Unternehmen

Beiträge zur Rubrik Unternehmen

3 Bilder

Caritasdirektor Franz-Josef Kiefer nach über 40 Caritasjahren in den Ruhestand verabschiedet

Franz-Josef Kiefer ist ein Motor, der andere begeistern kann, der Menschen mitnimmt und ihnen auf Augenhöhe begegnet, ein treuer Wegbegleiter, der mit viel Energie, zielgerichtetem Arbeiten und vernetztem Denken den Caritasverband Darmstadt mehr als 40 Jahren prägte, führte und weiterentwickelte. So kamen sehr viele Weggefährten, um ihm zum Abschied Danke zu sagen. Rund 200 Gäste füllten zunächst die St. Ludwig Kirche. Dort erhielt der Caritasdirektor in einem feierlichen Gottesdienst von...

(v.l.n.r.) Betriebsstellenleiterin Sandra Trautmann und Angelo Iacono, Niederlassungsleiter der Work Service Deutschland GmbH in Dieburg, begrüßten Cornelia Wind (Teamleiterin 50plus), Patrick Beck (Teamleiter Eingliederung), Eva Marie Fischer (BASS-Studentin KJC) sowie Mirko Liebig vom Arbeitgeber- und Personalservice der InA gGmbH (nicht im Bild) zur Besichtigung des Logistikzentrums.

Perspektiven für Job-Center Kunden bei Fiege Logistik in Dieburg erörtert

Arbeitgeber- und Personalservice der InA gGmbH und Mitarbeiter des Kommunalen Job-Centers beeindruckt vom modernen Lager und dem Nachhaltigkeitsgedanken des Unternehmens In Dieburg, auf einer Fläche von 95.000 Quadratmetern, erstreckt sich eines der modernsten Lager- und Logistikzentren Europas und bietet dort ca. 250 Mitarbeitern regionale Arbeitsplätze. Ob und in welchen Bereichen sich für die Kunden des Kommunales Job-Centers in Erbach Arbeitsperspektiven ergeben könnten, darüber sprachen...

Waldkindergarten Brensbach Freie Plätze in der Krippengruppe ab 2 Jahren und für Kinder mit Förderbedarf ab 3 Jahren

Kinder wachsen heute zunehmend in einer naturfernen Umgebung auf, die ihnen elementare Erfahrungen, Reize und Anregungen vorenthält. Im Waldkindergarten erhalten die Kinder die Chance täglich genau diese sinnlichen Erfahrungen zu machen und ohne Spielzeug ihre Fantasie zu entwickeln. Die Motorik der Kinder wird durch die täglichen Aufenthalte im Wald auf natürliche Weise gefördert – der kindliche Bewegungsdrang wird gestillt, eigene Grenzen werden spürbar, fordern heraus und die Kinder wachsen...

Griesheim setzt auf moderne LED-Technik

Der Einsatz moderner LED-Technik in Straßen erhöht die Verkehrssicherheit, reduziert Energieverbrauch und CO2-Ausstoß Die südhessische Stadt Griesheim plant, bis zum Jahr 2021 ihre komplette Straßenbeleuchtung auf LED-Technik umzustellen. Von der erheblichen Investition verspricht sich die Stadt neben der direkten Kostenersparnis im laufenden Betrieb höhere Verkehrssicherheit. Im Besonderen auf älteren Streckenabschnitten des Straßennetzes ist aktuell eine optimale Ausleuchtung des...

Regionalvorstand Sven Korsch und Schulleitung Gülden Budde starteten die Luftballon-Aktion
2 Bilder

Johanniter-Altenpflegeschule feiert Tag der Pflege

Am 12. Mai hatte die Johanniter-Altenpflegeschule zu einem Begegnungstag eingeladen. Gemeinsam mit ihren Kooperationspartnern, Einrichtungs- und Pflegedienstleitungen und den Schulklassen feierten sie den internationalen Tag der Pflege. Dabei hatten sich die Schüler etwas Besonderes für ihre Gäste ausgedacht. Gemäß dem Motto „Vielfalt statt Einfalt“ wurde in diesem Jahr ein selbstgemachtes, internationales, kulinarisches Buffet angeboten. So verschieden wie die Schüler selbst, waren auch ihre...

Muttertag im Gersprenz Haus Münster

14.05.2017 Münster (Hessen) – „Liebste Mama, lass dich drücken, hab dich doch so lieb, weißt', dass du mich glücklich machst, bin froh, dass es dich gibt.“ Unter diesem Leitmotiv ehrte das Mitarbeiterteam im Haus Münster der Gersprenz Seniorendienstleistungs GmbH mit einem ganz besonderen Sektfrühstück am Muttertag alle Bewohnerinnen. Angehörige hatten die Möglichkeit gemeinsam mit ihren Müttern zu frühstücken und gemeinsame Zeit zu verbringen. Die Freude darüber war besonders groß. In...

v.l. Lehrkraft Petra Beck, Lehrkraft der Johanniter-Altenpflegeschule mit den neuen Betreuungsassistenten

Betreuungsassistenten ausgebildet

In den letzten Wochen wurden in der Johanniter-Altenpflegeschule zwölf neue Betreuungsassistenten ausgebildet. Sie wurden besonders sensibel von den Lehrkräften auf ihr neues Aufgabengebiet vorbereitet und unterrichtet. Die Teilnehmer lernten unter anderen, wie sie am besten mit betreuungsbedürftigen Menschen kommunizieren und interagieren können. Gemeinsam erarbeiteten sie vielfältige aktivierende und abwechslungsreiche Beschäftigungs- und Freizeitangebote für Demenzerkrankte aus. Immer unter...

Gewerbeverein Kranichstein (GVK) besucht ENTEGA

Gewerbeverein Kranichstein (GVK) besucht ENTEGA

Der Gewerbeverein Kranichstein (GVK) hat im Rahmen seines themenbezogenen Unternehmerstammtisches am 27. April 2017 das Unternehmen ENTEGA AG in Darmstadt besucht. "Der Hintergrund dieses Besuches besteht in dem Bestreben des Gewerbevereins Kranichstein, den Dialog und das Gespräch mit Unternehmen in der Region Darmstadt/Rhein-Main-Neckar in Fragen des Mittelstands und der Standortentwicklung zu suchen", unterstrich Santi Umberti, Vorsitzender des Gewerbevereins Kranichstein (GVK). Nachdem...

Der neue geschäftsführende Vorstand des GVW, von links nach rechts: Stephan Geter, 1. Vorsitzender, Martin Friedrich, 2. Vorsitzender, Udo Spamer, Kassenwart

Gewerbeverein Weiterstadt wählt neuen Vorstand

Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung des Gewerbevereins Weiterstadt (GVW) wurde unter anderem ein neuer geschäftsführender Vorstand gewählt. Knapp 90 wahlberechtigte Mitglieder zählt der GVW. Der bisherige 1. Vorsitzende Peter Klink, der 34 Jahre im Vorstand tätig war, davon 26 als 1. Vorsitzender, gab sein Amt an den bisherigen 2. Vorsitzenden Stephan Geter weiter. Geter, der vorher acht Jahre lang den zweiten Vorsitz im GVW innehatte, sieht die Gewerbetreibenden Weiterstadts als...

von links nach rechts: Santi Umberti, Murat Korkmaz, Sylvia Strecker und Ismet Korkmaz

Gewerbeverein Kranichstein (GVK) begrüßt Neumitglied Korkmaz Market

"Der Gewerbeverein Kranichstein (GVK) freut sich, mit dem Supermarkt Korkmaz Market in der Fasaneriepassage, Siemensstraße 6, 64289 Darmstadt-Kranichstein, ein weiteres neues Mitglied recht herzlich begrüßen und aufnehmen zu dürfen. Wir wünschen den Inhabern Murat & Ismet Korkmaz mit ihren unternehmerischen Vorhaben auch zukünftig alles Gute und erfolgreiche Geschäfte!", so Santi Umberti, Vorsitzender des Gewerbevereins Kranichstein (GVK) und Sylvia Strecker, Stellvertretende...

Jolie Böckler, Anesa Smajic und Eda Vural über sich im Bewerbercenter in der Erstellung professioneller Bewerbungsunterlagen. (v.l.n.r.)

Girls´Day bei der Kreistochter InA -Integration in Arbeit- gGmbH

Schülerinnen verbringen einen Vormittag im Bewerbercenter in Erbach Im vergangenen Jahr beteiligte sich das Bewerbercenter der Kreistochter InA (Integration in Arbeit) gGmbH erstmalig am bundesweiten Girls´-and-Boys´-Day. Die anschließende Rückmeldung sowohl seitens der Teilnehmer als auch der Mitarbeiter war durchweg positiv, so dass man sich schnell einig war, auch in diesem Jahr seine Türen wieder interessierten Schülerinnen und Schülern zu öffnen. Vergangene Woche war es dann soweit und...

Logistiklager

Tag der Logistik 2017

Am 27.04.2017 fand zum 10. Mal der bundesweite Tag der Logistik statt. Hunderte Firmen öffneten Ihre Tore und stellten der allgemeinen Öffentlichkeit, Fachpublikum und Schülern/Studenten Ihre Logistik vor. Auch und gerade im Rhein Main Gebiet spielt die Logistik eine sehr große Rolle. Ideale „verkehrsträgerübergreifende“ Bedingungen (Binnenschiff, Luftfracht, LKW & Bahn) sind ein großer Wirtschaftsfaktor in der gesamten Region von Frankfurt bis zur Bergstrasse. Wussten Sie z.B., dass bekannte...

Zufriedene Gesichter bei allen Beteiligten nach einer sehr informativen Betriebsführung und einem offenen Gespräch zum Mitarbeiterbedarf. (v.l.n.r.) Cornelia Wind (KJC), Michael Vetter (Kreisbeigeordneter für Arbeit und Soziales), Franziska Eisberg (KJC), Tim Löffler (AGPS), Gerald Marquardt (Geschäftsführer – Pirelli Personal Service GmbH), Elvira Jung (Human Resources Management – Pirelli Deutschland GmbH), Mirko Liebig und Thorsten Beyerlein (AGPS) sowie Wassiliki Lohnes (Pirelli Personal Service GmbH)

Kommunales Job-Center des Odenwaldkreises und Arbeitgeber- und Personalservice der InA gGmbH im Gespräch mit der Pirelli Deutschland GmbH in Breuberg

Arbeits- und Ausbildungsmöglichkeiten für Kunden des Kommunalen Job-Centers beim größten Arbeitgeber der Region eruiert Sehr offen wurde die Anfrage des Kommunalen Job-Centers (KJC) des Odenwaldkreises aufgenommen, die Pirelli Deutschland GmbH bei einer Betriebsbesichtigung kennenzulernen und im anschließenden Gespräch mit Personalvertretern des Unternehmens mögliche Punkte der Zusammenarbeit zu besprechen. „Bisher hatten wir relativ wenig Kontakt zum Kommunalen Job-Center, deshalb begrüßen...

Weltladen Groß-Umstadt - Eröffnung am Samstag, 22. April 2017

Dank der tatkräftigen Unterstützung vieler ehrenamtlicher Helfer und verschiedener Firmen aus Groß-Umstadt, Otzberg und Reinheim bei der Renovierung des Ladengeschäfts in der Schlosspassage steht der Termin für die Neueröffnung nun endlich fest. Am Samstag, den 22. April 2017, von 10 bis 14 Uhr, sind alle Interessierten herzlich eingeladen, bei Trommelmusik der Gruppe i nimbara (übersetzt: „sei gegrüßt“), Getränken und „fairen“ Knabbereien mit zu feiern. Der Weltladen Groß-Umstadt befindet sich...

2 Bilder

HEYFlyer! - Der All-in-one-Service für Ihre Flyerproduktion

Wählen Sie Auflage, Verarbeitung und das Verteilgebiet aus und bestellen Sie bequem alles in einem Schritt. Das HEYFlyer-Team, das aus erfahrenen Dienstleistern aus der Druckbranche und der Direktwerbung besteht, bearbeitet Ihren Auftrag sofort und sorgfältig. Mit modernster Technik und genauester Präzision arbeiten sie nach höchsten Standards. Jeder Auftrag wird mit einem Höchstmaß an Gewissenhaftigkeit und Professionalität bearbeitet. Seit vielen Jahrzenten auf dem Markt, planen,...

Eine angenehme Gesprächsatmosphäre herrschte beim Besuch der AHG Klinik im Odenwald. (v.l.n.r.) Michael Vetter (Kreisbeigeordneter für Arbeit und Soziales), Dr. med. Carsten Till (Ärztlicher Direktor), Thorsten Beyerlein (AGPS), Franziska Eisberg (BASS-Studentin), Mirko Liebig u. Tim Löffler (AGPS), Cornelia Wind (Team 50+) sowie Patrick Beck (Team Eingliederung)

Kommunales Job-Center des Odenwaldkreises und der Arbeitgeber- und Personalservice der InA gGmbH zu Gast in der AHG Klinik im Odenwald in Breuberg-Sandbach

Kurzweiliger Termin dank individueller Herangehensweise an gegenseitiges Kennenlernen und angenehmer Gesprächsatmosphäre Dass es in Breuberg-Sandbach eine Klinik gibt, die sich schwerpunktmäßig auf die Behandlung von sozio-psycho-somatischen Erkrankungen spezialisiert hat, ist den Mitarbeitern des Kommunalen Job-Centers (KJC) und dem Arbeitgeber- und Personalservice (AGPS) der InA gGmbH seit längerem bekannt. Im Rahmen einer Betriebsbesichtigung vor Ort wollten sich die Mitarbeiter nun auch...

Schnelles Internet auch für Steigerts

SEEHEIM-JUGENHEIM. Derzeit wird im Gemeindegebiet Breitband zur Versorgung der Bevölkerung mit schnellem Internet verlegt. Bis auf die Ortsteile Ober-Beerbach und Steigerts ist dafür die Telekom zuständig. Der Ausbau soll Mitte April ab-geschlossen sein. Aufgrund dessen, dass Ober-Beerbach von der GGEW versorgt wird, ist die Telekom nicht bereit, den Ortsteil Steigerts an das Breitbandnetz anzuschließen. Die Telekom begründet ihre Absage damit, dass ihr durch den Anschluss von Steigerts...

Betreuer für Ferienspiele gesucht

SEEHEIM-JUGENHEIM. Die Jugendförderung der Gemeinde sucht wieder Betreuer für ihre Ferienspiele. Veranstaltet werden sie in den Sommerferien vom 3. Juli (Montag) bis 14. Juli (Freitag) und vom 31. Juli (Montag) bis 11. August (Freitag).Das Thema der Ferienspiele lautet „Zirkus“. Teilnehmen Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren. Die Ferienspiele werden in zwei Blöcken zu je vierzehn Tagen angeboten, so dass sich die Betreuer für einen Block entscheiden können. Interessierte sollen 18...

ASB sucht noch Bewerber für Freiwilliges-Soziales-Jahr

Das Schuljahr geht zu Ende, der Schulabschluss ist geschafft, und was kommt jetzt? Ein Jahr ist perfekt, um mal auszusteigen. Oder sich einzubringen. Du möchtest nach der Schule erstmal was anderes machen oder ein Jahr Wartezeit überbrücken? Dann werde freiwillig aktiv beim ASB und bewirb dich jetzt! Ein Freiwilligendienst zeigt dir wo es künftig langgehen kann und ist eine spannende Erfahrung und eine tolle Vorbereitung für deinen Berufseinstieg. Wir suchen noch in den Bereichen...

Vom Friseurladen zum Sozialkaufhaus - Teilnehmer des Masterstudienganges Nonprofit-Management auf ihrer Exkursion beim geplanten Zuverdienstbetrieb des BHZ an der Fuchsenhütte in Roßdorf.

Die Innovation beginnt im Kopf

Innovationen in gemeinnützigen Organisationen zu initiieren, Mitarbeitende zu motivieren und Führungskräfte professionell und verantwortungsvoll auszubilden, ist der selbst gesetzte Auftrag des berufsbegleitenden Masterstudienganges Nonprofit-Management (MNM) der Evangelischen Hochschule Darmstadt (EHD). Um zukunftsgerichtet den Wandel im gemeinnützigen Sektor gestalten und managen zu können, kommt daher dem Theorie-Praxis-Transfer im Studiengang eine hohe Bedeutung zu. So startete eine...

Forexbrokervergleich
2 Bilder

Forex Tipps für den Einstieg

Wer als Anfänger an dem Forexmarkt einsteigen möchte, der findet sich in einem großen Dschungel von Informationen wieder. Deshalb ist der Einstieg oft alles andere als leicht und sollte nicht zu leichtfertige angegangen werden. Experten lesen viele Informationen schnell an, da ein Grundwissen schon vorhanden ist, ebenso wie die praktische Erfahrung. Deshalb sollten verschiedene Schritte eingehalten werden, die den erfolgreichen Einstieg erleichtern. 1. Tipp: Wissen aneignen Bevor...

Jörg Nassau (r.) von der Volksbank Filiale vor Ort in Stockstadt bei der symbolischen Baumpflanzaktion am vergangenen Samstag, zu der auch die Regionalmarkleiterin Brigitte Klinger und der Stockstädter Bürgermeister Thomas Raschel (.l.) anwesend waren.
2 Bilder

300,- Euro von der Volksbank für Baumpflanzaktion der „KITA am Mühlbach“ in Stockstadt

Die Volksbank Darmstadt – Südhessen unterstützt regelmäßig das soziale, gesellschaftliche und kulturelle Engagement sowie den Sport in der Region. Gemeinnützig anerkannte Vereine und Institutionen vor Ort werden großzügig und nachhaltig bei ihren Aktivitäten von der Volksbank gefördert. So konnte sich jetzt die Kindertagesstätte (KITA) am Mühlbach in Stockstadt über eine Spende in Höhe von 300 Euro freuen. Dieser Betrag wurde für die Anschaffung eines großen Baumes verwendet. Getreu dem...

Johanniter informierten auf Rodgauer Bildungsmesse

Am Samstag, 4. März strömten wieder mehrere tausend Schüler, Eltern und Lehrer zur größten Aus- und Weiterbildungsmesse im Kreis Offenbach. Der „Bildungsmesse“ Rodgau. Bereits zum 21. Mal präsentierten sich in der Heinrich-Böll-Schule in Nieder-Roden über 130 Aussteller den interessierten Messebesuchern. Auch die Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. war wieder mit einem Stand vertreten. Als einer der großen Arbeitgeber in Rodgau bieten die Johanniter gerade auch für junge Menschen ganz...

v.l.n.r. Steffen Born (Landesvorsitzender WJ Hessen), Andreas Schulte (Vorstandsvorsitzender WJ Darmstadt), Wolfgang Koehler (Geschäftsführer der Darmstädter Privatbrauerei).

Ehrung für den Chef der Darmstädter Privatbrauerei

Wirtschaftsjunioren Darmstadt verleihen goldene Juniorennadel an Wolfgang Koehler Darmstadt, 03.03.2017. Der Familienunternehmer und Geschäftsführer der Darmstädter Privatbrauerei GmbH Wolfgang Koehler ist mit der goldenen Juniorennadel der Wirtschaftsjunioren Deutschland ausgezeichnet worden. Das ist die höchste Auszeichnung, welche die Wirtschaftsjunioren Deutschland, der bundesweit größte Verband junger Unternehmer und Führungskräfte, vergeben können. Mit ihr werden Mitglieder geehrt, die...

Beiträge zu Unternehmen aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.