Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Sport
Ultraläufer (von links): Hartmut Wirth (Rodgau Lauftreff), Miriam Kiefer (SC Steinberg), Thilo Büttner (TGS Hausen), Martina Rezic (LG Seligenstadt) und Jürgen Muth (Offenbacher LC).

20. Ultramarathon in Rodgau

Rodgau – Am vergangenen Wochenende richtete der Rodgau Lauftreff rund um die Gänsbrüh in Dudenhofen zum 20. Mal einen Ultra-Marathon über die Distanz von 50 Kilometern aus. Was im Jahr 2000 mit 86 Startern begonnen hatte, entwickelte sich schnell zum teilnehmerstärksten Ultra in Deutschland und machte Rodgau weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt. 2009 lag der RLT mit 1076 Anmeldungen erstmals im vierstelligen Bereich. 2016 war dann das Jahr der Rekorde für den rührseligen Rodgauer...

Sport
Die KV Mühlheim (gelbes Trikot) verpasste beim Germania-Masters in Ober-Roden knapp das Finale und belegte am Ende Platz drei.

Erfolgreiches Turnier-Wochenende

Mühlheim – Die U10-Juniorenfußballer der Kickers Viktoria Mühlheim waren am vergangenen Wochenende gleich bei zwei Hallenturnieren gefordert. Zunächst belegte der jüngere Jahrgang am Samstag beim eigenen Turnier den zweiten Platz. Nach sehr guten Leistungen blieb die KVM in den Gruppenspielen ohne Gegentreffer und wurde erst im Finale von der U11 der Offenbacher Kickers gestoppt und verlor das Endspiel mit 0:2. Am Sonntag stand für die Kickers Viktoria das E2-Masters beim FC Germania...

Sport
Kraftvoller Antritt: Die D2-Junioren des BSC 99 Offenbach belegten beim Germania-Masters in Ober-Roden den fünften Platz.

BSC 99 mit Minikader auf Platz fünf

Offenbach – Die D2-Juniorenfußballer de BSC 99 Offenbach sind harte Jungs, denn sie trainieren auch in den Wintermonaten über im Freien. Dennoch stehen auch für den abgehärteten Nachwuchs der BSC einige Hallenturniere auf dem Programm. So starteten die D2-Junioren am vergangenen Wochenende beim Germania-Masters in der Sporthalle Ober-Roden. Am Ende belegten die Offenbacher den fünften Platz unter acht Mannschaften. Der BSC ging in Rödermark mit einem Minikader an den Start, es stand nur ein...

Sport
Der FC Dietzenbach (rechts) verlor sein Gruppenspiel gegen die TSV Heusenstamm mit 2:3. Am Ende belegten die Kicker aus der Kreisstadt beim Germania-Masters in Ober-Roden Platz vier, die TSV wurde Zweiter.

Die Mischung muss stimmen

Dietzenbach – Nach einer 2:4-Niederlage im Neunmeterschießen gegen den JFV Seligenstadt belegten die E1-Juniorenfußballer des FC Dietzenbach beim Germania-Masters in Ober-Roden den vierten Platz. Die Dietzenbacher starteten mit einem 1:1 gegen Gastgeber Germania in das Turnier. Die Jungs waren ganz schön gefordert, denn es wurde mit einer Rund-um-Bande gespielt, so dass der Ball nur selten ins Aus ging. Das zerrte an den Kräften aller Spieler, bot aber auch die Möglichkeit für einen...

Sport
Kampf an der Bande: Der JFV Seligenstadt (blaues Zusatztrikot) belegte beim Germania-Masters in Ober-Roden den dritten Platz.

Anspruch ist Platz sechs

Seligenstadt - Nach einem 4:2-Sieg im Neunmeterschießen gegen den FC Dietzenbach belegten die E1-Juniorenfußballer des JFV Seligenstadt beim Germania-Masters in Ober-Roden den dritten Platz. Der JFV startete mit einem 1:0-Sieg gegen die SG Egelsbach erfolgreich in das Turnier. Die jungen Spieler waren ganz schön gefordert, denn es wurde mit einer Rund-um-Bande gespielt, so dass der Ball nur selten ins Aus ging. Das zerrte an den Kräften aller Spieler, bot aber auch die Möglichkeit für einen...

