Nachrichten - Darmstadt-Süd

  • Nikolausfeier in der Kindertagesstätte „Im Klinker“

    Am Freitag (6.12.) veranstaltete die Kindertagesstätte „Im Klinker“ in Bischofsheim eine gemeinsame Nikolausfeier mit Eltern, Kindern und Erzieher/innen. Trotz Regens traf man sich gut gelaunt auf dem Hofgelände am Lagerfeuer bei Stockbrot, Kartoffelsuppe, Würstchen, Glühwein und warmen Apfelsaft. Um die Wartezeit auf den Nikolaus zu verkürzen und ihm die Anreise zu erleichtern, wurden mit...

  • Motivationssteigerung
    Sagen Sie Danke für die wertvolle Zusammenarbeit

    Egal ob beim Floßbau, Seifenkistenbau, Team Art oder Bogenschießen, wir machen Sie zum Teamplayer! Sprechen Sie uns einfach auf die Wünsche, Bedürfnisse und Ziele Ihrer Teambuilding-Maßnahme an. Wir erarbeiten ein für Sie passendes Programm, welches durch unser speziell entwickeltes Erfolgskonzept, nachhaltig die Motivation Ihres Teams beeinflusst und Ihr Team an die Spitze bringt wird....

  • E1-Junioren mischen in der Spitzengruppe der Kreisliga mit
    Alle Spieler sollen ausgebildet werden

    Rodgau – Bereits im Alter von 16 Jahren heuerte Dominik Spindler (22) als Jugendfußballtrainer beim JSK Rodgau (damals noch TGM SV Jügesheim) an. Spindler, der selbst beim TSV Dudenhofen in der Kreisoberliga Offenbach spielt und Inhaber der Trainer-C-Lizenz ist, betreute zunächst den Nachwuchs im G- und F-Juniorenbereich, in der vergangenen Saison dann die E2- und seit Beginn dieser Saison die...

  • Weihnachtskonzert
    Festliche Bläser- und Chormusik

    Festliche Bläsermusik und Weihnachten passen einfach wunderbar zusammen, genauso wie ein geschmückter Lichterbaum und Engelsgesang. All das können die Besucher erleben, die am Samstag, 21. Dezember um 19.00 Uhr in die Evangelische Michaelskirche nach Reichelsheim kommen. Das bunte Konzert mit Adventsliedern und weihnachtlicher Musik wird gemeinsam gestaltet vom Posaunenchor Reichelsheim und dem...

  • Übungsleiter erweitern ihr Fachwissen / Lehrgänge beim SC Hessen Dreieich
    Auf dem Weg zur Trainer-C-Lizenz

    Dreieich – Wer heute als Fußballtrainer im Kinder- und Jugendbereich den Nachwuchs trainiert, hat eine verantwortungsvolle Aufgabe inne. Denn nur mit Stoppen und Passen wie vor 35 Jahren ist es schon lange nicht mehr getan. Ein Jugendtrainer ist auch als Pädagoge und Gesprächspartner gefragt. Er hat eine große Vorbildfunktion – und ist sich dessen oftmals gar nicht so richtig bewusst. Um das...

Aktuell

Wir im Anthropozän - können wir andere werden, um uns selbst und die Umwelt zu erhalten?

Dieser Frage kann niemand mehr ausweichen. Sie richtet sich dringlich an alle, die Macht, Geld und Einfluss haben, aber auch an Arbeitnehmer, Konsumenten, Bürger. Für die Gestaltung einer lebenswerten, die Schöpfung bewahrende und pfleglich behütende Zukunft müssen sich alle beteiligen, wenn auch mit unterschiedlichen Lasten. Alle sind eingeladen , sich an dieser fünfteiligen Reihe zu beteiligen. Sie beginnt am 17.12.2019 mit einem Vortrag zu dem vielbeachteten Gutachten: „Unsere gemeinsame...

Klimastreik unter dem Motto NeustartKlima

Der Stadtschüler*innenrat Darmstadt ruft alle Schüler*innen, Eltern,  Lehrkräfte und Schulleitungen zur Teilnahme auf. Am kommenden Freitag, dem 29.11. gehen alle für konsequenten Klimaschutz auf die Straße. Schon im September haben sich viele dem Aufruf angeschlossen, dennoch hat die Bundesregierung noch keine befriedigenden Maßnahmen zur Bekämpfung der Katastrophe eingeleitet. Am 29.11. wird die Grenze gezogen:  "Bis hier hin und nicht weiter". Unter dem Motto #NeustartKlima versammeln...

Panelreihe "Digitale Infrastrukturen und die Dimensionen der Nachhaltigkeit"
Mit digitalen Technologien das Leben nachhaltiger gestalten

Bundeszentrale für politische Bildung/bpb und "Bildung.Netz.Politik" des Hessischen Volkshochschulverbands laden ein vom 14. bis 15. 11. 2019 im Osthafenforum, Frankfurt. - Die Erwartungen an digitale Technologien sind immens: Mehr Freiheit, neue Partizipationsmöglichkeiten, weniger Ressourcenverschwendung, größerer Wohlstand. Dabei bleibt fraglich, was davon Realität werden kann und wie der digitale Wandel gezielt einsetzt werden müsste um unser Leben ökologisch, ökonomisch und sozial...

11 Bilder

Sechste „Genussinitiative“ von „mein südhessen“ wieder ein köstlicher Erfolg
Herbstliche Gaumenfreuden mit Wild und Kürbis

Ran an die Töpfe hieß es auch in diesem Jahr wieder als „mein südhessen“ am 22. Oktober erneut zur „Genussinitiative“ einlud. Drei erfahrene Köche vom „CC-Club kochender Männer Deutschland e.V.“ standen an dem Abend bereit, um mit den acht Teilnehmern des Kochevents ausgefallene kulinarische Highlights zu zaubern und ihnen dabei ein paar Tricks und Kniffe am Herd zu verraten. Gut aufgelegt und neugierig darauf, was der Abend bringen mag, fanden sich die acht Hobbyköche am Schauplatz des...

Thomas Bellmer, Geschäftsführer Haus & Grund Darmstadt

31.10.2019: Haus & Grund-Vortrag informiert
Mietverhältnisse kündigen – aber korrekt

Die Kündigung gehört zu den häufigsten Gründen, warum sich Mieter und Vermieter vor Gericht treffen. Die Anlässe dafür, sich von Mietern zu trennen, sind vielfältig – unter anderem Eigenbedarf, Zahlungsverzug oder unerlaubte Untervermietung. Dafür setzt das Mietrecht enge Grenzen: Leichtfertige Kündigungen haben keine Chance. Welche Möglichkeiten haben Eigentümer? Muss ein Streit gleich vor Gericht enden? Diese und weitere Fragen zu Kündigung, Aufhebung und anderen Formen der Beendigung des...

Flohmarkt
Hallenflohmarkt der Eberstädter Feuerwehr

Der diesjährige vorweihnachtliche Hallenflohmarkt des Feuerwehrvereins findet am 17.11. 2019 von 11.00 - 14.00 Uhr im Feuerwehrhaus, Heinrich-Delp-Straße 4-6, statt. Wie immer wird es ein buntgemischstes Angebot, von Spielzeug, Kleidung, Bücher u. Trödel geben. Weiterhin gibt es Kuchen u. Würstchen, sowie Getränke. Alle Standplätze sind bereits vergeben.

Sport

Ehrung für Betreuerin der DJK/SSG Darmstadt

Am 25. Oktober hat der Ehrungsabend des Fußballkreises Darmstadt bei der Croatia Griesheim stattgefunden. Nachdem der Bürgermeister von Griesheim die rund 70 anwesenden begrüßte, startete die Verleihung der Bronze Ehrennadel. Hierbei wurden 23 Personen geehrt, fünf bekamen eine silberne Ehrennadel und drei goldene Ehrennadel wurde verliehen. Außerdem wurden fünf weiteren Personen mit einer Ehrenurkunde des Deutschen Fußball Bundes geehrt. Darunter war auch Marion und Andreas Schmitt von der...

SV Blau-Gelb - REHA-Sport
Neue Orthopädiesportgruppen

Der Sportverein Blau-Gelb erweitert sein umfangreiches Angebot um eine orthopädische REHA-Sportgruppe. Spiel, Sport und Spaß sind geplant für Mittwoch von 10:00 bis 10:45 Uhr und 10:45 bis 11:30 Uhr ab 6. November in der Halle des Vereinsheims, Elisabeth-Selbert-Str. 27, 64289 Darmstadt. Bei einer Mindestteilnehmerzahl von 10 Personen kann die Gruppe beginnen. Teilnehmen können Personen mit orthopädischen Beschwerden: Wirbelsäulenleiden (Bandscheibenvorfall, Skoliose, Osteoporose,...

SV Blau-Gelb -Tai Chi
Präventationskurse

Tai Chi ist eine alte chinesische Bewegungskunst. Wahrnehmung und Entspannung sind die Grundlage dieser Körperarbeit. Die positiven Auswirkungen auf Balance, Körperspannung, Rückengesundheit, Verdauung, Schlaf und vieles mehr, können auch bei Ihnen ein angenehmes Körpergefühl und einen wachen, entspannten Geist fördern. Wir achten im Unterricht auf eine alltagsgerechte Vereinfachung der traditionellen Inhalte. Die Übungen sind schön, machen Spaß und lassen sich leicht zu Hause wiederholen...

U-14 der DJK/SSG Darmstadt

Guter Start für die DJK/SSG Darmstadt

In der Saison 2019/20 sind die Mädchenmannschaften der DJK/SSG Darmstadt erneut gut aufgestellt.  Die jüngsten Mädchen, der DJK/SSG Darmstadt sind im Kreis Frankfurt vertreten und spielen dort um die Meisterschaft. Das letzte Spiel gewannen die Mädels aus Darmstadt gegen die Mädchen von FC Leeheim 1:2. Die U-12 der DJK spielt in der Region Darmstadt um die Meisterschaft. Das vergangene Spiel gewannen die Mädchen aus Darmstadt gegen die aus Münster mit 0:3. Die U-14 ist in dieser Saison in...

