mit dem Turnier der C- Juniorinnen. Hier spielen die Mädels der Jahrgänge 2004 und 2005. Anschließend spielen ab 13:30 Uhr die E-Juniorinnen/2008 bis 2011), bevor um 18 Uhr das erste Damenturnier (ab 1998) bei der DJK/SSG Darmstadt stattfindet. Am Sonntag geht es ebenfalls um...

2 Bilder

Hessenderby Rückspiel
Diamonds empfangen Gießen Golden Dragons zum Hessenderby

Am kommenden Sonntag, den 16. Juni, um 15:00 ist Kickoff für das wohl entscheidende Spiel um den Klassenerhalt. Die Darmstadt Diamonds empfangen die Gießen Golden Dragons zum Hessenderby. Mit einer Bilanz von 0:6 Spielen belegen die Golden Dragons momentan Platz 7 in der Tabelle der GFL2 Süd. Im Hinspiel vor 3 Wochen mussten die Gießener sich den Diamonds nur knapp mit 20:23 geschlagen geben. Zuletzt waren die Saarland Hurricanes zu Gast und konnten die Gießen Golden Dragons mit 3:41...

SV 98 verpflichtet Flügelflitzer Manu aus Halle

Fußball. Der SV Darmstadt 98 hat mit Braydon Manu einen weiteren Flügelflitzer verpflichtet. Der 22-jährige kommt von Drittligist Halle und unterschreibt bei den Lilien einen Vertrag bis 2022. Über die Ablösemodalitäten haben beide Vereine Stillschweigen vereinbart. Manu erkämpfte sich in der vergangenen Saison einen Stammplatz beim Halleschen FC und bestritt 18 Partien von Beginn an, bei 8 weiteren Spielen wurde er eingewechselt. In der vergangenen Saison erzielte Manu 3 Treffer und...

Beiträge zu Sport aus