Sport
Kampf um den Ball: Die E1-Junioren des FC Germania (helle Trikots) im Eröffnungsspiel gegen den FC Dietzenbach.

Spaß steht im Vordergrund

Ober-Roden – Der FC Germania Ober-Roden richtete am vergangenen Wochenende bereits zum 30. Mal sein Germania-Masters aus. Das Turnier, das sich ursprünglich als A-Jugendturnier weit über die deutschen Grenzen hinaus einen Namen gemacht hat, war wieder einmal ein voller Erfolg für den Verein und die Organisatoren. An drei Tagen standen insgesamt sieben Turniere auf dem Programm, von den G- bis zu den C-Junioren. Gastgeber Germania erreichte dreimal den zweiten Platz. C- und D-Junioren verloren...

Sport
Marija Kolak (l), Präsidentin des Bundesverbands des Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken (BVR), Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier (2.v.l.) und Alfons Hörmann (r), Präsident des Deutschen Olympischen Sportbundes,
5 Bilder

TKK erhält Stern des Sports in Gold
3. Platz beim Bundesfinale

Die Turnerschaft 1882 aus Klein-Krotzenburg hat den dritten Platz bei der Verleihung des "Großen Stern des Sports" belegt. Bundespräsident Frank Walter Steinmeier übergab am vergangenen Dienstag in Berlin den Stern des Sports an den Verein. Der Verein möchte junge Menschen an das ehrenamtliche Arbeiten heranführen und wurde für seine Aktion "Gib uns Dein Talent" mit einem Preisgeld von 5000 Euro belohnt. Die Herausforderung nachlassenden freiwilligen Engagements in Sportvereinen gehen die...

Sport

30.internationalen Masters
TSV Schwimm-Masters erfolgreich in Rheinhessen

Die 30. Internationalen Masters fanden auch in diesem Jahr in Gau-Algesheim statt. Unter den 292 Teilnehmern waren zwei Schwimmathleten der der TSV Heusenstamm am Start; Sandra Krüger (Altersklasse 20) und Manfred Schulz (Altersklasse 65). Das Master-Duo startete acht Mal und schwamm auf der Kurzbahn, trotz starker Konkurrenz, phantastische sieben Mal auf den Podiumsplatz. Sandra Krüger schwamm über 100 m Lagen auf das Siegertreppchen und belegte über 50 m Schmetterling und 200 m Freistil...

Sport
Nach der erfolgreich absolvierten ersten Tennisprüfung im Kisti-Club gratuliert das Trainerteam der sechsjährigen Anna mit Urkunde und Medaille.

TV Hausen, Abteilung Tennis
Medaillen und Urkunden für die Jüngsten

Zwölf Mädchen und Jungen zwischen vier und acht Jahren, die im Kisti-Club des TV Hausen ihre ersten Schritte im Tennissport machen, haben vor einigen Tagen ihre Prüfung abgelegt. Nach achtwöchiger Vorbereitung mit den Trainerinnen Kira, Zoi und Sanja ging es darum, möglichst viele Punkte in verschiedenen Übungen zu sammeln. Bewertet wurden hauptsächlich verschiedene Tennis- und Koordinationsübungen, aber auch für aufmerksames Zuhören und fleißiges Mitmachen wurden Punkte vergeben. Auf tolle...

Sport

Club der Hundefreunde Heppenheim
Erfolgreiches Hundesportjahr 2018

Der Club der Hundefreunde Heppenheim blickt erfreulicherweise auf ein sehr erfolgreiches Sportjahr 2018 zurück.  In den Sportarten Agility, Turnierhundesport, Obedience sowie auch in der neuen Sportart Rally Obedience erreichten die Mensch-Hund-Teams des CdH Heppenheims tolle Erfolge.Eine der Agility Gruppen wandelte sich im Sommer in die erste Hoopers Agility Gruppe des Vereins um. Aktuell starten im Agility für den CdH 5 Hundeführinnen bzw Hundeführer mit 9 Hunden aktiv bei...

