"San-Ti" unterwegs
Extrem gute Luftqualität trifft auf extrem guten SV-Lehrgang mit Jürgen Kestner

Zum vierten Mal lud das "Dojo Mörsdorf" im wunderbaren Hunsrück zum Selbstverteidigungsseminar mit Jürgen Kestner ein. Meister Hannes Marb von der Sportschule "San-Ti" freute sich über die Einladung. In vier Blöcken wurde auf unterschiedliche Aspekte der Selbstverteidigung eingegangen. Mit Reaktion, adäquaten Techniken oder speziellen Drills: Jürgen hielt die Spannung und Power immer hoch. Der engagierte Kampfsportlehrer hat den 7. Dan in Karate und arbeitet als Selbstverteidigungsausbilder. Mit voraussehendem Blick, klarer Ansage und den Aspekt der individuellen Umsetzung in Konfliktsituationen, zeigte Jürgen seine Empathie Fähigkeit für das aus den unterschiedlichsten Kampfsportarten zusammengesetzte Teilnehmerfeld. Ein weiterer positiver Aspekt für alle Lehrgangsteilnehmer war die konstruktive Beratung in den differenzierten Stress Leveln. So war für alle Teilnehmer am Ende Dank Jürgen klar: Keep Calm, make SV!

Autor:

Michael Haghos aus Darmstadt-Eberstadt

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.