Rätselschach
Schach AG der Gutenbergschule bereitet sich auf Wettkämpfe vor

Auch in diesem Schuljahr findet die Schach AG der Gutenbergschule immer montags um 13.30 Uhr in der Schülerbücherei statt. So unterschiedlich das Alter der Teilnehmerinnen und Teilnehmer ist, so unterschiedlich ist auch das spielerische Niveau. Das Besprechen von Eröffnungen und der Umgang und Zeitmanagement mit der Schachuhr werden in der 45minütigen Arbeitsgemeinschaft zur Zeit besonders geübt. Ziel ist es mit einer Mannschaft an entsprechenden Schülerturnieren teilzunehmen. Einmal im Monat ist dann Rätselzeit. Ein Schüler bereitet die Aufgabe vor und unterstützt die Anwesenden in der konstruktiven Frage des „Schachmattens“. Diesen Monat hat Philipp Schwinn diese Aufgabe übernommen. Hannes Marb, Leiter der AG, findet dieses neue Format innerhalb der Übungszeit gut. So werden neue Impulse und Anreize von Schülern für Schüler gesetzt.

FOTO: Lorenn Deuber

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen