Wixhäuser Kinder- und Jugendchöre singen für Unicef

Am vergangenen Sonntag veranstalteten die Wixhäuser Kinder- und Jugendchöre ein Benefizkonzert zugunsten von Unicef unter dem Motto „Wir sind ganz Chor für Unicef“ in der evangelischen Kirche in Wixhausen. Einen schwungvollen Auftakt bereitete der Kinderchor mit Chorleiterin Julia Heß, in dem Kinder im Alter von 6- 11 Jahren aktiv sind. Danach ging es auch gleich weiter mit dem Teenagerchor „JustAmasing“ unter der Leitung von Alexander Franz mit Sängerinnen und Sängern zwischen 11 und 16 Jahren. Den zahlreichen Zuhörern, die die ganze Kirche ausfüllten, wurde ein abwechslungsreiches Programm mit vielen bekannten Liedern, wie z.B. „Tears in Heaven“ von Eric Clapton oder „Wannabe“ von den Spice Girls geboten. Dazu gab es natürlich auch immer wieder mitreißende Soloeinlagen, die immer wieder Zwischenapplaus hervorriefen. Direkt im Anschluss kam der Jugendchor „beChoired“ mit Jugendlichen ab 16 Jahren, ebenfalls unter der Leitung von Alexander Franz, an die Reihe. Gesungen wurden neben einem „Maroon 5“- Medley oder „Beautiful“ von Christina Aguilera, auch Stücke, die auf dem Probenwochenende im Herbst diesen Jahres frisch eingeübt wurden, wie z.B. „True Colors“ von Cindy Lauper. Auch hier gab es einige hörenswerte Soli, bevor dann zum Abschluss alle drei Chöre gemeinsam den Titel „Shackles“ aufführten.
Die gesammelten Spenden kommen über Unicef Schulen in Afrika zugute. Insgesamt kamen 850 € zusammen, von denen ein Großteil der Aktion zugutekommt. Wir möchten allen, die dazu beigetragen haben, danken!
Weitere Informationen über die Arbeit des Vereins finden Sie auf der Website www.kijuchor-wixhausen.de

Autor:

Kinder- und Jugendchor Wixhausen aus Darmstadt-Arheilgen

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.