Wenn Hallenwarte grillen!
A Steak was born - In Zeiten von Corona rücken die Steaks näher

2Bilder

Die Kunst eine Halle zu leiten ist das Eine. Aber natürlich ist unter den notwendigen Sicherheitsmaßnahmen eine genußvolle Nahrungsaufnahme ebenso möglich. Denn nicht nur das Auge isst mit. Unter der fachkundigen Anleitung von Christian blühte das T-Bonesteak aus den USA erst richtig auf. Dank der hervorragenden Vorbereitung durch Greg entwickelte das Fleisch einen wunderbaren Gaumengeschmack, der eines wieder deutlich macht: A Steak was Born - die Kunst des Zubereitens und Grillens ist nicht jedem gegeben. Wer die Grillherausforderung sucht, findet sie bei den Hallenwarten der Hirtengrundhalle.

Autor:

Michael Haghos aus Darmstadt-Eberstadt

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen