Jubelbuch „50 Jahre Blasmusik in der TSG“ - Sinfonisches Blasorchester Wixhausen mit Fanstand auf Waldfest, Serenade und Shop auf Homepage

Vor 50 Jahren traf der Vorstand des damaligen Spielmannszugs eine mutige Entscheidung: Auf Grund des ausbleibenden Nachwuchses legten die Musiker ihre Pfeifen und Trommeln beiseite und fingen auf Klarinette, Trompete und anderen Blasinstrumenten noch einmal von vorne an. Was damals mit 20 – 30 Musikern und einem kleinen Orchester begann, lässt sich heute in der eigenen Abteilung Blasorchester in der TSG Wixhausen bestaunen. Über 70 Musiker sind im Großen Sinfonischen Blasorchester aktiv. Dazu kommen mit dem Jugendblasorchester und dem Schülerorchester noch zwei weitere Ensembles, die den Nachwuchs an das Große Orchester heranführen.
Im Laufe der Jahre haben die Vereinsmitglieder nicht nur beachtenswerte Konzerte gespielt und an zahlreichen Wertungsspielen und Wettbewerben teilgenommen, sondern auch eine CD produziert, Konzertreisen unternommen, einen Live-Auftritt im Fernsehen beim TV-Gottesdienst im ZDF bestritten und vieles mehr. Die Musiker haben aus all diesen Erfahrungen ein sehr unterhaltsames und informationsreiches Jubelbuch zum Jubiläum erstellt. Viele Fotos, auch aus früherer Zeit, stellen die Entwicklung des Vereins bildhaft dar. Interessante Analysen und Zahlenspiele sowie Anekdoten runden das bunte Portrait ab. Wollen Sie auch wissen, was das Blasorchester der TSG Wixhausen mit den Berliner Philharmonikern gemeinsam hat? Die Antwort finden Sie im Jubelbuch, das für 4,50 Euro zzgl. Versandkosten im Online-Shop des Orchesters unter www.blasorchester-wixhausen.de zu bestellen ist.
Anlässlich des Jubiläums werden die Musiker aber auch bei den nächsten Auftritten einen Fanstand aufbauen. So können Sie sich Ihr Exemplar beim Waldfest am Liederkranzeck (14.6.) sichern, das gemeinsam mit dem Männergesangsverein Liederkranz veranstaltet wird. Das Große Orchester spielt ab 11 Uhr. Zwischendurch übernehmen die beiden Jugendensembles ab 13.30 Uhr für eine Stunde die musikalische Unterhaltung. Auch bei der Serenade im Kirchgarten (19.7. ab 19 Uhr), die in diesem Jahr im Rahmen des „Wixhäuser Musiksommers“ stattfindet, wird es einen Fanstand geben.

Autor:

Silke Gundlach aus Wixhausen

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.