JHV beim Sinfonischen Blasorchester der TSG Wixhausen - 2013 wieder Benefizkonzert im Staatstheater

Auf reges Interesse stieß am vergangenen Donnerstag (7.2.) die Jahreshauptversammlung der Abteilung Blasorchester in der TSG Wixhausen. In kurzweiligen Rückblicken ließen die Verantwortlichen das Jahr 2012 noch einmal Revue passieren. Die Höhepunkte des Jahres waren die Teilnahme am Deutschen Orchesterwettbewerb in Hildesheim sowie das Neujahrs-, das Frühjahrs- und das erstmals ausverkaufte Benefizkonzert im Staatstheater Darmstadt. Die Serenade im Kirchgarten war so gut besucht, dass sie in diesem Jahr erneut stattfinden wird. Überregionales Lob erhielt das Große Orchester auch für die musikalische Umrahmung des Festkommers zum Jubiläum des Turngau Main-Rhein in Langen. Das Schüler- und Jugendorchester überzeugte mit dem 3. Jugendkonzert im Spätherbst und dem Promenadenkonzert in der Orangerie. Ein dickes Lob gab es für die 4 Kinder aus der AG Klassenmusizieren, die als Quartett am Kehraus mitwirkten.
Abteilungsleiterin Ellen Frey dankte Daniela Breidert, die seit 1999 ihre Stellvertreterin war und Claudia Laumann, die seit 2001 den gesamten Bereich der Jugendarbeit betreut hatte. Beide hatten schon bei der letzten Wahl betont, dass sie am Ende der zweijährigen Wahlperiode ihr Amt abgeben möchten. Zum stellvertretenden Abteilungsleiter wurde Michael Koller gewählt. Der Bereich der Jugendarbeit wurde neu strukturiert. Ansprechpartnerin für die Jüngsten (Musikalische Früherziehung, Orff-Kreis) ist ab sofort Anne Fischer. Den Kontakt zur Georg-August-Zinn-Schule pflegt Elisabeth Görg. Die Instrumentalausbildung und der Kontakt zum Vorstand übernimmt federführend Julia Kaddatz. Schriftführer Ruben Precht und Sponsoringbeauftragter Jürgen Jourdan wurden ebenso wie Notenwartin Renate Hill und Vizedirigentin Lisa Deußer in ihren Ämtern bestätigt. Neuer Jugendvertreter ist Jan Sinner. Die Kasse wird im nächsten Jahr von Lena Möckel und Barbara Kraus geprüft.
2013 wird es außer der bereits erwähnten Serenade (11.08.) auch wieder ein Benefizkonzert im Staatstheater (03.11.) geben. Das Frühjahrskonzert (11.05.) und das 4. Jugendkonzert (30.11.) sind zusätzliche Höhepunkte im Terminplan. Weitere Informationen sowie den Filmmitschnitt des letzten Benefizkonzerts finden Sie auf der Homepage www.blasorchester-wixhausen.de, die von Bastian Erzgräber gelungen modernisiert wurde.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen