Smart Home
Wie kann Smarthome unser Leben erleichtern?

Viele Deutsche rüsten das Eigenheim derzeit mit smarten Endgeräten auf, die das Le-ben erleichtern sollen. Eine automatische Steuerung der Beleuchtung und der Raum-temperatur gehören dabei zu den Grundbedürfnissen, welche ein Smart Home System erfüllen soll.

Viele Menschen schätzen jedoch auch den zusätzlichen Schutz und die erhöhte Sicherheit, welche eine Smart Home Anlage bieten kann. Zusätzlich lässt sich über die Smart Home Zentrale auf Wunsch der gesamte Bedarf an Strom und Wasser anzeigen, sodass zum einen ökonomischer gewirtschaftet werden kann, zum anderen aber auch ein ökologischeres Leben im smarten Zuhause ganz leicht möglich wird:

Auf einen Blick erhalten Sie alle Informationen zu eventuell verschwenderischen Quellen, die ohne ein Smart Home System für lange Zeit im eigenen Haushalt unentdeckt blieben.

Smart Home Steuerung: Smarte Heizungssteuerung und intelligente Beleuchtung

Wer sein Zuhause mit einer Smart Home Zentrale ausstattet, ist zunächst meist be-strebt, Beleuchtung und Heizung automatisch zu steuern.

Hier warten die einzelnen Smart Home Zentralen mit vordefinierten Regeln auf, sodass die individuelle Anpassung innerhalb weniger Minuten gelingen kann.

Wer für jeden Tag eigene Regeln definieren möchte, kann dies aber auch tun. Sogar für jeden Hausbewohner lassen sich eigene Vorgaben für das Raumklima und die Beleuchtung definieren.

Ist die Schließanlage mit der Smart Home Zentrale verbunden,weiß das Haus jederzeit, wer sich gerade in ihm befindet und kann die entsprechend vordefinierten Prozesse ablaufen lassen.

Smart Home Vergleich: Fritz Box Smart Home kompatible Geräte und Module für Magenta Smart Home

Vor dem Kauf eines intelligenten Steuerungssystems für das Eigenheim lohnt es sich in jedem Fall, die einzelnen Anbieter gründlich miteinander zu vergleichen. Die Stiftung Warentest ist zum Beispiel eine objektive Institution, die neutral alle möglichen Elektrogeräte miteinander vergleicht.

Soll auch ein Amazon Echo Dot (Alexa) mit der Smart Home Zentrale verbunden werden, kann die Bedienung im ganzen Haus einfach per Spracheingabe funktionieren.
Samira Kammerer - H&S

Kritiker fürchten eine immense Datenflut bei Modulen für Magenta Smart Home oder Fritz Box Smart Home kompatiblen Geräten, welche teilweise unbemerkt über den ganzen Globus geschickt werden könnten.

In Zukunft wird es immer interessanter werden, wie man sich im Smart Home vor Hackerangriffen schützen können oder das Smart Home datensicher gemacht werden kann.

Smart Home Geräte, die das Leben erleichtern

Zu den absoluten Favoriten im smarten Zuhause zählen sowohl Wisch-als auch Saug-sowie Rasenmähroboter. Viele Eigenheimbesitzer fühlen sich ungemein erleichtert, wenn Sie diese regelmäßig anfallen Arbeiten im Haushalt an smarte Geräte abgeben können. Smart Home Alarmanlagen zählen zu den zuverlässigsten Schutzmechanismen, welche derzeit am Markt zu haben sind.

Mit Ihrem Telefon überwachen Sie auch bei Ortsabwesenheit jederzeit Ihr Haus, im Außenbereich sorgen smarte Bewegungsmelder und Überwachungsanlagen für einen erhöhten Schutz aller Personen und Ihres Eigentums.

Die Heimautomatisierung kennt kaum Grenzen und so können Sie mit smarten Gadgets zum Beispiel die Markise bei einem aufziehenden Sturm selbsttätig einfahren lassen oder sich jeden Morgen mit einem frisch aufgebrühtem Kaffee wecken lassen.

Im smarten Zuhause geht es nicht nur um eine Steigerung von Komfort und Sicherheit, auch die allgemeine Lebensqualität lässt sich mit individuellen Einstellungen in der Smart Home Zentrale an die eigenen Gewohnheiten und Vorlieben anpassen.

Eine Open Source Home Automation stellt dabei sicher, dass Sie auch Module anderer Hersteller mit Ihrem Smart Home System verbinden können und die einzelnen Komponenten optimal miteinander kommunizieren.

Autor:

Dirk Glockner aus Darmstadt-Nord

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.