SV-Kurs des BDKJ
Selbstverteidigung und Selbstbehauptung für Mädchen

3Bilder

Seit über 2 Jahren gibt es an der Gutenbergschule die AG „Girls Club“. Diese wird vom BDKJ-Darmstadt einmal die Woche angeboten. Fester Bestandteil ist immer ein Selbstbehauptungskurs, der auch Selbstverteidigungsaspekte beinhaltet. Hierfür konnte wieder Hannes Marb (u.a. 1 DAN Jiu-Jitsu) gewonnen werden, der seit über 10 Jahren in der Kampfsportschule San-Ti tätig ist. Mädchen haben es in unserer Gesellschaft nicht immer leicht! Sie sind oft widersprüchlichen Erwartungshaltungen von der Familie oder in der Schule ausgesetzt: Sie sollen sich leistungsstark und selbstbewusst präsentieren, sich effektiv vor Mobbing oder körperlicher Nähe schützen, ohne sozial unangemessen oder gar aggressiv zu handeln. Eine ausgeprägte soziale Kompetenz, Teamfähigkeit, Empathie und kommunikative Kompetenzen werden häufig als selbstverständlich angesehen. Das ist für Mädchen nicht immer einfach! Unter folgenden Fragen wurden die Anforderungen an ein mädchenspezifisches Kompetenztraining verdeutlicht:
• Wie kann man mädchenspezifische Themen mit Spaß trainieren?
• Wie können Mädchen Mut und Selbstvertrauen einüben?
• Wie kann das Training nachhaltig wirken?
Kursinhalte waren u.a. Wahrnehmungs- und Körperübungen, Rollenspiele, Mentales Training und einfache, sehr schnell erlernbare Selbstverteidigungstechniken. Nach gut 1 1/2 Stunden ging wieder eine spannende und intensive Einheit für die Mädchen zu Ende. Eine Folgeveranstaltung in diesem Kalenderjahr ist aufgrund des positiven Feedbacks geplant.

Autor:

Michael Haghos aus Darmstadt-Eberstadt

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.