Sport

AIKIDO in Groß-Umstadt
Kostenlose Schnupperwochen für Jugendliche und Erwachsene im Februar 2019

Diese gesundheitsorientierte Kampfkunst verzichtet auf Schlagen, Stoßen und Treten, lässt die Kraft des Angreifers ins Leere laufen bis dieser sein Gleichgewicht verliert und kontrolliert werden kann. Beim AIKIDO gilt es durch das Ausschalten von Aggressivität und Angst das in jedem Menschen bestehende Energiepotential zu mobilisieren. Auf Kampf und Gewalt wird dabei bewusst verzichtet. Konzentration, Sensibilität und Reaktion werden durch die Schulung des Körpers in ihrer Gesamtheit...

Sport

Halbzeit in der Bowlingsaison
"Die Zweite" strahlt, "die Erste" kämpft...

Nach dem 4. Spieltag - und somit zur Saisonhalbzeit - ist der Bowlingsportclub Bensheim mit seiner 2. Mannschaft sehr zufrieden, während die 1. nicht wirklich überzeugt. "Die Zweite" trat in Hanau an und knüpfte nahtlos an die guten bisherigen Leistungen an. Wegen 2 kurzfristigen Absagen musste das Team umgebaut werden und Marc Mlotek, seineszeichen Weltenbummler auf diversen Kreuzfahrschiffen und zufällig auf Heimaturlaub, wurde aktiviert. Getreu dem Motto "wozu Training" spielte er einen...

Sport
Die Lahn-Dill Skywheelers im Kampf gegen den RSV Basket Salzburg

Lahn-Dill Skywheelers starten ins Sportjahr 2019
Heimspiel in Frankfurt zum Start ins neue Sportjahr

(aj) Die Lahn-Dill Skywheelers starten am Samstag ins neue Sportjahr. Das Kooperationsteam aus Frankfurt und Wetzlar hat als Tabellenführer in der RBBL2 überwintert und möchte mit einem Heimsieg am Samstag um 17 Uhr im Frankfurter Skywheelers Dome gegen den Aufsteiger RSKV Tübingen an die sportlichen Erfolge des Vorjahres anknüpfen. Zu Beginn der Spielzeit, in der die Mannschaft von Head Coach David Amend weiterhin verlustpunktfrei auf Platz eins rangiert, konnten die Hessen beim...

Sport
3 Bilder

JFV 2016 Groß-UmstadtSOCCERGIRLS auf Hallen-Tour
SOCCERGIRLS Vize-Meister beim Futsal Regionen CUP

Futsal Hallenkreismeisterschaft der B- u. C Juniorinnen in Einhausen Um 07:30 Uhr reisten die B-Juniorinnen am Sonntag zu den Hallenkreismeisterschaften nach Einhausen. Mit DJK/SSG Darmstadt, Hassia Dieburg, Germania Leeheim, SV Nauheim, VFL Michelstadt und TUS Griesheim erwartete uns ein anspruchsvoller Spielplan. Zumal wir noch keinerlei Erfahrungen im Futsal gesammelt hatten. Gleich zu Begin dezimierte sich das Feld, da Michelstadt und Nauheim nicht antraten. In den Spielen gegen Dieburg...

Sport
2 Bilder

JFV 2016 Groß-UmstadtSOCCERGIRLS auf Hallen-Tour
SOCCERGIRLS gewinnen 19. Schaafheimer Hallen CUP

Schaafheim. Am vergangenen Wochenende gingen die SOCCERGIRLS auf Hallen-Tour. Los ging es am Freitagabend beim Schaafheimer Hallen Cup für C-Juniorinnen. Von Anfang an herrschte eine großartige Stimmung und das Publikum bekam flotte und faire Spiele mit zahlreichen Toren geboten. Im ersten Spiel trafen für auf Gastgeber Schaafheim und trumpften gleich ordentlich auf. Durch schnelles Kombinationsspiel gelang uns ein deutliches 5:0. Im 2. Spiel gegen FSV Erbach hatten wir deutlich mehr zu tun....

Sport
Die E1-Junioren des SC Steinberg stürmten in Weiskirchen erneut in das Finale, mussten sich der Spvgg. 05 Oberrad 3 aber mit 0:1 geschlagen geben und wurden damit Zweiter.

Steinberger Jungs erst im Finale gestoppt

Dietzenbach. Nach zwei ersten Plätzen in den vergangenen Jahren reichte es für die E1-Juniorenfußballer des SC Steinberg dieses Mal beim dritten Winter-Cup der JSG Weiskirchen „nur“ zum zweiten Platz. Im Finale unterlagen die Steinberger dem großen Favoriten Spvgg. 05 Oberrad 3 knapp mit 0:1. In der Vorrunde hatten sich die Steinberger mit drei knappen Siegen gegen den TSV Dudenhofen (2:1), den JFV 2014 Dreieichenhain/Götzenhain 3 (1:0) und den 1. FC Langen 2 (2:1) den Gruppensieg gesichert...

Sport
Die E3-Juniorenfußballer der SKG Rumpenheim (gelbes Trikot, hier in der Partie gegen Froschhausen) belegten beim Winter-Cup in Weiskirchen den vierten Platz.

Rumpenheimer belegen Platz vier

Offenbach. Nach einer 2:4-Niederlage gegen den TSV Dudenhofen belegten die E3-Juniorenfußballer der SKG Rumpenheim beim dritten Winter-Cup der JSG Weiskirchen den vierten Platz. Mit einem 1:0-Sieg gegen den 1. FC Langen 5 starteten die Offenbacher erfolgreich in das Turnier, unterlagen aber anschließend Gastgeber Weiskirchen mit 0:1. Mit einem weiteren 1:0-Sieg gegen die TuS Froschhausen legte die SKG den Grundstein für das Weiterkommen. Im abschließenden Gruppenspiel gegen den späteren...

Sport
Die E-Junioren der TuS Froschhausen (grüne Trikots, hier im Spiel gegen die SKG Rumpenheim) nahmen am vergangenen Wochenende am Hallenturnier in Weiskirchen teil. An diesem Samstag sind sie als Einlaufkids bei der Bundesliga-Partie zwischen Eintracht Frankfurt und dem SC Freiburg mit von der Partie.

TuS-Nachwuchs freut sich auf die Eintracht

Froschhausen. Für die E-Juniorenfußballer der TuS Froschhausen steht am heutigen Samstag, 17. Januar, ein ganz besonderes Spiel auf dem Programm. Allerdings eines, bei dem sie gar nicht selbst als Kicker aktiv sind. Wenn am Nachmittag die beiden Bundesliga-Klubs der Frankfurter Eintracht und des SC Freiburg den Rasen in der Commerzbank-Arena betreten, sind die jungen Froschhausener als Einlaufkinder mit dabei. Eine tolle Sache für die TuS-Nachwuchskicker, zumal bei der Eintracht aktuell im...

Sport
Gastgeber JSG Weiskirchen (weiß) verlor das wichtige Gruppenspiel gegen den 1. FC Langen 4 mit 1:2 und verpasste letztlich den Einzug in die Runde der besten vier Mannschaften.

Rodgauer Torhüter stehen im Mittelpunkt

Rodgau. In der Sporthalle der TG Weiskirchen an der Jahnstraße herrschte am vergangenen Samstag beste Stimmung. Die JSG Weiskirchen richtete ihren dritten Winter-Cup für E-Juniorenfußballer aus, an dem insgesamt neun Mannschaften teilnahmen. Sieger wurde die Spvgg. 05 Oberrad 3, die das Finale gegen den SC Steinberg mit 1:0 zu ihren Gunsten entschied. Platz drei belegte der TSV Dudenhofen 2, der im Kleinen Finale gegen die SKG Rumpenheim 3 mit 4:2 im Siebenmeterschießen die Oberhand behielt....

Sport
2 Bilder

Erfolgreicher Start der Hallensaison
Turniersieger des U14 Soccer-Hallen-Cup Heusenstamm ist der FC Kickers Viktoria Mühlheim

Ein langes Wochenende zahlte sich für die U14 des FC Kickers Viktoria Mühlheim aus. Gestartet wurde am Freitag Abend mit dem gut besetzten Juniorencup in Stockstadt, beidem sich die Mühlheimer Jungs gegen Gruppenliga- und Hessenliga-Mannschaften durchsetzen konnten und somit mit 10 Punkten den Gruppensieg erkämpften. Im Finale mussten sie sich jedoch gegen die JGF Vorspessart geschlagen geben und konnten somit den Silberpokal mit nach Hause nehmen. Am darauffolgenden Samstag Morgen ging es...

Sport
Beim Start des dritten von vier Läufen der 39. Winterlaufserie des JSK Rodgau im Maingau-Energie-Stadion sind die 333 Läufer noch dicht beisammen. Schnell aber zieht sich das Feld auf den anstehenden zehn Kilometer auseinander.

Über die Festtage zurückgehalten

Jügesheim – In Jügesheim stand am vergangenen Samstag der dritte von vier Läufen der 39. Winterlaufserie des JSK Rodgau an. Abdelkabir Zaroual Aadel (LG Eintracht Frankfurt), der bereits zu Beginn der Serie im November als Erster das Ziel erreicht und im Dezember pausiert hatte, sicherte sich in 32:21 Stunden seinen zweiten Tagessieg und steuert damit auf eine erfolgreiche Titelverteidigung zu. Dafür ist allerdings ein weiterer Start im Februar nötig. Beim dritten Lauf setzte er sich gegenüber...

Sport

RheinHEINER Lilien - spenden 500,- Euro für die Gruppe Löwenherz im Haus St. Martin, Ingelheim

Die bei der RheinHEINER Lilien Weihnachtsfeier 2018 über Tombola, Versteigerung und Spenden eingegangenen 500,- Euro wurden zu Beginn des neuen Jahres dem Haus St.Martin in Ingelheim als Spende übergeben. Es handelt sich hier um eine Fördereinrichtung für Kinder und Jugendliche mit Schwerst- und Mehrfachbehinderungen in deren Gruppe Loewenherz unser Lukas zuletzt betreut wurde.

Sport

Turnverein 1894 Mümling-Grumbach e.V.
Mit Zumba fit ins neue Jahr starten!

Ab 25.01.2019 bietet der TV 1894 Mümling-Grumbach e.V. wieder einen Zumba-Kurs an. Zehn Wochen lang sorgt Zumba-Trainerin Katharina Hartmann für viel Bewegung, Spaß und gute Laune in der Turnhalle in Mümling-Grumbach! Der Kurs findet immer freitags von 17:30 Uhr bis 18:30 Uhr statt. Die Kosten betragen für Vereinsmitglieder 40,00 €, Nicht-Mitglieder zahlen 60,00 €. Es ist auch möglich, einen halben Kurs zu buchen (5 Stunden für 20,00 € bzw. 30,00 €). Einzelstunden kosten für Mitglieder 6,00...

Sport
Anja Windt, Trainerin der Faszien Yoga und Pilates Kurse

Fit ins neue Jahr
Mit Pilates und Faszien Yoga und ins neue Jahr

Ab dem 21.01.2019 bietet der Verein-in-Bewegung in Groß-Umstadt montags morgens die Möglichkeit, über die Dauer von 10 Wochen an einem Pilates Kurs sowie einem Yoga Kurs mit dem Schwerpunkt Faszien Training teilzunehmen. Pilates ist ein systematisches Ganzkörpertraining zur Kräftigung der Muskulatur, vor allem der Beckenboden-, Bauch- und Rückenmuskulatur. Das Pilatestraining kann auf der Matte und an speziell entwickelten Geräten stattfinden. Das Training beinhaltet Kraftübungen, Stretching...