Mix-Volleyballturnier bei ORPLID Darmstadt
Double-Triple-Team entführt den Herbert-Balzer Pokal

Darmstadt. 2 Gewinnsätze. Also mindestens 2 Spiele, es können auch 3 werden. Und tatsächlich blieb es spannend bis zum Ende. Das Team Double-Triple hatte schon sein Vorhaben im Namen platziert, schon zweimal hatten sie den Herbert-Balzer-Pokal nach Stuttgart entführt – dieses Jahr sollte es Nummer 3 in Folge werden. Das Herbert-Balzer-Turnier findet seit 26 Jahren am letzten Wochenende im August auf dem Gelände des ORPLID-Darmstadt an der Weiterstädter Landstraße auf zwei Hartplätzen statt....

Fortbildungen an der Alice-Eleonoren-Schule

Das Zentrum für Bildung und Kompetenz (BIKOM, Förderverein der Alice-Eleonoren-Schule in Darmstadt) bietet im Herbst 19 wieder zahlreiche Fortbildungsveranstaltungen für sozialpädagogische Fachkräfte an. Themen der eintägigen Fort¬bildungsveranstaltungen sind z.B.: Manege frei – Zirkus und Tanz mit Kindern und Jugendlichen (Kita und Hort) Termin: Montag, 21. Oktober 2019, 09:00 - 16:00 Uhr Referentin: Nelly Beyer, Sportpädagogin AES, Tänzerin im Showtanz der SG Überau Empathische,...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Kultur

Eber-schafts-Hilfe on Tour lädt ein zu kulturellen Veranstaltungen in die Stadtmitte.

Nicht allen Eberstädterinnen und Eberstädtern fällt es leicht, die Vielzahl der kulturellen Angebote in der Stadt in Anspruch zu nehmen. Die Eber-schafts-Hilfe möchte insbesondere Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen ein Angebot machen, „barrierefrei“ in die Stadt zu kommen. Wir möchten Sie ganz herzlich zu unserem nächsten kulturellen Ausflug einladen: Mittwoch, den 11. Dezember 2019, 16.00 Uhr Staatstheater Darmstadt Musikalischer Nachmittag – Aktion Theaterfoyer Wir holen Sie...

Eber-schafts-Hilfe on Tour lädt ein zu kulturellen Veranstaltungen in die Stadtmitte.

Nicht allen Eberstädterinnen und Eberstädtern fällt es leicht, die Vielzahl der kulturellen Angebote in der Stadt in Anspruch zu nehmen. Die Eber-schafts-Hilfe möchte insbesondere Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen ein Angebot machen, „barrierefrei“ in die Stadt zu kommen. Wir möchten Sie ganz herzlich zu unserem nächsten kulturellen Ausflug einladen: Sonntag, den 8. Dezember 2019, 13:00 Uhr Adventskonzert der Stadt Darmstadt für Seniorinnen und Senioren im Staatstheater Es...

Festliches Weihnachtskonzert

Festliches Weihnachtskonzert 2019 - L.v. Beethoven, Kyrie; J. Haydn, Te Deum; J.F. Reichardt, Weihnachtskantilenen weitere Werke von F. Schubert, F.-J. Gossec, W.A. Mozart Das Festliche Weihnachtskonzert des Konzertchors Darmstadt verspricht einen glanzvollen Abend mit bekannten und selten gespielten Werken klassischer Musik verschiedener Komponisten, mit dem der Konzertchor Darmstadt, die Darmstädter Hofkapelle sowie einige Solisten unter Leitung von Wolfgang Seeliger die Advents- und...

Gang durch den Advent

Michaela May als Erzählerin bei Gang durch den Advent in Heidelberg und Darmstadt Das traditionelle Konzert „Gang durch den Advent 2019“ findet in diesem Jahr am Sonntag, 08. Dezember 2019, um 17 Uhr in der Pauluskirche in Darmstadt (Niebergallweg 20, 64285 Darmstadt) und einen Tag vorher am Samstag, 09. Dezember 2019, um 19.30 Uhr in der Peterskirche in Heidelberg (Plöck 70, 69117 Heidelberg) statt. Für die beiden Konzerte konnte die renommierte Schauspielerin Michaela May, bekannt aus...

2 Bilder

Kantorei St. Elisabeth singt Mozarts „Requiem“ (d-Moll - KV 626)

Die besondere Stimmung kurz vor Beginn der Adventszeit nutzt die Kantorei St. Elisabeth in diesem Jahr für ein herausragendes Konzert: Unterstützt von professionellen Solistinnen und Solisten sowie den Orchestermitgliedern der Kammerphilharmonie Seligenstadt gibt es mit dem „Requiem“ von W. A. Mozart ein weltberühmtes Stück Musikgeschichte zu hören. Bitten, Flehen, abgrundtiefe Verzweiflung, aber auch unerschütterliche Zuversicht: Im „Requiem“ geht es um die ganz großen Dinge. Hier zittert...

Filmvorführung & Diskussion
„Visiting the Past: Von New York nach Essenheim“

Der Film "Visiting the Past"  - am Montag, 18. November 2019, 19:00 Uhr, im Haus am Dom in Frankfurt - begleitet Joan Salomon aus New York bei einem Besuch in Essenheim bei Mainz. Ihre jüdische Familie musste das rheinhessische Dorf 1934 verlassen, die Anfeindungen waren nach der Machtergreifung durch die Nazis zu groß geworden. Nur ihrer Mutter gelang es, nach Amerika auszuwandern, ihre Großmutter und ihre Tante kamen im Konzentrationslager ums Leben. Auf den Spuren der Vergangenheit trifft...

Politik

Christian Felber folgt am 15.1. einer Einladung der Schader Stiftung!
Kann die Gemeinwohl-Ökonomie eine Lösung im Konflikt von Wirtschaftswachstum und Erhalt der Umwelt bieten?

Das immer wieder gewünschte materielle Wachstum scheint in Konflikt zu stehen mit sozialer und ökologischer Nachhaltigkeit. Die Gemeinwohl-Ökonomie sieht diesen Konflikt als lösbar an. Durch eine Ethik- basierte Transformation der Marktwirtschaft wird ein gemeinwohlverträgliches Wachstum erreicht. Erfolg soll demnach daran bemessen werden, inwieweit ein Unternehmen zu Bedürfnisbefriedigung, Lebensqualität und Gemeinwohl beiträgt. Entsprechende Anreize, auch durch ein zu veränderndes...

Oliver Richters referiert:
Marktwirtschaft reparieren oder Kapitalismus überwinden?

Am Dienstag, den 3. Dezember 2019, um 19.30 Uhr, im Georg-Buch-Haus gehen Schüler bei #FridaysforFuture auf die Straße und fordern politische Maßnahmen gegen die Zerstörung der Ökosysteme und die Klimaerwärmung. Warum fangen die Politiker nicht einfach damit an, Milliarden umzulenken, schädliche Subventionen zu streichen und ein gerechtes und nachhaltiges Wirtschaftssystem aufzubauen? Oliver Richters zeigt Konstruktionsmängeln der Wirtschaftsordnung auf, ein Ausweg kann eine neue...

Veranstaltungen der Fair Finance Week 2019
"Quo vadis?"

Am Montag, 11. November 2019, 19.30 Uhreröffnen Melanie Nolte, Vizepräsidentin IHK Frankfurt am Main, und Staatssekretär Dr. Philipp Nimmermann, Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen die Fair Finance Week 2019 mit einem spannenden Impulsvortrag von Dr. Gerhard Schick von Finanzwende e.V.; anschließend Podiumsdiskussion in der IHK Frankfurt, Ludwig-Erhard-Saal, Börsenplatz 4, 60313 Frankfurt.  Die EU hat einen umfangreichen Aktionsplan zum Thema Sustainable...

" Die Gewalt in Europas Nachbarschaft und was wir dagegen tun können“
„Krieg vor der Haustür"

Am Donnerstag, 14. November 2019 um 18.00 Uhr diskutieren im Gästehaus der Goethe-Universität, Frauenlobstr. 1, in Frankfurt Philipp Rotmann, Mitautor des gerade erschienenen Buches "Krieg vor der Haustür", Michael Steiner, Botschafter a.D. und von 1998 bis 2001 außen- und sicherheitspolitischer Berater des damaligen Bundeskanzlers Gerhard Schröder, Dr. Melanie Coni-Zimmer, Projektleiterin für den Bereich Transnationale Politik im Leibniz-Institut Hessische Stiftung Friedens- und...

Altersarmut von Frauen wirksam bekämpfen
Vortrags- und Diskussionsveranstaltung in Darmstadt

Am Montag, 04.11.2019 um 18:00 beginnt im Saal der evangelischen Friedensgemeinde auf Einladung von Ingrid Reidt, Betriebsseelsorgerin, Weisenauer Str. 31, 65428 Rüsselsheim, eine Vortrags- und Diskussionsveranstaltung mit Prof. Dr. Uta Meier-Gräwe und Ursula König-Schneyer ein. - Meier-Gräwe ist ehemalige Professorin für Haushaltsökonomie und Familiensoziologie an der Universität Gießen und war Mitglied der Sachverständigenkommission zur Erstellung des 2. Gleichstellungsberichts der...

Soziale Sicherheit im Alter
Die Renten der Zukunft: Altersarmut ode Soziale Sicherheit?

Attac Darmstadt lädt ein zu einem Informations- und Diskussionsabend am 28. Oktober in der Bessunger Knabenschule (Ludwigshöhstr.42) zum Thema „Soziale Sicherheit im Alter“. Beginn um 20 Uhr. „Wenn ich einmal alt bin, dann werde ich allenfalls eine Mini-Rente bekommen, wenn überhaupt...“ So die oft geäußerte Meinung der unter 50-Jährigen. Eine realistische Einschätzung? Aktuell ist fast jeder fünfte Rentner armutsgefährdet, Tendenz steigend. Altersarmut ließe sich vermeiden: Das zeigt...

Energie

ENTEGA gründet Energieeffizienznetzwerk - "DAs Effizienznetzwerk" unterstützt kommunale Unternehmen beim Energieaudit

DARMSTADT (leu) – Ein zentrales Ziel der Energiewende ist die Steigerung der Energieeffizienz. Aus diesem Grund hat die Bundesregierung mit den Verbänden und Organisationen der deutschen Wirtschaft eine Initiative zur Gründung von Effizienznetzwerken ins Leben gerufen. In der Region gründet jetzt ENTEGA mit "DAs Effizienznetzwerk" ein Netzwerk, das besonders auf die Belange der kommunalen Betriebe in Südhessen und Mainz zugeschnitten ist. Dazu fand am Donnerstag (13.8.) eine erste...

Attraktiver Lilienstrom von ENTEGA für die Fans der 98er - Neues Bundesliga-Trikot und Förderung der Jugendabteilung inklusive

DARMSTADT (blu) – Rechtzeitig zum Start in die neue Bundesliga-Saison bietet ENTEGA allen Bestands- oder Neukunden Lilienstrom an. Wer diesen Ökostrom-Tarif abschließt, erhält das aktuelle Heimtrikot der Lilien. Zudem nehmen die Lilienstrom-Kunden an attraktiven Verlosungen teil. Sie können für jedes Heimspiel Tickets gewinnen sowie exklusive Stadionführungen zu ausgewählten Heimspielen. Der Lilienstrom unterstützt außerdem die Nachwuchskicker des Vereins, weil pro Vertrag und Jahr zwei Euro in...

ENTEGA-Energiekünstler-Wettbewerb - Darmstädter Berufsschule HEMS gewinnt

Darmstadt/Mainz. Der Sieger des Energiekünstler-Wettbewerbs des Energieversorgers ENTEGA steht fest: Gewonnen hat die Heinrich-Emanuel-Merck-Schule (HEMS), eine berufliche Schule für Elektro- und Informationstechnik in Darmstadt. Unter dem Titel „‘Energie-geladen‘- Zukunft in unseren Händen“ haben 20 Schülerinnen und Schuler eines Kunstkurses verschiedene Außenwände der Schule mit Graffiti kreativ gestaltet. Der Gewinn kommt dem Projekt direkt zugute: ENTEGA beteiligt sich finanziell an der...

HSE modernisiert die Straßenbeleuchtung in Südhessen

24.000 Leuchten in 50 Städten und Gemeinden werden ersetzt DARMSTADT (blu) – Die HSE will die Straßenbeleuchtung in den südhessischen Kommunen energieeffizienter machen und tauscht bislang übliche Quecksilberdampflampen gegen moderne Leuchtmittel wie etwa LEDs aus. Dazu hat die HSE das „Straßenbeleuchtungskonzept 2020“ entwickelt. Als eine der ersten Kommunen wurden in Weiterstadt bereits LED-Leuchten installiert. Insgesamt sollen im Rahmen des Konzeptes bis 2020 rund 24.000 Leuchten in rund...

HSE erläutert aktuellen Stand des Straßenbeleuchtungskonzeptes 2020 - Veranstaltungen in Roßdorf, Reichelsheim und Wald-Michelbach

DARMSTADT (blu) – Die HSE will die Straßenbeleuchtung in den südhessischen Kommunen energieeffizienter machen und tauscht bislang übliche Quecksilberdampflampen gegen moderne Leuchtmittel wie etwa LEDs aus. Auf drei Regionaltreffen in Roßdorf, Reichelsheim und Wald-Michelbach stellt das Unternehmen Kommunalpolitikern, Vertretern der Verwaltung und interessierten Bürgern den aktuellen Stand des „Straßenbeleuchtungskonzeptes 2020“ vor. Die Teilnehmer können sich über die Fortschritte der...

Stromtankstellen für Kommunen und Geschäftskunden: ENTEGA-Angebot verbessert Infrastruktur für E-Mobilität

DARMSTADT (blu) – ENTEGA richtet für Kommunen und Geschäftskunden jetzt auch Stromtankstellen für Elektrofahrzeuge ein und verbessert dadurch die Infrastruktur für E-Mobilität. Die Ladesäulen haben eine Leistung bis zu 22kW. Das entspricht dem Standard einer Schnell-Ladesäule. „Wir kümmern uns um alle erforderlichen Schritte: von der Installation, Inbetriebnahme bis zur Wartung und Betriebsführung“, sagt die Vorstandsvorsitzende der ENTEGA-Muttergesellschaft HSE, Dr. Marie-Luise Wolff-Hertwig....

Ratgeber

Südhessen im Wachstum
Wirtschaftsregion Südhessen: Ein wichtiger Wirtschaftsstandort mit Zukunft

Als Teil der Metropolregion Rhein-Main weist die Wirtschaftsregion Südhessen die zweitgrößte Industriedichte in Deutschland auf. In der Region sind sowohl Industrieunternehmen stark vertreten als auch der Dienstleistungssektor. Zudem haben sich in den vergangenen Jahren zahlreiche Startups in Südhessen niedergelassen. Aber welche Vorteile kann die Region überhaupt bieten und welche Branchen sind hier insbesondere ansässig? Welche Vorteile hat die Region für Unternehmen im Vergleich zu...

Digitale Teilhabe für alle Menschen
Caritasverband Darmstadt diskutiert mit Gewinnern und Verlierern des digitalen Wandels

#Sozial braucht Digital „Die pauschale Aussage, fast 90 Prozent der Bevölkerung nutze das Internet, verstellt die Sicht auf die erheblichen Ungleichheiten im Onlineverhalten“, sagt Prof. Hans-Joachim Gehrmann. Auf Einladung des Caritasverbandes Darmstadt schaut der Diplomvolkswirt in seinem Impulsreferat „Wenn es bei der Digitalisierung viele Gewinner gibt, wer verliert dann?“ auf die zehn Millionen Menschen in Deutschland, die von der Digitalisierung ausgeschlossen sind. Manche sind...

Infoveranstaltungen zu Patenschaftsprojekten
Patinnen und Paten gesucht

Für die Familienpatenprojekte des Caritasverbandes in Darmstadt „KIM – Kinder im Mittelpunkt“ und Dieburg „Guter Start ins Leben“ werden ehrenamtlich Tätige gesucht, die Schwangere und Familien im Alltag unterstützen, begleiten und entlasten. Ehrenamtliche Familienpaten stehen Familien zur Seite und begleiten diese, wenn sie sich aus unterschiedlichen Gründen eine Unterstützung wünschen. So hatte sich auch Philips Mama an den Caritasverband Darmstadt gewandt. Aufgrund einer...

Thomas Bellmer, Geschäftsführer Haus & Grund Darmstad

Haus & Grund-Vortrag
„Leichtfertige Kündigungen lieber sein lassen“

Veränderung bei der Grundsteuer, Mietendeckel, Mietpreisbremse – wenn der Staat regulierend in den Wohnungsmarkt eingreift, reagieren Bauwirtschaft, Mieter und Vermieter häufig verunsichert. Anlass für Thomas Bellmer, Geschäftsführer von Haus & Grund Darmstadt, seinem Vortag „Kündigung, Aufhebung und anderweitige Beendigung von Mietverhältnissen“ am vergangenen Donnerstag zunächst einige Anmerkungen zu aktuellen Entwicklungen voranzustellen. Die rund hundert Teilnehmer der Infoveranstaltung...

Erfolg durch Motivation
Mitarbeitermotivation: Warum ist diese so wichtig für Unternehmen?

Die Qualität, die Unternehmen leistet, hängt maßgeblich mit der Motivation der einzelnen Mitarbeiter zusammen. Ausschließlich hochmotivierte Arbeitnehmer sind dazu in der Lage, einer Firma einen langen wirtschaftlichen Erfolg zu garantieren. Die Mitarbeitermotivation ist nicht nur für junge Startups ein entscheidender Faktor, sondern auch der Erfolg etablierter Unternehmen hängt davon im Wesentlichen ab. Aber wie kann ein Unternehmen die Mitarbeiter motivieren und welche Faktoren könnten unter...

Hilfemöglichkeiten bei Glücksspielabhängigkeit
„Glücksspiel? – Hau‘ Dein Geld doch gleich in die Tonne!“

Hessenweiter Aktionstag zur Glücksspielsucht – Stand der Caritas am Ludwigsplatz in Darmstadt Helga Lack und Cindy Ziergiebel machten am hessenweiten Aktionstag zur Glücksspielsucht am Ludwigsplatz mit zwei großen Mülltonnen passend zum Motto: „Glücksspiel? – Hau‘ Dein Geld doch gleich in die Tonne!“ auf die Gefahren von Glücksspielen und ihr Suchtpotenzial.aufmerksam. Sie informierten über die hohen Verluste und Risiken von Glücksspielen und über die Hilfemöglichkeiten bei...

Freizeit

Badesalz in Bensheim
KAKSI DUDES - Das neue Live-Programm von Badesalz

Südhessen. Am vergangenen Freitag, 29.11.2019 waren Badesalz zu Gast im Parktheater in Bensheim. Und zwar mit Ihrem neuen Live-Programm „Kaksi Dudes“, was so viel wie „zwei Kumpels“ auf Finnisch bedeutet. Gleich vom ersten Moment an fesselte das hessische Comedy-Duo in gewohnt unterhaltsamer Weise sein Publikum. Auf einen Lacher folgte auch schon gleich der nächste. Vom Programm selber sei an dieser Stelle nur so viel verraten, dass es von zwei Typen handelt, die sich seit vielen Jahren -...

„Wunschkonzert“ in der Centralstation
Lars Reichow mit seinem Best of Program in Darmstadt

Darmstadt. Am vergangenen Samstag, 02. November 2019, war der vielfache Preisträger, Radio- und Fernsehmoderator Lars Reichow zu Gast in der Centralstation Darmstadt. Mit seinem Best of Programm "Wunschkonzert" – ein sehr guter Grund, um sich mit der Wirklichkeit zu beschäftigen – schaffte er es, sein Publikum vom ersten Moment an zu begeistern. Der Kabarettist, Comedian, Pianist und Sänger präsentiert gekonnt sein vielfältiges Potential. Intelligent und unterhaltsam findet er deutliche Worte...

Rafik Schami: Die geheime Mission des Kardinals
Der beliebte Autor war zu Gast in der Stadtkirche Darmstadt

Darmstadt. Am vergangenen Donnerstag, 17. Oktober 2019, war der große Erzähler Rafik Schami zu Gast in der Stadtkirche Darmstadt. Im Rahmen des Literarischen Herbsts verzauberte er die Zuhörer mit seinem Syrien-Krimi „Die geheime Mission des Kardinals“. In gewohnt fesselnder Weise porträtierte Rafik Schami die Lage in Syrien vor dem Ausbruch der Arabellion. Von einem italienischen Kardinal auf geheimer Mission und einem mysteriösen Mord in Damaskus handelt der aktuelle Roman des beliebten...

„Nuhr hier, nur heute“
Dieter Nuhr im Darmstadtium

Darmstadt. Am vergangenen Samstag, 25. Mai 2019, war der beliebte Comedian Dieter Nuhr zu Gast im Darmstadtium in Darmstadt. Nuhr hier, nur heute – so der Titel seines aktuellen Programms. Und der Titel ist absolut passend, denn jeder Auftritt von Nuhr ist einzigartig. Und jedes Mal begeistert er sein Publikum aufs Neue. So auch in Darmstadt. Faktensicher und dabei tiefenentspannt sowie eloquent macht er einen Sparziergang durch das Weltgeschehen. Dabei findet er auf extrem unterhaltsame Weise...

Lorenn Deuber
3 Bilder

#eberglücklich - international
Lorenn Deuber (Brazil)

Para mim Eberstadt é a natureza, a mi me encanta fazer fotos da natureza e andar nas florestas. Mas também meus amigos me fazem eberfeliz. Für mich ist es die Natur in und rund um Eberstadt, es fasziniert mich Bilder von der Natur zu machen und durch die Wälder zu spazieren. Aber auch meine Freunde machen mich "eberglücklich".

Neue Besitzer gesucht
Flohmarkt im Caritaszentrum Schweizerhaus

Omas alte Blümchenvase und die Briefmarkensammlung suchen einen neuen Besitzer? Am Samstag, den 11.05.19 wird es von 8.00-13.00 Uhr auf dem Gelände des Schweizerhauses zum zweiten Mal einen „Haus- und Hof-Flohmarkt“ geben. Im Innenbereich werden Tische zur Verfügung gestellt (limitiert). Draußen muss ein eigener Tisch mitgebracht werden. Statt einer Standgebühr freut sich die Einrichtung über eine kleine Spende. Das Schweizerhaus verkauft heiße Würstchen, leckeren Kuchen und Kaffee....

Essen & Trinken

Das Eberstädter Nachbarschaftscafé lädt ein!

Am 17.09.2019 lädt das Nachbarschaftscafé wieder von 15 bis 17 Uhr in die Geibel’sche Schmiede, Oberstraße 20, ein. Es gibt, wie gewohnt, leckeren Kuchen, Kaffee und Tee und Zeit für Gespräche. Der Darmstädter Hospiz- und Palliativverein informiert uns über seine Tätigkeiten. Wir wünschen einen schönen und Informativen Nachmittag. Das Team der AG Nachbarschaftscafé des Seniorennetzwerks Eberstadt.

Erdbeer-Rhabarber-Mandel-Tarte

Hurra, der Lenz ist da! Nach etlichen Monaten des graukalten Hin und Hers, ist es nun Zeit, den kulinarischen Väterchen Frost zu verabschieden. Und wie lässt sich das besser tun als mit einer fruchtigen Kostprobe von der Obstwiese – der Rhabarber-Erdbeer-Mandel-Tarte. Der köstliche Kuchen ist perfekt, um beim ersten Picknick im Garten oder Park die Rückkehr der Natur zu zelebrieren. Obendrein kommt diese tolle Back-Variante auch komplett ohne tierische Produkte aus – und besticht durch gesunden...

3 Bilder

Mein südhessen sagt Danke!
Drei Köche, ein himmlisches Menü

Nun liegt sie schon wieder ein paar Wochen zurück, die Genussinitiative von mein südhessen. Die Teilnehmer aber schwärmen immer noch vom zarten Fleisch, dem leicht gläsernen Kabeljau und den cremig feinen Soßen. Daher ist es nochmal an der Zeit den drei Köchen zu danken, die mit hilfreichen Tipps, klaren Anleitungen und viel Fingerspitzengefühl die Mahlzeiten kreiert haben. Alle drei sind Mitglieder des „Confrérie Culinaire -Club kochender Männer Deutschland e.V.“. Wilfried Neudecker –...

34 Bilder

Schnippeln, Rühren, Schlemmen
So lecker war die Genussinitative am 22. November 2018

Darmstadt. Auch in der 5. Auflage war die Genussinitiative „Kochen und Essen mit mein südhessen“ ein Erfolg auf ganzer Linie. Am vergangenen Donnerstag (22.11.) war es dann soweit: gegen 18:00 Uhr hieß es wieder „an die Töpfe, fertig, los“. Unter fachmännischer Anleitung von Mitgliedern des „CC-Club kochender Männer Deutschland e.V.“, bereiteten neun Leser von mein südhessen ein köstliches herbstliches Menü zu. Veranstaltungsort waren die Räumlichkeiten von Küchen Keie in Weiterstadt. Nach der...

Amerikanischer Klassiker - als Nachtisch zur Martinsgans

Cranberry-Pistazien-Muffins Zubereitung: ca. 15 Minuten | Backzeit: 20 – 25 Minuten Zutaten (für 12 Stück) 100 g weiche Butter 100 g Zucker 5 EL Grafschafter Goldsaft Zuckerrübensirup 2 Eier 1 Prise Salz 250 g Mehl 2 TL Backpulver 150 ml Buttermilch 50 g getrocknete, gehackte Cranberrys 50 g gehackte Pistazien ca. 3-4 EL Grafschafter Goldsaft zum Beträufeln Zubereitung Butter, Zucker und Grafschafter Goldsaft schaumig schlagen. Eier einzeln unterrühren. Salz, Mehl und...

Mit einem Essen gutes Tun
Benefizessen im Bistro D 42

Am 25. November 2018, um 12:30 Uhr veranstalten der Caritasverband Darmstadt und der Verein „Hilfe für den Senegal“ ein Benefizessen im Bistro , Dieburger Straße 42, Uhr zugunsten der Integrativen Kindertagesstätte „Kita Dakar“. Claudia Bock und Sieglinde Bordon freuen sich schon auf den Besuch von Aida Diop. Die Pädagogin arbeitet seit vielen Jahren in Schulen für Kinder mit Behinderung in Dakar. Die Leiterin und Gründerin der Kindertagesstätte in Dakar besucht regelmäßig Deutschland. Als...

Unternehmen

„Lieblingsunternehmen vorschlagen und Liegestuhl gewinnen“
Gewinnspiel „Ausgezeichnetes Unternehmen 2019/20“

Wer kennt nicht einen Metzgerladen mit den freundlichsten Fachverkäuferinnen und der besten Fleischwurst? Wer ist vielleicht der Meinung, dass ein Betrieb ganz besonders behindertenfreundlich aufgestellt ist und Mitarbeiterinnen/Mitarbeitern mit Handicap eine Chance gibt? Wer kennt einen „Hidden Champion“, einen Mittelständler mit einzigartigen, innovativen Produkten mit internationaler Reichweite? Wer ist der Meinung dass einer der „Großen“ in Südhessen einmal besonders für etwas gelobt werden...

Starke Partner: Bernd Maas (Rhein Main Verlags GmbH) mit Claus-Jürgen Junglas (Made in Südhessen) und dem "mein südhessen"-Team

„mein südhessen“ jetzt neuer Partner von „Made in Südhessen“
Starke Partner für starke Wirtschaft und Medienvielfalt in der Region

„Schon unser Name legt eine enge Zusammenarbeit mit der Plattform Made in Südhessen nahe“, so Bernd Maas von der Rhein Main Verlags GmbH, dem Eigentümer von „mein südhessen“ – der Mitmachzeitung am Wochenende. Auf der Onlineplattform von „mein Südhessen“ schreiben mehr als 3.700 registrierte Bürgerreporter über Ereignisse direkt vor der eigenen Haustür. Diese Berichte erscheinen in mehreren regionalen Wochenend-Ausgaben mit einer Gesamtauflage von über 473.000. Bisher schon Medienpartner...

Kitaspendenaktion zur Weihnachtszeit
Kitaspendenaktion für den Kinderwarenkorb in Pfungstadt

Am 18.12.2018 machten sich nun ein paar Kinder zusammen mit dem Leitungsteam der Kita "Die wilden Hummeln" DTAG auf den Weg zum Kinderwarenkorb in Pfungstadt. Derweil luden vier Elternbeiräte die vielen Spenden der Eltern in Autos und trafen gemeinsam mit den Kindern beim Kinderwarenkorb ein. Wir wurden auch in diesem Jahr wieder sehr herzlich von dem Kinderwarenkorb-Team mit Ihrer Leiterin Frau Hopf empfangen. Wir waren mit unserer Spendenaktion in 2018 schon im 6. Jahr dabei und dürfen...

V.l.n.r.: Landrat Oliver Quilling, IHK-Referent Frank Irmscher, Bernd Maas und Martin Jacobi, Egro-Direktwerbung GmbH, Bürgermeister Roger Winter und Jürgen Kuhn, stellvertretender Vorstandsvorsitzender der SLS. Foto: SLS

Zielgenaue Werbung

Die Geschäftsführer der Egro-Direktwerbung GmbH Bernd Maas und Martin Jacobi begrüßten im April mehr als 60 Gäste zum Unternehmerfrühstück in Obertshausen. „Wir sind das größte Verteilunternehmen im Rhein-Main-Gebiet mit über 55 Jahren Erfahrung. Im Bereich der unadressierten Haushaltswerbung sind wir führend am Markt und wickeln regionale und nationale Prospektverteilung sowie Haushaltswerbung zielgenau und professionell ab“, berichtete Maas. Die Egro-Unternehmensgruppe bediene mit 140...

12 Bilder

Tag der Gründung 2018 in neuen HUB 31

Rückenwind für den Unternehmensstart Geschätzte 450 Gründungsinteressierte und Gründer nutzten die Gründermesse „Tag der Gründung“, um sich auf ihren Start in die berufliche Selbstständigkeit vorzubereiten. Regionale und überregionale Experten an 50 Messeständen standen für Informationen und Beratung zu allen möglichen Fragen und Phasen der Gründung bereit. Das Spektrum der öffentlichen und privatwirtschaftlichen Aussteller reichte von den Gründungsberatern über Wirtschaftsförderer...

Securiton konzipierte für Merck eine individuelle Sonderbrandmeldelösung im M-Sphere getauften Kuppelzelt. [Quelle: Merck]

Securiton realisiert Brandschutz für 350-Jahr-Feier von Merck

Sonderbrandmeldetechnik unter der Zeltkuppel Merck, selbst ein Riese unter den Wissenschafts- und Technologieunternehmen, feiert seine 350-jährige Firmengeschichte in einer eigens dafür errichteten, gigantischen Zeltkonstruktion, die anschließend wieder abgebaut wird. Das weltweit größte mobile geodätische Kuppelzelt ist 21 Meter hoch, misst 50 Meter im Durchmesser und bietet durch seine ungewöhnliche Bauweise ganz ohne Masten Platz für bis zu 1.700 Menschen. Für die „M-Sphere“ genannte,...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.