Catch the Coach
Kevin Müller war der Schnellste

Foto: Michael Haghos
2Bilder

Beim diesjährigen "Catch the Coach" nahmen wieder eine große Anzahl Schüler, Jugendliche und junge Erwachsene aus Eberstadt teil. Der flinkeste und schnellste war Kevin Müller. Mit schnellen Haken konnte er nach dem Parcour Hannes Marb stellen. Letztes Jahr konnte Krystof Lubinski geehrt werden. Sich mit jungen Menschen in ihrer Freizeit, jenseits von Schule und Arbeit, gemeinsam beim Rugby auszupowern ist wunderbar. Das hat viele positive Effekte auf die Haltung und Einstellung zu einem guten Miteinander. Stellvertretend für Hannes Marb überreichte Audra Moeser von der Initiative "Kinder- und Jugendrechte" beim VfR Eberstadt dem Gewinner Kevin Müller eine kleines Präsent. Alle anderen Teilnehmer werden zum gemeinsamen "Döneressen" eingeladen. Mal schauen wer nächstes Jahr den Coach catchen wird.

Foto: Michael Haghos
Autor:

Michael Haghos aus Darmstadt-Eberstadt

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.